Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Österreich hat zu wenig Akademiker

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Österreich hat zu wenig Akademiker

Beitrag von bushi am 09.09.14 22:36

In anderen Ländern zählt HTL- und TGM-Abschluß sowie Diplomkrankenschwester und Bachelor... u.a.m. als vollwertige Akademiker.
In Österreich gibts zuviele Studenten (an die 300.000), nur die Hälfte erreicht den Abschluß, vor allem in den Geisteswissenschaften.
(aus Medien u. orf)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Österreich hat zu wenig Akademiker

Beitrag von bushi am 10.09.14 9:39

In anderen Ländern zählt HTL- und TGM-Abschluß sowie Diplomkrankenschwester und Bachelor... u.a.m. als vollwertige Akademiker.
In Österreich gibts zuviele Studenten (an die 300.000), nur die Hälfte erreicht den Abschluß, vor allem in den Geisteswissenschaften.
......aber dafür haben wir die meisten Maturanten und Berufsschulgebildete. (aus gestr. orf)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Österreich hat zu wenig Akademiker

Beitrag von bushi am 15.05.15 11:41

bushi schrieb:In anderen Ländern zählt HTL- und TGM-Abschluß sowie Diplomkrankenschwester und Bachelor... u.a.m. als vollwertige Akademiker.
.....jetzt wurde für's Pflegepersonal auch eine akademische Laufbahn eingeführt Exclamation  zum Bachelor - Master - Doktor
siehe "Pflegeakademie der Barmherzigen Brüder Wien".
.....damit wir den akademischen Anteil steigern können Twisted Evil
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Österreich hat zu wenig Akademiker

Beitrag von bushi am 20.03.16 13:43

Absolventen ohne den "richtigen" Job
http://www.salzburg.com/nachrichten/rubriken/bestestellen/karriere-nachrichten/sn/artikel/triste-zukunft-absolventen-ohne-den-richtigen-job-168354/
Die absolute Zahl arbeitsloser Akademiker betrug im März 2015 etwas mehr als 20.000, womit sich die Anzahl seit dem Jahr 2007 mehr als verdoppelt hat.
Ein Studienabschluss allein garantiert noch keinen adäquaten Job.........................ich habe umsonst (gratis) studiert  lol!
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

STUDIUM FÜR DIE KATZ!

Beitrag von bushi am 12.08.16 17:01

Flop-Jobs nach dem Uni-Abschluss
http://www.bild.de/geld/mein-geld/gehalt/studiert-und-doch-keine-kohle-47272422.bild.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Österreich hat zu wenig Akademiker

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten