Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Vöst geht nach Texas

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Vöst geht nach Texas

Beitrag von bushi am 14.03.13 10:31

Voestalpine investiert groß in Texas.
Der Preis von Erdgas liegt in Texas etwa bei einem Viertel von jenem in Europa und der Grundstückspreis beträgt nur ein Zehntel. (Kurier, S.11 und Krone, S.7)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Voest investiert 550 Mill. € in Amerika statt Europa...

Beitrag von bushi am 16.03.13 13:08

Jahrelang hat Voestalpine-General Wolfgang Eder auf die sich verschlechternden Rahmenbedingungen für die Industrie in Europa, aber auch in Österreich hingewiesen.
In den USA hat man erkannt, dass eine Ent-Industrialisierung, wie sie in Europa modern ist, in die Krise führt.
USA hat entdeckt, dass es ohne Basisindustrie langfristig auch keine gute Klein- und Mittelbetriebsstruktur gibt.
(georg.wailand@kronenzeitung.at)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Vöst geht nach Texas

Beitrag von fidelio777 am 20.03.13 15:44

Weshalb nicht?

In Texas leigt doch das Geld nur so auf der Strasse rum.

Das habe ich doch so gedacht.

Stimmt das nicht?

Oder erhält die VOEST ALPINE sonder Regelungen bezüglich Steuergelder.

Oder ist es ganz einfach nur so, dass die Lohnkosten in Europa so hoch sind, dass es sich bald nur noch auszahlt, wenn die Firmen nicht mehr in Europa produzieren?

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Vöst geht nach Texas

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten