Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Sparpaket für Fremde!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sparpaket für Fremde!

Beitrag von bushi am 13.01.12 21:45

In Österreich gibt es Spitalsschließungen, Pensionsreformen, Steuererhöhung etc.
Wenn wir ein Jahr später in den Ruhestand gehen, spart der Staat eine Milliarde Euro.
Ganz nebenbei haben wir Steuerzahler den Griechen bis jetzt 2,2 Milliarden an liberalen Krediten hineingesteckt plus Haftungen in Milliarenhöhe.
Merkel und Sarkozy schnüren schon wieder den nächsten Rettungsschirm, und unsere Politiker ziehen mit
unseren Geldern wieder voll mit. Die Griechen kaufen mit den Rettungsschirmgeldern von den Deutschen Abfangjäger und von den Franzosen Fregatten.
Griechenland, Deutschland, Frankreich und die EU-Abgeordneten freuen sich wieder auf unsere Sparpakete und Steuererhöhungen. (Das freie Wort)


Der Staatsbürger haftet für die Staatsschulden teufel
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Sparpaket für Fremde!

Beitrag von politikjoker am 14.01.12 4:46

Wobei noch zu bemerken wäre, daß wir ca. das Geld versuchen einzusparen, daß wir den Griechen geschenkt haben... 121
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/So-will-die-Koalition-2-Milliarden-sparen/49528254

http://www.news.at/articles/1119/30/296593/wieder-135-5-mio-euro-pleite-griechen-oesterreich-geld-juni
=> Selbstverständlich nach oben hin offen.
Unseren Sozis is für ihre Terror Krawall Genossen in Griechenland für unser Steuergeld nix zu zuviel! devil 121

Daß es geschenkt is, is schon längst klar. devil
Denn aus DIESEM Land des Chaos und der Kommunisten kommen keine Milliarden mehr zurück! devil
http://www.youtube.com/watch?v=D-bEG16LMwA

Hätten wir uns also aus der Sache rausgehalten, hätten wir es jetzt leichter.
Aber ausländische Genossen sind ja den geistesgestörten LINKEN wesentlich wichtiger,als die eigenen BürgerInnen!


*kann schon wieder nicht genug essen, um soviel zu kotzen, wie er will*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Sparpaket für Fremde!

Beitrag von bushi am 15.01.12 20:08

politikjoker schrieb:Wobei noch zu bemerken wäre, daß wir ca. das Geld versuchen einzusparen, daß wir den Griechen geschenkt haben...
Unseren Sozis is für ihre Terror Krawall Genossen in Griechenland für unser Steuergeld nix zu zuviel!
Daß es geschenkt is, is schon längst klar.
Denn aus DIESEM Land des Chaos und der Kommunisten kommen keine Milliarden mehr zurück!
Aber ausländische Genossen sind ja den geistesgestörten LINKEN wesentlich wichtiger,als die eigenen BürgerInnen!
die Folgen daraus:

Regierung steigt beim Sparen aufs Gas
Spar-Volumen bleibt unverändert, sagen die Regierungs-Chefs. Am Montag beraten sie über AAA-Verlust und Lage der Banken. (Kurier.at)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Sparpaket für Fremde!

Beitrag von bushi am 29.01.12 22:21

Schuldenbremsen überall, denn wir müssen für Griechenland sparen!
Unter diesen Vorzeichen steht heute das Ringen auf dem EU- Gipfel. Griechenland hat zwar keines der Spar- und Reformziele erreicht, braucht aber noch mehr Geld: 15 Milliarden Euro! Die noch halbwegs gesunden Euro- Staaten werden wohl oder übel in den Bettelhut drauflegen müssen. (Krone.at)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Sparpaket für Fremde!

Beitrag von Bengelchen8 am 29.01.12 23:29

bushi schrieb:Schuldenbremsen überall, denn wir müssen für Griechenland sparen!
Unter diesen Vorzeichen steht heute das Ringen auf dem EU- Gipfel. Griechenland hat zwar keines der Spar- und Reformziele erreicht, braucht aber noch mehr Geld: 15 Milliarden Euro! Die noch halbwegs gesunden Euro- Staaten werden wohl oder übel in den Bettelhut drauflegen müssen. (Krone.at)

Eine Bitte an alle: Lasst doch in Zukunft dieses Unwort "Schuldenbremse" einfach mal weg; denn es GIBT KEINE SCHULDENBREMSE!!!!

Oder kann mir nur einer ein Beispiel geben, wo besagte "Bremse" je betätigt wurde, bzw. werden soll?
So lange immer wieder ein Budgetdefizit am Ende herausschaut ist absolut nichts "gebremst"! Noch dazu wenn man die exorbitanten Steigerungen bei Steuern/Abgaben/Gebühren mal etwas genauer ins Auge nimmt!

So ziemlich alle Regierungen der EU zeichnen sich tatsächlich nur durch extremste Unfähigkeit aus; von der EU selber mal besser gar nicht geredet! DIESER Verschwendungssauhaufen ist ein Kapitel für sich!
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

25 EU-Staaten für Sparpaket.

Beitrag von bushi am 31.01.12 11:22

25 EU-Länder verpflichten sich zu strenger Haushaltsdisziplin.
Die Schuldenbremse wird in jedem Land Gesetz, wer gegen die Budgetregeln verstößt, kann vor dem Europäischen Gerichtshof verklagt werden. Damit sollen Pleiten wie jene in Griechenland künftig verhindert werden.
Nicht dabei sind beim Fiskalpakt Großbritannien und Tschechien.
Geht es nach der deutschen Kanzlerin Angela Merkel, so soll Griechenland unter EU-Kuratel gestellt werden,
dann soll ein Sparkommisar künftig alle Ausgaben der Griechen genehmigen. Die Griechen toben wegen solchem Aufpasser. (Österr., S.4)
......also schon der erste Kontrollvorschlag geht in die Hose bounce
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Sparpaket für Fremde!

Beitrag von Bengelchen8 am 31.01.12 17:55

bushi schrieb:25 EU-Länder verpflichten sich zu strenger Haushaltsdisziplin.
Die Schuldenbremse wird in jedem Land Gesetz, wer gegen die Budgetregeln verstößt, kann vor dem Europäischen Gerichtshof verklagt werden. Damit sollen Pleiten wie jene in Griechenland künftig verhindert werden.
Nicht dabei sind beim Fiskalpakt Großbritannien und Tschechien.
Geht es nach der deutschen Kanzlerin Angela Merkel, so soll Griechenland unter EU-Kuratel gestellt werden,
dann soll ein Sparkommisar künftig alle Ausgaben der Griechen genehmigen. Die Griechen toben wegen solchem Aufpasser. (Österr., S.4)
......also schon der erste Kontrollvorschlag geht in die Hose bounce

Und??? Was soll so eine Klage bringen?? Etwa eine "Geldstrafe"? rofl rofl rofl rofl rofl Ist dann so als wenn jemand versucht einem Nackten in die Hosentasche zu greifen!
Aber EINES ist ja hoffentlich bald mal allen klar: DIESE EU nähert sich mit riesen Schritten einer absoluten/offensichtlichen Diktatur!
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Sparpaket für Fremde!

Beitrag von bushi am 31.01.12 19:58

Bengelchen8 schrieb:Aber EINES ist ja hoffentlich bald mal allen klar: DIESE EU nähert sich mit riesen Schritten einer absoluten/offensichtlichen Diktatur!
eine freude für jeden demokratiegegner Twisted Evil
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Sparpaket für Fremde!

Beitrag von politikjoker am 01.02.12 23:32

avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Sparpaket für Fremde!

Beitrag von bushi am 02.02.12 9:13

politikjoker schrieb:
bushi schrieb:eine freude für jeden demokratiegegner Twisted Evil
..also für LINKE.
Niemand hasst Recht, Ordnung und Frieden mehr, als LINKE.
Politik Joker
für recht und ordnung habens nicht viel auf dem hut, aber nur in einer demokratie können sie sich so aufführen.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Nächstes Sparpaket wird kommen.

Beitrag von bushi am 19.02.12 14:37

Mit riesiger Wahrscheinlichkeit wird auch das aktuelle Sparpaket bald nicht mehr einträglich genug sein.

Pensionisten stimmten Sparpaket zu!
Es ist schlicht und ergreifend ein Witz, das zu behaupten, denn wer hat diese überhaupt befragt?
Dass Khol und Blecha zugestimmt haben mag ja sein, das heißt aber noch lange nicht, dass die Betroffenen damit einverstanden sind..........scheinbare leben wir doch in einer Diktatur. (Kurier, S.32)

bei den Pensionisten wäre noch einiges zu holen, vor allem von den Zukünftigen teufel
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

sind die "Umfragen" glaubwürdig?

Beitrag von bushi am 19.02.12 20:56


Pensionisten stimmten Sparpaket zu!
Dass Khol und Blecha zugestimmt haben mag ja sein, das heißt aber noch lange nicht, dass die Betroffenen damit einverstanden sind.
Mehrheit der Österreicher ist gegen eine Erbschaftssteuer. (Krone, S.5)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Sparpaket für Fremde!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten