Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

anstatt Lebensmitteln......Kohle in den Tank

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

anstatt Lebensmitteln......Kohle in den Tank

Beitrag von bushi am 01.09.12 16:51

Biokraftstoff...... http://de.wikipedia.org/wiki/Biokraftstoff
http://moesta.info/de/22000-benzin-diesel-lebensmittel.htm
http://www.krone.at/Das-freie-Wort/Titel-Story-91642
http://alles-schallundrauch.blogspot.co.at/2007/09/warum-bio-benzin-die-lebensmittel.html
http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/mais-als-biotreibstoff-tank-statt-trog-a-774375.html
http://www.sueddeutsche.de/geld/biokraftstoff-e-verteuert-lebensmittel-das-auto-isst-mit-1.1080121
http://inge09.blog.de/2011/04/03/umwandlung-lebensmittel-treibstoff-eigentlich-beihilfe-voelkermord-10944088/

in Europas Erde schlummern riesige Kohlenlager, daher
Benzin aus Kohle http://de.wikipedia.org/wiki/Kohleverfl%C3%BCssigung
http://www.fk-un.de/UN-Nachrichten/UN-Ausgaben/2007/UN2-07/2007-02-2.htm
http://www.wissen.lauftext.de/die-natur/chemie/wie-aus-kohle-benzin-wird.html
http://www.welt.de/wissenschaft/article2154498/Forscher-verwandeln-Kohle-in-Fluessigtreibstoff.html
http://www.processnet.org/index.php?id=688&suffix=pdf&nonactive=1&lang=de&site=processnet_media
http://www.faz.net/aktuell/wissen/erde/kohleveredlung-nicht-nur-treibstoff-laesst-sich-aus-dem-schwarzen-gold-gewinnen-1329373.html
http://www.wfg-gk.de/freieenergie8.html .......... kann doch nicht aufwändiger sein als Getreideanbau u. deren Verarbeitung zu Biosprit.


avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Wie Biosprit 600 Millionen Menschen hungern lässt.

Beitrag von bushi am 02.09.12 10:11

Er feuert den Welthunger an. Und raubt den Ärmsten der Armen vor allem in Afrika und Südamerika wertvolles Land.
Denn für den Agrosprit werden fruchtbare Getreideanbau-Flächen geopfert.
Mit dem Getreide, das nötig ist, um den 120-Liter-Tank eines Geländewagen mit Ethanol zu füllen, kann ein Mensch ein Jahr lang leben. Schon 40% der US-Maisproduktion gehen bereits in die Autotanks.
In Ländern wie Indonesien und Brasilien gehen die letzten Regenwälder hemmungslos in Flammen auf, weil immer neue Mega-Flächen für den Anbau von Spritpflanzen für Europas-Autotanks benötigt werden.
(Von Mark Perry)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: anstatt Lebensmitteln......Kohle in den Tank

Beitrag von bushi am 18.09.12 22:02

Jährlich werden Millionen Tonnen verspritet, der Getreidepreis explodiert, Arme hungern.
SPÖ-Ökoexperte Günther Kräuter
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

was für eine Verschwendung....... auch für Alkoholiker!

Beitrag von bushi am 19.09.12 9:13

Ethanol als Treibstoff bounce dadurch werden Lebensmittel und auch Alkohol für die Trankler teurer.
(Ethanol ist ungiftig!)
aber immerwieder wird das giftige Methanol getrunken, anstatt in dem Tank Exclamation
Während des Zweiten Weltkriegs wurden methanolhaltige Gemische als Treibstoff für Raketen- und Flugzeugtriebwerke (MW-50) verwendet.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: anstatt Lebensmitteln......Kohle in den Tank

Beitrag von politikjoker am 22.09.12 4:35

Is ja "schönes" Gehetze - nur basiert das auf weltfremde GUTMENSCH Träumen.
Nur diese dummen Menschen - und natürlich kleine Kinder - glauben, dass das Zeug, wenn es NICHT verspritet werden würde, den Hungernden geliefert werden würde.

Is genauso Humbug und Unfug, wie andere Vergleiche, wenn man überlegt, wieviel Gutes mit bei uns weggeworfenen Lebensmitteln getan werden könnte.

In Wirklichkeit könnte damit genau NULL Gutes getan werden, für den la der Welt! devil

Einfach weil es unmöglich is, das Zeug an den la der Welt zu liefern, da zu teuer und es dauert auch zu lange. 88

Wie soll man sich dieses Märchen für dumme Kinderchen eigentlich vorstellen..?
Usa hören sofort auf mit Biosprit und schicken um viel Geld das Getreide an den la der Welt, weil sie plötzlich zuviel Geld haben (haben sie die nächsten 100 Jahre nicht ) und ihre "Samariter"-Seite entdeckt haben..?? lol!

Fazit:
Die einzigen, die damit WIRKLICH ein Problem haben, sind die Araber und ihre "Geldmaschine" Erdöl.
Je mehr Biosprit, desto weniger Geld für sie.
Das sind ja wohl wirklich EINFACHSTE Regeln! devil

Aber zum Glück gibt´s bei uns ja genug GUTMENSCHEN geistesgestört und die dumme, dumme Masse.
Die glauben dann auch sofort groben Unfug, der so dumm is, dass er ja fast nur aus dem moslemischen Eck kommen KANN! Suspect
Wer´s nicht glaubt, siehe:
http://www.forum-politik.at/t3525-islam-lastert-christentum-allah-der-alleslugner-statt-allerbarmer

http://www.forum-politik.at/t3515-gutmensch-ultra-verlogene-sachen-zum-lachen-mohammed-champion-in-sachen-frauenrecht
=> Die wohl fetteste Lüge aus dem Eck, denn:
http://www.forum-politik.at/t5235-islam-konvertierung-bringts-frauen-werden-hunde-und-rechtlose-sexobjekte


*genervt, dass soviele Leute derart absurde Lügen 1:1 glauben*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: anstatt Lebensmitteln......Kohle in den Tank

Beitrag von bushi am 22.09.12 9:04

politikjoker schrieb:
Einfach weil es unmöglich is, das Zeug an den la der Welt zu liefern, da zu teuer und es dauert auch zu lange.
minderwertige Hühnerteile werden tiefgefroren nach Afrika exportiert und ruinieren dort die einheimischen Hühnerzüchter.... http://www.daserste.de/information/wissen-kultur/w-wie-wissen/sendung/2010/das-globale-huhn-100.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: anstatt Lebensmitteln......Kohle in den Tank

Beitrag von politikjoker am 23.09.12 2:41

@Bushi
1. Was haben diese Hühner mit Weizen für den Tank zu tun oder den Abfällen, die bei uns im Müll landen..??

devil GARNIX!!!! devil
devil LENK-NICHT-AB!!! devil


2. Is ja ne schöne Geschichte - dennoch glaub ich die nicht so wirklich.
Länder mit hohen Löhnen exportieren endlos Mengen von Hühnern in Ländern mit mini-Löhnen und zerstören dort alles.

Das soll sich glauben..???? devil
Nicht wirklich.

Wenn das so einfach wäre, dann könnten ja die Asiaten nicht bei uns alles ausradieren, mit ihren Billiglöhnen, da wir ja als Hochlohnland einfach China mit unserem Elektronik-Müll überschwemmen - und gut is! lol! 107

Selbst wenn es bei uns nicht verkäuflich is - es muss hintransportiert werden.
Und das kostet.
Und bis es dort wirklich ankommt, zahlst Länge mal Breite hohe Löhne aller Art - bloß damit "Müll" noch mal super-super-billigst verwerten kannst, damit in einem mini-Lohnland mit super-billig Preisen alles kaputt machst.

devil devil
Das soll ich glauben..???
So einen irrationalen Unfug..???
devil devil

Und auch noch von DER Quelle..???
FIAN, das Food First Informations- und Aktions-Netzwerk, ist die Internationale Menschenrechtsorganisation für das Recht auf Nahrung und in 18 Ländern auf allen fünf Kontinenten vertreten.
Super-GUTMENSCHEN die bekannterweise VERLOGEN sind, dass es nur so kracht..???
http://www.forum-politik.at/t3655-erfahrungswert-der-lugt-ja-wie-ein-grunen-moslem

Super-GUTMENSCHEN, die weltfremd sind und permanent was lallen von wegen wie böse doch Europa + Usa sind und deswegen gefälligst super-nett zu JEDEM dahergelaufenen Irren aus aller Welt sein sollen..???

Sorry!
Aber wirklich nicht!
Nicht bevor mir einer meine Gegenargumente haarklein zerlegt und seriös beweist, wie das alles genau so wie beschrieben funktionieren KANN.


*muß ja nicht alles sofort glauben, was so durch die Medien geistert*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Plastik in den Tank

Beitrag von bushi am 15.01.13 10:17

Müll in den Tank. Treibstoff aus wertvollen Lebensmitteln war gestern! Denn jetzt sorgt ein völlig neuer Kraftstoff für Ökoaufsehen:
In Deutschlan wird bereits aus Plastik hochweretiger Diesel erzeugt.
Der "Plastik-Diesel" ist um vieles sauberer und sogar auch billiger. Denn statt wertvoller Lebensmittel sollen künftig weltweit Millionen Tonnen an Pet-Flaschen, Becherln und Plastik-Unrat in die Autotanks.
Das Zauberwort der Pioniere heißt Syntrol-Thermolyse und ist ein dreistufiges Verfahren zur sogenannten Kraftstoffverölung.
Die beeindruckende Rechnung - aus 1000 Kilogramm Kunststoff können mittels dieser Thermolyse rund 800 Kilo-Produktöl gewonnen werden.
Energetischer Wirkungsgrad : sensationelle 90 Prozent! Aus 5000 Tonnen vorsortierter und zerkleinerter Plastikabfälle entstehen demnach
4285 Millionen Liter Öl und in der Folge dann Diesel. (Von Mark Perry)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: anstatt Lebensmitteln......Kohle in den Tank

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten