Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Nur politisch korrektes Essen soll in Österreich noch auf den Tisch kommen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Nur politisch korrektes Essen soll in Österreich noch auf den Tisch kommen

Beitrag von Chlodwig am 08.03.12 19:50

Der Fachverband Gastronomie der Bundeswirtschaftskammer fordert seine Mitglieder auf, auf traditionelle Namensgebungen für Speisen wie "Zigeunerschnitzel" und "Mohr im Hemd" zu verzichten.
In seinem Newsletter “Gastro Aktuell” ist ein entsprechender Beitrag mit der Überschrift “Sind ‘diskriminierende’ Speisebezeichnungen wirklich notwendig?” übertitelt.


Seine schmutzigen Finger im Spiel hat natürlich die staatlich alimentierte Schmarotzerorganisation SOS - Mitmensch und deren Ausländer-Lobbyisten, die sich an den Fachverband gewandt haben und ihn dazu animierten, diesen Quatsch mitzumachen.

http://derstandard.at/1330390571096/Konflikt-um-Bezeichnungen-Vom-Mohr-im-Hemd-zum-Kuchen-mit-Schlag

Mahlzeit
avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Re: Nur politisch korrektes Essen soll in Österreich noch auf den Tisch kommen

Beitrag von Wildrose am 09.03.12 0:17

Was ist mit dem "Räuberspieß", ist der auch beleidigend für die Diebe und Halunken, welche uns in großer Zahl heimsuchen.... Question
avatar
Wildrose
VIP
VIP

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4969
Alter : 60
Ort :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Nur politisch korrektes Essen soll in Österreich noch auf den Tisch kommen

Beitrag von Chlodwig am 09.03.12 6:19

Wildrose schrieb:Was ist mit dem "Räuberspieß", ist der auch beleidigend für die Diebe und Halunken, welche uns in großer Zahl heimsuchen.... Question
Diese für Linke typische Geisteskrankheit lässt sich natürlich für das tägliche Leben beliebig erweitern und ausführen.
Ich kann nur raten, diese für linke Hirnmastubierer verpönten Begriffe so oft wie nur möglich anzuwenden, denn wer sich sprachlich unterdrücken lässt, hat auch anderweitig bereits verloren.
avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Re: Nur politisch korrektes Essen soll in Österreich noch auf den Tisch kommen

Beitrag von Wildrose am 09.03.12 16:22

So, ich geh jetzt in die Stadt, da werde ich einen Räuberspieß essen, als Nachspeise natürlich einen Mohr im Hemd, dann kaufe ich mir als Fernseh-Knabberei ein Negerbrot und zum Einschlafen lese ich mein altes Kinderbuch - "Zehn kleine Negerlein" Exclamation lol!
avatar
Wildrose
VIP
VIP

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4969
Alter : 60
Ort :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Nur politisch korrektes Essen soll in Österreich noch auf den Tisch kommen

Beitrag von Chlodwig am 10.03.12 13:06

Ich werd die Johann Strauss-Operette "Der Zigeunerbaron" wirklich schwer vermissen, wenn dieses Kunstwerk erst mal den ihm gebührenden Platz auf der Blacklist der linken Gesinnungspolizei gefunden hat.
avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Re: Nur politisch korrektes Essen soll in Österreich noch auf den Tisch kommen

Beitrag von Bengelchen8 am 11.03.12 22:54

Der Fachverband Gastronomie der Bundeswirtschaftskammer hat damit einen Bock geschossen der seinesgleichen suchen muss!
Lassen sich diese Damen/Herren vom unnötigsten aller unnötigen Vereine (SOS-Mitmensch) vor deren dämlichen "political-correctness-"Karren spannen!
Zwei Punkte stoßen da besonders sauer auf:
1.) SOS-Mitmensch wird von uns allen mittels Steuergelder "am Leben" erhalten! Diese arbeitsscheuen Typen (das MÜSSEN sie sein, sonst hätten die ja keine Zeit sich derartigen Blödsinn einfallen zu lassen) gehören mal ins reale Leben geschickt! Mal ein paar Wochen auf den Bau (als Hilfstschackel; ob's das überhaupt können?)!

2.) Die Wirtschaftskammer kassiert von seinen Zwangsmitgliedern ja auch ordentlich ab! Und dann kommen DIE mit derartigem Blödsinn daher! Sind die schon genau so hirnweich wie die Grünen, bzw. Linkslinken???

Bin schon neugierig auf den nächsten "Überblödsinn" der da kommen wird.... teufel teufel teufel engel
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Nur politisch korrektes Essen soll in Österreich noch auf den Tisch kommen

Beitrag von heireiad am 20.03.12 2:53

man bedenke nur was in wien für idiotenpartien passieren!

orf-wien heute auf türkisch mit deutschen untertiteln!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
auch wenn es nur bei OKTO sei soll....
bezahlen tut es aber der ORF!

das heisst auf gut deutsch:
ich bezahle ORF-zwangsgebühren,damit das pack türkisch fernsehen darf!
120 120 120 120

und da redet ihr von anderen "kleinigkeiten" hier?

http://diepresse.com/home/kultur/medien/657426/Okto_Wien-heute-auf-Tuerkisch
avatar
heireiad
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 561
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 28.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Nur politisch korrektes Essen soll in Österreich noch auf den Tisch kommen

Beitrag von bushi am 20.03.12 8:48

heireiad schrieb:
orf-wien heute auf türkisch mit deutschen untertiteln! auch wenn es nur bei OKTO sei soll....
bezahlen tut es aber der ORF!
das heisst auf gut deutsch:
ich bezahle ORF-zwangsgebühren,damit das pack türkisch fernsehen darf!
das "Morgenland" geht auf
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Nur politisch korrektes Essen soll in Österreich noch auf den Tisch kommen

Beitrag von Chlodwig am 23.03.12 16:57

Ich vermute mal ganz vorsichtig, dass diesem Geschäft in Graz harte, politisch korrekte Zeiten bevorstehen.


avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Re: Nur politisch korrektes Essen soll in Österreich noch auf den Tisch kommen

Beitrag von Bengelchen8 am 23.03.12 20:10

Und was sollen all die Menschen machen, die dummerweise den Familiennamen "Neger" haben?
Hab den Namen mal kurz bei Herold eingegeben: 63 "Treffer"!; sollen die jetzt alle eine Namensänderung beantragen? Könnte sich doch irgendwann mal ein stark Pigmentierter "diskriminiert" fühlen, wenn zufällig neben ihm jemand mit "Herr oder Frau Neger" angesprochen wird! teufel teufel teufel teufel engel
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

"ich bin pleite"

Beitrag von bushi am 23.03.12 20:23

"ich bin neger"
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Nur politisch korrektes Essen soll in Österreich noch auf den Tisch kommen

Beitrag von politikjoker am 23.03.12 21:45


Mohr im Hemd als Rassismus.
Aber bitte nicht im versprühten Schleim ersaufen!


121 121
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Nur politisch korrektes Essen soll in Österreich noch auf den Tisch kommen

Beitrag von recensere am 12.02.14 10:09

Zitat aus dem Video:

"Frauen kommen in unserem Wortschatz weniger vor als die Männer".

UND? Wollen sie jetzt Deutsch in Österreich verbieten, reden wir ab sofort nur noch Japanisch? Wär eine Lösung, im Japanischen gibts keinen Genus - ist völlig Geschlechtsneutral.

Mir gefällt jetzt mal aus Trotz das Spanische: Hat man eine Menschenmenge und befindet sich in der Menschenmenge nur EIN EINZIGER Mann, dann ist die gesamte Menschenmenge männlich.

 deppen  deppen  120  120    

recensere
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 60
Alter : 24
Ort :
Nationalität :
Anmeldedatum : 22.01.14

http://veritasimmortalis.wordpress.com

Nach oben Nach unten

Re: Nur politisch korrektes Essen soll in Österreich noch auf den Tisch kommen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten