Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Führt uns Berlusconi in den Ruin?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Führt uns Berlusconi in den Ruin?

Beitrag von bushi am 21.09.11 10:58

Neben seinen Sex-Eskapaden sollte Premier Silvio Berlusconi seinen Job doch nicht nur als "Freizeitbeschäftigung" verstehen. Geht das Land pleite, würde ganz Europa ins Verderben stürzen.
Italien ist mit Griechenland nicht vergleichbar, die Griechen stehen auf der vorletze Ratingstufe vor dem Zahlungsausfall, die Italiener haben immer noch die Note A. Griechenland steht tatsächlich vor dem Bankrott, Italien ist immer noch eine der potentesten Volkswirtschaften Europas. Immerhin ist Italien auch einer der wichtigsten Wirtschaftspartner Österreichs Rolling Eyes Italiens Superreichen horten auf Banken 2,2 Billionen Euro.(wernerschima@oe24.at)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Führt uns Berlusconi in den Ruin?

Beitrag von the Patriot (no NAZI) am 21.09.11 22:34

Die US-Bürger sind Leibeigene

Mit der Gründung der FEDERAL RESERVE im Jahr 1913 hatte die US-Regierung die Kontrolle ihrer Währung und damit auch die Kontrolle ihrer Wirtschaft durch die Festsetzung des Zinssatzes an das internationale Finanzkartell abgegeben. Die FED ist unter Zwischenschaltung einiger „amerikanischer“ Banken im Privatbesitz von ausländischen Großaktionären: den Rothschilds (London & Berlin), Lazard Bros. (Paris), Israel Seiff (Italien), Kuhn-Loeb Co.(Deutschland), Warburg Co. (Hamburg & Amsterdam), Lehman Bros. (New York), Goldman Sachs (New York), der Rockefeller Familie (New York), and der J.P. Morgan Interests (New York).

the Patriot (no NAZI)
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 299
Alter : 53
Ort : Burgenland
Nationalität :
Anmeldedatum : 25.04.11

Nach oben Nach unten

Re: Führt uns Berlusconi in den Ruin?

Beitrag von politikjoker am 22.09.11 3:37

bushi schrieb:... Immerhin ist Italien auch einer der wichtigsten Wirtschaftspartner Österreichs Rolling Eyes Italiens Superreichen horten auf Banken 2,2 Billionen Euro.(wernerschima@oe24.at)
*hmm...*
Wieso hört man gerade bei den PIIGS von den größten Geldsäcken..? confused
http://www.forum-politik.at/t2789-die-griechenland-katastrophe#108873

Wobei in BEIDEN Fällen die Typen das Geld imho unmöglich ehrlich verdient haben können.
Dafür sind die Zahlen in viel zu absurden Höhen devil

Was wird also passieren..?
Warten die alle, bis Millionen Breiviks Bürgerkrieg machen, oder werden sie doch lieber vorher anfangen, ein paar Schwerstkriminellen das Geld wegzunehmen..?

Wobei ich noch bemerken möchte, daß nach dem Tag X es wohl kein Land mehr geben wird, wo man noch vernünftig "Dinger" drehen kann, weil das ganze "ausgeraubte", hilflose "Stimmvieh" plötzlich gar nix mehr zahlt, sondern nur mehr die verhassten "Front-Männer" und -"Frauen" tot sehen will.

Sonst wärs ja cool.
"Wie üblich" wo einen Bürgerkrieg anzetteln und denen dann Waffen usw. liefern; nebst dann irgendwann als "Retter" aufzutreten.

DIESMAL is aber zu befürchten, daß es kein "relevant großes" Land mehr gibt, von dem aus man operieren kann.

Es ist nämlich anzunehmen, daß die arabische Welt dann erst so richtig der Blutrausch packt und im Westen zusätzlich noch alle bewaffnet auszucken. 95
Und wahrscheinlich haben selbst auch noch auf karibischen Inseln plötzlich die Leute mit "denen da oben" eine "Rechnung offen". clown

Weiß nicht, ob es sich noch sonderlich gut von irgendwo "operieren" läßt...

Und bis heute fragt man sich, was die ganzen super-Kriminellen denn eigentlich mit dem mega Schotter anfangen wollen...
Nach dem Tag X is der nämlich plötzlich wegen super-Abwertung kaum noch das Papier wert, auf dem er gedruckt is... sofa

Also wärs eigentlich auch für die Herrschaften mit der mega-Kohle, die "unberührbar" für die Justiz sind, eine Überlegung wert, ganz schnell z.B. ihre Kohle tw. wieder zurück nach Europa zu pumpen, solange...das..noch...SINN..macht! zitter


zitter zitter
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Führt uns Berlusconi in den Ruin?

Beitrag von bushi am 07.11.11 22:39

Heute aktuell in der "Krone"Schlagzeilen
Vorerst dementierte er noch, doch in Rom pfeifen es bereits die Spatzen von den Dächern: Die Tage, wenn nicht Stunden, von Silvio Berlusconi als Italiens Regierungschef sind gezählt. Die Italiener haben den Skandalpolitiker, der nun zu allem Überdruss auch noch in der Krise kläglich versagt, einfach satt. (Krone.at)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Berlusconi freiwilliger Rücktritt!?

Beitrag von bushi am 09.11.11 13:14

"Rücktritt auf italienisch" -heißt- "Rücktritt auf Raten" (orf-2 13h Nachr.)........ für Italien wäre eine Trennung von Berlusconi besser durch "Scheidung auf italienisch"
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

sind italiens Wähler ernst zu nehmen?

Beitrag von bushi am 25.02.13 21:13

droht ein Patt mit "Kasperl" Berlusconi http://kurier.at/politik/ausland/italien-wahl-bersani-und-berlusconi-liegen-kopf-an-kopf/3.864.575
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Führt uns Berlusconi in den Ruin?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten