Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Die Rechten vertreiben Nicht-Ukrainer aus dem Land

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Rechten vertreiben Nicht-Ukrainer aus dem Land

Beitrag von Mészáros am 05.09.14 13:50

Die Faschisten brauchen keine Mehrheiten, sondern potente Geldgeber. Und Poroschenko hat Geldgeber. Vor kurzem war ich in der Karpatenukraine. Ich musste die Reportage über die Ungarn vorbereiten, die dort leben. Und ich habe mit eigenen Augen die Einheiten der ukrainischen Neonationalisten dort gesehen, das waren keine Soldaten der regulären Armee. Die haben gute Uniform, sehr gute Ernährung, gut bewaffnet. Ich hab mit einem Kämpfer gesprochen. Er sagte, die Nationalisten nehmen an den Kampfhandlungen in der Ostukraine nicht teil, "sie machen Ordnung". Was ist damit gemeint? Die "friedliche Vertreibung der Nicht-Ukrainer aus dem Land". Die Nazis zwingen durch Drohungen und Erpressung Ungarn, Rumänen, Slowaken, Ruthenen die Ukraine verlassen. Gott sei Dank ist es vorläufig zu Massenmorden nicht gekommen, aber wer weiß, was weiter wird... Für mich ist nun das einzige klar – die Ukraine unter Poroschenko wird zu einem Nazi-Staat.

Mészáros
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1
Alter : 38
Ort : Bern
Anmeldedatum : 05.09.14

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten