Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Umstrittener Salafisten-Prediger lebt von Hartz IV

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Umstrittener Salafisten-Prediger lebt von Hartz IV

Beitrag von Neo am 24.04.12 19:18

Der Initiator der umstrittenen Koran-Verteilaktion, Ibrahim Abou Nagie, erhält nach eigenen Angaben Geld vom deutschen Staat. "Ich bekomme 1860 Euro pro Monat", sagte der salafistische Prediger der "Bild"-Zeitung vom Montag. "1200 Euro gehen direkt für die Miete drauf."

Der in Köln wohnende Abou Nagie bestätigte damit einen Bericht der "Stuttgarter Nachrichten" vom 14. April, wonach er ausweislich eines Aktenauszugs von NRW-Sicherheitsbehörden Hartz-IV-Empfänger ist. Die Zeitung hatte allerdings die staatlichen Leistungen an den Ex-Geschäftsmann auf 2300 bis 2500 Euro monatlich beziffert. Die NRW-Regionaldirektion der Bundesanstalt für Arbeit in Düsseldorf wollte sich mit Verweis auf den Datenschutz nicht zum Hartz-IV-Bezug Abou Nagies äußern.

Abou Nagie gab dem Staat die Schuld daran, dass er von Hartz IV leben müsse. Der "Bild"-Zeitung sagte der Palästinenser, der demnach bis 2007 eine Firma für selbstklebende Folien gehabt haben will: "Damals sollte ich 70.000 Euro nachzahlen. Das habe ich aber aus Prinzip nicht gemacht. Danach hat der Staat meine Firma bankrott gehen lassen."
Koranverteilung als Salafisten-Propaganda

Der Verfassungsschutz sieht in der seit Wochen andauernden Verteilung kostenloser Korane eine Propaganda-Offensive der Salafisten zur Rekrutierung von Anhängern. Finanziert wird die unter anderem in Fußgängerzonen stattfindende Verteilaktion nach Angaben der Salafisten durch Spenden und den Verkauf von Koranen an Muslime.

Salafisten sind Anhänger einer fundamentalistischen Strömung des Islam. Sie streben nach Erkenntnissen der Sicherheitsbehörden einen islamischen Gottesstaat an, der mit der westlichen Demokratie unvereinbar ist. Im Einzelfall akzeptieren sie demnach zur Durchsetzung ihrer Ideologie auch den Einsatz von Gewalt. Die Behörden gehen derzeit von rund 4000 Menschen im salafistischen Umfeld in Deutschland aus.

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Umstrittener Salafisten-Prediger lebt von Hartz IV

Beitrag von bushi am 24.04.12 19:58

Neo schrieb: "Ich bekomme 1860 Euro pro Monat", sagte der salafistische Prediger
er hat aber drei Kinder und vermutlich eine Frau, also sind es fünf Personen und arbeitet nix tongue
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19175
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Umstrittener Salafisten-Prediger lebt von Hartz IV

Beitrag von Neo am 24.04.12 20:09

das heißt dann wie oben zu lesen 4000 harz iv empfänger ! die deutsche zahlen dafür das sie beschimpft werden !

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Umstrittener Salafisten-Prediger lebt von Hartz IV

Beitrag von heireiad am 25.04.12 3:47

Neo schrieb:das heißt dann wie oben zu lesen 4000 harz iv empfänger ! die deutsche zahlen dafür das sie beschimpft werden !

also sowieso genauso wie bei uns!
am gravierendsten natürlich in wien.
avatar
heireiad
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 561
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 28.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Umstrittener Salafisten-Prediger lebt von Hartz IV

Beitrag von politikjoker am 25.04.12 4:08

Is doch ganz normal. Shocked
Es wäre eine riesige Überraschung - ach was sag´ ich - ein WUNDER, wär´s anders! devil
http://www.youtube.com/watch?v=kt7NxHoaxHE


*abgestumpft mit den Schultern zuckend*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Umstrittener Salafisten-Prediger lebt von Hartz IV

Beitrag von Chlodwig am 25.04.12 11:45

So etwas ist doch längst als normal einzustufen, immerhin wird mehr als die halbe islamische Armee, welche in Deutschland und in der gesammten EU stationiert ist, vom jeweiligen Staat alimentiert.

Das sind eben die Zeichen der politisch korrekten Zeit. Jeder Deutsche wird vom Staat überwacht und prophylaktisch als menschenmordender Nazi eingestuft, während man die wahren Gefährlichen einer Gesellschaft heranmästet.
Es gibt viele Deutsche, welche bei ihrer täglichen Arbeit weniger verdienen als dieser gesellschaftsfeindliche Salafist vom Staat zugeschoben bekommt. Das regt natürlich auf.
Aber allem Anschein nach sollen dem Salafisten# jetzt zumindest einige Bezüge gekürzt werden:
Köln – Salafisten-Prediger Ibrahim Abu-Nagie, der die Republik mit seiner Koran-Verteil-Aktion in Aufruhr versetzt, lebt in Köln von Hartz IV. Jetzt werden ihm die Bezüge gekürzt.
Der interessante Rest hier: http://www.express.de/koeln/hassprediger-stadt-kuerzt-abu-nagie-den-zuschuss-fuers-reihenhaus,2856,14977872.html
avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Re: Umstrittener Salafisten-Prediger lebt von Hartz IV

Beitrag von bushi am 25.04.12 12:54

Chlodwig schrieb:Das sind eben die Zeichen der politisch korrekten Zeit. Jeder Deutsche wird vom Staat überwacht und prophylaktisch als menschenmordender Nazi eingestuft, während man die wahren Gefährlichen einer Gesellschaft heranmästet.
damit hört sich die arische-herrenrasse auf teufel breivik hat umsonst gemordet engel
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19175
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Umstrittener Salafisten-Prediger lebt von Hartz IV

Beitrag von Chlodwig am 26.04.12 10:49

Obwohl wir sie füttern, ihnen Geld schenken und ihnen völlig überdimensionierte Wohnräume zur Verfügung stellen, sind gewisse Organisationen, selbst üble Schmarotzer, immer noch unzufrieden.

Amnesty International heult wieder mal rum, und ortet fürchterliche Diskriminierung von Muslimen in Europa.
Anstatt sich beispielsweise um brutale Christenverfolgungen und Hinrichtungen in islamisch dominierten Ländern zu kümmern, hat die sogenannte Menschenrechtsorganisation Amnesty International nichts besseres zu tun, als mehreren europäischen Ländern angebliche Diskriminierung von Muslimen vorzuwerfen.

In einem Bericht von AI heißt es, viele europäische Länder verletzten die Grundrechte ihrer muslimischen Minderheiten. Besonders im Visier sind dabei Belgien, Frankreich, die Niederlande, Spanien und die Schweiz.
http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/29/0,3672,8509469,00.html

avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Re: Umstrittener Salafisten-Prediger lebt von Hartz IV

Beitrag von Neo am 26.04.12 20:21

amnesty hat ja auch nicht alle tassen im schrank

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Umstrittener Salafisten-Prediger lebt von Hartz IV

Beitrag von Chlodwig am 27.04.12 11:33

Neo schrieb:amnesty hat ja auch nicht alle tassen im schrank
Einweisung in die geschlossen Psychiatrie mit Freigehege, dort kann den AI-Mitarbeitern am effektivsten geholfen werden.
Und für die armen und ständig diskriminierten Mohammedaner und ihre Innen in Gesamteuropa gebe ich eine Runde Mitleid aus. rofl
avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Re: Umstrittener Salafisten-Prediger lebt von Hartz IV

Beitrag von politikjoker am 01.05.12 5:02

bushi schrieb:damit hört sich die arische-herrenrasse auf teufel breivik hat umsonst gemordet engel
Auch wenn du noch x Male Breivik zum Nazi versuchst zu lügen.
Er is keiner.
Er ist ein Wutbürger und antisozialist, ein radikaler:
http://www.dailymotion.com/video/xl9hce_oslo-breivik-wutburger-hitler-hasser-von-sozialisten-mit-fetten-lugen-zum-nazi-gemacht_news

Aber das weißt du schon längst, da dir schon x male verlinkt.
Naja, das Lügen sind wir ja von dir schon lange gewohnt.
Mir solls recht sein.
Google mag das ja...

Zu Amensty: Die sind doch LINKS-geistesgstört wie die Hölle!
http://www.forum-politik.at/t2212-grune-polizistenhas-kampf-gegen-gesetzamnesty-international-wird-faschingsorganisation

Reden GRUNDSÄTZLICH derbe linksfaschisten-Scheiße, meldet sich wer von denen zu Wort. 121


teufel teufel
Politik Jokeer
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Strafe für Hass-Prediger

Beitrag von bushi am 03.08.12 16:55

politikjoker schrieb:
Naja, das Lügen sind wir ja von dir schon lange gewohnt.
Der Kölner Salafist Ibrahim Abou Nagie (48) lebt jahrzehntelang mit seiner Familie vom Arbeitslosengeld - obwohl er gar nicht bedürftig war. Jetzt muss er laut "Bild" 184.000 Euro zurückzahlen. (26.7. Heute, S.2)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19175
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Umstrittener Salafisten-Prediger lebt von Hartz IV

Beitrag von politikjoker am 03.08.12 20:55

bushi schrieb:Der Kölner Salafist Ibrahim Abou Nagie (48) lebt jahrzehntelang mit seiner Familie vom Arbeitslosengeld - obwohl er gar nicht bedürftig war. Jetzt muss er laut "Bild" 184.000 Euro zurückzahlen. (26.7. Heute, S.2)
Und weiter..? *gähn*
Er hat doch kein Geld, der Aaaaarrrmmmeee.

Die können von ihm auch 10 Mio. fordern. lol!
Hätte das gleiche Ergebnis. rofl

Nämlich NULL!

Für die "Ungläubigen":
http://www.forum-politik.at/t4250-islam-gehort-sicher-nicht-zu-europa-11-jahrige-brutal-vergewaltigen-is-islam-tradition
=> Selbst bei wesentlich schlimmeren Verbrechen, zahlen die Islamisten nix, weils ja soooo aaarrrmmm sind.


*zuckt abgestumpft mit den Schultern*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Hartz IV

Beitrag von bushi am 26.11.12 17:09

*gähn*
Er hat doch kein Geld, der Aaaaarrrmmmeee.
Sexrabatt in Bordell für Hartz-IV-Empfänger.
Im Wuppertal (D) bekommen Arbeitslose günstigeren Sex (35 statt 50 Euro). Sie müssen aber bei ihrem Besuch belegen können, dass sie Hartz-IV-Empfänger sind. (Heute, S.2)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19175
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Ihr Sohn hat mit dem Tennis Millionen verdient, sie wollten mit Hartz IV betrügen

Beitrag von bushi am 08.05.14 12:44

Die Tennis-Eltern verheimlichten der Behörde Einkünfte in Höhe von 46 126 Euro!

http://www.bild.de/sport/mehr-sport/thomas-haas/eltern-hartz-4-betrug-verurteilt-35873168.bild.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19175
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

auch ein Hartz IV Empfänger?

Beitrag von bushi am 17.10.14 12:19

http://www.bild.de/regional/muenchen/festnahme/einer-muenchner-terror-familie-38181228.bild.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19175
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Umstrittener Salafisten-Prediger lebt von Hartz IV

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten