Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Kinder Islamisierung in Deutschland

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von Neo am 09.08.11 18:43

so macht man das, die islamisierung beginnt bei den deutschen kindern !!!!



------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von bushi am 09.08.11 19:24

....und wir schaffen für unsere kinder das christentum, kreuz, nikolaus, christkind und osterhase ab.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von Neo am 10.08.11 7:35

so ist es, unsere politiker wollen das wir zum islam konvertieren , sie zwingen uns dazu.

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von Wildrose am 10.08.11 14:06

Das hätten sie mit meinen Kindern aber nicht ungestraft gemacht - überhaupt gibts bei uns gar keine Kindergärtnerinnen mit Kopftüchel - aber was weiß, was die Zukunft bringt. Da werde ich wohl meine zukünftigen Enkel im Auge behalten müssen....!
avatar
Wildrose
VIP
VIP

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4969
Alter : 60
Ort :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von heireiad am 11.08.11 3:42

Wildrose schrieb:Das hätten sie mit meinen Kindern aber nicht ungestraft gemacht - überhaupt gibts bei uns gar keine Kindergärtnerinnen mit Kopftüchel - aber was weiß, was die Zukunft bringt. Da werde ich wohl meine zukünftigen Enkel im Auge behalten müssen....!

confused confused
na dann mach mal einen rundgang durch wiens kindergärten.....
sagnix
avatar
heireiad
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 561
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 28.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von heireiad am 11.08.11 3:45

bushi schrieb:....und wir schaffen für unsere kinder das christentum, kreuz, nikolaus, christkind und osterhase ab.

und den krampus darfst nicht vergessen!
denn die fürchten sich ja vor ihm...
avatar
heireiad
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 561
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 28.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von Steirabua am 11.08.11 9:19

Neo schrieb:so macht man das, die islamisierung beginnt bei den deutschen kindern !!!!
Wenn das Kinder von Türken waren, ist das ihr gutes Recht (bzw. im Sinne ihrer Eltern?). Wenn das Kinder von Österreichern waren, dann werden die das zuhause berichten. Die Kinder sahen mir nicht begeistert, oder interessiert aus. Das Elternhaus kann das dann gerade richten, die Vorstellung kann dann in die Klasse eingeordnet werden, wie wenn ein Zauberer mal in den Kindergarten käme.
Aber die christliche "Unterweisung" wird in ähnlicher Art aufgedrängt. Sowohl in Kindergärten als auch in Schulen wird nicht über den Glauben informiert sondern glauben eingetrichtert.
Das beste Gegenmittel ist Bildung, die es den Heranwachsenden ermöglicht solcher Beeinflussung und Vereinnahmung etwas distanzierter gegenüberzustehen. Dann ginge diesen Rattenfängern die Masse verloren.

Steirabua
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 66
Alter : 74
Ort : Bezirk Feldbach
Nationalität :
Anmeldedatum : 10.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von Wildrose am 11.08.11 9:51

heireiad schrieb:
Wildrose schrieb:Das hätten sie mit meinen Kindern aber nicht ungestraft gemacht - überhaupt gibts bei uns gar keine Kindergärtnerinnen mit Kopftüchel - aber was weiß, was die Zukunft bringt. Da werde ich wohl meine zukünftigen Enkel im Auge behalten müssen....!

confused confused
na dann mach mal einen rundgang durch wiens kindergärten.....
sagnix

Bei uns gibts das g.s.D. noch nicht!
avatar
Wildrose
VIP
VIP

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4969
Alter : 60
Ort :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von heireiad am 12.08.11 0:19

wo gibts das nicht?was meinst mit "bei uns"?
dein bundesland,wien oder österreich?
avatar
heireiad
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 561
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 28.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von bushi am 15.08.11 16:42

heireiad schrieb:
bushi schrieb:....und wir schaffen für unsere kinder das christentum, kreuz, nikolaus, christkind und osterhase ab.
und den krampus darfst nicht vergessen!
denn die fürchten sich ja vor ihm...
vorm krampus fürchten sie sich, vor halloween nicht What a Face


http://www.google.at/imgres?q=halloween&hl=de&sa=X&rlz=1R2GGLL_de&tbm=isch&tbnid=dz4ZI0Vv7JDG4M:&imgrefurl=http://blog.chaos-paderborn.de/2007/11/01/halloween-2007/&docid=IcmAsNUDrtHbqM&w=1280&h=853&ei=Cy9JTq3hK4638gOnrtCXBg&zoom=1&iact=hc&vpx=280&vpy=173&dur=95&hovh=183&hovw=275&tx=164&ty=128&page=5&tbnh=103&tbnw=154&start=74&ndsp=18&ved=1t:429,r:1,s:74&biw=1152&bih=539

http://www.google.at/imgres?q=halloween&hl=de&sa=X&rlz=1R2GGLL_de&tbm=isch&tbnid=Nesu_BBwOQYzYM:&imgrefurl=http://www.iheartberlin.de/2010/10/28/fright-night-party-guide/halloween-horror/&docid=hHx5EbnPgyXGhM&w=334&h=445&ei=Cy9JTq3hK4638gOnrtCXBg&zoom=1&iact=hc&vpx=410&vpy=63&dur=278&hovh=259&hovw=194&tx=116&ty=164&page=7&tbnh=117&tbnw=88&start=111&ndsp=20&ved=1t:429,r:2,s:111&biw=1152&bih=539

http://www.google.at/imgres?q=halloween&hl=de&sa=X&rlz=1R2GGLL_de&tbm=isch&tbnid=k4DwRFtBY7ZaMM:&imgrefurl=http://www.shinegame.com/3d-screensavers/halloween-3d-screensaver/&docid=7a1y1UOfL9PyNM&w=640&h=480&ei=Cy9JTq3hK4638gOnrtCXBg&zoom=1&iact=hc&vpx=134&vpy=208&dur=5530&hovh=194&hovw=259&tx=146&ty=126&page=4&tbnh=108&tbnw=144&start=55&ndsp=19&ved=1t:429,r:6,s:55&biw=1152&bih=539
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von politikjoker am 17.08.11 12:32

Steirabua schrieb:Wenn das Kinder von Türken waren, ist das ihr gutes Recht (bzw. im Sinne ihrer Eltern?)...
Und ewig schleimen VERLOGEN "falsch" die Linksfaschisten.

Das waren doch Deutsche! devil
Sieht doch jedes Kind - außer man is ein Linksfaschist, der nazi-artig (!) Realitätsverweigerung betreibt!
http://www.forum-politik.at/t3473-allgemeine-infos-zum-nationalsozialismus-erschreckende-ahnlichkeiten-mit-2010-spo#107443

Und ja, sie waren nicht scharf drauf.
Und nein, Bildung hilft da auch nix.
Und noch mal nein, "freie Religionswahl" bis zum Atheist-Bleiben hilft auch nix!

Es hilft nur was, diese geistesgestörten GUTMENSCHEN sofort rauszuwerfen, wenn die versuchen, regelrecht "zwangszuislamisieren" devil 121

Jaaa, der guutteeee Allah, den müßt ihr auch mal kennenlernen.
Jesus is cool, Allah darf man aber auch nicht vergessen!
Toleranz ist wichtig!
Türkische Kultur des Mordens von uns Christen ist lehrreich und die Moschee potentiell voller Kinderzerbomber und Frauenentführer für Sex mit wildfremden Männern in der heiligen Sex-Moschee-Kommune müßt ihr früh genug kennenlernen!
Is cool...
Is schöönnnnnnn..!
Gott is langweilig, entscheidet euch lieber für die Geschenke des Multikulti.
Mord-Befehle machen doch heute längst nix mehr aus.
Ist doch im TV jeden Tag - und viel christlich 121 böser.
Allah is da viel, viel lieber und freundlicher... *schwärm*
Fi.. erst ab ca. 18 war schon vor 1400 Jahren out.
Christentum is rückständig!
Ihr wollt doch modern sein, nicht wahr!
Und eure Schwestern habt ihr doch auch ganz voll lieb..?
Nicht wahr..
Also liebt eure SChwester, wenn ihr wollt schon als Baby!
Und wenn ihr bei denjenigen von euren Frauen, die keine Menstruation mehr erwarten, (irgendwelche) Zweifel hegt, soll ihre Wartezeit (im Fall der Ehescheidung) drei Monate betragen. Ebenso bei denen, die (ihres jugendlichen Alters wegen noch) keine Menstruation gehabt haben.
Quelle

Christentum is natürlich cool - aber Islam viel mehr lustiger!
Geschenkt von Mohammed aus den fernen Ländern!
Nehmt es an, mordet Christen, wenn ihr groß und viele seid und fi.. als Belohnung völlig frei jede Frau ab 0 Jahren!



*seinen Ekel nicht in Worte fassen könnend, ob daß gestörte Gutmenschen glatt schon "zwangsislamisieren"*
Politik Joker

P.S.:
http://www.youtube.com/watch?v=ExMB9sMy87A

http://www.youtube.com/watch?v=GmUeMrSXeO0

http://www.youtube.com/watch?v=iAiME_j87oo

http://www.youtube.com/watch?v=_cUaw7M37R0

http://www.youtube.com/watch?v=2JDojYTEJIw

http://www.youtube.com/watch?v=_o1OMsI_4m0

Nein, ich habe da oben kein Wort erfunden.
Hat alles Nachrichten 95 Hintergründe.
Klingt nur so absurd und nach überspitzter Satire.
Is aber Islam-Realität! devil
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von Steirabua am 17.08.11 13:25

politikjoker schrieb: Es hilft nur was, diese geistesgestörten GUTMENSCHEN sofort rauszuwerfen,


Wenn es die Qualität des Forums heben würde, wäre das Rauswerfen mancher Smilyfreunde hilfreich.

Alle Achtung, Sie schaffen eine Abstammungsanalyse allein durch Betrachten eines Bildes.

Steirabua
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 66
Alter : 74
Ort : Bezirk Feldbach
Nationalität :
Anmeldedatum : 10.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von fidelio777 am 17.08.11 14:32

Wie lange müssen wir den noch zusehen, wie die bei uns machen dürfen und können wie sie wollen. Es ist mehr als nur bedenklich, wenn schon bereits im Kindergarten der Islam eingeführt werden soll und wird.

Die Christen will man aus den Kindergärten und den Schulen verbannen und die Islamisten dann dafür reinlassen. Ne, da könnt ich glatt einfach nur 121 .

Macht nur weiter so ihr befürworter dieser Multikultilinkengrünenkiste. Es könnte da mal ganz böse enden.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von politikjoker am 17.08.11 14:59

Steirabua schrieb:
politikjoker schrieb: Es hilft nur was, diese geistesgestörten GUTMENSCHEN sofort rauszuwerfen,
Wenn es die Qualität des Forums heben würde, wäre das Rauswerfen mancher Smilyfreunde hilfreich.
Is immer wieder unfreiwillig komisch, wie sich die Linksfaschisten im Angesicht des Grauens winden und schreien..
"Er ist der Teufel, hängt ihn, killt ihn, mordet ihn, schmeißt ihn raus, schießt ihn zum Mond, steinigt ihn, radiert ihn aus, den UNGLÄUBIGEN!!!

GUTMENSCH ist der einzig wahre "Wahre Weg"!

Hört nicht auf die teuflischen Wort des nicht-linken Satans!
Tod allen nicht-Linken!

Sie sprechen Lüge!
Faymann weiß es am besten!

Öllinger (Faymanns Wohlgefallen auf ihm) zeigt euch den wahren Weg ins Staats-Paradies!
Faymann u Akbar! Faymann u Akbar!
http://www.youtube.com/watch?v=Zo40jb_IWSU
Alle Achtung, Sie schaffen eine Abstammungsanalyse allein durch Betrachten eines Bildes.
Sorry, man muß schon saudumm UND debil sein, kann man keine dunkelhäutigen Südländer / Moslems von Weißen unterscheiden!


*a bissl schräg drauf, da er was Bestimmtes im Koran gesucht hat*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von Steirabua am 17.08.11 17:24

fidelio777 schrieb:Wie lange müssen wir den noch zusehen, wie die bei uns machen dürfen und können wie sie wollen. Es ist mehr als nur bedenklich, wenn schon bereits im Kindergarten der Islam eingeführt werden soll und wird.

Die Christen will man aus den Kindergärten und den Schulen verbannen und die Islamisten dann dafür reinlassen. Ne, da könnt ich glatt einfach nur 121 .

Macht nur weiter so ihr befürworter dieser Multikultilinkengrünenkiste. Es könnte da mal ganz böse enden.


Wenn schon in den Kindergärten, wie auch in den Schulen, bald nurmehr Kinder islamischer Eltern sind, dann wird klarerweise in den Kindergärten der Islam eingeführt. Das ist ein Fakt, ob es einem passt oder nicht. Woran liegt das aber, wo sind die Kinder österreichischer Eltern? Diese sind, werden nicht, geboren. Weil es (außer in zugewanderten Familien) überwiegend kinderlose Haushalte gibt.
Wenn ein Zorn über den Fakt gerechtfertigt ist, dann nicht der gegen Moslems (denn die machen nur von ihren Grundrechten Gebrauch, unseren Grundrechten, die genauso für sie gelten), sondern gegen unsere Politiker, die diese Single-Gesellschaftstruktur haben wachsen lassen. Dabei besonders die Roten (Linken), denn die Grünen hätten das auch gewollt, waren aber (glücklicherweise) noch nie in der Regierung.

Steirabua
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 66
Alter : 74
Ort : Bezirk Feldbach
Nationalität :
Anmeldedatum : 10.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von Steirabua am 17.08.11 17:27

Außerdem:
Wieviele nicht-moslemische Kinder sind überhaupt noch Christen ? Sind nicht jene Eltern schon in der Mehrheit, die auf ein Kruzifixverbot im Kindergarten, in der Schule drängen?
Alle Obermauler hier sollten mal kritisch über ihre Hetze nachdenken.

Steirabua
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 66
Alter : 74
Ort : Bezirk Feldbach
Nationalität :
Anmeldedatum : 10.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von heireiad am 18.08.11 1:42

Steirabua schrieb:Außerdem:
Wieviele nicht-moslemische Kinder sind überhaupt noch Christen ? Sind nicht jene Eltern schon in der Mehrheit, die auf ein Kruzifixverbot im Kindergarten, in der Schule drängen?
Alle Obermauler hier sollten mal kritisch über ihre Hetze nachdenken.

also wenn sie nicht deppert sind,dann gibts auf der ganzen welt keine depperten!
wer hetzt denn oder mault hier?
das linkslinke moslemgsindel oder wer?
da sind im kindergarten oder in in einer schulklasse 30 kinder,2 davon sind österreicher.
wer hat denn aus wien "little istanbul" gemacht?
wo muss man denn einen echten wiener würstelstand verzweifelt suchen?
kepab kann ma do nur mehr fressen,so schauts aus!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
avatar
heireiad
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 561
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 28.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von fidelio777 am 18.08.11 8:35

Steirabua schrieb:
fidelio777 schrieb:Wie lange müssen wir den noch zusehen, wie die bei uns machen dürfen und können wie sie wollen. Es ist mehr als nur bedenklich, wenn schon bereits im Kindergarten der Islam eingeführt werden soll und wird.

Die Christen will man aus den Kindergärten und den Schulen verbannen und die Islamisten dann dafür reinlassen. Ne, da könnt ich glatt einfach nur 121 .

Macht nur weiter so ihr befürworter dieser Multikultilinkengrünenkiste. Es könnte da mal ganz böse enden.


Wenn schon in den Kindergärten, wie auch in den Schulen, bald nurmehr Kinder islamischer Eltern sind, dann wird klarerweise in den Kindergärten der Islam eingeführt. Das ist ein Fakt, ob es einem passt oder nicht. Woran liegt das aber, wo sind die Kinder österreichischer Eltern? Diese sind, werden nicht, geboren. Weil es (außer in zugewanderten Familien) überwiegend kinderlose Haushalte gibt.
Wenn ein Zorn über den Fakt gerechtfertigt ist, dann nicht der gegen Moslems (denn die machen nur von ihren Grundrechten Gebrauch, unseren Grundrechten, die genauso für sie gelten), sondern gegen unsere Politiker, die diese Single-Gesellschaftstruktur haben wachsen lassen. Dabei besonders die Roten (Linken), denn die Grünen hätten das auch gewollt, waren aber (glücklicherweise) noch nie in der Regierung.

Drehen wir mal das ganze um.

Gehen wir als beispiel in die Türkei als gläubige Christen. Wir wollen eine Kirche aufbauen. Wir gehen in die Schulen und unterrichten die Schüler nach der Bibel und wollen den christlichen Glauben weiterverbreiten.

Wie lange werden wir dort geduldet?
Was würde mit uns geschehen?

Und es wäre nicht nur in der Türkei so, sondern in anderen moslemischen Ländern auch.

Bestes Beispiel war Ägypten. Ein Paar wollte heiraten Sie Koptische Christin er Moslem. Heirat sollte eben in dieser Kirche der Kopten stattfinden. Es gab einen riesen Aufstand und die Kirche wurde niedergebrannt und das von den Moslems.

Ein weiteres Beispiel war in der Türkei. Da wollten Christen eine Kirche bauen. Dieses ansinnen wurde kurzerhand von den Politikern niedergeschmettert und die Christen mussten das Land verlassen.

Leider werden die Christen in sämtlichen Ländern in denen die Moslems an der Macht sind aufs strengste verfolgt und auch getötet.

Und hier in Europa wollen sie sich aufführen wie, wenn der Staat ihnen gehören würde. Und die Politiker sehen einfach zu vorallem die Linken und auch die Grünen, egal ob die bereits in eienr Regierung sitzen oder nicht. Die haben genau gleich ihren Einfluss in die Regierung.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von fidelio777 am 18.08.11 8:45

Steirabua schrieb:Außerdem:
Wieviele nicht-moslemische Kinder sind überhaupt noch Christen ? Sind nicht jene Eltern schon in der Mehrheit, die auf ein Kruzifixverbot im Kindergarten, in der Schule drängen?
Alle Obermauler hier sollten mal kritisch über ihre Hetze nachdenken.

Wer hat angeordnet, dass die Kurzifixe aus den Schulzimmern verbannt werden sollen?

Ich bin dafür, dass jeder seine Religion haben soll und darf, nur finde ich man soll nicht seinen Glauben auf biegen und brechen einem anderen Menschen aufzwingen.

Und mit hetzen gegen diese Menschen hat das nicht viel zu tun, sondern es geht darum, dass man seine Meinung kund tun kann und darf und auch soll.

Es sind ja nicht nur die Forumsschreiber die warnen vor der Isalmisierung in Europa, sondern auch Richter und Juristen und es gibt sogar Journalisten die warnen.

Nur einige unverbesserliche wollen das ganze gar nicht wahrhaben. Oder sie sehen nur das was sie sehen wollen.

Es gibt genug Hinweise und Taten von solchen Menschen die mit dem Hintergrund des Koran ihre Straftaten rechtfertigen.

Letzthin in Berlin wurden zwei Frauen erschossen von einem Mann, weil er dies darf laut der TRADITION.

Am Montag wurden zwei Frauen erschossen von einem Kosovaren, weil er die Scheidung nicht akzeptieren wollte von seiner Frau nach dem sie jahrelang von ihm geschlagen wurde. Er ist strenggläubiger Moslem und rechtfertigt seine Tat so.


Und es gibt noch deren viele solche Taten.

Aber wir hetzen gegen diese Menschen.

Und wir lassen uns hetzen von diesen Menschen.

Geht irgendwie nicht auf. Sie dürfen und wir sollen akzueptieren.

Aber wenn wir warnen, dann sind wir hetzer. Ich glaube nicht, dass wir uns alles immer gefallen lassen müssen.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von Steirabua am 18.08.11 9:01

@ fidelio777
Alles wahr, aber das Beklagen der Verhältnisse hilft wohl nichts. Wie schon anderswo geschrieben, "schuld" sind wir alle selbst, wir pflegen eine Gesellschaft ohne Familie/Kinder, da brauchenwir uns nicht zu wundern wenn "wir" (?) in die Minderheit geraten, und wir haben die Moslems reingelassen, und wir haben sie nicht "integriert" (wie das summarisch bezeichnet wird).
Wie sagte der Vorsitzende der Muslime in Deutschland, nach 9/11 von Journalisten gefragt: Es ist zur Zeit nicht geplant, einen Gottesstaat zu errichten. Zur Zeit. Ich fürchte, so um 2050 wird die Scharia ganz demokratisch im Parlament als Rechtssystem beschlossen werden.

Ich mutmaße 2 Mittel, das abzuwehren:
Zugestehen aller Rechte der Frauen der Migrantinnen, wie überhaupt ich glaube, daß das der einzige Weg sein kann, etwas in muslimischen Ländern zu verbessern.
Das zweite ist Bildung, und zwar der Migranten-Kinder und das Einbeziehen in unsere Lebensart; wieso können Migrantenkinder und die Kinder der Alt-Österreicher nicht miteinander spielen, was gemeinsam unternehmen? ; Da liege ich bei unserem neuen Integrations-Staatsekretär.
Da soll der islamische Vorbeter im Kindergarten ruhig seine Zeremonien vorturnen, er wird von den Kindern eingereiht werden wie bei Veranstaltungen von Zauberern, Gauklern oder Kasperltheater.

Steirabua
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 66
Alter : 74
Ort : Bezirk Feldbach
Nationalität :
Anmeldedatum : 10.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von Steirabua am 18.08.11 9:04

fidelio777 schrieb: Letzthin in Berlin wurden zwei Frauen erschossen von einem Mann, weil er dies darf laut der TRADITION.

Tradition, aber die kann sich nicht auf den Koran berufen.

Steirabua
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 66
Alter : 74
Ort : Bezirk Feldbach
Nationalität :
Anmeldedatum : 10.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von fidelio777 am 18.08.11 9:34

Steirabua schrieb:
fidelio777 schrieb: Letzthin in Berlin wurden zwei Frauen erschossen von einem Mann, weil er dies darf laut der TRADITION.

Tradition, aber die kann sich nicht auf den Koran berufen.

Doch, leider machen die das so. Hab schon mehrere male gelesen, dass dies Tradition sie. Nun ich kann dem nicht beipflichten.

Tatsache ist die, dass die Väter ihren Kindern das mitgeben, weil die das auch von ihren Vätern haben. Die neue Generation an Kindern könnte sicher dagegen etwas unternehmen in unseren Regionen. Und wenn die das machen, dann laufen sie Gefahr, dass die von Ihren Vätern geschlagen und verbannt werden.

Die können sich nur dann verwirklichen, wenn die sich selbständig machen und ihr leben selbst in den Griff bekommen würden.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von fidelio777 am 18.08.11 10:01

Steirabua schrieb:@ fidelio777
Alles wahr, aber das Beklagen der Verhältnisse hilft wohl nichts. Wie schon anderswo geschrieben, "schuld" sind wir alle selbst, wir pflegen eine Gesellschaft ohne Familie/Kinder, da brauchenwir uns nicht zu wundern wenn "wir" (?) in die Minderheit geraten, und wir haben die Moslems reingelassen, und wir haben sie nicht "integriert" (wie das summarisch bezeichnet wird).
Wie sagte der Vorsitzende der Muslime in Deutschland, nach 9/11 von Journalisten gefragt: Es ist zur Zeit nicht geplant, einen Gottesstaat zu errichten. Zur Zeit. Ich fürchte, so um 2050 wird die Scharia ganz demokratisch im Parlament als Rechtssystem beschlossen werden.

Ich mutmaße 2 Mittel, das abzuwehren:
Zugestehen aller Rechte der Frauen der Migrantinnen, wie überhaupt ich glaube, daß das der einzige Weg sein kann, etwas in muslimischen Ländern zu verbessern.
Das zweite ist Bildung, und zwar der Migranten-Kinder und das Einbeziehen in unsere Lebensart; wieso können Migrantenkinder und die Kinder der Alt-Österreicher nicht miteinander spielen, was gemeinsam unternehmen? ; Da liege ich bei unserem neuen Integrations-Staatsekretär.
Da soll der islamische Vorbeter im Kindergarten ruhig seine Zeremonien vorturnen, er wird von den Kindern eingereiht werden wie bei Veranstaltungen von Zauberern, Gauklern oder Kasperltheater.


Die Schuld liegt ganz klar bei den Politikern. Die haben ja immer wieder betont wie sie diesen Menschen helfen wollen und haben die Wege geöffnet, dass die Einwandern können.

Die Wähler haben nur den Versprechungen der Politiker geglaubt und gewählt.

Sicherlich gibt es Menschen die sich so weit angepasst haben und sich auch integriert haben. Leider sind das aber nur Ausnahmen.


Zuletzt von fidelio777 am 19.08.11 13:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von politikjoker am 19.08.11 4:22

Steirabua schrieb:Wenn schon in den Kindergärten, wie auch in den Schulen, bald nurmehr Kinder islamischer Eltern sind, dann wird klarerweise in den Kindergärten der Islam eingeführt.
...und damit re-nazifiziert:
http://www.youtube.com/watch?v=n4C2MBWdR7o

Würde das mal bekannt werden (Fpö Guten morgen !!! devil ), DÜRFTE der Islam gar nimmer auch nur irgendwo gelehrt werden!
Im Koran wimmelt es nur so vor Volksverhetzung bzw. "Herabwürdigung von Religionen und Gruppen" sowie klarem Antisemitismus. devil

Weiters denkt die Türkei gar nicht daran, Ähnliches auch für Christen zu tun.
Im GEGENTEIL!!!
http://www.youtube.com/watch?v=DVgCeNYcPk8
Das ist ein Fakt, ob es einem passt oder nicht. Woran liegt das aber, wo sind die Kinder österreichischer Eltern? Diese sind, werden nicht, geboren. Weil es (außer in zugewanderten Familien) überwiegend kinderlose Haushalte gibt.
Ach ja, die alte Linksfaschisten Heuchelei! devil

Die kommt hier pünktlich, wie die Uhr.

1. Im Gegensatz zur algemeinen Lügerei der LINKEN, werden wir NIEMALS aussterben - auch nicht völlig ohne Ausländer und ihre Gebärmaschinen.
Wier sind ein Millionen Volk und das hört nicht einfach auf zu fi... .
FAKT.

2. Wenn die LINKEN uns die selbe, FETTE Kohle gibt, wie den Ausländern und uns so all (!) unsere Sorgen - wirklich ALLE - abnimmt, fi.. wir glatt die Ausländer weg:
http://www.forum-politik.at/t2436-asylanten-der-luxusurlaub-ist-nicht-genugstaatliche-kosten-eines-asylanten-nachgerechnet

Gib uns allen auch diese Kohle, Versorgung, Unterkunft, Logis usw. - OHNE, daß wir arbeiten müssen und du hast soviele Gebärmaschinen, daß die Türken neidisch werden!

Ist eine der größten, gemeinsten und schizophrensten Lügen der LINKEN:
http://www.youtube.com/watch?v=cTNpniiWeG8
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von politikjoker am 19.08.11 4:23

Sieht man in obigen Video recht gut.
Einerseits stellt der Größenwahnsinnige es als "gottgegeben" hin, daß Deutschland wegumgevolkt wird, andererseits sorgt er SELBST für eben diese fahrlässige Umvolkung der grauenhaften Sorte, wenn er klare Integrationsverweigerer 1000% fahrlässig einbürgert.

Ist eine teuflische Täuschung.
Nazi artig und geboren aus LINKE Dummheit, sowie Geisteskrankheit:
http://www.forum-politik.at/t3522-gutmenschen-xxxxxxxxxxxx
..sondern gegen unsere Politiker, die diese Single-Gesellschaftstruktur haben wachsen lassen..
FALSCH.
Die LINKEN - und vor allem die Grünen - haben unsere Gesellschaft mit inkompatiblen Moslems vollgestopft und lassen verbrecherfreundlich ärmlichsten Ostblock rein, damit der uns recht ungestört ausraubt:
http://www.forum-politik.at/t3470-bizarre-burgerfeindliche-verbrecherfreundlichkeit-bewiesen-auslander-bleiben-straflos

Hat sogar "parlamentarische Immunität" - läuft drauf raus.

Die Moslems MÜSSEN fi.., weil sonst Allah böse wird (!):
S60,V40 "Wenn eine Frau die Nacht mit der Absicht verbringt, das Bett ihres Mannes zu meiden, so werden die Engel sie solange verfluchen, bis sie von ihrem Plan absieht.
http://www.koransuren.de/hadith/die_heirat.html
Unsere demhingegen trauen sich wegen LINKER POLITIK nimmer fi.., weil sie für die Gebärmaschinen-Vollversorgung ja zahlen müssen.
Sie und alle Betriebe sind ultra-besteuert, damit das schizo System des Luxusurlaubes für ALLE Asylanten funktionieren kann.

Ein Kind kostet viel Geld.
WIR müssen das Geld zahlen.

Asylanten nicht. Die kriegen den goldenen Löffel von LINKEN freudig in den Mund gestopft und leben ihr FAULES Leben im Luxus.
Wenns nicht glaubst - damit wird sogar schon mal Ehrenmord und Mord "finanziert":
http://www.forum-politik.at/t4327-schweiz-gestorter-moslem-aus-kosovo-macht-ehrenmord-und-mord

Und die Schweiz is wesentlich geiziger bezüglich RASSISTISCH Luxus für jeden, AUßER Inländer!


*so schauts aus*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Deutschland für Kinderehen

Beitrag von bushi am 29.10.16 11:25

NEUER GESETZENTWURF
http://www.bild.de/politik/inland/heiko-maas/will-kinderehen-nicht-verbieten-48510094.bild.html

Kinder-Ehe hat Deutschland erreicht
HUNDERTE KINDEREHEN SIND DEUTSCHEN BEHÖRDEN BEKANNT



RIESEN-ÄRGER UM KINDEREHE
http://www.bild.de/news/ausland/zwangsheirat/hier-werden-zwei-kinder-verheiratet-48511528.bild.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Kinderehen-Verbot in Deutschland ?

Beitrag von bushi am 31.10.16 10:49


Kinder-Ehe hat Deutschland erreicht
HUNDERTE KINDEREHEN SIND DEUTSCHEN BEHÖRDEN BEKANNT


Das geplante Verbot von Kinder-Ehen wird zum Zank-Apfel in der Großen Koalition.

http://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/heiko-maas/die-merkwuerdigen-maas-staebe-48527060,view=conversionToLogin.bild.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

"Verbot von Kinderehen wäre inhuman"

Beitrag von bushi am 02.11.16 15:27

Kinderehen sollen unter bestimmten Umständen erlaubt sein
http://www.oe24.at/welt/Journalist-Verbot-von-Kinderehen-waere-inhuman/257113261
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von fidelio777 am 15.11.16 16:16

Kinderehen sind nichts anderes als Kindsmissbrauch unter dem Leganlen Deckmantel. So sieht es aus.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Kinder Islamisierung in Deutschland

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten