Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Seite 8 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 09.08.13 3:42

das Eingangsposting lautete :

Hallo und erstmal einen schönen Guten Morgen an alle hier im Forum!

(bin neu hier,werde es nicht allen recht machen,interpretiere hier lediglich mein Weltbild)

zur Einführung ins Thema hier ein Songtext von Bandbreite&KilezMore


Wo liegt die Wahrheit ?

Seit geraumer Zeit geht in Europa ein Gespenst um
die Wahrheitsbewegung steht im medialen Brennpunkt
Dat Establishment flennt und die Hüter der Correctness
hetzen über jeden der sich über Mainstream-Shit hinwegsetzt
Endlich checkt es der Bürger vor seinem Rechner
das Berichterstattung noch niemals so schlecht war
Etablierte Medien wählen sich als Wächter
doch angesichts der Themenwahl ernten sie Gelächter
Es ist uns echt klar und das geht durch alle Klassen
dat wir verschaukelt werden, wat wir mit uns machen lassen

Dat raffen Unternehmen, wie auch der Hartz 4 Empfänger
Globalisten profitieren für die Basis wird es enger
Egal ob Freidenker, Rentner oder Kommunisten
Libertäre, Klerikale, Konservative mit Gewissen
sie müssen sich besinnen was der Mensch gemeinsam hat,
sonst gewinnt die Weltelite divide et impera

Wo liegt die Wahrheit?

Grab nach ihr und suche sie, solange bist auch du es siehst

Wo liegt die Wahrheit?

Suche nach Gemeinsamkeit, verlier dich nicht im Unterschied

Wo liegt die Wahrheit?

Zusammen die Probleme von uns allen an zu gehn
und zusammen für was stehn
anstatt mit jedem von den Themen, die man findet
gegen andre anzutretn

Seit geraumer Zeit geht auf der Welt ein Gespenst rum
Statt Geld steht der Mensch und die Veränderung im Zentrum
Wissen statt Verblendung, Klarheit statt Neusprech,
weil immer mehr verstehn, was eure Sprache bedeutet
Sicherheit statt Überwachung, Sklaverei statt Freiheit
Unwissenheit ist Stärke und Arbeit ist unser Lifestyle
Eins, Zwei, Links, Rechts - Sei mit der Masse konform,
schreite mit allen davorn, bleib angepasst in der Norm

Nein!

Denn wir sind nicht nur Fische im Schwarm
wir sind der H-A-I Fisch Biss für den Staat
Wir sind mehr als Ziffer, wir sind nicht nur ne Zahl
in einer industrialen schwarzen Statistik für Wahln
denn wir sind kein anorganischer Stoff
Wir sind Menschen und unsre Waffe ist und bleibt
der Denkapperat im Kopf
Das ist Revolution gebracht wie durch Massenpost
zusammen zu handeln weil man nur so diese Schatten stoppt

Wo liegt die Wahrheit?

Grab nach ihr und suche sie, solange bist auch du es siehst

Wo liegt die Wahrheit?

Suche nach Gemeinsamkeit, verlier dich nicht im Unterschied

Wo liegt die Wahrheit?

Zusammen die Probleme von uns allen an zu gehn
und zusammen für was stehn
anstatt mit jedem von den Themen, die man findet
gegen andre anzutretn

Seit Anbeginn der Zeiten versucht man uns zu spalten
Männer gegen Frauen, Hetze jung gegen die Alten,
sowie Reiche gegen Arme, Weisse gegen Schwarze, Meiste gegen Manche
Jeder ist alleine, einer gegen Alle
Demonstranten, Polizisten, Moslems gegen Christen
der Orient gegen den Westen, Blogger gegen Journalisten
sowie Dummheit gegen Wissen, Propaganda gegen Infos
doch man sagt uns das stimmt so, alles ok, das ist so
Alternativlos, weil viele Ziele einfach unvereinbar sind
Einer immer unterliegt, das Leben wird vom Leid bestimmt
Doch weit gefehlt, abseits von den Obflächlichkeiten,
die uns teilen insgeheim wolln und fordern wir das Gleiche

Und bei weitem existiert von allem auf der Welt genug
Wer merkt was man uns vorenthält, weil man setzt uns auf Entzug

Es braut die Wut, ich schau nicht zu, ich fange an zu handeln
also kommt mit, wenn wir´s schaffen, schaffen´s wir zusammen

Wo liegt die Wahrheit?

Grab nach ihr und suche sie, solange bist auch du es siehst

Wo liegt die Wahrheit?

Suche nach Gemeinsamkeit, verlier dich nicht im Unterschied

Wo liegt die Wahrheit?

Zusammen die Probleme von uns allen an zu gehn
und zusammen für was stehn
anstatt mit jedem von den Themen, die man findet
gegen andre anzutretn

Alle Rechte liegen beim jeweiligen Interpreten bzw. Verlag

(geiler Text,was soll ich hinzufügen ?...nix)

LG
Guten Morgen
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten


Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 30.03.14 0:46

fidelio777 schrieb:
Guten Morgen schrieb:
fidelio777 schrieb:Hallo Guten Morgen,

Schau mal in diesen Link: http://zeitwort.at/index.php?page=Thread&postID=193015#post193015

Denn dieses Bild muss nicht erklärt werden. Es sagt genug aus.

Findest Du nicht auch?



Hallo fidelio777,

kannst Du das Bild bitte posten ?

Ich finde da nichts,bzw. öffnet sich nur ein Seite wo Titelblätter von einer Zeitung abgebildet sind.

LG
Guten Morgen

Klar kann ich Dir dieses Bild Posten.

Die Titelblätter die Du gesehen hast sind alles von der Gratiszeitung die E-Paper ausgaben die im Netz ersichtlich sind.

Hier ist das "schöne" Bild:

Danke !

Wooow,die 33 ;-)  sehr interessant !



   Grad des Obersten Rates:
   33° „Souveräner General-Großinspekteur“


Albert Pike (1809–1891) als „Souveräner Großkommandeur“

Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Grad_%28Freimaurerei%29

1.Teil USA Israel Iran Syrien Ägypten | Genozid | 2013 1.-3. Weltkrieg nwo | Prof. Dr. Walter Veith
http://www.youtube.com/watch?v=iLwiKARtnDE


Ich lese immer wieder gerne die Leserkommentare bei den SED Einheitsmedien.

Das hier habe ich gerade bei t-online "entdeckt":

http://www.t-online.de/nachrichten/specials/id_68747694/ukraine-krise-und-russland-berlin-schickt-womoeglich-awacs-maschinen-ins-baltikum.html

dazu diese Lesermeinung:
"Fingerzeig gen Russland", lautet extra für Erleuchtete die ZWEITE Überschrift zum Artikel.
Welcher Zeigefinger hatte wohl da seine Hand im Spiel. Und dann noch das verhauende Wort "gen". Sollte doch eigentlich "gegen" heißen. Aber "gen" passt besser zu der EU, bringen doch EU und "gen" beide die Zahl 26 hervor, beim Austausch der Buchstaben durch die Platzhalter im Alphabet, und hinter 26 steckt die Dunkle Seite der Macht, die hier ihre zionistischen BIO Früchte in Richtung Russland schickt. So, und jetzt darf ein bisschen mitgeleuchtet werden.

http://de.wikipedia.org/wiki/Sechsundzwanzig


LG
Guten Morgen
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von erdbeeramazone am 30.04.14 22:21

fidelio777 schrieb:
bushi schrieb:man vermutet, aber man getraut sich nicht zu sagen,  dass 1/4 der  Zusammenstöße ein Suizid war.  


erdbeeramazone 123 jörg haider wurde mit einem 'laserpointer'  geblendet Twisted Evil 

Dies wird nicht nur vermutet, sondern ist eine Tatsache. Leider dürfen viele Unfallermittler leider nicht sagen, dass dem so ist.
Laserpointer? Ich habe ganz andere Tatsachen. Wie kommt ihr auf Laserpointer?
avatar
erdbeeramazone
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 192
Alter : 54
Ort : Steiermark
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von fidelio777 am 09.05.14 16:23

erdbeeramazone schrieb:
fidelio777 schrieb:
bushi schrieb:man vermutet, aber man getraut sich nicht zu sagen,  dass 1/4 der  Zusammenstöße ein Suizid war.  


erdbeeramazone 123 jörg haider wurde mit einem 'laserpointer'  geblendet Twisted Evil 

Dies wird nicht nur vermutet, sondern ist eine Tatsache. Leider dürfen viele Unfallermittler leider nicht sagen, dass dem so ist.
Laserpointer? Ich habe ganz andere Tatsachen. Wie kommt ihr auf Laserpointer?

Ich bin nicht auf den Laserpointer gekommen, sondern bezog mein Posting auf die Verschleierung der Selbstmorde bei Autounfällen.

Dass der Jörg Haider geblendet worden sein sollte, ist mir auch neu. In meinem Posting bin ich deshalb gar nicht auf diesen Laserpointer eingegangen.

Denn wen dem so gewesen wäre, dann wäre dies ziemlich schnell geschrieben worden. Dies ist reiner Unsinn.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von erdbeeramazone am 24.05.14 14:15

fidelio777 schrieb:
erdbeeramazone schrieb:
fidelio777 schrieb:
bushi schrieb:man vermutet, aber man getraut sich nicht zu sagen,  dass 1/4 der  Zusammenstöße ein Suizid war.  


erdbeeramazone 123 jörg haider wurde mit einem 'laserpointer'  geblendet Twisted Evil 

Dies wird nicht nur vermutet, sondern ist eine Tatsache. Leider dürfen viele Unfallermittler leider nicht sagen, dass dem so ist.
Laserpointer? Ich habe ganz andere Tatsachen. Wie kommt ihr auf Laserpointer?

Ich bin nicht auf den Laserpointer gekommen, sondern bezog mein Posting auf die Verschleierung der Selbstmorde bei Autounfällen.

Dass der Jörg Haider geblendet worden sein sollte, ist mir auch neu. In meinem Posting bin ich deshalb gar nicht auf diesen Laserpointer eingegangen.

Denn wen dem so gewesen wäre, dann wäre dies ziemlich schnell geschrieben worden. Dies ist reiner Unsinn.

Keineswegs wurde "Haider per Laser gepointet".

Da sprechen die "offiziellen" Fotos der berührten Unfallgegenstände, sprich Baugitter am Asphalt am Tatort des Unfalls doch eine ganz andere Sprache ...
avatar
erdbeeramazone
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 192
Alter : 54
Ort : Steiermark
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von erdbeeramazone am 10.06.14 15:10

Wenn man z.B. nun in unserem schönen Land Österreich "von sich aus" auf den damals wirklich spektakulären "Unfall" des Spitzen-Oppositionspolitikers Dr. Jörg Haider nicht näher eingehen mag bzw. zu den gestellten Fragen der einzelnen Wrackschäden konkret nicht anworten kann oder mag, dann hat es doch wohl etwas Gröberes auf sich - mit dieser unserer "Demokratie", oder. Meine Frage richtet sich da wohl eher an die Regierung als an die Leser von Forum-Politik.at ...

Wo ist eigentlich "Guten Morgen"?
avatar
erdbeeramazone
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 192
Alter : 54
Ort : Steiermark
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von fidelio777 am 12.06.14 14:13

erdbeeramazone schrieb:Wenn man z.B. nun in unserem schönen Land Österreich "von sich aus" auf den damals wirklich spektakulären "Unfall" des Spitzen-Oppositionspolitikers Dr. Jörg Haider nicht näher eingehen mag bzw. zu den gestellten Fragen der einzelnen Wrackschäden konkret nicht anworten kann oder mag, dann hat es doch wohl etwas Gröberes auf sich - mit dieser unserer "Demokratie", oder. Meine Frage richtet sich da wohl eher an die Regierung als an die Leser von Forum-Politik.at ...

Wo ist eigentlich "Guten Morgen"?

Da ist nicht nur was gröberes im Busch, sondern da wird bewusst verschwiegen von der Regierung. Die werden uns wohl noch lange anschweigen.

Ja, wo ist er eigentlich der "Guten Morgen"?

Schon lange nichts mehr gelesen von ihm.

Hat ihn jemand etwas vergrault?


------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von erdbeeramazone am 13.06.14 22:10

Hallo Peter, fällt mir nur das noch ein: Wenn Volksvertreter schweigen möcht der Bürger speiben ...

13. Juni 2014 06:37
Zum 20. Mal
Regierung schmettert Hypo-Ausschuss ab

Opposition scheitert erneut mit Antrag auf einen Hypo-U-Ausschuss.



Der "positive" Sinn dieser Abschmetterungen des Hypo-Untersuchungsausschusses durch Rot und Schwarz liegt aber darin, dass die Hypo-Verstaatlicher 1. immer unglaubwürdiger werden und die Hypo-Verstaatlicher 2. wohl auch wissen werden, wer die Auftraggeber waren und wer Jörg Haider am Gewissen hat.
avatar
erdbeeramazone
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 192
Alter : 54
Ort : Steiermark
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Sotiris am 16.06.14 8:30

hmmmm..... vielleicht haben die FM den guten morgen erwischt????
avatar
Sotiris
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 429
Alter : 46
Ort : München-Nea Silata-Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.12.07

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von erdbeeramazone am 16.06.14 22:19

Sotiris schrieb:hmmmm..... vielleicht haben die FM den guten morgen erwischt????
Das glaub ich so sicher nicht
avatar
erdbeeramazone
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 192
Alter : 54
Ort : Steiermark
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von fidelio777 am 17.06.14 14:06

erdbeeramazone schrieb:Hallo Peter, fällt mir nur das noch ein: Wenn Volksvertreter schweigen möcht der Bürger speiben ...
Ja, da kann man wirklich nur sagen, der Bürger soll doch endlich speiben. Vielleicht kommt dann endlich die Wahrheit ans Licht.

13. Juni 2014 06:37
Zum 20. Mal
Regierung schmettert Hypo-Ausschuss ab

Opposition scheitert erneut mit Antrag auf einen Hypo-U-Ausschuss.

Der "positive" Sinn dieser Abschmetterungen des Hypo-Untersuchungsausschusses durch Rot und Schwarz liegt aber darin, dass die Hypo-Verstaatlicher 1. immer unglaubwürdiger werden und die Hypo-Verstaatlicher 2. wohl auch wissen werden, wer die Auftraggeber waren und wer Jörg Haider am Gewissen hat.

Die sind doch seit jeher unglaubwürdiger als man denken mag und die wissen ganz sicher wer der Auftraggeber war und wer Jörg Haider auf dem Gewissen hat.

Ich bin überzeugt davon und genau aus diesen Gründen will und wollen die keinen U-Ausschuss.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von erdbeeramazone am 21.06.14 16:00

Eigenartig ist das. ALLE wissen es bereits, aber es passiert nichts.

Als im Fall Natascha Kampusch selbst der Ex-Präsident des Obersten Gerichtshofes an die Öffentlichkeit ging mit einem Offenen Brief, der sich sehen lassen konnte, passierte auch nichts. Im Gegenteil: Dr. Johannes Reszut wurde übelst von Medien verleumdet und in den Dreck gezogen.

Also WER gibt den Anpfiff zum Umlegen des Hebels? Sodass der Lauf der Geschichte in eine andere Bahn gelenkt werden kann? Muss das eine bestimmte Person sein? Wie es scheint, hat es heute ja überhaupt keinen Sinn mehr, mit seinen Informationen zur Polizei, zum Verfassungsschutz oder zum BVT oder ins Ministerium zu gehen ...


Vielleicht liegt der Sinn darin, dass wir uns erst übergeben und dann ergeben ...
avatar
erdbeeramazone
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 192
Alter : 54
Ort : Steiermark
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von fidelio777 am 25.06.14 13:35

erdbeeramazone schrieb:Eigenartig ist das. ALLE wissen es bereits, aber es passiert nichts.

Als im Fall Natascha Kampusch selbst der Ex-Präsident des Obersten Gerichtshofes an die Öffentlichkeit ging mit einem Offenen Brief, der sich sehen lassen konnte, passierte auch nichts. Im Gegenteil: Dr. Johannes Reszut wurde übelst von Medien verleumdet und in den Dreck gezogen.

Also WER gibt den Anpfiff zum Umlegen des Hebels? Sodass der Lauf der Geschichte in eine andere Bahn gelenkt werden kann? Muss das eine bestimmte Person sein? Wie es scheint, hat es heute ja überhaupt keinen Sinn mehr, mit seinen Informationen zur Polizei, zum Verfassungsschutz oder zum BVT oder ins Ministerium zu gehen ...


Vielleicht liegt der Sinn darin, dass wir uns erst übergeben und dann ergeben ...

Im Fall Natascha Kampusch wurde es sehr ruhig. Zu ruhig, wenn man mich fragt. Diese Stille ist nicht gut. Die letzte Hoffnung hatte ich bei den Untersuchungen durch das FBI. Leider werden da keine Resultate bekannt gegeben, oder sie dürfen diesen nicht bekannt geben, weil es sonst einen riesen Skandal auslösen dürfte, welches vermutlich eben doch sehr ranghohe Personen treffen dürfte.

Die Medien schweigen, weil sie schweigen müssen um damit dem wohlwollen von Politikern und Ministern zu dienen. Und wer diesen Hebel umlegen kann, dass die Geschichte in eine andere Bahn gelenkt wird, kann ich leider der Zeit nicht sagen. Versucht wurde es ja schon oft, ich denke da nur an die beiden Bücher im Zusammenhang mit Jörg Haider und Natascha Kampusch von Guida Grandt. In beiden Büchern sind Fakten die einer ausserordentlichen Untersuchung standhalten würden den vielen Theorien die da herumgeistern.

Ich glaube nicht, dass der Sinn darin liegt, dass wir uns zuerst übergeben müssen um uns zu ergeben. Dies kann und darf es nicht sein.

Ich hoffe immer noch darauf das jemand den Mut hat die Wahrheit wirklich ans Tageslicht kommt.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 26.06.14 1:46

fidelio777 schrieb:
erdbeeramazone schrieb:Wenn man z.B. nun in unserem schönen Land Österreich "von sich aus" auf den damals wirklich spektakulären "Unfall" des Spitzen-Oppositionspolitikers Dr. Jörg Haider nicht näher eingehen mag bzw. zu den gestellten Fragen der einzelnen Wrackschäden konkret nicht anworten kann oder mag, dann hat es doch wohl etwas Gröberes auf sich - mit dieser unserer "Demokratie", oder. Meine Frage richtet sich da wohl eher an die Regierung als an die Leser von Forum-Politik.at ...

Wo ist eigentlich "Guten Morgen"?

Da ist nicht nur was gröberes im Busch, sondern da wird bewusst verschwiegen von der Regierung. Die werden uns wohl noch lange anschweigen.

Ja, wo ist er eigentlich der "Guten Morgen"?

Schon lange nichts mehr gelesen von ihm.

Hat ihn jemand etwas vergrault?



Hallo und Guten Morgen,

ich bin schon noch am Start hier  cheers 

Manchmal brauche ich eine kleine Auszeit von diesen ganzen Schmutz aus der Mainstream"presse".


Quelle:yoice.net


LG
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von fidelio777 am 26.06.14 7:49

erdbeeramazone schrieb:Eigenartig ist das. ALLE wissen es bereits, aber es passiert nichts.

Als im Fall Natascha Kampusch selbst der Ex-Präsident des Obersten Gerichtshofes an die Öffentlichkeit ging mit einem Offenen Brief, der sich sehen lassen konnte, passierte auch nichts. Im Gegenteil: Dr. Johannes Reszut wurde übelst von Medien verleumdet und in den Dreck gezogen.

Also WER gibt den Anpfiff zum Umlegen des Hebels? Sodass der Lauf der Geschichte in eine andere Bahn gelenkt werden kann? Muss das eine bestimmte Person sein? Wie es scheint, hat es heute ja überhaupt keinen Sinn mehr, mit seinen Informationen zur Polizei, zum Verfassungsschutz oder zum BVT oder ins Ministerium zu gehen ...


Vielleicht liegt der Sinn darin, dass wir uns erst übergeben und dann ergeben ...

Hallo Erdbeeramazone

Habe gerade eben in der Zeitung 20Minuten.ch nach lustigen Videos gesucht und bin dabei auf ein sehr interessantes Dossier gestossen mit viel Filmmaterial. Ich setze hier mal den Link rein:
http://www.20min.ch/videotv/?cid=164

Was mich hier erstaunt, ist der Umstand, dass da der Herr Pilz ganz gross sagt: Wir werden an diesem Fall dran bleiben. Dies war im Jahre 2011.

Hat er sich auch dem Druck des Parlaments ergeben und will in dieser Causa nicht weiter Recherchieren?

Er sei ja der grosse Aufdecker in Sachen politischer Ungereimtheiten?

Da muss ich mich schon ernsthaft Fragen, wo ist er denn, der Selbsternannte aufdeckter?

Weshalb schweigt er auf einmal?

Könnte es sein, dass er bedroht wurde, aus diesem Umfeld?

Oder weiss er auch über andere Sachen auch bescheid?

Meine Antwort ist: Ich denke, er hat den Mut verloren und wird unter Druck gesetzt, dass er schweigen soll.

Vielleicht sollte mal nachfragen.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von fidelio777 am 26.06.14 9:18

Dies wäre meine Anfrage an Herr Peter Pilz.

Bin ja mal gespannt ob ich darauf eine Antwort erhalte.


Guten Tag Herr Pilz
Seit mehreren Jahren verfolge ich die Politik in Österreich, so auch Ihr Werdegang. Viel konnte ich von Ihnen bereits hören und lesen, interessantes und vielleicht manchmal auch Sachen die mir nicht so logisch erschienen. Es gab sicherlich Sachen mit denen ich so meine Mühe hatte, das hat wohl aber jeder Mensch der sich mit Politik befasst. Jedem es recht zu machen ist eine Kunst für sich und dies kann man nicht.
Auch seit einigen Jahren verfolge ich diverse politische Fälle oder wie man sagen kann ungeklärte Fälle. So auch den Fall Kampusch. Bei diesem Fall ist mir viel aufgefallen das sehr unlogisch und ungeklärt ist und auch bleiben wird, vermutlich.
Heute Morgen wollte ich in der Zeitung 20Minuten.ch nach einem lustigen Video suchen. Und dabei bin ich auf ein Dossier gestossen mit dem Namen Kampusch. Ich war gespannt was es da zu sehen und zu lesen gab. Dieses Dossier habe ich schon früher mal gelesen, aber die Filmdokumente nicht gesehen. Und da mich dieser Fall nicht losläst, habe ich eben Ihr Interview gesehen und gehört.
Das ist der Link dazu: http://www.20min.ch/videotv/?cid=164
Da hörte ich, dass Sie sagten, Sie wollen an diesem Fall dran bleiben und eine Lückenlose Aufklärung dieses Falles. Dies war im Jahe 2011 soviel ich daraus gehört habe. Leider habe ich da kein Datum dazu. Es könnte auch sein, dass dieses Video im 2012 veröffentlicht wurde.
Der letzte Stand, den ich mitbekommen habe, war, dass das FBI auch neue Untersuchungen durchgeführt hat. Was mir entgangen ist, ist der Umstand, dass ich nicht weiss ob es überhaupt eine öffentliche Erklärung oder Resultate gab, was nun wirklich geschehen ist. Und was diese Untersuchungen überhaupt ergeben haben.
Es gibt da sehr viele Fragen die meines Erachtens ungeklärt sind. So würde mich auch und nicht nur mich, interessieren weshalb es da so still geworden ist.
Es kommt mir so vor als ob der ganze Fall einfach geschlossen wurde. So schreibt auch die Presse nicht mehr viel.
Ich habe mir erlaubt an Sie zu gelangen, weil Sie Herr Pilz, in diesem Fall eine Lückenlose Aufklärung möchten.
Einige Fragen die mich und eben nicht nur mich interessieren möchte ich Ihnen stellen.
Aus welchen Gründen, wird im Fall Kampusch nicht mehr weiter untersucht?
Ist der Druck zu gross geworden durch das Parlament oder sonsitige Personen (Polizei, Staatsanwalt)?
Oder wird nicht mehr weiter untersucht, weil dies Frau Kampusch nicht möchte oder gar verboten hat?
Sind die Fakten, die bis Dato bekannt wurden so ausreichend, dass man nichts mehr mitteilen kann?
Kann es möglich sein, dass da Personen mit involviert sind, die nicht möchten, dass sie öffentlich erwähnt werden?
Weshalb machen die Medien da nicht erneut Druck der zur Aufklärung dieses Falles dienen würde?
Kann es sein, dass es daran liegt, dass Frau Kampusch den Medien ihre Geschichte verkauf hat und die Medien dafür schweigen?
Wer muss sich alles beugen vor der Wahrheit?
Ich bin überzeugt, dass jemand ganz sicher die volle Wahrheit kennt und da, wie Sie so schön sagen, die Bombe platzen lassen könnte, welche im Parlament liegt.
Ihre Hompage habe ich angesehen und da ein bisschen gelesen. Sehr Interessant finde ich Ihre Homepage.
Vermutlich denken Sie, dass da nun eine weitere Person an Sie gelangt in dieser Angelegenheit, aber ich denke es wäre sicher interessant zu wissen wie der Stand der Dinge ist in dieser Angelegenheit.
Über eine Antwort würde ich mich freuen, denn ich bin mir auch bewusst, dass Sie sicher sehr viel Arbeit haben.
Ich wünsche Ihnen einen schönen und gesegneten Tag.
Mit freundlichen Grüsse

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 28.06.14 0:13

FM Handlanger,die Fortsetzung einer weltweiten Tragödie...


Hallo und einen schönen Guten Morgen,

die Wahnsinnigen aus der Geheimabteilung finanzieren ja gerade den 3.Weltkrieg,siehe Ukraine und Ihre ach so grausamen bösen Gegenspieler: SEPARITISTEN.
Der Mainstream-Lügenpresse sei es gedankt,dass die Masse so absolut gründlich "Goebbels-Desinformiert" wird.


luxprivat.lu

Natürlich,verpielt haben diese Medien schon längst,auch wenn immer noch der Schein einer Demokratie und Aufklärungspresse gewahrt wird.

So wurde letztens vermeldet:
Verluste auf breiter Linie. Auflagen bei Tageszeitungen und Zeitschriften rückläufig.

Hier lacht das Herz:
http://de.statista.com/statistik/daten/studie/72084/umfrage/verkaufte-auflage-von-tageszeitungen-in-deutschland/

Bitte weiter so,Mitläufer und Verdummungsjournalismus:Nein Danke !   :-)))))


Unter Informierten ist heute längst bekannt,dass der 1. sowie auch der 2.WK von den ach so humanen Menschenfreunden der Freimaurerei/Hintergrundstressmacher angestiftet wurde.

"»Wer an Europa zweifelt, wer an Europa verzweifelt, der sollte Soldatenfriedhöfe besuchen!« Nirgendwo besser, nirgendwo eindringlicher, nirgendwo bewegender ist zu spüren, was das europäische Gegeneinander an Schlimmstem bewirken kann. Das Nicht-Zusammenleben-Wollen und das Nicht-Zusammenleben-Können haben im 20. Jahrhundert 80 Millionen Menschen das Leben gekostet. Jede Stunde des Zweiten Weltkrieges hat 1045 Tote gebracht."    Zitat vom FM Bruder Jean-Claude Juncker


Luxemburgs Premier Juncker will weiterregieren.  zeit.de 21.10.13

Millionen Mordopfer,welch´ eine Freiheit,Gleichheit und Brüderlichkeit !

In den “Zionistischen Protokollen” heißt es dazu: “Die nichtjüdische Freimaurerei dient uns blindlings als Kulisse für uns und unsere Ziele; aber der Handlungsplan unserer Macht, selbst ihr eigentlicher Sitz, bleibt für das ganze Volk ein unbekanntes Geheimnis.” Was so gerne von den Handlangern der Geheimgesellschaften in ihren Medien als Verschwörungstheorien lächerlich gemacht werden soll, erklärte ein Dokumentarfilm von 3SAT erstaunlicherweise so: “Auch ohne Anhänger einer Weltverschwörungstheorie zu sein, erscheinen die Geheimbünde rätselhaft und undurchschaubar. Ihre Rituale spielen sich noch immer im Verborgenen ab, streng abgeschirmt von den Blicken neugieriger Beobachter. Sie nennen sich selbst eine ‘diskrete Bruderschaft’. … Einblicke gewähren die Freimaurer auch heute nicht.”


Deutschland und der Rest der Welt erwacht,die zunehmende Anzahl der Montagsdemonstrationen/Mahnwachen für den Frieden sind das beste Beispiel dafür:
die Zeiten der Verdummungsmanipulation geht in schnellen Schritten dem Ende entgegen !


kritisches-netzwerk.de

Danke auch von mir an die Organisatoren,Helfer,Redner,Mitstreiter und allen teilnehmenden Mahnwachenteilnehmern !
Weiter so,diese Bewegung ist nicht mehr aufzuhalten !
Die Verdummungs-FM-Presse mag hier Schmutz auskippen,diese Masche zieht nicht mehr.
Im Gegenteil,es ist an Lächerlichkeit kaum zu überbieten !  (bestes Beispiel ist hier z.b. die Jutta D.,einfach köstliche Satire)


Zum Abschluss noch ein Blick auf Europa.

Hier wird mit der altbekannten "Juncker-Blödel-Methode" weiter verfahren...

Es ist wohl noch wohlbekannt,welchen Spruch diese FM-Blödelmarionette vor wenigen Jahren verlauten liess:

"Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter - Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt."  Zitat von Jean-Claude Juncker



Ja,natürlich gibt es jede Menge FM-Signalbilder von dieser Juncker-Marionette.
Eine kleine Auswahl davon hier:


Ich werde nicht auf die Knie vor die Briten fallen.  bild.de 27.06.14


Jean-Claude Juncker will keinen EU-Posten mehr. diepresse.com 16.10.13


Jean-Claude Juncker Werde Christoph Blocher persönlich antworten. (Bild AFP)  tagesblatt.de 03.11.2011


Debt Crisis Eurogroup President Jean-Claude Juncker says Greek eurozone exit...,   inpedentent.ie  27.06.14


Juncker droht Spekulanten mit schwerem Geschütz.  kleine zeitung.de 01.03.10


Luxembourg's Prime Minister Jean Claude Juncker, left, speaks with French President Nicolas Sarkozy an EU Summit in Brussels  sulekha.com


Euro-Gruppen-Chef Juncker empfiehlt Schäuble als Nachfolger. spiegel.de


"Mr. Euro" Jean-Claude Juncker will Präsident der nächsten EU-Kommission werden. (AFP / Francisco Leong)




EUR Stunted by Juncker Comments, Final Greek Deal Elusive .  fxtimes.com  02.02.12
Published at 12:01AM, June 7 2014


Luxembourg Prime Minister and Eurogroup president Jean-Claude Juncker gestures on Febuary 15, 2010 during the final press conference of an Eurogroup meeting at the EU headquarters in Brussels. tempi.it


News-Eurozone Chief Says Euro Still 'Credible'.   rferl.org 27.06.14



Ich wünsche allen Lesern einen wunderschönen sonnigen Guten Morgen,

und ganz viel Liebe am Wochenende...



de-de.facebook.


handelszeitung.ch


dailymail.co.uk


euronews.com
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von fidelio777 am 04.07.14 14:15

Etwas muss ich ihm lassen, diesem Hampelmann, mit seinem Zitat hat er die Machenschaft der Politik in genau 2 Sätzen erklärt, so dass ein jeder verstehen sollte wie sie gemacht wird, die Politik.

"Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter - Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt." Zitat von Jean-Claude Juncker

Dieses Zitat sagt eigentlich mehr als genug aus.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von erdbeeramazone am 06.07.14 19:28

Hampelmann und FM-Blödelmarionette, trotzdem hat er die Macht und sie werden ihr NWO-Ding durchziehen ...

OT: Fidelio, super Brief an Peter Pilz, hast schon was gehört von ihm?
avatar
erdbeeramazone
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 192
Alter : 54
Ort : Steiermark
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von fidelio777 am 07.07.14 15:57

erdbeeramazone schrieb:Hampelmann und FM-Blödelmarionette, trotzdem hat er die Macht und sie werden ihr NWO-Ding durchziehen ...

OT: Fidelio, super Brief an Peter Pilz, hast schon was gehört von ihm?

Nee, leider nicht. Ich weiss nicht einmal ob er dies überhaupt gelesen hat. Da noch keine Lesebestätigung zurück gekommen ist.

Ich warte nun mal und werde ihm sicherlich nach klopfen.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 09.07.14 17:34

Palästinenser Mahmud Abbas: Präsident ohne Macht

(wer die "Macht" hat,sagt uns dieses Freimaurersignalfoto)


Die jüngste Gewalteskalation zwischen Israel und der Hamas offenbart die ganze Machtlosigkeit des Mahmud Abbas.  spiegel.de  09.07.14
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von fidelio777 am 10.07.14 13:52

Hat in Israel oder sonst wo im Nahen Osten eigentlich noch jemand Macht?

Oder sind es tatsächlich alles Hampelfrauen und -männer der USA oder Russland?

Sind ja schliesslich die grössten Rüstungslieferanten.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 11.07.14 14:05

fidelio777 schrieb:Hat in Israel oder sonst wo im Nahen Osten eigentlich noch jemand Macht?

Oder sind es tatsächlich alles Hampelfrauen und -männer der USA oder Russland?

Sind ja schliesslich die grössten Rüstungslieferanten.


interessantes Interview zum Thema hier:

http://www.youtube.com/watch?v=dGF8Ij2W7W0&feature=youtu.be


aim.org
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 12.07.14 1:22

Danke an dem Symbolik-Interessierten User "Nord"



Heinz-Christian Strache - FPÖ








Was bedeuten rote Armbänder
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von bushi am 12.07.14 13:58

Guten Morgen schrieb:Was bedeuten rote Armbänder
statt rote Nelken, trägt man rote Armbänder  Twisted Evil 
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 16.07.14 22:40

FM-Fingerzeig´:

Afghanistan, Ukraine-Krise und Drohnen-Einsatz.
DAS sind von der Leyens Sprengstoff-Themen.

bild.de  16.07.14



Die verdeckte Hand, die heimlich die Geschichte lenkt
ein Beitrag von Zombiewood Productions

Wer kennt sie nicht, die typische Napoleon-Geste, bei der er die Hand halb in der Jacke verschwinden lässt? Die Erklärungen reichen von einer Zwangsneurose bis Bauchschmerzen. Solchen geschichtsrevisionistischen Schund bringt man dann auch noch den Kindern in der Schule bei. Doch was steckt wirklich dahinter?



Die versteckte Hand der Männer von Jahbulon




In Berlin nur Vasallen ?
Nato-Experte:
„Aus Sicht der USA ist Deutschland ein besetztes Land“

Die Nato, wie sie sich gerne selbst sieht: Der Oberkommandierende, US-General Philip Mark
Breedlove, mit den Verteidigungsministerinnen Deutschlands und der Niederlande,
Ursula von der Leyen und Jeanine Hennis-Plasschaert. (Foto: dpa)
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 16.07.14 23:25

Kanzlerin Angela Merkels Fußball-Trip nach Südafrika – ein falsches Signal?

tagesspiegel.de  03.07.10


Vor dem ersten Spiel der DFB-Elf haben sich Angela Merkel und Brasiliens Staatspräsidentin Dilma Rousseff zu politischen Gesprächen getroffen.

motorvision.de  16.06.14


Nach dem WM-Finale beginnt für Angela Merkel und Wladimir Putin der Alltag Beide werden versuchen, das Finanzsystem gegen die Bürger zu verteidigen.

(Foto dpa)  16.07.14






Foto: DFB-Logo im Vergleich zu Freimauer-Symbolik

Warum sind genau 11 Spieler pro Mannschaft auf dem Platz und warum hat der Platz ganz bestimmte Abmessungen? Weil die verschwurbelte Zahlenmystik namens Kaballah ein essentieller Bestandteil des freimaurerischen Kultus ist.

Das Logo des WM-Tuniers 2014 in Brasilien ist vorgeblich ein bunter Papagei, der aber eine hohe Ähnlichkeit aufweist zu Horus, der antiken Gottheit der im Freimaurertum gehuldigt wird.

Weiter zum Thema hier:

Wie die Freimaurer seit über 100 Jahren den Fußball kontrollieren
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 21.07.14 22:32

Schwierige Absturzermittlungen
Russland provoziert mit Theorie um Kampfjet

t-online.de  21.07.14



Welche Bedeutung liegt dem freimaurerisch prominenten Symbol der "33" inne, das uns so oft als Markierung
       begegnet? Auf nahe allen Blogs, findet sich folgende Erklärung: die 33 bedeutet stellvertretend die 33 Grade
       der Freimaurerei. Diese Antwort ist insofern korrekt, als die luziferische FM Indoktrination tatsächlich
       in 33 Graden / Stufen erfolgt.



  Links der Schottische Ritus, 33 Grade bis zur Sonne / Lucifer / Illumination. Diese Stufen stellen eine
       Sonnenpyramide dar. NB - Auf dem Bild auch zu sehen sind Jachin und Boaz, und zwischen ihnen das
       "Gate" / Torbogen.
       33 Grade sind korrekt, aber das ist nicht die Antwort auf die Bedeutung der 33. Denn es stellt sich weiter
       die Frage, weshalb gerade 33 Stufen? Darum:



auch: 666 / 3 x 60° / Dreieck = 180°, 18 = 6+6+6


auch: 666 / 3 x 60° / Dreieck = 180°, 18 = 6+6+6


Die 33 symbolisiert das Siegel Salomons, die Freimaurer sind die Tempelbauer - im Auftrag "des grossen
       Architekten". Juden & Freimaurer haben den gleichen "Gott", der so-oder-so nicht der Vater
       im Himmel ist, sondern der Herr der Materie, der Machthaber auf Erden, verbannt aus dem Himmel: Satan.

       Und nur weil Juden & Freimaurer die gleiche Entität preisen, kann es überhaupt zu einem Konstrukt
       kommen, das als "B'nai B'rith" mehr oder weniger bekannt ist - die FM Loge exklusiv für Juden. Und wenn
       man von B'nai B'rith für herausragende Bundes-Leistungen ausgezeichnet wird, dann sieht das so aus:



Die erste Strophe des "Lied der Deutschen" ist bekanntlich verboten, denn sie beinhaltet die Zeile
       "Deutschland über alles in der Welt". Das Bild oben zeigt deutlichst, was seither geschehen ist - aber
       sprich es ja nicht aus, damit macht man programmierte Schafe nämlich ganz nervös. Denn alle
       wissen, welches Volk der böse Täter, und welches "Volk" das arme Opfer ist, nicht wahr.


Quelle:
Die Bedeutung der 33


Zahlen + Farbensymbolik (blau/rot)
Israel's 33rd Government Formed: Benjamin Netanyahu Reaches Coalition Deal, Presents Lineup To Shimon Peres

huffingtonpost.com  16.03.13


katholisches.info

Filmtitel: 33 Tage

A movie titled after the duration of the Second Lebanon War, 33 Days, has become a hit in the country - but is unlikely to receive many screenings in Israel or the West.
rt.com  01.07.12
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 21.07.14 23:45

Etwa 33 Prozent aller US-Amerikaner sagen, dass US-Präsident Obama der schlechteste Präsident seit dem Zweiten Weltkrieg ist.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de   04.07.14
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von bushi am 22.07.14 9:11

Guten Morgen schrieb:Etwa 33 Prozent aller US-Amerikaner sagen, dass US-Präsident Obama der schlechteste Präsident seit dem Zweiten Weltkrieg ist.
aber die 33% kannten nicht mehr Nixon und Bush
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 22.07.14 15:32

...ich weiss ja nicht,ob dies hier bekannt ist ?

MICHELLE OBAMA IST EIN MANN! EINDEUTIGE BEWEISE! Die Welt wird von zwei Schwulen regiert!

Michelle Obama ist doch ein Mann ?




Lügner Obama (Barry Soetoro) Teil 2: Der Lebenspartner Michael Obama ("Michelle Obama")


Zuletzt von Guten Morgen am 21.02.15 0:23 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Sotiris am 22.07.14 15:51

Da wir nun das Geheimnis von Michelle kennen, wird Sie sich sicher auch in Bälde, als FM outen!!
ymmd
avatar
Sotiris
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 429
Alter : 46
Ort : München-Nea Silata-Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.12.07

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 23.07.14 23:44

Michael ;-)
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 10.08.14 21:29

Putin war  in seinen KGB-Tagen gem. dem Royal Arch Freimaurer,  Richard Tomlinson – einem britischen MI6-Kollegen, der Putin  in jenen Tagen aus der Nähe kannte, sie wurden sogar zusammen erzogen – Royal Arch Freimaurer! Sie waren unter schwerer Gedankenkontrolle.

Putin zeigt mehrere Freimaurer-Hand-Zeichen.





Henry Makow 12 March 2012:
Putin ist ein Schach-Bauer wie Jelzin oder Gorbatschow . Er macht nie eine einzige Entscheidung ohne die  Zustimmung Washingtons. Er ist ein korrupter Beamter, der genau das tut, was die Weltelite ihm befiehlt. Er belügt die Russen über das Wirtschaftswachstum, während er seine Taschen mit Geld stopft.
Quelle:

Putin, charismatische antichristliche Antithese – Volks-Verführer des Westens.


Texe Marrs erzählt in seinem Codex Magica  im Kapitel  Flaming Ring of Fire: “Putin trägt eine Freimaurer- Krawatte. Die Dreiecke auf Putins Krawatte und auf dem Hemdkragen  haben ihre Spitzen oder Speere nach unten, in Richtung des Bereichs, der die Macht der Freimaurerei kontrolliert.

In Bezug auf den den Geheim-Orden  oder -Gesellschaft symbolisiert sie Opfer des Einzelnen für das Gemeinwohl der Organisation.
Quelle:
Ist Putin immer noch Freimaurer?
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von fidelio777 am 18.08.14 12:38

Guten Morgen schrieb:...ich weiss ja nicht,ob dies hier bekant ist ?

MICHELLE OBAMA IST EIN MANN! EINDEUTIGE BEWEISE! Die Welt wird von zwei Schwulen regiert!

Michelle Obama ist doch ein Mann ?




Lügner Obama (Barry Soetoro) Teil 2: Der Lebenspartner Michael Obama ("Michelle Obama")

Nun, was ich davon halten soll, kann ich nicht sagen. Ich denke es stimmt nicht und wenn doch, dann haben die Geheimdienste wohl ganze Arbeit geleistet mit dem verschleiern von Persönlichkeiten.

Nur glauben kann ich das alles nicht so recht. Wundern würde es mich aber trotzdem nicht. Den Staaten ist alles zuzutrauen. Die ganze Gewissheit hat wohl nur der Gynäkologe und der Obama selbst.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 07.09.14 0:14

fidelio777 schrieb:

Nun, was ich davon halten soll, kann ich nicht sagen. Ich denke es stimmt nicht und wenn doch, dann haben die Geheimdienste wohl ganze Arbeit geleistet  mit dem verschleiern von Persönlichkeiten.

Nur glauben kann ich das alles nicht so recht. Wundern würde es  mich aber trotzdem  nicht. Den Staaten ist alles zuzutrauen. Die ganze Gewissheit  hat wohl nur der Gynäkologe und der Obama selbst.


hier ab ca. 1h:24min:
https://www.youtube.com/watch?v=TAnmQSTxmQI

Die "Tagesenergien" mit Alexander Wagandt und Jo Conrad sind mehr als sehenswert.

Jetzt schon die 61. Folge.

https://www.youtube.com/watch?v=U9_j-Aw1gco


Zuletzt von Guten Morgen am 07.09.14 0:19 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : F)
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von fidelio777 am 12.09.14 15:50

Leider fehlt in diesem Video der Sachbeweis. Ich kann es nicht so recht glauben.

Und haben die es wirklich verwischt, dann haben sie es gut versteckt die Sicherheitsbehörden.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 12.09.14 21:39


Der Ex-Boxer und die Fettnäpfchen.Klitschko will Hilfe beim Mauerbau. n-tv.de 12.09.14


Oppositionspolitiker Klitschko setzt nicht mehr auf einen Dialog mit der Regierung. Als einzigen Ausweg aus der Krise sieht er vorgezogene Wahlen. 11.12.13 tagesschau.de
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 04.10.14 14:07

Guten Morgen

Na,seit Ihr auch schon wach ?



Gestern hatte ja Xavier Naidoo seinen spektakulären Auftritt bei den JUDENFEINDLICHEN RECHTSRADIKALEN REICHSBÜRGERN in Berlin.

Das von der CIA gegründete Drecksblatt Bild, schmierte sich wieder einmal so einiges zusammen:

Konzert vor Reichsbürgern
Warum trat Xavier Naidoo
vor den Rechten auf?

Quelle:blöd.de

Verlinken werde ich hier nix,...nach der "Wende" muss jeder Drecksschmierfink zur Rechenschaft gezogen werden.
Wer´s glaubt wird seelig,das Karma wird es richten ;-)
Aber da redet sich das FM-Gesockse ja wieder um Kopf und Kragen,kennen wir ja vom Hochgradheinschreck aus Jan´s Buch Nr.3.
Erleuchtet ? Nein ! Fern von der Realität !


Natürlich sind diese sogenannten Demos auch wieder FM-ORGANISIERT,schaut Euch dazu diese 3 Bildchen an:







Die ganzen "Illuminatenfinanzierten Schmierblätter" haben ja schon weinend nach Subventionen gebettelt.
Dann kann wohl der "Staatenlose Reichsbürger" seine Verdummung wieder einmal selbst blechen,kennen wir ja schon von der Abzockgesellschaft GEZ.
Also ich bezahle hier seit Jahren nix an diese Muppet-Lügen-Show-Gesellschaft !


Da war er also,der Tag der Wiedervereinigung...
Die achso mutigen DDR Bürger,...natürlich ist dieses ganze Wendegesülze auch hier wieder reine Verdummung.
Es lief einfach nach Plan=Einheits-Nazi-Europa.
Siehe Maidan,Ukrainie,SS Fotos !
Deutschlands,Europas Mitläufer-Politik-Gesockse klatscht Beifall. Nie wieder Hitler !?









Politiker Europas: Ihr seit brauner wie Hundescheisse !

Nicht das uns hier das gleiche wie mit dem Stasimitläuferpack = Merkel,Gauck,Gysi und sonstigen Konsorten passiert.

Ja,das Gesindel IM Erika,Larve und Notar hat die Rechnung ohne uns gemacht.

Kürzlich schrieb ich im t-online Forum,dass die ISIS von der CIA aufgebaut wurde.

An den Kommentaren habe ich dann gemerkt,wie die Verdummung fortgeschritten ist.
Aber immerhin,es stand 1:3 gegen mich.
Wenn man dann die ganzen Trolle noch wegreduziert,könnte es über dem Daumen gepeilt als ausgeglichen hinkommen.
Früher hat man ja zu Trollen noch Arschlöcher gesagt,so jedenfalls kommentierte es kürzlich Hagen Rether.

Heute ist die FM/Illupresse wieder mit reichlich FM-Dreck gefüllt.
Dazu passend der Befehlsempfänger-FM-Bruder Erdogan.
Ja,natürlich ist er FM,genau wie Putin oder jeder andere Hampelmann in der Politik-Szene.
Wie ist es zu erklären,dass sich "Menschen" so benutzen lassen ?

Beim Ki-Fick filmen lassen ?

Vielleicht hat sich IM-Erika auch mal an einem Pferd vergangen und wird jetzt erpresst ?

Wie sollte man sich dieses "Menschenfeindliche Verhalten" sonst erklären ?



Der türkische Premier Recep Tayyip Erdogan hat deutliche Worte an die Terrormiliz Islamischer Staat gerichtet.  t-online.de  04.10 14


Rede des BundespräsidentenErdogan schimpft über Pastor Gauck. n-tv.de  29.04.14


Türkische Staatsbedienstete dürfen Kopftuch tragen.,  spiegel.de  30.09.13


Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan will das Kopftuchverbot für Beamtinnen aufheben. diepresse.com  30.09.13




so,bin raus hier...Guten Morgen noch
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

EU wach auf

Beitrag von bushi am 04.10.14 20:18

Es lief einfach nach Plan=Einheits-Nazi-Europa.
Siehe Maidan,Ukrainie,SS Fotos !
Deutschlands,Europas Mitläufer-Politik-Gesockse klatscht Beifall.
Da war er also,der Tag der Wiedervereinigung......Politiker Europas: Ihr seit brauner wie Hundescheisse !










'Guten Morgen' 94 ^106
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 05.10.14 6:35

Danke,freut mich !

Guten Morgen,erstmal.

Vielleicht ist diese Sendung vom September schon bekannt,aber es ist passend zum Thema:

Die Anstalt-September 2014

...und hier über 3h Spurensuche

Kriminalfall MH17 - Eine Spurensuche mit Wolfgang Eggert und Frank Höfer

Schönen Sonntag Euch allen !

LG
Guten Morgen
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von fidelio777 am 09.10.14 12:23

@Guten Morgen
Dein letzter Beitrag und der vorletzte Beitrag sind echt gut. Danke für die Infos.

Wobei ich bei einem Punkt zweifle das mit der MH17. Ich denke auch dieser Fall wird vermutlich nie aufgeklärt werden vollständig.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von bushi am 30.01.15 22:08

bushi schrieb:
Guten Morgen schrieb:
In Wirklichkeit ist es ja eine Verarschung des Bürgers,dem hier eine "Schein-Demokratie" vorgegaukelt wird.
Nach wie vor gilt der Ausspruch des englischen Staatsmannes Winston Churchill vom 11. November 1947 bei einer Rede im Unterhaus:
Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen
Demokratie ist die Notwendigkeit, sich gelegentlich den Ansichten anderer Leute zu beugen. (W.Churchill)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von fidelio777 am 26.02.15 15:52

bushi schrieb:
bushi schrieb:
Guten Morgen schrieb:
In Wirklichkeit ist es ja eine Verarschung des Bürgers,dem hier eine "Schein-Demokratie" vorgegaukelt wird.
Nach wie vor gilt der Ausspruch des englischen Staatsmannes Winston Churchill vom 11. November 1947 bei einer Rede im Unterhaus:
Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen
Demokratie ist die Notwendigkeit, sich gelegentlich den Ansichten anderer Leute zu beugen. (W.Churchill)

Wo er Recht hat, hat er Recht der Herr Churchill.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 14.03.15 23:26

sry Leute,wenn ich hier nicht so am Ball bleibe,aber ich schreibe manche Sachen noch hier: https://www.facebook.com/pages/Okkulte-Symboliken-im-Weltgeschehen-Freimaurer-Signalfotos/208889452613162

LG und einen schönen Sonnentag ;-)
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 20.03.15 20:41

Menschen die die Sprache des Herzens sprechen verstehen einander und sie sind immer für die gefährlich, die die Sprache des Herzens zerstören wollen - vollkommen unabhängig von Farben rechts und links usw..

Das ist ganz einfach - Ich selbst fühle mich keiner Partei, keiner Farbe, keinem rechten oder linken Flügel zugehörig.. ich bin es auch nicht, aber ich erlebe immer wieder, wie mich Menschen die selbst in solchen Kategorien denken, verzweifelt versuchen mich in eine politische Richtung, eine Parteifarbe oder ähnliches einzuordnen.

Sie sollten besser aufhören selbst in solchen primitiven und einengenden Schablonen zu denken, denn dann würden sie beginnen zu fühlen,was Freiheit sein kann.





Harodim - Nichts als die Wahrheit- kompletter Film


LG
Guten Morgen
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 23.03.15 22:33

15 min Freimaurersignalfotos:

Vatikan Schwarzer Papst Jesuiten und geheime Zeichen














u.s.w.

LG
Guten Morgen
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 29.03.15 4:16

Guten Morgen,

hier etwas interessantes,viel Spass beim "Aha-Effekt":

Wolfgang Eggert Interview - Verstrickungen messianischer Endzeitsekten








...nur ein paar Bilder,...welche mehr sagen als endlose Zeilen !  
..."Es" ist ein Teil der Illuminatentäuschung !

Wir lassen uns nicht verwirren,vom "Teile und Herrsche" Kindergartenspiel,geschweige von jener  "Gut und "Böse" Illusion !

Danke für die Aufmerksamkeit !

Ich wünsche Euch einen schönen Sonnentag,
lg
Guten Morgen
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 31.03.15 1:54

Guten Morgen,

heute mal keine Bilder,kein Video..."nur" etwas zum lesen ;-)))

Das Portal ist weit geöffnet


LG und eine schöne Woche,
Guten Morgen
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von fidelio777 am 01.04.15 9:06

Guten Morgen schrieb:Guten Morgen,

heute mal keine Bilder,kein Video..."nur" etwas zum lesen ;-)))

Das Portal ist weit geöffnet


LG und eine schöne Woche,
Guten Morgen

Nach kleiner durchsicht dieses Ominösen Portals hat es mich erzittert und zwar mit einer ganz schlechten Energie. Das ist nichts als eine reine Sekte. Die mischen alles aber wirklich alles miteinander.

Denn es gibt nur einen Gott uns sonst keinen anderen.

Ich glaube an Gott und Jesus. Es gibt nur Himmel und die Hölle.

Fidelio777

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Guten Morgen am 05.04.15 4:46

fidelio777 schrieb:
Guten Morgen schrieb:Guten Morgen,

heute mal keine Bilder,kein Video..."nur" etwas zum lesen ;-)))

Das Portal ist weit geöffnet


LG und eine schöne Woche,
Guten Morgen

Nach kleiner durchsicht dieses Ominösen Portals hat es mich erzittert und zwar mit einer ganz schlechten Energie. Das ist nichts als eine reine Sekte. Die mischen alles aber wirklich alles miteinander.

Denn es gibt nur einen Gott uns sonst keinen anderen.

Ich glaube an Gott und Jesus. Es gibt nur Himmel und die Hölle.

Fidelio777


Guten Morgen,

Ich glaube an eine Schöpferenergie ;-)

Gott ? Bestimmt meinen wir das gleiche.
Jesus Christus und jene Menschengemachte "Kreuzestodgeschichte" halte ich für einen Betrug.

Sorry,damit möcht ich keine Gefühle verletzen,es ist nur meine Meinung,siehe Merowingergeschichte,etc.


...anderes Thema:

Interessanter Artikel ! Darum bin ich immer sehr sehr vorsichtig vor den "selbsternannten Aufklärern",welche nicht die Illuminaten und Ihre Freimaurerdiener erwähnen,sondern immer von den USA labern: Die amerikanischen Gerichte z.B. sind alle im Besitz der Vereinigten Staaten Co., einer privaten Firma, und auch die öffentlichen Medien, Fernsehen, Radio, Zeitungen, usw., befinden sich in deren Hand.

Sind die Vereinigten Staaten noch immer eine britische Kolonie?





LG
Guten Morgen
avatar
Guten Morgen
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 198
Alter : 50
Ort : ErzDude
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.08.13

Nach oben Nach unten

Re: Freimaurersignalfotos im Weltgeschehen & Okkulte Symbolik

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 8 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten