Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Rot in Not = Krone journalistisch tot: Was sie bezüglich Schuldenbremse verheimlicht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Rot in Not = Krone journalistisch tot: Was sie bezüglich Schuldenbremse verheimlicht

Beitrag von politikjoker am 11.12.11 12:29

Kein Tag an dem die Krone NICHT über die Opposition schimpft und ihr alle Schuld zuschiebt, daß die Schuldenbremse, ein beispielloses Blendpropaganda-Werk der Nationalen Sozialisten nach Nationalsozialisten Art eben nicht Verfassungsrang erhält.
Kennen wir ja schon:
http://www.forum-politik.at/t4626-so-verursachen-spoe-oevp-schuldenbremse-flop-tripple-a-verlust-osterreichs

Was aber die Krone zusammen mit dem Faymann (heute auch wieder in der Pressestunde merkbar gewesen) penibel NICHT den armen Lesern erzählt, bzw. sie so tatsächlich devil dumm sterben (!) läßt, das ist folgende Tatsache:

devil OHNE SOZIALISTEN IN DER REGIERUNG BRÄUCHTE devil
devil ES GAR KEINE SCHULDENBREMSE devil

devil DIE LINKE REGIERUNG TRÄGT DIE ALLEINIGE SCHULD devil
devil AM WACKELN DES TRIPPLE A ÖSTERREICHS!!! devil

UND

devil "DANK" DER VÖLLIGEN UNFÄHIGKEIT ZUM VERHANDELN devil

BZW.

devil DEM BEISSPIELLOSEN FANATISMUS BZW. HASS GEGEN RECHTS devil

devil HABEN DIE LINKEN UNTER DIESMAL "NUR" SpÖvp DOCH WIRKLICH devil

devil GANZ ÖSTERREICH IN GEISELHAFT GENOMMEN devil

BZW.

devil ALLE BÜRGERINNEN IN HÖCHSTE GEFAHR GEBRACHT devil

devil IN EINER NEUEN REZESSION FURCHTBARES ELEND ZU ERFAHREN devil


Weglügen mag zwar per willfahrigen Medien am der Iseraten-Tropf funktionieren 121 , jedoch bezahlt das nicht die Rechnungen - geschweige denn löst das die Probleme, die Österreich ohne LINKE unter SpÖvpG gar nicht hätte! devil


*so-schauts-aus*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Rot in Not = Krone journalistisch tot: Was sie bezüglich Schuldenbremse verheimlicht

Beitrag von politikjoker am 11.12.11 13:02

Hier, was das bezüglich Krone bedeutet:
http://www.forum-politik.at/t4636-rot-in-not-krone-journalistisch-tot-spoe-faymann-kriminelle-oebb-inserate

Hier, warum die Sozialisten systematisch Österreich ruinieren und zerstören:
http://www.forum-politik.at/t4567-verprasst-verschenkt-osterreichs-steuergeld-an-auslander-weltweit-von-spo-ovp-verteilt

http://www.forum-politik.at/t4564-skandal-schussel-fpo-spart-spo-ovp-prasst-osterreich-in-schuldenfalle

http://www.forum-politik.at/t4534-mehr-lugen-bracht-das-linke-land-10-schussel-ubertreffen-90-spo-burgerschropfung-armut-erzeugung


Hier best of Lüge der LINKEN im "Nazi mode" teufel
http://www.forum-politik.at/t4362-mehr-lugen-bracht-das-linke-land-ovp-fpo-schussel-haider-regierung-ist-an-allem-schuld

http://www.forum-politik.at/t4361-mehr-lugen-bracht-das-linke-land-paintball-is-nazi-wagt-strache-den-sport-auszuuben

http://www.forum-politik.at/t4360-mehr-lugen-bracht-das-linke-land-slowenen-tauchen-je-in-geschichte-positiv-auf

http://www.forum-politik.at/t4359-mehr-lugen-bracht-das-linke-land-olympia-martin-graf-ist-nazi-rechtsradikal

http://www.forum-politik.at/t3468-fetteste-linke-luge-entlarvt-fpo-strache-nazi-rechtsradikal

http://www.forum-politik.at/t3091-wien-wahl-spo-haupl-has-vs-fpo-strache-party-wiener-blut-rap

http://www.forum-politik.at/t3048-druber-lacht-d-welt-amateur-ubertrifft-odal-peinlichkeit-von-profi-profil-hetzer-75-jahre-alte-nazi-referenz-zu-strache-comic

http://www.forum-politik.at/t2394-fpo-strachewenn-pflicht-deutsch-lernen-von-asylanten-was-mit-nazis-zu-tun-hatwar-hitler-sprachlehrer
Usw. (!)
Allerdings würden alle Links hier wohl wirklich den Rahmen sprengen, soviel ist das im Laufe der Zeit geworden...
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten