Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Doppelnamen auch für Kinder!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Doppelnamen auch für Kinder!

Beitrag von bushi am 10.10.12 13:36

nicht nur das Ehepaare Doppelnamen oder weiterhin eigenen Namen führen, soll das Doppelnamensystem auch für Kinder gelten. (lt. Mittags-orf)
Das führt zu einem Namensdurcheinander!
Besser würde man Ordnung schaffen, wenn man zum Vornamen eine Buchstaben-Nummer-Kombination einführt
(wie bei kfz-kennzeichen) anstatt der Vielzahl der Namensmöglichkeit-Auswahl.
teufel

betrifft Ehepaare: https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/112/Seite.1120100.html
...Kinder: http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/chronik/27597_Doppelnamen-auch-fuer-Kinder.html
die Grünen. http://www.gruene.at/justiz/namensrecht/
http://diepresse.com/home/bildung/erziehung/693043/Novelle_Doppelname-soll-erleichtert-werden
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

kennst di aus

Beitrag von bushi am 10.10.12 21:46

Namensrecht:
Egal, ob ehelich oder unehelich – alle Familienmitglieder können in Zukunft einen Doppelnamen tragen, also beide Elternteile und die Kinder. Bis dato kann nur ein Elternteil einen Doppelnamen haben. Kinder von verheirateten Eltern, die sich nicht auf einen Nachnamen einigen, erhalten künftig den Namen der Mutter
(bisher ist es jener des Vaters).
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Obsorge-Neu-Einigung-bei-Familienrechtspaket-erzielt/81233790
Psychologen und Sozialarbeiter schauen darauf, dass Besuchszeiten eingehalten werden. Bei Krach schlichten Sozialarbeiter.


wenn sich zwei streiten, leidet das kind;
familiengerichtshelfer werden eingesetzt;
......es wird noch komplizierter.
(aussage im orf-2, 22h nachr.)
so schafft sich die justiz noch mehr arbeit.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Neues Namensrecht

Beitrag von bushi am 11.10.12 20:06

Auch unverheiratete Familien können künftig einen Doppelnamen tragen - bisher nur ein Elternteil.
(Österr., S.4)

zwickt's mi.... http://www.youtube.com/watch?v=9ND--UH4vCQ&feature=related
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Namensrecht

Beitrag von bushi am 17.10.12 22:36

lt. orf-2 22h Nachrichten - es soll unkomplizierter und einfacher sein -
dass in einer ehelichen und auch unehelichen Familie alle Doppelnamen tragen.


Frage: » darf man im islam doppelnamen geben??

avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Doppelnamen auch für Kinder!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten