Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Chaotische Flüchtlingspolitik in der EU

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Chaotische Flüchtlingspolitik in der EU

Beitrag von bushi am 06.09.15 18:34

Die Amerikaner sind mit ihren Verbündeten ausgezogen, um Länder wie den Irak, Afghanistan und zuletzt Syrien von menschenverachtenden Regimen zu befreien und die Demokratie einzuführen. Sie haben Bombenkriege geführt, die Infrastruktur zerstört,  und sind dann erfolglos abgezogen, ohne eine handlungsfähige Regierung zu hinterlassen. Mörderbanden wie der IS terrorisieren die Menschen und zwingen sie, sofern das noch möglich ist, zur Flucht. Im Endeffekt hat all dies dazu geführt, dass Millionen  von bedrohten Menschen keinen anderen Ausweg mehr sehen als die Flucht nach Europa. Die USA haben jetzt, nachdem sie einen Scherbenhaufen hinterlassen haben, erklärt, die Flüchtlingswelle sei Angelegenheit Europas.
(heut. Krone, S.34)
*
*
*
*
Fehlt nur noch, dass Strache sagt, die Flüchtlingsströme seien von der Politik erzeugt und gesteuert, weil die Linken sich damit ihre Mehrheit sichern sollten.  
aus Profil von Christa Zöchling 6.9.15 ^125


Zuletzt von bushi am 07.09.15 10:23 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19183
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Chaotische Flüchtlingspolitik in der EU

Beitrag von bushi am 06.09.15 19:12

Asylkrise: EU zeigt Österreich die kalte Schulter
http://www.krone.at/Oesterreich/Asylkrise_EU_zeigt_Oesterreich_die_kalte_Schulter-Kein_Gipfel_geplant-Story-470772


EU: Notfallplan für Flüchtlinge kommt
http://www.oe24.at/welt/EU-Notfallplan-fuer-Fluechtlinge-kommt/203356824
...die EU reagiert langsam.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19183
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Chaotische Flüchtlingspolitik in der EU

Beitrag von fidelio777 am 14.09.15 10:55

bushi schrieb:Fehlt nur noch, dass Strache sagt, die Flüchtlingsströme seien von der Politik erzeugt und gesteuert, weil die Linken sich damit ihre Mehrheit sichern sollten.  
aus Profil von Christa Zöchling 6.9.15 ^125

Was ist, wenn dem wirklich so ist?

Hat sich schon jemand überlegt, ob es nicht möglich ist, dass die Geldgeber für die Schlepper in ihren eigenen Reihen sind?

Es ist doch im Moment wirklich nichts einfacher als das, dass man nun die islamisten so nach Europa einschleusen könnte.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Chaotische Flüchtlingspolitik in der EU

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten