Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Frauenüberfälle steigen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Frauenüberfälle steigen

Beitrag von bushi am 28.12.12 13:02

seinerzeit hatten wir die jungen damen nachts nach hause begleitet, heute treiben sie sich weit nach mitternacht allein in öffis herum http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/wien/Wieder-Sex-Monster-in-Wiener-U-Bahn/89414084
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Frauenüberfälle steigen

Beitrag von Sakc _ Pauer am 29.12.12 19:19

Das ist der Vergewaltiger aus der U6!

Nachdem die Wiener Polizei am Donnerstag Fotos aus einer Überwachungskamera der Wiener Linien veröffentlicht hat, sind unzählige Hinweise auf den mutmaßlichen Vergewaltiger eingegangen. Diese führten zur Klärung der Identität des Mannes. Der 28-jährige Türke Mustafa Arslan wird nun fieberhaft gesucht. Eine Hausdurchsuchung brachte zunächst aber keinen Erfolg.

Quelle

ich lass mir mein Wien nicht schlechtreden Evil or Very Mad
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Frauenüberfälle steigen

Beitrag von bushi am 29.12.12 20:13

Sakc _ Pauer schrieb:
ich lass mir mein Wien nicht schlechtreden
108
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Frauenüberfälle steigen

Beitrag von the Patriot (no NAZI) am 31.12.12 3:50

Im Dialog liegt die Kraft :-)

Hab vor kurzem in Sopron mal einem solchen Dialog als Zaungast beiwohnen dürfen.
Die Disco ist, warum auch immer, ein Insidertip bei Türken aus Wien und Umland.
Dort ´sind sie als Rudel angetanzt so 10 bis 12 Leute und wie üblich in ihrer extrem plumpen Art die Mädls dort anzusteigen. Was die ned wussten, an dem Tag hat ein Magyar Garda Mitglied seinen 30ten Geburtstag dort gefeiert und die Hütte war voll von denen, mir viel das schon beim reingehn auf den Türken natürli nicht.

Als dem Geburtstagskind sein Mädl von 2 Türken bedrängt wurde gings los die Magyar Gardisten drängten die Türken auf den großen Parkplatz und dort droschen die auf die Türken ein bis einer von denen ein Messer zog, dann wars aber richtig brutal.
4 oder 5 Magyar Garda liefen zu Ihren Autos und holten Pistolen mit denen sie den Messer-Türken umzingelten, einer schoss dann in den Schotterboden das der coooole Türk kapiert das echt sam die Puffen.
Er übergab das Messer und kriegte dann massivst deren Stiefel zu spüren.

Die Ungarn zerlegten noch die Autos der Türken, musste meines sofort deklarieren, sonst hätten die meinen Wagen auch auseinander genommen, da die Meute der Ungarn ja keinen Unterschied sah an den Fahrzeugen.

Die Polizei kam und die Türken wollten bei denen die Mitleidsnummer wie hier in Österreich abziehen, das war ganz die falsche Strategie, da kriegten die vorm Lokal von den Polizisten gleich nochmals ordentlich eins aufs Maul.

OK man kann diese brutale Gewalt nicht akzeptieren, aber seither kumt dort kein Türke mehr vorbei, kenne den Lokalbesitzer der meinte das dies eh schon längst fällig war.


Also so wie in Tschechien könnens in Ungarn unter Garantie ned agieren
http://sosheimat.files.wordpress.com/2011/02/scannen00011.jpg

the Patriot (no NAZI)
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 299
Alter : 53
Ort : Burgenland
Nationalität :
Anmeldedatum : 25.04.11

Nach oben Nach unten

Frauenvergewaltigung auf "indisch"

Beitrag von bushi am 31.12.12 10:30

wenn man massenhaft weibliche Föten abtreibt, dann müssen sich mehrere Männer eine Frau teilen teufel
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Frauenüberfälle steigen

Beitrag von politikjoker am 05.01.13 5:27

bushi schrieb:wenn man massenhaft weibliche Föten abtreibt, dann müssen sich mehrere Männer eine Frau teilen teufel
Dein kranker Humor kombiniert mir deinem nicht vorhandenen Taktgefühl is nur mehr zum Kotzen!! 121


*kann nicht genug essen, um adequat genug kotzen zu können wegen Bushi*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Frauenüberfälle steigen

Beitrag von bushi am 05.01.13 9:41

politikjoker schrieb:
bushi schrieb:wenn man massenhaft weibliche Föten abtreibt, dann müssen sich mehrere Männer eine Frau teilen
Dein kranker Humor kombiniert mir deinem nicht vorhandenen Taktgefühl is nur mehr zum Kotzen!!
es ist nur eine einfache rechnung, ansonsten müßte der übriggebliebene rest homosexuell werden.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Frauenüberfälle steigen

Beitrag von politikjoker am 06.01.13 3:45

Dabei heißt es immer, dass eher die Jüngeren kein Benehmen und Taktgefühl haben...

Bei LINKEN isses aber wohl auch diesbezüglich umgekehrt.

*traurig - du solltest dich echt was schämen, Bushi*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Frauenüberfälle steigen

Beitrag von Wildrose am 06.01.13 14:30

bushi schrieb:wenn man massenhaft weibliche Föten abtreibt, dann müssen sich mehrere Männer eine Frau teilen teufel


bushi -
avatar
Wildrose
VIP
VIP

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4969
Alter : 60
Ort :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

"NOTSTAND"

Beitrag von bushi am 13.01.13 13:29

Wildrose schrieb:
bushi schrieb:wenn man massenhaft weibliche Föten abtreibt, dann müssen sich mehrere Männer eine Frau teilen teufel
bushi -


neuerliche Massenvergewaltigung an einer 29-jährigen Inderin, der Busfahrer spielte mit.
http://www.tagesschau.de/ausland/vergewaltigung-indien112.html
http://www.krone.at/Nachrichten/Erneut_Inderin_-29-_von_Gruppe_vergewaltigt-Mit_Bus_entfuehrt-Story-347425
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

indische Vergewaltigungen

Beitrag von bushi am 13.01.13 21:06

lt. n-tv 21h......auf 1.000 Männer kommen 830 Frauen, Schuld daran ist die Abtreibung von weiblichen Föten.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Frauenüberfälle steigen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten