Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

schon wieder so ein einzelfall.........

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

schon wieder so ein einzelfall.........

Beitrag von Gast am 11.03.08 10:27

Blutige Auseinandersetzung zwischen Jugendgruppen
Einen Schwerverletzten hat eine Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen österreichischer und türkischer Nationalität am Samstagabend in Leobersdorf (Bezirk Baden) gefordert.


Ein 17-jähriger Türke erlitt einen lebensgefährlichen Messerstich, der Leber, Darm und Niere verletzte. Er wurde im Thermenklinikum Baden notoperiert. Sein Zustand sei stabil, berichtete die NÖ Sicherheitsdirektion.

Der Aussendung zufolge dürften am Bahnhofsgelände zunächst mehrere türkische Burschen sechs Österreicher mit den Worten "Bleib stehen, Nazi", provoziert haben.
Diese ignorierten sie jedoch und begaben sich in Richtung eines Gasthauses, seien aber von drei Jugendlichen verfolgt worden.

Vor dem Lokal dürfte das spätere Opfer mit einem Schlagring auf einen 15-Jährigen eingeschlagen haben, worauf dieser mit einem Messer zustach, das ihm ein Freund zuvor gegeben haben soll.

Anschließend flüchtete die Gruppe, wurde aber an einer Kreuzung von anderen Türken angehalten.
Kurz darauf traf eine Sektorstreife aus Bad Vöslau ein und nahm den Verdächtigen nach einer ersten Klärung des Sachverhaltes in vorläufige Verwahrung.


endlich einmal in richtigen erwischt................. devil

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: schon wieder so ein einzelfall.........

Beitrag von janus am 11.03.08 10:58

ass schrieb:Blutige Auseinandersetzung zwischen Jugendgruppen
Einen Schwerverletzten hat eine Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen österreichischer und türkischer Nationalität am Samstagabend in Leobersdorf (Bezirk Baden) gefordert.


Ein 17-jähriger Türke erlitt einen lebensgefährlichen Messerstich, der Leber, Darm und Niere verletzte. Er wurde im Thermenklinikum Baden notoperiert. Sein Zustand sei stabil, berichtete die NÖ Sicherheitsdirektion.

Der Aussendung zufolge dürften am Bahnhofsgelände zunächst mehrere türkische Burschen sechs Österreicher mit den Worten "Bleib stehen, Nazi", provoziert haben.
Diese ignorierten sie jedoch und begaben sich in Richtung eines Gasthauses, seien aber von drei Jugendlichen verfolgt worden.

Vor dem Lokal dürfte das spätere Opfer mit einem Schlagring auf einen 15-Jährigen eingeschlagen haben, worauf dieser mit einem Messer zustach, das ihm ein Freund zuvor gegeben haben soll.

Anschließend flüchtete die Gruppe, wurde aber an einer Kreuzung von anderen Türken angehalten.
Kurz darauf traf eine Sektorstreife aus Bad Vöslau ein und nahm den Verdächtigen nach einer ersten Klärung des Sachverhaltes in vorläufige Verwahrung.


endlich einmal in richtigen erwischt................. devil


die jungen lernen dazu, die politiker nicht. sagnix
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Dann setzen wir noch eins drauf...

Beitrag von Bengelchen8 am 11.03.08 11:17

(Quelle: Krone Print; 11.3.08)
13 Jähriger beraubt
Früh übt sich, wer einmal ein großer Räuber werden will. Zwei erst 15-jährige Russen-Buben lauerten in der Linzer Dinghoferstraße in einem Hauseingang einem 13-Jährigen Schüler auf, um ihn auszurauben. Zufällig kam ein Hausbewohner und verjagte das Duo, das wenig später von Polizisten gefasst wurde.

Immer wieder diese unerfreulichen "Einzelfälle". Wird wohl auch wieder der 13-Jährige selbst schuld sein, hat wohl seinen "Reichtum" zu offen gezeigt.
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: schon wieder so ein einzelfall.........

Beitrag von Gast am 11.03.08 11:54

Bengelchen8 schrieb:
(Quelle: Krone Print; 11.3.08)
13 Jähriger beraubt
Früh übt sich, wer einmal ein großer Räuber werden will. Zwei erst 15-jährige Russen-Buben lauerten in der Linzer Dinghoferstraße in einem Hauseingang einem 13-Jährigen Schüler auf, um ihn auszurauben. Zufällig kam ein Hausbewohner und verjagte das Duo, das wenig später von Polizisten gefasst wurde.

Immer wieder diese unerfreulichen "Einzelfälle". Wird wohl auch wieder der 13-Jährige selbst schuld sein, hat wohl seinen "Reichtum" zu offen gezeigt.

@

der 13 jährige ist sicher selbst schuld.........du hast sicher recht............. devil devil devil

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: schon wieder so ein einzelfall.........

Beitrag von Gast am 11.03.08 20:12

Lesen unsere Politiker keine Zeitungen oder Foren? Oder sind die einfach nur geistig minderbemittelt? Was uns das Geld kostet, das ist ja nicht mehr schön. Hauts das Pack raus.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: schon wieder so ein einzelfall.........

Beitrag von Gast am 11.03.08 20:56

Patriotin schrieb:Lesen unsere Politiker keine Zeitungen oder Foren? Oder sind die einfach nur geistig minderbemittelt? Was uns das Geld kostet, das ist ja nicht mehr schön. Hauts das Pack raus.

@

wie ich jetzt schon von mehreren gehört habe, die meinen so ein kleiner in knie höhe gehört her.............

das wieder ruhe einkehrt......

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: schon wieder so ein einzelfall.........

Beitrag von janus am 11.03.08 21:09

ass schrieb:
Patriotin schrieb:Lesen unsere Politiker keine Zeitungen oder Foren? Oder sind die einfach nur geistig minderbemittelt? Was uns das Geld kostet, das ist ja nicht mehr schön. Hauts das Pack raus.

@

wie ich jetzt schon von mehreren gehört habe, die meinen so ein kleiner in knie höhe gehört her.............

das wieder ruhe einkehrt......

ich bin gegenüber dem kleinen ... nicht positiv eingestellt, aber es wäre schon ein grosser fortschritt, würden die politiker um das wohlergehen ihrer wähler ähnlich besorgt, wie um das eigene wohlergehen, aber "schneckn" Evil or Very Mad devil
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: schon wieder so ein einzelfall.........

Beitrag von Gast am 31.03.08 0:03

schon wieder wurden zwei rumänische autodiebe gefasst. (in kärnten heute) das aufgebot: 55 polizisten, 1 helikopter und eine hundestaffel!!! bounce die armen steuerzahler! Sad

http://your.orf.at/bheute/player.php?id=ktn&day=2008-03-30

lol!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: schon wieder so ein einzelfall.........

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten