Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Sex-Aufklärung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sex-Aufklärung

Beitrag von bushi am 28.11.12 17:46

aus der Sexbroschüre für 6 - 12-Jährige "Ganz schön intim".
Broschüre teilweise auch zweisprachig für die Türken in Österreich.
Beispiele:
"Wer darf dir an den Hoden oder zwischen die Beine an die Schamlippen greifen?"
Oder
"Zwei nackte Frauen liegen in der Badewanne. Beschreibe das Bild und wie du die gezeigte Situation findest."
Außerdem wird geschrieben, daß jeder mit jedem darf, aber nichts davon, daß es ein Schutzalter für Kinder gibt.
Schwul, lesbisch, hetero und trans werden als gleichwertig dargestellt.
Was bedeutet "fick deine Mutter", auch dies wird erklärt.
(Kurier, S.17) www.selbstlaut.org
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Sex-Broschüre für die Schulen erregt VP & FP

Beitrag von bushi am 28.11.12 20:23

- konservative Politiker befürchten eine " Verstörung " der Kinder.
Schmied will die Broschüre überarbeiten, betont aber, für eine "offene Gesellschaft" zu sein.
Reaktion der SP-nahen "Aktion Kritischer Schüler": "Selbst Christus kam aus einer Patchwork-Familie."
(Heute, S.4)


"wer für alles offen ist, ist nicht dicht"
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Sex-Aufklärung

Beitrag von bushi am 05.01.13 19:22



AUFKLÄRUNG

Ein Professor an der Universität von Wien hielt einen Vortrag über
"unfreiwillige muskuläre Kontraktionen" vor Studenten der Medizin.

Da er wusste, dass dies nicht unbedingt das spannendste Thema war,
beschloss der Professor die Stimmung etwas aufzulockern.

Er zeigte auf eine junge Frau in der ersten Reihe und fragte:
Wissen sie, was ihr Arschloch tut, während Sie einen Orgasmus haben?"

Sie antwortete: "Wahrscheinlich beim Wirten sitzen und Bier trinken!"





Es dauerte 45 Minuten, um die Ordnung im Hörsaal
wiederherzustellen.........



avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Sex-Aufklärung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten