Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Borroso greift Österreich an

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Borroso greift Österreich an

Beitrag von bushi am 16.05.12 17:18

Er kritisierte Österreich und Luxemburg, die eine Einigung weiterhin blockieren. (orf-2 17h Nach.)

Bankgeheimnis: EU kritisiert Österreich
Blockade-Österreichs http://money.oe24.at/Bankgeheimnis-EU-kritisiert-Oesterreich/66207524
Barroso: "Milliarden von Euro, die in die EU zurückfließen können."

Barroso bedauerte am Mittwoch vor den Medien in Brüssel, dass Österreich und Luxemburg beim Finanzministerrat vom Dienstag eine Erteilung des Mandats erneut verhindert haben. Es könnten "Milliarden von Euro" wieder in die EU fliessen, unter der Bedingung, dass das Verhandlungsmandat verabschiedet wird.
http://www.bielertagblatt.ch/nachrichten/schweiz/barroso-kritisiert-blockade-fuer-steuer-verhandlungen-mit-schweiz
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Fekter pocht auf das Bankgeheimnis.

Beitrag von bushi am 16.05.12 19:34

Die EU-Kritik, Österreich sei nach wie vor eine Oase für Steuersünder und Geldwäscher, wies Fekter strikt zurück.
(Kurier, S.9)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Borroso greift Österreich an

Beitrag von politikjoker am 20.05.12 3:21

bushi schrieb:Die EU-Kritik, Österreich sei nach wie vor eine Oase für Steuersünder und Geldwäscher, wies Fekter strikt zurück.
(Kurier, S.9)
Das will ich auch meinen! devil

Wer das Gegenteil behauptet ist..
a.) ein Volltrottel
b.) hat keine Ahnung von Griechenland
c.) ist bezüglich "Steuerhinterziehung & co" aber sowas von nicht am Laufenden - das is schon nur mehr PEINLICH, so DUMM is das!!! devil

Griechenland kennt Barrso wohl nicht. geek
Mehr Steuerhinterziehung geht ja wohl wirklich nicht! devil
http://www.forum-politik.at/t2799-griechenland-land-der-steuerhinterziehung-luxus-yachten-eu-schmarotzertums-super-pensionen-fur-alle

Und Geldwäscher lol! is ja wohl wirklich nur mehr der Brüller! rofl
Fast alle unsere Banken werden von vorne bis hinten betrogen und ihnen Geld im großen Stil "geklaut" alias legal "wegen fauler Kredite niemals zurück gezahlt".
Milliarden wurden so in Griechenland noch zusätzlich zum Staatskredit der LINKEN für den Gangster-Staat verbrannt.
http://www.forum-politik.at/t5048-fette-lugen-fur-griechenland-sozialisten-bankenverlust-glatte-falschung

Aber auch manche andere Gangster im Ausland freuten sich über unsere Volltrottel in den Banken. devil
http://www.forum-politik.at/t5049-so-hat-kulterer-hypo-uber-strafbare-fahrlassigkeit-in-u-a-kroatien-balkan-ruiniert


Daher wäre ich jetzt mal gespannt, wie ich mir die Sache mit der Steuerhinterziehung und dem Gelwaschen eigentlich so vorstellen soll.

Griechenland is weltweit (!) bezüglich Steuerhinterziehung einfach unschlagbar und Geldwäsche schaut bei mir auch ein bissl anders aus, als daß einfach endlos Geld ÜBERALLHIN gepumpt wird, außer ins eigene Land...


*wäre da jetzt mal echt auf eine Erklärung gespannt*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Borroso greift Österreich an

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten