Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

EU - was kommt nach den Untergang?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

EU - was kommt nach den Untergang?

Beitrag von Marbod am 09.08.12 16:26

Hallo zusammen! Ich bin neu hier, hab ein wenig im Forum geblättert und denke, hier gibt es vernünftige Menschen, mit denen man diskutieren kann, ohne dass gleich die üblichen Schimpftiraden und Totschlagargumente der Gutis losbrechen. schleim

Folgenden Beitrag, hab ich in einem Zeitungsforum zum Thema: Eurokrise und wie können wir möglichst effektiv noch mehr Geld vernichten, gefunden und finde ihn interessant:

Darf man es wagen zu hoffen?
Man stelle sich vor aus dem unvermeidlichen Kollaps, auf den wir zusteuern, entsteht eine neue Ordnung in Europa. Deutschland, Österreich (inkl. Südtirol), (deutsche) Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg und (wenn sie wollen) Holländer und Flamen bilden einen Bundesstaat mit weitreichender Eigenständigkeit der Teilstaaten und gemeinsamer Währung, Finanz, Außenpolitik und Verteidigung. Das wäre ein Bund, der eine stahlharte Währung hätte, wirtschaftlich unschlagbar und kulturell sowie sprachlich zueinander passend - ein friedlicher Bund, in dem die freie Wahl von Arbeitsplatz und Wohnort auch für Otto Normalverbraucher umsetzbar ist weil man überall die selbe Sprache spricht, ein Bund "soweit die deutsche Zunge klingt".

Was meint ihr dazu Question
avatar
Marbod
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 18
Alter : 38
Ort : Österreich
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.08.12

http://denkschriften.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: EU - was kommt nach den Untergang?

Beitrag von politikjoker am 09.08.12 17:25

1. Willkommen im Forum! Der momentan sogar 100% GUTMENSCH-freien Insel im LINKEN Meer. Very Happy Very Happy


2. Vollste Zustimmung. Ein Traum! Allerdings nicht sooo toll bzw. ein Märchenschloß.
Deutschland ist GUTMENSCH verseucht und voller LINKER Dilettanten an der Macht.
Österreich schauts genau gleich aus, sieht man von der Fpö ab.

Über Deutschland und Österreich wird deine Insel der Seligen mit bösen Ausländern aller Art überflutet und dank von LINKEN zerstörtem Polizeiapparat nebst korrupter Justiz, is 1-2-3 gleich wieder der Islamisten-Teufel los! pale


3. Die Schweiz wirst in das Projekt kaum reinkriegen. Kann ICH mir halt schwer vorstellen. Haben die noch nie gemacht und sind damit recht gut gefahren...


Aber rein theoretisch: Bin dabei! Wo soll ich dafür unterschreiben..? Very Happy

Denn praktisch lösen sich die europäischen und "gewachsenen" Probleme bzw. von LINKEN "liebevoll" (und GEISTESGESTÖRT) gezüchteten Ausgeburten des Irrsinns nicht *schnipp* in Wohlgefallen auf. Crying or Very sad

Dazu müßtest *schnipp* alle LINKEN und Islamisten-Lover überall rauswerfen - und das geht nicht.
Schule, Regierung, Finanz, Beamtenstaat usw. - is ja alles extrem verseucht mit Trotteln!

Auch die Hoffnung, dass nach dem großen *BUMM* die alle fertig sind, kannst vergessen.
Im Gegenteil.
Die dumme Masse wird erst recht wieder LINKS wählen und das ganze geht von vorne los.
Glaubst nicht..?

Wir HATTEN Nationale Sozialisten, dann kamen die Nationalsozialisten und jetzt hamma wieder Nationale Sozialisten.
Alle zusammen unfähig; alle zusammen haben das Land früher oder später zerstört. Crying or Very sad


*ansonsten aber eine geniale Idee - NUR wie wirst den total verkrusteten, LINKEN Dreck im Land los..?*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: EU - was kommt nach den Untergang?

Beitrag von Marbod am 10.08.12 15:31

Danke erstmal für deine Antwort. Ich denke ja auch, dass das ein Traum ist und recht unrealistisch - allerdings waren das große Veränderungen (zum Positiven) wohl immer.
Ein Land für alle Deutschen, das wäre schon was. dafuer
Ist jedenfalls eine spannende Zeit, in der wir leben; ich glaube nicht, dass die EU die Kurve noch kriegt - und das ist gut so Twisted Evil

Dann mal schönes Wochenende, und sag mal, wie habt ihr die Linken hier fern halten können? Ist ja ein Traum! Shocked
avatar
Marbod
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 18
Alter : 38
Ort : Österreich
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.08.12

http://denkschriften.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: EU - was kommt nach den Untergang?

Beitrag von politikjoker am 11.08.12 5:29

Marbod schrieb:Danke erstmal für deine Antwort. Ich denke ja auch, dass das ein Traum ist und recht unrealistisch - allerdings waren das große Veränderungen (zum Positiven) wohl immer.
*nickt eifrigst*
Ein Land für alle Deutschen, das wäre schon was. dafuer
Jep! Man könnte sogar alle bösen Asylanten in die DDR jagen. Da is genug Platz, in den vielen Ruinen! teufel
Ist jedenfalls eine spannende Zeit, in der wir leben; ich glaube nicht, dass die EU die Kurve noch kriegt - und das ist gut so Twisted Evil
Sieht tatsächlich so aus.
Die EZB schenkt denen zwar immer noch Geld - aber die Deutsche werden wohl zu diesem ganzen Wahnsinn "NJET" sagen müssen.
Sonst sind all ihre LINKEN sehr bald all ihre Macht los und damit auch ihre Freiheit, da dann niemand mehr ihre Freunderl beschützt. teufel
Dann mal schönes Wochenende, und sag mal, wie habt ihr die Linken hier fern halten können? Ist ja ein Traum! Shocked
Unser einziger aktiver ultra-LINKER - Bushi - is inzwischen wieder zurück, leider.
Aher sonst...
Wie wir das geschafft haben..?
Ganz einfach.
Unser Chef is NICHT-LINK und läßt ein freies Spiel der Kräfte zu.
Und aus irgend einen Grund vergeht den LINKEN in der vituellen Nähe unserer User recht schnell das Lügen *schaut denkbar unschuldig drein*
Und da sie nix anderes machen KÖNNEN... lol!

Abgesehen davon gibt es sonst NUR(!) Foren, wo all die bösartigen Irren widerstandslos alles - wirklich ALLES - Ihresgleichen erzählen können.
Wer doch widerspricht... affraid ...in manchen Foren zeugen "Fleckerlteppiche" von gesperrten Posts von toten Usern.
Zwischen diesen "Flecken" liest dann LINKE Meldungen....

Naja..also wozu sollen sie hier den Widerspruch mit Karacho genau zwischen die virtuellen Augen gepfeffert kriegen, wenn es ÜBERALL sonst auch ohne Widerspruch geht und man sich ungestört gegenseitig an Lügenstories über die RECHTEN so richtig schön aufgeilen kann..???


*eben lol! *
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: EU - was kommt nach den Untergang?

Beitrag von Bengelchen8 am 12.08.12 16:20

@Marbod
Servus, erst mal! 123
So richtig "Linke" wirst hier vergeblich suchen; die geben ganz schnell wieder auf! Hat auch einen ganz einfachen Grund: Klarerweise gibts auch hier Moderatoren die das Forum "sauber halten"! Kommt ja doch so hie und da mal vor dass jemandem mal die Gäule durchgehen! DAS war's aber dann auch schon!
Hier kannst du jede noch so unliebsame Meinung abgeben; ohne Angst haben zu müssen dass ein "digitaler Radiergummi" sofort in Aktion tritt nur weil mal was nicht der "political correctness" entspricht!
Auch "Linke" wären hier jederzeit willkommen (gibts auch so hie und da teufel teufel engel )!
Aber "echte" Linke verabschieden sich meist ganz schnell wieder; aus ganz einfachen (verständlichen) Gründen:
a) die sind es nicht gewohnt dass ihnen per knallharter Argumente sofort ordentlicher Gegenwind entgegen bläst
b) sie NICHT den Rückhalt durch voreingenommene Moderatoren haben
c) solche Komiker ohnehin nur dann stark sind wenn ihnen absolut kein Widerstand geboten wird und sie stets einen Rückhalt in der Gruppe/in der Moderation haben!

avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: EU - was kommt nach den Untergang?

Beitrag von bushi am 13.08.12 8:51

Marbod schrieb:Hallo zusammen! Ich bin neu hier, hab ein wenig im Forum geblättert und denke, hier gibt es vernünftige Menschen, mit denen man diskutieren kann, ohne dass gleich die üblichen Schimpftiraden und Totschlagargumente der Gutis losbrechen.

Willkommen "Deutscher Orden" 105 Der Hauptsitz befindet sich heute in WIEN.
Wir haben hier Rechts-verkehr Exclamation aber Links-steuerung lachen



politikjoker schrieb:Unser einziger aktiver ultra-LINKER - Bushi - is inzwischen wieder zurück, leider.....
.......der auch für andere Meinung sorgt dafuer



Bengelchen8 schrieb:So richtig "Linke" wirst hier vergeblich suchen; die geben ganz schnell wieder auf!
Auch "Linke" wären hier jederzeit willkommen (gibts auch so hie und da)!
Aber "echte" Linke verabschieden sich meist ganz schnell wieder;

........ein Linker befindet sich hier auf dem einsamen Weg Sad



avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19174
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: EU - was kommt nach den Untergang?

Beitrag von Marbod am 13.08.12 21:04

Vielen Dank für die freundlichen Begrüßungen 123
Fühl' mich schon richtig wohl hier.
bushi schrieb:Willkommen "Deutscher Orden"
Ein Geschichtskundiger Cool freut mich
bushi schrieb:Der Hauptsitz befindet sich heute in WIEN
weiß ich doch. Wien ist wahrscheinlich die schönste deutsche Stadt Very Happy An der Rathausmannschaft müss' ma aber noch arbeiten...

Auch wenn du das vielleicht nicht gerne hörst, Bushi, aber alleine dass du hier freundlich mitschreibst macht dich eigentlich zu einem "rechten Linken" lachen mindestens - und ich meine das wirklich als Kompliment teufel
avatar
Marbod
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 18
Alter : 38
Ort : Österreich
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.08.12

http://denkschriften.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: EU - was kommt nach den Untergang?

Beitrag von bushi am 13.08.12 21:39

Marbod schrieb: Wien ist wahrscheinlich die schönste deutsche Stadt Very Happy An der Rathausmannschaft müss' ma aber noch arbeiten...
Schmeichler und an der zweifelhaften Rathausmannschaft kann couleurmäßig nichts besseres nachkommen.



Marbod schrieb:Auch wenn du das vielleicht nicht gerne hörst, Bushi, aber alleine dass du hier freundlich mitschreibst macht dich eigentlich zu einem "rechten Linken" lachen mindestens - und ich meine das wirklich als Kompliment teufel
bin als echter österreicher ein frauenkäferl, rot mit schwarzen punkten und braune füßchen,
denn wir stehen manchesmal in der scheisse Laughing
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19174
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: EU - was kommt nach den Untergang?

Beitrag von heireiad am 13.08.12 23:11

hast aber eines vergessen lieber bushi:
das frauenkäferl steht aber noch dazu in der verschissenen grünen wiese! la
avatar
heireiad
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 561
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 28.07.11

Nach oben Nach unten

Re: EU - was kommt nach den Untergang?

Beitrag von politikjoker am 14.08.12 5:47

Marbod schrieb:Vielen Dank für die freundlichen Begrüßungen 123
Fühl' mich schon richtig wohl hier.
bushi schrieb:Willkommen "Deutscher Orden"
Ein Geschichtskundiger Cool freut mich
Eher Ewiggestriger. teufel
"(Fast) Alles was ich von Nazis weiß, weiß ich von LINKEN." lol!
No-na - haben ja die besten "Connections" zu den Nationalsozialisten als Nationale Sozialisten. teufel
Is erstaunlich, was Bushi für ein Nazi-Namensgedächtnis hat.
Ohne Google war ich manchmal total aufgeschmissen, weil ich nicht die leiseste Ahnung hatte, von wem Bushi da eigentlich sprach. Shocked
Inzwischen schau ich meist gar nimmer nach, da es eh nur irgend ein Bräunling is, der höchstens neo-Nazis und Museums-Freaks ein Begriff is. Schad um die (Such)Zeit!

Freakig wird es jedoch, wenn "offizielle" LINKE Typen besser als jeder andere über Nazis informiert is...aber naja...das is halt der Nachteil der nazi artigen Gleichschaltung.
Da sagen alle das Gleiche, ohne auch nur nachzudenken - vom Bushi-Typen bis rauf zur Zeitung:
http://www.forum-politik.at/t3048-druber-lacht-d-welt-amateur-ubertrifft-odal-peinlichkeit-von-profi-profil-hetzer-75-jahre-alte-nazi-referenz-zu-strache-comic

Ansonsten hat das Bengelchen8 wunderbar zusammengefasst.
Ohne Rückhalt bei den Göttern gehen die LINKEN hier ein, wie das Priamal in der Wüste. teufel
Nebenbei isses recht frustrierend, nicht einfach nur irgendwas vor sich hinlügen zu können pro LINKS, sondern auch sich um Realität und Beweise kümmern zu müssen.
Und da gibt´s nix Positives für LINKS. teufel


@Heireiad
Jo servas! Schön mal wieder was von dir zu lesen!


*breit grinsend*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: EU - was kommt nach den Untergang?

Beitrag von bushi am 14.08.12 7:42

politikjoker schrieb:
@Heireiad
Jo servas! Schön mal wieder was von dir zu lesen!
*breit grinsend*
Politik Joker
ACHTUNG die "Rechten Recken" bekommen wieder Verstärkung sofa
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19174
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: EU - was kommt nach den Untergang?

Beitrag von heireiad am 15.08.12 3:39

ja genau lieber bushi.versteck di nur hinterm sofa,gott sei dank ist das blau.
pass auf,dass du dahinter net verreckst.
das ist der unterschied zwischen rechten recken und hinterm blauen sofa kauernde linksnazis.... trinken
avatar
heireiad
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 561
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 28.07.11

Nach oben Nach unten

Re: EU - was kommt nach den Untergang?

Beitrag von Neo am 15.08.12 9:37

heireiad schrieb:ja genau lieber bushi.versteck di nur hinterm sofa,gott sei dank ist das blau.
pass auf,dass du dahinter net verreckst.
das ist der unterschied zwischen rechten recken und hinterm blauen sofa kauernde linksnazis.... trinken

welch rüde worte^^

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: EU - was kommt nach den Untergang?

Beitrag von bushi am 26.08.12 17:21

heireiad schrieb:das ist der unterschied zwischen rechten recken und hinterm blauen sofa kauernde linksnazis....
124 lieber heireiad 123 ......... bin nichts, kann nichts? gib mir eine Uniform!
(brauchst du noch deine?)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19174
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: EU - was kommt nach den Untergang?

Beitrag von politikjoker am 27.08.12 21:24

bushi schrieb: 124 lieber heireiad 123 ......... bin nichts, kann nichts? gib mir eine Uniform!
(brauchst du noch deine?)
..sagt ausgerechnet Derjenige, der wahrscheinlich sein halbes Leben lang eine Uniform getragen hat, bei seinem "Kontroll-Job".

ODER, für den Fall dass ich mich diesmal irre:

Du brauchst ja keine Uniform.
Du beweist regelmäßig(!), dass nix kannst (außer HASSERFÜLLT verlogenes Geblubber wie ein kleines Inet Kiddie produzieren) und nix bist (als fanatisch verlogen) - ganz ohne Uniform.
http://www.forum-politik.at/t1556p400-jorg-haider-todlich-verungluckt#116133

http://www.forum-politik.at/t4553-kurier-schreibt-unwahrheiten


lol! rofl
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: EU - was kommt nach den Untergang?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten