Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 27.02.08 13:37

Wie die Presse berichtet will die Bildungs-Stadträtin Grete Laska (SPÖ) das in Zukunft türkische Maturanten ihre Reifeprüfung in ihrer Muttersprache ablegen können.

Scheinbar geht es den roten in Wien nicht schnell genug mit der Umvölkung

http://diepresse.com/home/bildung/bildungallgemein/365721/index.do?_vl_backlink=/home/index.do
affraid geek devil deppen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 27.02.08 13:50

Mich kotzt das alles nur mehr an! Ich hoffe, daß bei Neuwahlen die Roten wirklich in der Versenkung verschwinden und am besten die Grünen gleich mitnehmen!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Bengelchen8 am 27.02.08 14:18

UNd das alles im Namen der "Integration". ^125 ^125 ^125 ^125 ^125

Ein weiterer Schritt um jedweden Druck von den Leuten zu nehmen, die hiesige Landessprache zu erlernen.
Diese "Laska" ist ja auch in der Vergangenheit schon des Öfteren mit extremst dämlichen Vorschlägen an die Öffentlichkeit getreten.
Es scheint wirklich zu stimmen: Je blöder die Vorschläge, desto höher wird das Amt, was so eine Person erreicht.

SPÖ, Grüne, Liberales Forum, sind allesamt in die Wüste zu schicken. Im Tschad wäre eh Platz genug.
Da wird ständig gajammert, dass die Schüler beim PISA-Test so schlecht abschneiden und dann kommen derart hirnverbrannte Vorschläge; soll denn in unseren Schulen keiner mehr deutsch lernen?

Ein Großteil Österreichs wurde schon verraten/verkauft/verschenkt; jetzt kommt noch die Sprache dran. In ein paar Jahren müssen sämtliche Landkarten neu gedruckt werden; denn "Österreich" gibt's dann nicht mehr.........
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von janus am 27.02.08 15:03

touchdown1969 schrieb:Wie die Presse berichtet will die Bildungs-Stadträtin Grete Laska (SPÖ) das in Zukunft türkische Maturanten ihre Reifeprüfung in ihrer Muttersprache ablegen können.

Scheinbar geht es den roten in Wien nicht schnell genug mit der Umvölkung

http://diepresse.com/home/bildung/bildungallgemein/365721/index.do?_vl_backlink=/home/index.do
affraid geek devil deppen


ein vernünftiger gedanke, wenn man davon ableitet, daß türkisch in einigen jahren die landessprache werden wird. No affraid 121
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 27.02.08 15:31

janus schrieb:


ein vernünftiger gedanke, wenn man davon ableitet, daß türkisch in einigen jahren die landessprache werden wird. No affraid 121
@janus, wenn du wüsstest, wie zutreffend dein Satz in einigen Jahren sein wird. Wir sollten uns schön langsam einen Langenscheidt Deutsch-Türkisch besorgen. Man kann nicht früh genug damit anfangen, wenn man eine fremde Sprache lernen will/muss.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von janus am 27.02.08 15:49

Quorthon schrieb:
janus schrieb:


ein vernünftiger gedanke, wenn man davon ableitet, daß türkisch in einigen jahren die landessprache werden wird. No affraid 121
@janus, wenn du wüsstest, wie zutreffend dein Satz in einigen Jahren sein wird. Wir sollten uns schön langsam einen Langenscheidt Deutsch-Türkisch besorgen. Man kann nicht früh genug damit anfangen, wenn man eine fremde Sprache lernen will/muss.

kritisch wird es erst werden wenn türkisch amtssprache ist, und deutsch nur noch regional gesprochen wird, No noch glaubt es keiner, aber vor nicht allzulanger zeit hat kein mensch an eine mondlandung, an big brother, an simples rauchverbot gedacht, heute ist es längst wahr geworden. No ^125 ^125 ^125
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 27.02.08 16:01

Wer klug ist, macht sich selbstständig. Ein Geschäft mit dem Verkauf von Kopftüchern und Burkas zum Beispiel. Und das ganze recht teuer an die Mosifrau bringen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 27.02.08 16:15

Quorthon schrieb:Wer klug ist, macht sich selbstständig. Ein Geschäft mit dem Verkauf von Kopftüchern und Burkas zum Beispiel. Und das ganze recht teuer an die Mosifrau bringen.

und dann beim Verkaufen vielleicht noch schön freundlich sein??? Evil or Very Mad

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Bengelchen8 am 27.02.08 16:31

silvia1957 schrieb:
Quorthon schrieb:Wer klug ist, macht sich selbstständig. Ein Geschäft mit dem Verkauf von Kopftüchern und Burkas zum Beispiel. Und das ganze recht teuer an die Mosifrau bringen.

und dann beim Verkaufen vielleicht noch schön freundlich sein??? Evil or Very Mad


.....verlangt keiner. Musst halt nur selber so nen Fetzen ums Gesicht wickeln, damit keine/r deine wahren Gefühlsregungen erkennen kann. teufel engel
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 27.02.08 16:37

Bengelchen8 schrieb:
silvia1957 schrieb:
Quorthon schrieb:Wer klug ist, macht sich selbstständig. Ein Geschäft mit dem Verkauf von Kopftüchern und Burkas zum Beispiel. Und das ganze recht teuer an die Mosifrau bringen.

und dann beim Verkaufen vielleicht noch schön freundlich sein??? Evil or Very Mad


.....verlangt keiner. Musst halt nur selber so nen Fetzen ums Gesicht wickeln, damit keine/r deine wahren Gefühlsregungen erkennen kann. teufel engel

ich glaub so einwickeln kann ich mich gar nicht, daß die meine Gefühlsregungen noch erkennen, denn sonst müsst ich ja stumm bleiben! Laughing

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Bengelchen8 am 27.02.08 16:42

silvia1957 schrieb:

ich glaub so einwickeln kann ich mich gar nicht, daß die meine Gefühlsregungen noch erkennen, denn sonst müsst ich ja stumm bleiben! Laughing

Hast auch wieder recht; schwieriges Unterfangen...... rofl rofl rofl teufel engel
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 27.02.08 18:45

Warum will die Politik deutsche Sprachkurse für Migrantenkinder forcieren, um im Gegenzug eine Reifeprüfung auf türkisch zu ermöglichen? Dieser dämliche, geistig asozialeTrampel passt aber irgendwie wie die Faust aufs Auge in das Sozi-Regierungsteam. Wenn man sich die ganzen Vollkoffer, und natürlich nicht zu vergessen die vielen Kofferinnen, bei den Sozialisten so ansieht, dann kann man mal sehen was der Kreisky angerichtet hat mit seinem "jeder Österreicher soll studieren können". Und sämtliche rote Parteibuchinhaber haben ihr geistig völlig zurückgebliebene Brut ins Studium geschickt. Das Ergebnis sehen wir heute in der Politik, und nicht nur da.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Robert E. Lee am 27.02.08 19:51

weiß ja nicht was sich die "dame" an bewußtseinserweiternden präperaten reinzieht, aber augenscheinlich zu starke. ein normaler mensch kommt ja nicht mal im vollrausch auf solche ideen.die beste sollte weniger mit muhamed saufen würde ihrem denken gut tun.

bei diesem vorschlag kommt mir einfach das kotzen

hoffentlich stürzen diese dreipfeil indianer einmal ordentlich ab, damit sie wieder auf den boden der tatsachen kommen.

du vergisst ganz das sandkastenbubi, diesen farblosen typen haben sie vor der wahl lackiert damit die leute ihn auch sehen, dafür ist er jetzt pausenlos im fernsehen anstatt endlich was zu arbeiten am besten für die urösterreicher aber für die haben diese leute ja auch nichts über. nur für unsere kulturbereicherer ist immer alles da.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 27.02.08 19:59

Robert E. Lee schrieb:weiß ja nicht was sich die "dame" an bewußtseinserweiternden präperaten reinzieht, aber augenscheinlich zu starke. ein normaler mensch kommt ja nicht mal im vollrausch auf solche ideen.die beste sollte weniger mit muhamed saufen würde ihrem denken gut tun.

bei diesem vorschlag kommt mir einfach das kotzen

hoffentlich stürzen diese dreipfeil indianer einmal ordentlich ab, damit sie wieder auf den boden der tatsachen kommen.

du vergisst ganz das sandkastenbubi, diesen farblosen typen haben sie vor der wahl lackiert damit die leute ihn auch sehen, dafür ist er jetzt pausenlos im fernsehen anstatt endlich was zu arbeiten am besten für die urösterreicher aber für die haben diese leute ja auch nichts über. nur für unsere kulturbereicherer ist immer alles da.

es gibt nur zwei sorten an klientel die die roten interessiert..........die einen sind die eigenen parteibuchsoldaten und die anderen alles was zugewandert ist. der rest kann höfflich gesagt kacken gehen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Bengelchen8 am 27.02.08 20:08

Quorthon schrieb:"jeder Österreicher soll studieren können".

Hab ich nix dagegen; meinetwegen soll wirklich jeder studieren können/dürfen. Allerdings unter einer ganz winzigen Voraussetzung: Wenn er/sie das nötige Grundwissen und Talent dazu aufweisen kann!

Mir drückt es immer "die Kabeln" nach draußen, wenn ich den dämlichen Spruch höre:"....mehr Akademiker braucht das Land...." ^125 ^125 ^125

Laut OECD hat ja Österreich im Durchschnitt "zu wenige" Akademiker. Was wollen diese Quatschköpfe eigentlich? Noch mehr eingebildete Intellektuelle, die nicht einmal dazu imstande sind, einen Nagel gerade in ein Brett einzuschlagen?
Seit wann sagt die Anzahl der Akademiker etwas aus über das Bildungsniveau eines Landes?
Ich kenne etliche Leutchen ("normale" Handwerker), die ein umfangreicheres Allgemeinwissen aufweisen können, als sehr viele "Akademiker". Vom normalen Hausverstand mal gar nicht zu reden.
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 27.02.08 20:36

Mit der Maturaprüfung auf türkisch wird es sich wohl nicht abgetan haben, nicht wahr Frau Laska? Was ist mit serbokroatisch, was ist mit tschechisch und polnisch. Es sollte in Österreich doch das gleiche Recht für Alle gelten. Ich schlage vor, das man in diesem lächerlichen Land die Reifeprüfung und sämtliche Schulen in allen Sprachen absolvieren darf. Hoffentlich liest dieses dumme Stück Fleisch das von mir Geschriebene nicht, sonst bin ich an dem Schlamassel auch noch schuld.


Zuletzt von Quorthon am 27.02.08 20:39 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von janus am 27.02.08 20:38

Quorthon schrieb:Mit der Maturaprüfung auf türkisch wird es sich wohl nicht abgetan haben, nicht wahr Frau Lischka? Was ist mit serbokroatisch, was ist mit tschechisch und polnisch. Es sollte in Österreich doch das gleiche Recht für Alle gelten. Ich schlage vor, das man in diesem lächerlichen Land die Reifeprüfung und sämtliche Schulen in allen Sprachen absolvieren darf. Hoffentlich liest dieses dumme Stück Fleisch das von mir Geschriebene nicht, sonst bin ich an dem Schlamassel auch noch schuld.


hi die werden sich wie die österreicher integrieren müssen. ^125
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Bengelchen8 am 27.02.08 20:43

Quorthon schrieb: Hoffentlich liest dieses dumme Stück Fleisch das von mir Geschriebene nicht, sonst bin ich an dem Schlamassel auch noch schuld.

Ist aber gar nicht neu diese Idee. Diese Schmidt von den Liberalen hat doch vor Jahren schon vollkommen ernsthaft gefordert, in unseren Schulen kroatisch und noch so ne Sprache als Pflichtfach einzuführen!!!!!

Wie war das mal? Die Roten waren doch soooooo stolz auf ihre "Quotenerfüllung" von Männlein und Weiblein in der Politik. Jetzt ham's den Salat. Die wirklich g'scheiten Frauen pfeiffen nämlich drauf; die dirigieren viel lieber aus dem Hintergrund.
Das was sich die Parteien da eingehandelt haben zur "Quotenerfüllung" ist wohl eher als geistiger Abfall zu werten.
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 27.02.08 20:44

janus schrieb:
Quorthon schrieb:Mit der Maturaprüfung auf türkisch wird es sich wohl nicht abgetan haben, nicht wahr Frau Lischka? Was ist mit serbokroatisch, was ist mit tschechisch und polnisch. Es sollte in Österreich doch das gleiche Recht für Alle gelten. Ich schlage vor, das man in diesem lächerlichen Land die Reifeprüfung und sämtliche Schulen in allen Sprachen absolvieren darf. Hoffentlich liest dieses dumme Stück Fleisch das von mir Geschriebene nicht, sonst bin ich an dem Schlamassel auch noch schuld.


hi die werden sich wie die österreicher integrieren müssen. ^125

dieses dumme stück frau weiss schon warum sie so eine forderung stellt. erstens brauchen die roten stimmvieh und zweitens hoffens auf diese art und weise diese türkische liste bei der NÖ wahl noch klein zu halten

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Bengelchen8 am 27.02.08 20:49

touchdown1969 schrieb:

dieses dumme stück frau weiss schon warum sie so eine forderung stellt. erstens brauchen die roten stimmvieh und zweitens hoffens auf diese art und weise diese türkische liste bei der NÖ wahl noch klein zu halten

Da kennens aber wirklich deren "Prediger" noch immer nicht. Deren Wort ist Auftrag und Befehl in einem. Mann oh Mann; wie kann man als "Akademiker" nur so vernagelt sein.....
Oder muss man etwa Akademiker sein, um immer nur das schöne Bühnenbild zu sehen und sich niemals zu fragen, wie's hinter der Bühne wohl aussieht????
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 27.02.08 20:53

Bengelchen8 schrieb:
touchdown1969 schrieb:

dieses dumme stück frau weiss schon warum sie so eine forderung stellt. erstens brauchen die roten stimmvieh und zweitens hoffens auf diese art und weise diese türkische liste bei der NÖ wahl noch klein zu halten

Da kennens aber wirklich deren "Prediger" noch immer nicht. Deren Wort ist Auftrag und Befehl in einem. Mann oh Mann; wie kann man als "Akademiker" nur so vernagelt sein.....
Oder muss man etwa Akademiker sein, um immer nur das schöne Bühnenbild zu sehen und sich niemals zu fragen, wie's hinter der Bühne wohl aussieht????

die handeln alle nach dem motto "uns wird's scho ned treffen". blind und blauäugig.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von janus am 27.02.08 21:53

Bengelchen8 schrieb:
touchdown1969 schrieb:

dieses dumme stück frau weiss schon warum sie so eine forderung stellt. erstens brauchen die roten stimmvieh und zweitens hoffens auf diese art und weise diese türkische liste bei der NÖ wahl noch klein zu halten

Da kennens aber wirklich deren "Prediger" noch immer nicht. Deren Wort ist Auftrag und Befehl in einem. Mann oh Mann; wie kann man als "Akademiker" nur so vernagelt sein.....
Oder muss man etwa Akademiker sein, um immer nur das schöne Bühnenbild zu sehen und sich niemals zu fragen, wie's hinter der Bühne wohl aussieht????



ich denke man muß akademiker oder politiker sein, um derart an der realität vorbeisehen zu können. Suspect No
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von clesch am 28.02.08 0:29

es reicht!!!!! hoffentlich kommt bald ein bürgerkrieg dann ....ab.

edit. S.P.

clesch
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 17
Alter : 35
Anmeldedatum : 16.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 01.03.08 10:44

clesch schrieb:es reicht!!!!! hoffentlich kommt bald ein bürgerkrieg dann ....ab.

edit. S.P.
Die Chance das du mit deinen 26 Lenzen eben diesen miterleben darfst/musst, ist gar nicht so gering.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 01.03.08 12:30

wie es in österreich in ein paar jahren auch sein kann bzw. es dank solcher forderungen wie von frau laska schneller der fall sein kann als es uns lieb ist schildert dieser artikel
http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/print/politik/729699.html

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 01.03.08 14:03

Dieser Kenan Kolat überschwemmt die deutsche Bundesregierung ja regelrecht mit Forderungen.
Die türkische Sprache an Schulen, verzicht auf jegliches Sprachverbot auf Schulen, Islam-Unterricht an Schulen sei als Teil der kulturellen Vielfalt und Gleichberechtigung einzuführen ebenso wie ein Pflichtfach "Interkulturelles Leben", Forderung einer Zehn-Prozent-Quote bei Ausbildungsplätzen, auch bei Sicherheitskräften. Der Türk hat zwar einen an der Waffel und ist unverschämt dreist mit seinen Forderungen, dennoch glaube ich das die Dhimmi- Politik in Deutschland diesen Forderungen uneingeschränkt nachkommen wird.
Wir sollten der unaufhaltsamen Islamisierung weniger skeptisch gegenüberstehen, denn:

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von imgi am 01.03.08 14:15

[quote="touchdown1969"]wie es in österreich in ein paar jahren auch sein kann bzw. es dank solcher forderungen wie von frau laska schneller der fall sein kann als es uns lieb ist schildert dieser artikel
http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/print/politik/729699.html[/quote]

als folge daruas werden sich die privatschulen noch besser etablieren, man kann ja sein kind wirklich in keine öffentliche schule mehr schicken!!
der gesamtschulhullo ist ebenso unerträglich wie sinnlos bei der momentanen situation, bis zu 80 % auslaänderanteil in wiens pflichtschulen.

meine ist in der 7.ten gsd nur noch 1 jahr, allerdings auch in einer privatschule. da zahl ich gerne!!!
avatar
imgi
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6288
Alter : 58
Ort : most 1/4
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 01.03.08 14:39

der ausverakuf des abendlandes findet statt dank solcher direktorinnen

http://www.bild.de/BILD/news/vermischtes/2008/03/01/junge-bestraft/weil-er-moslems-wuerstchen-spendierte,geo=3900074.html

ich mein, der ist 9 jahre alt. muss er wirklich bescheid wissen über die kultur und den verboten der moslems? was wissen moslems mit dem alter über unsere religion oder kultur?? genau so wenig weil sie es von daheim nicht lernen und selber auch nicht daran interessiert sind.
hättest mich mit 9 jahren nach dem islam gefragt hätte ich auch nicht bescheid gewusst über deren religion. und das obwohl wir bereits zu dieser zeit etliche kulturbereicherer in der schule hatten.
man hätte auch die moslemkinder bestrafen sollen über so viel dummheit wenn sie die würstel essen. weil die haben sicher von daheim mitbekommen das sie gewisse dinge nicht essen dürfen und vor allem nicht wenn sie nicht halal sind


Zuletzt von touchdown1969 am 01.03.08 18:02 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 01.03.08 17:57

Würde es sich bei diesem unfassbaren Skandal um meinen Sohn handeln, würde ich ihn unverzüglich von dieser kanackenfreundlichen Schule nehmen.
Das würde ich übrigends allen deutschen Eltern, deren Kinder diese Schule besuchen, anraten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von imgi am 01.03.08 18:08

leider können lehrer irrsinnig dumm sein, ich würde mir soetwas sicher auch nicht bieten lassen!!!!

das muß ein 9 jähriges kind nicht wissen, ich würde anzeige erstatten!!
avatar
imgi
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6288
Alter : 58
Ort : most 1/4
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 01.03.08 18:22

diese forderung der roten niete wird wohl nicht ganz einfach umzusetzen sein, von all dem anderen übel mal abzusehen.

vielleicht wär es ja wirklich gut wenn die türken ihre matura in türkisch schreiben können.
aber das irgendwo in der türkei natürlich ;)

solche forderungen kommen von leuten, die einfach nix denken. sowas ist primär ein eingeständnis des scheiterns der integrationspolitik. oder auch das ignorieren einer solchen.

einer grünen landesabgeordneten z.b kam in einer landtagssitzung mal diese brennende idee.
sie wollte den pinzgau (salzburger land) aussiedeln und einen grossen naturschutzpark daraus machen.
den geernteten spott und das gelächter darüber konnte sie nicht verstehen.

das schlimme: sie hat das ernst gemeint...
Idea

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 01.03.08 19:11

ja was den nicht noch alles. wird zeit das dieses unseelige rote pack aus ihren ämtern geworfen wird bevor die österreich noch mehr schaden zufügen als sie es schon getan haben.
affraid

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 01.03.08 19:37

imgi schrieb:leider können lehrer irrsinnig dumm sein, ich würde mir soetwas sicher auch nicht bieten lassen!!!!

das muß ein 9 jähriges kind nicht wissen, ich würde anzeige erstatten!!

Auf jeden Fall, nur was würde dabei rauskommen, in einem linksregierten, gutmenschlichen Land?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Bengelchen8 am 01.03.08 21:25

Quorthon schrieb:
imgi schrieb:leider können lehrer irrsinnig dumm sein, ich würde mir soetwas sicher auch nicht bieten lassen!!!!

das muß ein 9 jähriges kind nicht wissen, ich würde anzeige erstatten!!

Auf jeden Fall, nur was würde dabei rauskommen, in einem linksregierten, gutmenschlichen Land?

Auf alle Fälle muss da sofort ein Anwalt eingeschalten werden, der auch den nötigen medialen Background hat!
Pfuha; muss erst wieder "runterkommen". Diese Schwachköpfe der Landesschulbehörde gehören ja auf den Mond geschossen!!!! Inklusive Direktorin der Schule!

Anstatt das Kind zu loben, dass es teilen wollte, genau das Gegenteil!
Diese Schaffresser sollen sich schleichen, aber schnell! Mann, hab ich nen Hals........
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 02.03.08 1:27

Die deutschen Eltern sollten allesamt vor der Schule protestieren und ihre Kinder zu Hause lassen, um Druck auf die Landesschulstelle auszuüben und um eine suspendierung der Schuldirektorin zu erreichchen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Robert E. Lee am 02.03.08 13:31

die tussi hat einen klescher genauso wie unsere multikultiidoten.die sollte ihren schulhof selber aufräumen aber mit der zahnbürste blitzeblank scheuern.am besten wäre es diese beklopfte pädagogin sofert zum teufel zu jagen samz ihren unterstützern.wäre es mein sohn gebe es sicher einen gröberen aufstand. wie soll ein kleines kind wissen was die muselmanischen ratten fressen oder nicht,(hoffentlich sind mir die ratten wegen des vergleiches nicht böse,liebe ratten wollte euch nicht beleidigen.).hier wird nun mal auch schweinefleisch gegessen immer noch besser als ekelfleischdöner, was für mich jeder döner ist.
döner = ekelhaft(ungeniessbar mM) 120 121
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 02.03.08 18:24

Also von mir bekommt der brave deutsche Junge für seine Glanztat ein Glas Bockwürste überreicht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gast am 13.03.08 22:46

verschoben!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von bushi am 27.03.08 19:00

wozu eine türkische matura anbieten, vorher werden sie sowieso zwangsverheiratet Twisted Evil
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Schulen sollen Türkisch-Matura anbieten

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten