Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Österreich Piraten beim EU-Parlament.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Österreich Piraten beim EU-Parlament.

Beitrag von bushi am 20.09.11 14:47

2006 gegründet, zählt die Piratenpartei hierzulande 580 Mitglieder.
Lieber "Pirat" als Freibeuter. Piraten sind eben sympathischer als Freibeuter (Grasser, Strasser, Hochegger, Scheibner, Reichhold, Graf Mensdorff-Pouilly....)
Nach dem Wahlerfolg in Berlin - Eine Sensation! Jetzt startet auch die österreichische Schwesterpartei durch, will bei den nächsten Wahlen antreten - mit sehr guten Aussichten auf Erfolg.
Piraten-Partei könnte Wiener Rathaus entern und das Frustpotenzial in Österreich ist groß genug
auch für einen vollen Erfolg im Bund.

(Heute S.4 u. 5)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Österreich Piraten beim EU-Parlament.

Beitrag von politikjoker am 21.09.11 1:57

bushi schrieb:...(Grasser, Strasser, Hochegger, Scheibner, Reichhold, Graf Mensdorff-Pouilly....)
Daß du aber auch IMMER unvollständige Sachen abschreiben mußt! *tz,tz,tz*
Faymann (ÖBB), Häupl, Pröll (beide Skylink), Spö Schöttl (hat in Trieben 28 Mio. durchgebracht Shocked ) usw. fehlen natürlich.
Aber bei dir ist man ja Pfusch schon lange gewohnt. teufel
Nach dem Wahlerfolg in Berlin - Eine Sensation! Jetzt startet auch die österreichische Schwesterpartei durch, will bei den nächsten Wahlen antreten - mit sehr guten Aussichten auf Erfolg. Piraten-Partei könnte Wiener Rathaus entern und das Frustpotenzial in Österreich ist groß genug auch für einen vollen Erfolg im Bund.
Na, da würd ich aber nichtz gleich Haus und Hof drauf wetten.

Die in Deutschland haben keine Fpö und damit keine Hoffnung.

Wir hier aber schon.

Die Piraten sind ja tw. noch schwachsinniger, als die LINKEN.
Außerdem habe ihre wichtigen (Spaß-)Themen längst LINKE besetzt:
http://www.forum-politik.at/t3266-wien-nspo-fuhrer-haupl-xxxxxxxxxxxx-verbrecher-uberallproblem-nur-offis

http://www.forum-politik.at/t3422-ovp-graz-verbrechen-wird-ignoriert-wichtig-sind-nur-offis-preishohungen

http://www.forum-politik.at/t3215-peinlich-bizarr-wiener-koaltionsthema-sind-offis


Also was wollen die hier bei uns groß reißen..? rofl

Wenn den groben Unfug jemand will, wählt er eh NSpö oder noch schwachsinniger die Grünen.


*glaubt mal nicht so wirklich an einen Erfolg von den Hans-Wursten zur See*
Politik Joker

P.S.:
Allerdings möchte ich nicht ausschließen, daß ich mich vielleicht doch irre.
In unserer BIZARREN Welt wundert mich ja gar nix mehr!!! 95

http://www.forum-politik.at/t2376-spo-und-wie-sie-30-millionen-euro-steuergeld-aus-d-winzigen-stadt-trieben-rausverschoben-hat


Zuletzt von politikjoker am 29.09.11 21:30 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Österreich Piraten beim EU-Parlament.

Beitrag von Bengelchen8 am 28.09.11 20:11

@politikjoker

Die Piraten sind ja tw. noch schwachsinniger, als die LINKEN.

Das mag schon richtig sein, aber sei dir mal nicht so sicher dass so eine "Spaßpartei" nicht auch bei uns beachtliche Erfolge erzielen könnte!
Gerade bei den jungen Wählern (16+) hätten die ein riesen Potential!
(Meist) in dem Alter politisch völlig uninteressiert, würden Slogans wie "freies Internet für alle" und dergleichen Blödheiten wohl genügend "Fans" finden.....

PS.: Und sollte es dir noch nicht aufgefallen sein: Je schwachsinniger, desto mehr "Bock" haben die Jungen drauf.
PPS.: Schon Einstein sagte:"Was ich weiß: Das Universum und die Dummheit der Menschen sind unendlich; beim Universum bin ich mir da noch nicht so ganz sicher"!
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Österreich Piraten beim EU-Parlament.

Beitrag von politikjoker am 29.09.11 21:39

Bengelchen8 schrieb:... aber sei dir mal nicht so sicher dass so eine "Spaßpartei" nicht auch bei uns beachtliche Erfolge erzielen könnte!
Gerade bei den jungen Wählern (16+) hätten die ein riesen Potential!
(Meist) in dem Alter politisch völlig uninteressiert, würden Slogans wie "freies Internet für alle" und dergleichen Blödheiten wohl genügend "Fans" finden.....

PS.: Und sollte es dir noch nicht aufgefallen sein: Je schwachsinniger, desto mehr "Bock" haben die Jungen drauf...
Tja, wo du recht hast... ^125

Eigentlich hast sogar sehr recht.
Auch wenn die Nspö+Grünen 10x das gleiche Programm haben - die jungen Vollidioten (statt Wilden ) lesen doch eh kein Programm - nicht mal wenn sie es könnten teufel , da ja Deutsch in Zukunft eher ausgelassen werden wird und die Kinderchen eher nimmer kapieren KÖNNEN, was sie so lesen... ^125
http://www.forum-politik.at/t4125-linke-spo-schulen-aufsteigen-mit-5-nichtgenugend-osterreich-ist-deppert

Ergo wählen die also durchaus kompletten Schwachsinn - einfach aus Jux und Tollerei.

TOLL.
Das sind ja urgeile Aussichten!
121 121


^125 sofa ^125
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Österreich Piraten beim EU-Parlament.

Beitrag von Bengelchen8 am 01.10.11 23:17

@politikjoker

Ich hab da so mein Problem mit dem "nicht können"......gemeint ist jener Satz:da ja Deutsch in Zukunft eher ausgelassen werden wird und die Kinderchen eher nimmer kapieren KÖNNEN, was sie so lesen...

Beispiel: Meine Tochter (neun Jahre; Notendurchschnitt 1,0) ist ein echter "Bücherwurm"! Auch ihre Freunde/Freundinnen sind in Bücher ganz "verschossen"!
Wobei auch mein Mädel dem Nintendo/PS3/PC nicht abgeneigt ist! Aber eben alles mit Maß und Ziel!
Unterschätze die "echte" Jugend nicht! Ich rede nicht von den Juppies die von den Eltern leben wollen; ich rede von jenen die ordentlich erzogen wurden und wissen dass sie für ihren Unterhalt etwas leisten müssen!
Allerdings wird ihnen von Staats wegen diese Leistung vergällt, wenn sie das erste mal den Lohnstreifen (das Lohnblatt) ansehen!
Fazit für die Jungen (was absolut stimmt): Leistung wird bei uns bestraft! Nichts-tun wird belohnt!
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Österreich Piraten beim EU-Parlament.

Beitrag von politikjoker am 02.10.11 18:19

@Bengelchen8
Da hast mich mißverstanden.
Ich rede bei sowas immer nur von "statistischen" Massen.
D.h. von Kindern aus gebildeten Ecke, woher du bist - definitiv nicht!


Wir reden da von dummen Massen, wie sie die NSpö mit Schmied anrichtet bzw. verursacht devil :
http://www.forum-politik.at/t4125-linke-spo-schulen-aufsteigen-mit-5-nichtgenugend-osterreich-ist-deppert

Wir reden von Volltrotteln, die dank LINKER schon längst unsere höchsten (!) Schulen besudeln (bevölkern is echt nimmer passend):
http://www.forum-politik.at/t3244-uni-brennt-audimax-geisteskranke-alkoholiker-drogensuchtige-gewalttater
Usw.

Sowas wird ja "gemacht".
Die LINKEN brauchen ein strunzdummes Volk, denn Leuten mit nur ein bissl Verstand, können sie NULL erzählen.
Ihnen als Erbe UND Vater der Nazis ergeht es nicht anders, wie letzteren.
http://www.forum-politik.at/t3473-allgemeine-infos-zum-nationalsozialismus-erschreckende-ahnlichkeiten-mit-2010-spo

Es ist leider aber auch zu befürchten, daß unsere Welt genauso enden wird, wie unter den Nazis:
In (Bürger)Krieg, Elend, Chaos und....wohl unter der Herrschaft von Moslems, da die das alles ja "gewohnt" sind und nix anderes (!) kennen! (!)
http://www.forum-politik.at/t4345-islamisierung-global-wo-islam-da-ewiger-krieg-gewalt-bomben-fur-massenmord
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Österreich Piraten beim EU-Parlament.

Beitrag von politikjoker am 02.10.11 18:19

Natürlich nur, werden dir nicht alle am Tag "X" ausradiert, weil sie im brennenden Ghetto nicht bleiben können, aber auch nirgends hin dürfen...
Die meisten fliehen ja von zuhaus und keiner will sie zurück haben:
Neuerdings müssen nigerianische Asylbewerber mittels Unterschrift bestätigen, dass sie bereit sind, in ihr Heimatland zurückzukehren...Die Neuregelung verunmöglicht faktisch die Ausschaffung von Nigerianern, weil sich die Asylbewerber meistens weigern, die «Freiwilligkeitserklärung» zu unterzeichnen...
http://bazonline.ch/schweiz/standard/Nigeria-setzt-Ausschaffung-faktisch-ausser-Kraft/story/12986465
Und das is nur ein einziges, BIZARR-schwachsinniges Bsp. für die Schweiz, wo es eh den bösen Moslems eh noch am ehesten an den "Aufenthalts-Kragen" geht. devil

Bezüglich Muslime und Schule braucht man eh nix mehr zu sagen, oder..?
Lernen is da für Masse der Ausländer ähnlich unmöglich, wie für die Inländer:
http://www.dailymotion.com/video/xlfm4n_deutschland-islamisierung-merkel-schulen-deutsche-kinder-von-moslem-knast-schulern-zusammengeschlage_news

Ein "Problem", das sich längst zu uns "fortgepflanzt" hat affraid
http://www.forum-politik.at/t4072-islamisierung-karnten-auslander-schlager-kinder-in-schulen-gutmensch-propaganda-schutz-lugen-der-linken

Selbstverständlich gibt es noch lernwillige und und intelligente Kinder in Europa - aber ihre ohnehin schon geringe (!) Zahl wird wohl extrem abnehmen, werden wir nicht SCHNELLSTENS die LINKEN los, damit wir im Bildungssystem aufräumen können...!


devil affraid
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

deutsch Piratenpartei schon bei 10%

Beitrag von bushi am 20.10.11 12:41

Der Eroberungsfeldzug der Piratenpartei geht weiter. Die deutsche Partei verbucht einen Erfolg nach dem anderen.
Die Piratenpartei fordert mehr Transparenz in der Politik - wäre bei uns auch erforderlich! Twisted Evil
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Österreich Piraten beim EU-Parlament.

Beitrag von heireiad am 21.10.11 2:03

bushi schrieb:Der Eroberungsfeldzug der Piratenpartei geht weiter. Die deutsche Partei verbucht einen Erfolg nach dem anderen.
Die Piratenpartei fordert mehr Transparenz in der Politik - wäre bei uns auch erforderlich! Twisted Evil

yep,bin dafür!
fangen wir halt am allerbesten in der löwelstrasse an! burns
avatar
heireiad
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 561
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 28.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Österreich Piraten beim EU-Parlament.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten