Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Barzahlung wird abgeschaft

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Barzahlung wird abgeschaft

Beitrag von bushi am 03.02.16 15:39

Barzahlung über 5.000,-- Euro soll nicht mehr möglich sein,
dass will die deutsche Bundesregierung und Österreich wird folgen.
Twisted Evil
Ab 5.000,-- € nur noch Überweisung möglich  Exclamation
Das ergibt eine totale Kontrolle durch die Datenspuren. burns
Und das alles wegen Kriminelle, Schwarzgeldgeschäfte und der Terrorfinanzierung rofl
Autoverkäufer, Juweliere und der hochwertige Textilhandel heulen auf  
(14,33h n-tv)
http://www.welt.de/wirtschaft/article151797880/Barzahlung-ab-5000-Euro-in-Deutschland-bald-illegal.html

"Krieg gegen Bargeld"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Krieg-gegen-Bargeld-Datenschuetzer-kritisieren-Plaene-fuer-Obergrenze-bei-Barzahlung-3091924.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom


Barzahlung über 3000 Euro wäre dann illegal
http://www.focus.de/finanzen/news/barzahlung-ueber-3000-euro-waere-dann-illegal-erster-schritt-zur-bargeld-abschaffung-nrw-minister-will-obergrenze-fuer-barzahlung_id_4794731.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Europäische Länder mit Bargeld-Obergrenze gibt es schon!

Beitrag von bushi am 03.02.16 15:49

Höchstgrenzen für Bargeldzahlungen
http://www.eu-verbraucher.de/de/verbraucherthemen/bezahlen-in-der-eu/bezahlen-im-ausland/hoechstgrenzen-fuer-bargeldzahlungen/
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Finger weg von unserem Bargeld!

Beitrag von bushi am 08.02.16 9:47

Die Bundesregierung will Bargeld-Zahlungen künftig begrenzen!

http://www.bild.de/politik/inland/bundesministerium-finanzen/finger-weg-von-unserem-bargeld-44469892.bild.html
siehe Kommentare!


Bargeld bedeutet Freiheit!

Bargeld schützt vor Gängelung durch den Staat!

Bargeld funktioniert immer – Technik nicht!
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

In 10 Jahren kein Bargeld mehr

Beitrag von bushi am 13.02.16 12:09

Sieht keine Zukunft für Bares.....
http://www.bild.de/geld/wirtschaft/bargeld/in-10-jahren-kein-bargeld-mehr-44249452.bild.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

500 €uro-Schein eigentlich keine große Geldnote.

Beitrag von bushi am 18.02.16 13:29

bushi hatte um 1964 einen Netto-Monatsgehalt von 3x 500,- Schilling, also insgesamt ÖS 1.500,-- monatlich
vergleichsweise hätte er heute an die 3x 500,- Euro, also isgesamt € 1.500,-- monatlich
also was hat sich da viel geändert Question
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Barzahlung wird abgeschaft

Beitrag von bushi am 25.02.16 9:31


"Kleingeld" wird abgeschafft
http://money.oe24.at/Topbusiness/Abschaffung-von-100-Dollar-Noten-gefordert/225376119
was bekommt man schon 'großes' für 100,- us$ Rolling Eyes
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Barzahlung wird abgeschaft

Beitrag von Arouet am 06.11.16 2:46

Im Sinne der politischen Rechte ist dies in der Tat gefährlich, es gab schließlich bereits Fälle, in denen Zahldienste sich weigerten, Spenden etwa an WikiLeaks abzuwickeln. Eine immer weitere Erschwerung bzw. Überwachung des Zahlungsverkehres würde den Aufbau eines autoritären Systems erleichtern. Hoffentlich setzt sich dieser Trend nicht zu sehr fort..
avatar
Arouet
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 16
Alter : 21
Ort : Hallein
Nationalität :
Anmeldedatum : 06.11.16

Nach oben Nach unten

Re: Barzahlung wird abgeschaft

Beitrag von Treverii am 18.02.17 10:23

bushi schrieb:bushi hatte um 1964 einen Netto-Monatsgehalt von 3x 500,- Schilling, also insgesamt ÖS 1.500,-- monatlich
vergleichsweise hätte er heute an die  3x 500,- Euro, also isgesamt € 1.500,-- monatlich
also was hat sich da viel geändert Question

Ich kann mit den "3x ..." im Monat nichts anfangen; zumindest '64 voriges Jahrhundert, war "Wochenzahlung" z. T. üblich, aber ein Monatsdrittel?

Treverii
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13
Alter : 65
Ort : Großbrunn
Nationalität :
Anmeldedatum : 17.02.17

Nach oben Nach unten

Re: Barzahlung wird abgeschaft

Beitrag von bushi am 22.06.17 20:24

Treverii schrieb:
bushi schrieb:bushi hatte um 1964 einen Netto-Monatsgehalt von 3x 500,- Schilling, also insgesamt ÖS 1.500,-- monatlich
vergleichsweise hätte er heute an die  3x 500,- Euro, also isgesamt € 1.500,-- monatlich
also was hat sich da viel geändert Question

Ich kann mit den "3x ..." im Monat nichts anfangen; zumindest '64 voriges Jahrhundert, war "Wochenzahlung" z. T. üblich, aber ein Monatsdrittel?

mein Monatsgehalt betrug ÖS 1.500,- , das wären 3x 500,-Schillingscheine
ist jetzt der Monatsgehalt 1.500,- € so wären das 3x 500,- Euroscheine
das Verhältnis der Kaufkraft wäre gleich.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Barzahlung wird abgeschaft

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten