Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Höchstgrenze bei Bargeldbehebungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Höchstgrenze bei Bargeldbehebungen

Beitrag von recensere am 11.06.14 0:08

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/wirtschaft-und-finanzen/mark-kempton/obergrenzen-bei-bargeldabhebungen-in-europa-insgeheim-bereits-in-kraft.html?utm_medium=facebook&utm_source=twitterfeed

Mich stört nur immer, dass der Kopp-Verlag keine Quellen angibt. Das macht das ganze leider oft unglaubwürdig.

recensere
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 60
Alter : 24
Ort :
Nationalität :
Anmeldedatum : 22.01.14

http://veritasimmortalis.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Bargeld wird abgeschafft !!

Beitrag von bushi am 15.06.14 21:02

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/christine-ruetlisberger/deutschland-ab-august-2-12-wird-bargeld-schrittweise-abgeschafft.html
http://uhupardo.wordpress.com/2012/01/17/bargeld-innerhalb-der-eu-wird-jetzt-abgeschafft/
http://www.paraportal.org/19371-bargeld-wird-abgeschafft.html
http://www.allmystery.de/themen/pr83921
http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php?f=61&t=242027
http://www.schulze-trautz.de/mailer59.html
http://www.solide-geld-anlagen.de/bargeldverbot-bald-auch-in-deutschland.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Höchstgrenze bei Bargeldbehebungen

Beitrag von fidelio777 am 17.06.14 16:01

Die Banken haben ja bereits schon jetzt so eine Art zweiklassen System eingeführt. Es gibt da bei einer Bank in der Schweiz bereits jetzt schon den Unterschied zwischen dem vermögendem Kunden und dem "normalen" Kunden

Link: http://www.ubs.com/ch/de.html

Deshalb erstaunt mich dies nicht im geringsten, wegen der Beschränkung zum Abheben von Bargeld.

Im übrigen ist es diejenige Bank, welche fast Konkurs gegangen wäre. Dank der Regierung war es aber nicht so. Die haben denen ein faules Aktienpaket von ca. 63 Millionen Franken abgekauft, damit sie nicht Konkurs geht.

Die Nationalbank hat diese Paket am Ende noch mit Gewinn verscherbelt.

So könnte es doch die Regierung auch mit der Hypo machen.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Höchstgrenze bei Bargeldbehebungen

Beitrag von recensere am 18.06.14 0:19

63 Millionen Franken sind lächerlich im Vergleich zu den Milliarden die notwendig wären um die Hypo nochmal auf die Beine zu stellen  Very Happy
Das kauft uns keiner ab, darauf bleiben wir sitzen. Der Zug ist schon vor Jahren abgefahren.

recensere
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 60
Alter : 24
Ort :
Nationalität :
Anmeldedatum : 22.01.14

http://veritasimmortalis.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Höchstgrenze bei Bargeldbehebungen

Beitrag von fidelio777 am 18.06.14 15:23

Das stimmt schon, dass dieser Betrag lächerlich ist für eine Rettung der Hypobank.

Ich denke die Herren und Damen Politiker sind nicht so sehr interessiert daran an einer vernünftigen Lösung. Dann lässt man lieber wieder den Steuerzahler bluten.

Dass dieser Zug schon vor Jahren abgefahren ist, stimmt.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Höchstgrenze bei Bargeldbehebungen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten