Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

OMV erhöht trotz Ergebnisrückgang die Dividende, das nennt man eine gute Nachricht.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

OMV erhöht trotz Ergebnisrückgang die Dividende, das nennt man eine gute Nachricht.

Beitrag von fidelio777 am 19.02.14 16:21

Klasse, da macht ein Konzern ein Ergebnisrückgang und kann doch noch Dividenden auszahlen. Wenn das nur nicht ein Schuss nach hinten ist.


Österreichs Erdöl- und Gaskonzern

OMV erhöht trotz Ergebnisrückgang die Dividende

Wirtschafts- und Finanzportal, 19.02.2014, Vor 40 Minuten

Österreichs Erdöl- und Gaskonzern OMV hat nicht den ersten Strategiewechsel vollzogen. Die Konzentration auf das Tankstellengeschäft ist Vergangenheit, jetzt haben Exploration und Produktion absoluten Vorrang.


M. K. Wien ⋅ CEO Gerhard Roiss will 2013 als entscheidendes Jahr in der Transformation des österreichischen Erdöl- und Gaskonzerns OMV gewertet wissen – von einem mässig ertragsstarken Downstream- (Raffinerie, Marketing) zu einem Upstream-Konzern (Exploration und Produktion) mit doppelt so hohen Renditechancen. Ein Indikator für den Wandel ist, dass 2013 die vorrangig in die Öl- und Gasfelder von Statoil in der Nordsee fliessenden Investitionen (4 Mrd. €) zum wesentlichen Teil aus Verkäufen der bisher verfolgten zentral- und südosteuropäischen Downstream-Aktivitäten finanziert wurden. Abgegeben wurden Tankstellennetze in Kroatien und Bosnien sowie der 45%-Anteil am Raffinerie-Verbund Bayernoil – Letzterer wohl mit deutlichem Abschlag angesichts der riesigen Überkapazitäten in Europa.

Nicht mehr so überzeugend wie von Roiss beim Kauf Mitte der 2000er Jahre vorgetragen, fällt das Bekenntnis zu Petrolofisi und dem türkischen Tankstellengeschäft aus. Ein Rückzug wäre keine Überraschung, doch dem stehen die gegenwärtige Lira-Schwäche und die Turbulenzen in der Türkei entgegen.

Das Ergebnis 2013 ist laut Roiss angesichts der Produktionsausfälle in Libyen und Jemen sowie der Halbierung der Raffineriemargen in Europa sehr gut. Das Minus im Betriebsergebnis (Ebit) von 12% fällt übrigens in einem um Gewinne/Verluste aus der Lagerhaltung bereinigten Ergebnis (CCS) doppelt so hoch aus. Mit der Erhöhung der Dividende sollen die intakten Ertragschancen für das laufende Jahr bestätigt werden.

Cashcow bleibt der Bereich Exploration und Produktion, der drei Viertel zum Ebit beisteuerte. Das restliche Viertel kam aus Raffinerie und Marketing (R&M), während Gas und Power angesichts der hohen Gaspreise aus langfristigen Lieferverträgen an der Nulllinie entlangschrammte. In R&M wurde die Schwäche der Raffineriemargen durch die europaweit höchste Raffinerieauslastung sowie die deutlich festeren Margen in der Petrochemie und auch im Tankstellengeschäft kompensiert. Bis 2016 soll die Öl- und Gasproduktion um einen Drittel wachsen. Sie soll die heuer versiegenden Beiträge aus den Downstream-Verkäufen kompensieren. Bis 2016 sind weiterhin im Schnitt jährlich 4 Mrd. € an Investitionen geplant.

Quelle:http://www.nzz.ch/wirtschaft/wirtschafts-und-finanzportal/omv-erhoeht-trotz-ergebnisrueckgang-die-dividende-1.18246984

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: OMV erhöht trotz Ergebnisrückgang die Dividende, das nennt man eine gute Nachricht.

Beitrag von bushi am 19.02.14 20:00

fidelio777 schrieb: Wenn das nur nicht ein Schuss nach hinten ist.
um die OMV brauchst du dir keine Sorgen machen, eher um seine österr. Konsumenten  pale
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: OMV erhöht trotz Ergebnisrückgang die Dividende, das nennt man eine gute Nachricht.

Beitrag von fidelio777 am 26.02.14 12:39

bushi schrieb:
fidelio777 schrieb: Wenn das nur nicht ein Schuss nach hinten ist.
um die OMV brauchst du dir keine Sorgen machen, eher um seine  österr. Konsumenten  pale

Na, des ist ja das ich damit eigentlich sagen wollte.

Die Dividenden werden ausbezahlt, die Boni werden ebenfalls ausgeschüttet und der Konsument wird zur Kasse gebeten. Dies ist eine Schweinerei.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: OMV erhöht trotz Ergebnisrückgang die Dividende, das nennt man eine gute Nachricht.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten