Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

F5-Jets fangen über Graz Passagierflugzeug ab

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

F5-Jets fangen über Graz Passagierflugzeug ab

Beitrag von Gast am 14.02.08 11:24

Weil sich der Pilot nicht ordnungsgemäß bei der österreichischen Flugüberwachung angemeldet hatte, ist am vergangenen Wochenende eine Boeing 737 der serbischen Fluggesellschaft JAT von zwei F5-Jets des Bundesheeres über Graz abgefangen und bis zur ungarischen Grenze eskortiert worden. In einer serbischen Zeitung ist von "Horror an Bord" und panischen Passagieren die Rede. Das steirische Militärkommando bestätigte den Zwischenfall, beschwichtigt aber, dass so etwas öfter vorkomme.


Schon toll unser Bundesheer hams gleich die Serbischen Terroristen abgefangen.
Aber wo waren die Eurofighter und warum fliegen die immer noch mit den Schweizer Leasing Maschinen heißt das jetzt wir zahlen immer noch für die Leasing Bomber und die Eurofighter stehen im Keller?????????????? Question Question Question

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: F5-Jets fangen über Graz Passagierflugzeug ab

Beitrag von janus am 14.02.08 12:15

Austrianpatriot schrieb:Weil sich der Pilot nicht ordnungsgemäß bei der österreichischen Flugüberwachung angemeldet hatte, ist am vergangenen Wochenende eine Boeing 737 der serbischen Fluggesellschaft JAT von zwei F5-Jets des Bundesheeres über Graz abgefangen und bis zur ungarischen Grenze eskortiert worden. In einer serbischen Zeitung ist von "Horror an Bord" und panischen Passagieren die Rede. Das steirische Militärkommando bestätigte den Zwischenfall, beschwichtigt aber, dass so etwas öfter vorkomme.


Schon toll unser Bundesheer hams gleich die Serbischen Terroristen abgefangen.
Aber wo waren die Eurofighter und warum fliegen die immer noch mit den Schweizer Leasing Maschinen heißt das jetzt wir zahlen immer noch für die Leasing Bomber und die Eurofighter stehen im Keller?????????????? Question Question Question


entweder haben sie keine flugerlaubniss aus der USA bekommen (man weiß ja die software Very Happy ) oder hat das wetter nicht gestimmt. Very Happy
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: F5-Jets fangen über Graz Passagierflugzeug ab

Beitrag von Gast am 14.02.08 17:23

Ah ja! Für die Flieger haben wir Geld, aber für Alte, Kranke und Familien nicht. Ist doch schön zu wissen, wie reich wir sind.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: F5-Jets fangen über Graz Passagierflugzeug ab

Beitrag von Gast am 14.02.08 20:07

Ich glaube unsere hochsensiblen Europarker sind in dieser Woche alle beim 60.000er Service in der Werkstatt. Für das winzig kleine Österreich täten es drei oder vier Kampfzeppeline auch.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: F5-Jets fangen über Graz Passagierflugzeug ab

Beitrag von Neo am 14.02.08 20:12

heissluftbalone reichen aus, gibts sicher auch im eurofighterdesign

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: F5-Jets fangen über Graz Passagierflugzeug ab

Beitrag von Bengelchen8 am 14.02.08 21:11

Austrianpatriot schrieb:

Schon toll unser Bundesheer hams gleich die Serbischen Terroristen abgefangen.
Aber wo waren die Eurofighter und warum fliegen die immer noch mit den Schweizer Leasing Maschinen heißt das jetzt wir zahlen immer noch für die Leasing Bomber und die Eurofighter stehen im Keller?????????????? Question Question Question

Aber, aber.....Tststs....
Wegen solcher Lapalien wird doch nicht solch ein Wundergerät wie der (T)Eurofighter bemüht; auf diese (Fetzen)Flieger warten doch wesentlich "höhere" Aufgaben. rofl rofl rofl

Haben wahrscheinlich ihre Fotoapparate noch nicht "scharf" gemacht..........
teufel rofl rofl rofl engel
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: F5-Jets fangen über Graz Passagierflugzeug ab

Beitrag von Gast am 27.03.08 7:47

[quote]Sündteurer Flop?
Debakel rund um Eurofighter-Einführung
Debakel rund um Eurofighter-Einführung
Veraltete Ersatzteile, die Jets wegen kleinster Pannen ständig auf dem Boden und zu wenig Piloten - nach dem Polit-Hickhack und der milliardenschweren Beschaffung entwickelt sich nun auch die Einführungsphase des Eurofighters zu einem Debakel. Insider wissen: So lässt sich der heimische Luftraum nicht überwachen! Das ganze Projekt scheint gescheitert.
http://www.krone.at/

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: F5-Jets fangen über Graz Passagierflugzeug ab

Beitrag von janus am 27.03.08 8:36

[quote="Austrianpatriot"]
Sündteurer Flop?
Debakel rund um Eurofighter-Einführung
Debakel rund um Eurofighter-Einführung
Veraltete Ersatzteile, die Jets wegen kleinster Pannen ständig auf dem Boden und zu wenig Piloten - nach dem Polit-Hickhack und der milliardenschweren Beschaffung entwickelt sich nun auch die Einführungsphase des Eurofighters zu einem Debakel. Insider wissen: So lässt sich der heimische Luftraum nicht überwachen! Das ganze Projekt scheint gescheitert.
http://www.krone.at/


was schüssel und KHG eingefädelt haben, hat darabos noch getopt, wir bezahlen teuren schrott doppelt und dreifach, ober fliegt ist nebensache, hauptsache wir haben ihn. ^125 ^125 ^125 ^125
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: F5-Jets fangen über Graz Passagierflugzeug ab

Beitrag von Schwedenbombe am 27.03.08 9:03

Was da geschützt werden soll ist fast lächerlich.
Kommt ein Krieg, sind gleich alle abgeschossen, besteht Frieden wie jetzt spielen sich einige Kriegsschulfanatiker mit teurem Werkzeug herum um zu zeigen, dass man noch lebt.
Aber vielleicht hatte der Serbe keine Anleitung welchen Weg er durch Austria fliegen sollte. Jetzt scheint er ihn aber doch gefunden zu haben, alle sind zufrieden, die Zeitungen haben was zum schreiben und wir haben etwas was wir bejammern können. Und die Armen kriegen auch nicht mehr zu essen.
Liebe Grüsse
123
avatar
Schwedenbombe
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2864
Alter : 78
Ort : Göteborg
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: F5-Jets fangen über Graz Passagierflugzeug ab

Beitrag von Gast am 27.03.08 13:56

Schwedenbombe schrieb:Was da geschützt werden soll ist fast lächerlich.
Zum Beispiel mein/unser Heimatland. Aber in der heutigen Zeit wo wir im diktatorischen EU- System einverleibt sind und wir verpflichtend unseren Luftraum überwachen müssen (warum eigentlich?), wären gebrauchte, ausgereifte und vor allem um ein vielfaches billigere F16- Jets wohl die bessere Lösung gewesen.
Bei diesen Milliardenbeträgen, die die österreichischen Regierungen bereits durch Inkompetenz in den Wind geblasen haben, könnten wir locker und lässig ein zweites Österreich finanzieren.
Österreichs Kapitäne schrammen von einem Eisberg zum anderen, fast so als ob sie sie suchen würden.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: F5-Jets fangen über Graz Passagierflugzeug ab

Beitrag von janus am 03.05.08 10:58

Darabos will Jetzt 20 weitere Jets!

Um die Eurofighter hat es genug Aufregung gegeben: U-Ausschuss, Stück- und Kostenreduktion. Jetzt müssen aber auch die leichten Düsenjets des Bundesheeres, die schwedischen Saab 105, ersetzt werden. Entweder durch Kauf oder Leasing neuer Maschinen, damit die Eurofighter-Piloten trainieren können.

quelle www.krone.at



So nun haben wir? die Formel eins unter den Kampfflugzeugen gekauft, und brauchen jetzt Go-Karts um den Piloten das Fliegen zu lernen, aber Österreich ist ja reich, allerdings beschränkt sich "reich" auf die letzte Silbe des Eigen-Namens.
Es wäre angebracht den Landesnamen unserer Überschuldung anzupassen, als Regierung von "Österarm" würden die Politiker vieleicht in die Realität zurück finden. Twisted Evil
avatar
janus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1354
Alter : 67
Anmeldedatum : 15.09.07

Nach oben Nach unten

Re: F5-Jets fangen über Graz Passagierflugzeug ab

Beitrag von Sakc _ Pauer am 03.05.08 11:48

janus schrieb:Darabos will Jetzt 20 weitere Jets!

Um die Eurofighter hat es genug Aufregung gegeben: U-Ausschuss, Stück- und Kostenreduktion. Jetzt müssen aber auch die leichten Düsenjets des Bundesheeres, die schwedischen Saab 105, ersetzt werden. Entweder durch Kauf oder Leasing neuer Maschinen, damit die Eurofighter-Piloten trainieren können.

quelle www.krone.at


So nun haben wir? die Formel eins unter den Kampfflugzeugen gekauft, und brauchen jetzt Go-Karts um den Piloten das Fliegen zu lernen, aber Österreich ist ja reich, allerdings beschränkt sich "reich" auf die letzte Silbe des Eigen-Namens.
Es wäre angebracht den Landesnamen unserer Überschuldung anzupassen, als Regierung von "Österarm" würden die Politiker vieleicht in die Realität zurück finden. Twisted Evil

hmm,

jo wer wählt denn diese Schoitln ? scratch
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Eurofighter nur für die EU gekauft !!!....

Beitrag von bushi am 03.05.08 12:22

......für Österreich genügen 20 Stk. die man gleich als Schul-, Trainings-, Überwachungs- und Kampfflugzeug benützen kann,
denn solche Flugzeugtypen gibt es schon längst.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: F5-Jets fangen über Graz Passagierflugzeug ab

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten