Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Asylheim stories: Traiskirchen: LUXUS Kost für Asylwerber + gratis Logis UND Kleidung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Asylheim stories: Traiskirchen: LUXUS Kost für Asylwerber + gratis Logis UND Kleidung

Beitrag von politikjoker am 10.12.12 5:43

Wir erinnern uns ausnahmsweise im P.S.:

Is alles nicht genug Shocked - jetzt kriegen sie noch fürs FAULSEIN (wegen FAULHEIT Deutsch zu lernen, KÖNNEN sie NULL arbeiten, da weder Chef noch Kunde sie verstehen KANN) EXTRA Essen nach Wunsch und gratis Kleidung für alle - neben all dem anderen Luxus auf unsere Kosten. Shocked
.."Wir waren gerade im Ort und haben Fladenbrot eingekauft"..
Bezahlt haben das aber WIR übre unser Steuergeld. devil
..wochenlangen Flucht in den Fängen der Menschenschlepper- Mafia..
Konkret bezahlen wir wegen LINKER BürgerInnenhasser rassistisch (WIR kriegen nix bezahlt) also Illegale - also STRAFTÄTER, die als Gesetzesbrecher hier genau NULL zu suchen haben. Nach Menschenrechten dürfen wir die sofort rauswerfen devil
http://www.forum-politik.at/t5439-gutmenschen-haben-keine-ahnung-von-menschenrechte-sie-sind-nur-asylanten-geil#116962
Statt dessen "züchten" und verwöhnen wir die nich mit LUXUS und bieten ihnen ein sorgloses Leben mit LUXUS Versorgung im Asylhotel devil
.."Jeder Flüchtling wird bei uns mit Winterbekleidung und Schuhen ausgestattet"..
Das sind insgesamt tausende. devil Diese Versorgung mit gratis Kleidung geht geht also locker in die HUNDERTAUSENDE Steuereuro!!! devil
..Mittagessen vor. Auf dem Speiseplan steht Curry- Hühnerragout mit Reis und Salat, für Vegetarier gibt es Gemüserisotto. Normalität eben.
Der TOTALE LUXUS im Kontext, dass die Empfänger weder was in den sozialen Topf einzahlen, noch auch nur IRGENDWAS arbeiten, geschweige denn das da bezahlen devil .
Dagegen stinken ALLE unsere Luxus Hotels ab! devil
1. müssen wir ja den Luxus selbst zahlen - hier liegen die Asylanten tatenlos auf der FAULEN Haut rum, schmarotzen unser Steuergeld und zahlen NULL Cent für das LUXUS Service! (sie KÖNNEN nix arbeiten, da sie zu FAUL zum Deutsch Lernen sind)
2. Niemand schenkt einem im Luxusurlaub die ganze Garderobe. Asylanten kriegen den TOTALEN LUXUS. Luxuriöser geht es nimmer!
3. Die haben Vollpension mit besten Essen. Es gibt genug Urlaubs-Geschichten, wo man deratiges Service missen mußte - OBWOHL man dafür teuer bezahlt hat.


*Rest is nimmer druckreif* devil
Politik Joker


Zuletzt von politikjoker am 10.12.12 5:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Asylheim stories: Traiskirchen: LUXUS Kost für Asylwerber + gratis Logis UND Kleidung

Beitrag von politikjoker am 10.12.12 5:44

P.S.:
http://www.forum-politik.at/t5274-asylwerber-im-luxus-jeder-kostet-pro-tag-minimal-17-euro-steuergeld-furs-nichts-tun

http://www.forum-politik.at/t2635-spo-ovp-grunesegen-und-luxus-fur-alle-asylanten-essen-kleidung-und-taschengeld-voll-finanziert-vom-steuerzahler

http://www.forum-politik.at/t2436-asylanten-der-luxusurlaub-ist-nicht-genugstaatliche-kosten-eines-asylanten-nachgerechnet
901 Flüchtlinge halten sich derzeit im Asylzentrum in Niederösterreich auf. Vor einer Woche waren es noch rund 1.500 Menschen. 24 Stunden nach dem "Tag X" - die Bundesländer haben, wie berichtet, im letzten Moment doch noch die Vorgaben des Asylgipfels großteils erfüllt - ist in Traiskirchen wieder so etwas wie Normalität eingekehrt. Doch was bedeutet Normalität in einem Asylzentrum eigentlich?
"Wir waren gerade im Ort und haben Fladenbrot eingekauft", erzählen zwei Männer aus Afghanistan beim "Krone"- Lokalaugenschein. Die Sonne strahlt, ein kalter Herbstwind kündigt den nahenden Winter an. Eingemummt in ihre Daunenjacken marschieren die jungen Flüchtlinge in ihre Unterkunft. Für sie ist Traiskirchen so etwas wie eine Heimat. Nach der wochenlangen Flucht in den Fängen der Menschenschlepper- Mafia gleicht der Gebäudekomplex am Ortsrand der Gemeinde einem sicheren Hafen.

Hier warten die beiden Afghanen das Ende ihres Asylverfahrens ab. So wie auch 899 andere Menschen aus Dutzenden Ländern. Von dem ganzen Wirbel rund um Asylgipfel, Protestmarsch in Wien (siehe Infobox) und politische Instrumentalisierung haben sie bestenfalls am Rande etwas mitbekommen - und es hätte sie vermutlich auch nicht wirklich interessiert.
"Wir tun unser Möglichstes für alle"

Franz Schabhüttl, der Leiter der Betreuungsstelle Ost, führt über das weitläufige Gelände. Kaum jemand kennt das Zentrum so gut wie er. Fast sein halbes Leben hat er hier verbracht. Es geht vorbei am Spielplatz zum Frauen- und Kindertreff, wo sich Mütter mit ihren Kleinen zurückziehen können. Im Inneren des Holzgebäudes spielen Buben aus Pakistan Karten, basteln unter der Anleitung einer Pädagogin für Weihnachten.
Brandschutz setzt Kapazität Grenzen

Zwei Gehminuten entfernt, gleich neben dem Sportareal, befindet sich die Bekleidungskammer. "Jeder Flüchtling wird bei uns mit Winterbekleidung und Schuhen ausgestattet", erzählt Schabhüttl. Die Lager sind mit Jacken, Stiefeln und Pullovern gefüllt. "Wir tun unser Möglichstes für alle." Aber Probleme gibt es laut Schabhüttl dennoch: "Wir dürfen im Hauptgebäude aufgrund von Brandschutzbestimmungen derzeit nur 286 Leute unterbringen. Das macht die Sache und die Verwaltung schwieriger", berichtet der Leiter.

Nun ist wieder so etwas wie Normalität eingekehrt im Erstaufnahmezentrum. 901 Flüchtlinge sind hier jetzt noch untergebracht, immer noch fast doppelt so viele wie offiziell vorgeschrieben. In der Küche bereitet das Team das Mittagessen vor. Auf dem Speiseplan steht Curry- Hühnerragout mit Reis und Salat, für Vegetarier gibt es Gemüserisotto. Normalität eben.
http://www.krone.at/Nachrichten/Normalitaet_kehrt_nach_Ultimatum_im_Asylzentrum_ein-Krone_vor_Ort-Story-342822

avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Asylheim stories: Traiskirchen: LUXUS Kost für Asylwerber + gratis Logis UND Kleidung

Beitrag von bushi am 10.12.12 9:11

politikjoker schrieb: Auf dem Speiseplan steht Curry- Hühnerragout
hoffentlich keine "Bio"-Henderln, denn die kosten das dreifache.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Asylheim stories: Traiskirchen: LUXUS Kost für Asylwerber + gratis Logis UND Kleidung

Beitrag von politikjoker am 11.12.12 5:17

bushi schrieb:hoffentlich keine "Bio"-Henderln, denn die kosten das dreifache.
Oida, die leben im Luxus auf UNSERE Kosten. Shocked

Aber selbstverständlich werden das wahrscheinlich die teuren Biohenderl sein.
Zahlen ja WIR.
Da is das beste gerade mal gut genug für das faul rumliegende GSINDEL aus aller Welt.

LINKE BürgerInnen Feinde und -ausplünderer machen´s möglich! devil


*schätzend und devil *
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Asylheim stories: Traiskirchen: LUXUS Kost für Asylwerber + gratis Logis UND Kleidung

Beitrag von BunterKanzler am 11.12.12 9:28

politikjoker schrieb:
Aber selbstverständlich werden das wahrscheinlich die teuren Biohenderl sein.
Ist da nicht ein ganz kleiner Widerspruch in deinem "weisen" Spruch enthalten?

avatar
BunterKanzler
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 909
Alter : 52
Ort : Hintertupfing
Anmeldedatum : 17.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Asylheim stories: Traiskirchen: LUXUS Kost für Asylwerber + gratis Logis UND Kleidung

Beitrag von politikjoker am 13.12.12 5:08

@BunterImam
Machen wir das so:

Du beschäftigst dich dämlich und völlig sinnlos mit irgendwelchen kleinen Details - ich mit den wichtigen, bizarren Nachrichten.


*so macht jeder das, was er am besten kann lol! , gelle mein Sekretär BunterImam*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Asylheim stories: Traiskirchen: LUXUS Kost für Asylwerber + gratis Logis UND Kleidung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten