Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Dänemark stoppt LINKEN Größenwahn & DUMMHEIT: Islamisierung per Grenzkontrollen gestoppt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Dänemark stoppt LINKEN Größenwahn & DUMMHEIT: Islamisierung per Grenzkontrollen gestoppt

Beitrag von politikjoker am 12.05.11 12:11

Shocked NA, BUMM!!! Shocked
Shocked hat`s jetzt einfach erstmal die Sprache verschlagen Shocked

Das ist die erste Meldung seit, seit...es müssen Jahrzehnte (!) sein, die ich deswegen nicht glauben kann, weil sie einfach viel zu gut (!!) ist, um sie zu glauben! Shocked

Ja, so BIZARR ist unsere Welt, daß man gute (!) Nachrichten im ersten Moment glatt als absurden Witz abtut, weil sowas von gar nicht in die "Welt" "passend". 95

Aber was ist denn bloß passiert, daß ich das nicht fassen kann:
Aufgrund der verstärkten Zuwanderungswelle aus Nordafrika und krimineller Banden aus Osteuropa hat die rechtsgerichtete Partei DVP Druck auf die dänische Regierung ausgeübt, und die Wiedereinführung der Grenzkontrollen gefordert. Mit Erfolg: Nach zehn Jahren führt Dänemark wieder „permanente Grenzkontrollen“ an der Grenze ein.
*fällt dazu einfach kein Kommentar mehr ein, so BAFF isser*
*überzeugt sich aber trotzdem, daß der 1. April schon längst vorbei is*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Dänemark stoppt LINKEN Größenwahn & DUMMHEIT: Islamisierung per Grenzkontrollen gestoppt

Beitrag von politikjoker am 12.05.11 12:24

Is aber noch gar nicht alles! Shocked

Da ziehts einem ja die Schuhe aus, was alles möglich is, tut man das, was ich und immer mehr Bürger in ganz Europa schon seit Jahren "beschwören":

WÄHLT-NICHT-LINKS-!!!

* Will die LINKE Regierung was, muß sie ihren Ausländern eine reinhauen

* Mobile Trupps kontrollieren die Grenze (will ich & viele anderen schon seit Jahren)

* Deutsche Urlauber davon nit betroffen - also ehe nix mit mega-Stau, also auch eher nur eine LINKE LÜGE devil
http://www.forum-politik.at/t2398-ovp-strasser-voll-auf-gruner-linie-und-will-wegen-staugefahr-keine-grenzkontrollen

* „Man müsse all die Kriminellen aus Osteuropa und illegal einreisende Wirtschaftsflüchtlinge bremsen“

* "..massive Verschärfungen beim Familiennachzug von Zuwanderern, die Halbierung der Sozialhilfesätze für Ausländer, sowie immer höhere Hürden für das Erlangen der dänischen Staatsbürgerschaft vorgeschlagen und stets weitgehend durchgesetzt.

* "Bei drei Wahlen in Folge stand das “Ausländerthema” im Mittelpunkt, stets legten die Rechten in der Wählergunst zu."

Shocked NA BUMM!!! #2 Shocked

So...und wo sind jetzt die ganzen mordlüsternden Nazis, die ja sofort scheinbar mit dem Flugzeug abspringen, sobald man pöse nicht-links wählt....??? loool

*versteht die Welt momentan nicht mehr (aber positiv)*
Politik Joker

Nach Druck von Rechts: Dänemark führt wieder Grenzkontrollen ein
Aufgrund der verstärkten Zuwanderungswelle aus Nordafrika und krimineller Banden aus Osteuropa hat die rechtsgerichtete Partei DVP Druck auf die dänische Regierung ausgeübt, und die Wiedereinführung der Grenzkontrollen gefordert.
Mit Erfolg: Nach zehn Jahren führt Dänemark wieder „permanente Grenzkontrollen“ an der Grenze ein.Wie Finanzminister Claus Hjort Frederiksen mitteilte, hat die Kopenhagener Minderheitsregierung dem Druck der rechtsgerichteten Dänischen Volkspartei (DVP) nachgegeben. Ziel der neuen Kontrollen sei „die Eindämmung der zunehmenden grenzüberschreitenden Kriminalität“, sagte Frederiksen. Unter anderem sollen sichtbare neue Kontrolleinrichtungen und -gebäude an den wichtigsten Straßenübergängen installiert bzw. gebaut werden.

Dasselbe ist für die Fährhäfen Rødby und Gedser geplant. Mobile Teams sollen zusätzlich an kleineren Übergängen sowie in Zügen kontrollieren.Deutsche Urlauber sollen jedoch von den Grenzkontrollen nicht betroffen sein. Die Parteichefin der DVP, Pia Kjærsgaard, sagte mit Blick auf die deutschen Urlauber: „Die meisten werden mit einem freundlichen Lächeln durchgewunken.

“Mit den Grenzkontrollen reagiert Dänemark auf die verstärkte Zuwanderungswelle aus Nordafrika. Seit Wochen kommen täglich tausend Nordafrikaner auf der italienischen Mittelmeerinsel Lampedusa an. Die italienische Regierung hatte angekündigt, den Afrikanern Visa auszustellen und sie in andere europäische Länder weiterzuschicken.

Auch sei in den letzten Jahren aufgrund der offenen Grenzen die Kriminalität durch osteuropäische Banden stark gestiegen.Die rechtsgerichtete DVP hatte daher die Wiedereinführung der Grenzkontrollen verlangt. „Man müsse all die Kriminellen aus Osteuropa und illegal einreisende Wirtschaftsflüchtlinge bremsen“, hatte Parteichefin Kjærsgaard in den letzten Wochen immer wieder gefordert. Nun setzte sie sich bei Verhandlungen mit Ministerpräsident Lars Løkke Rasmussen erfolgreich durch, und wiederholte ihre erfolgreiche Taktik der vergangenen Jahre:

Ihre Partei stimmte für den Haushaltsplan und andere Regierungsvorhaben, als Gegenleistung musste sich die Regierung auf Verschärfungen des Ausländerrechts einlassen.Nach demselben Muster hat sie seit Ende 2001 unter anderem massive Verschärfungen beim Familiennachzug von Zuwanderern, die Halbierung der Sozialhilfesätze für Ausländer, sowie immer höhere Hürden für das Erlangen der dänischen Staatsbürgerschaft vorgeschlagen und stets weitgehend durchgesetzt. Bei drei Wahlen in Folge stand das “Ausländerthema” im Mittelpunkt, stets legten die Rechten in der Wählergunst zu.
http://www.kompakt-nachrichten.de/?p=6032
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Dänemark stoppt LINKEN Größenwahn & DUMMHEIT: Islamisierung per Grenzkontrollen gestoppt

Beitrag von politikjoker am 12.05.11 12:32

Und deswegen versteh ich die Welt nimmer und hänge nach Worten ringend in den Seilen *ääähh* meine natürlich im Sessel 107 :

http://www.forum-politik.at/t3993-ovp-mikl-leitner-is-klar-gutmensch-kein-islamisierung-stopp-per-extra-grenzkontrollen

http://www.forum-politik.at/t3991-merkel-deutschland-islamisierung-is-geil-gutmensch-cdu-mit-lugen-fur-mehr-kriminelle-u-boote

http://www.forum-politik.at/t3772-lohn-von-linkem-grenzkontrollen-verbot-profi-ost-raubritter-klauen-alles-was-nicht-niet-nagelfest-is

http://www.forum-politik.at/t2398-ovp-strasser-voll-auf-gruner-linie-und-will-wegen-staugefahr-keine-grenzkontrollen

Uuuunnd ganz frisch von jemanden, der nimmer frisch im Kopf is teufel
http://deutschlandecho.wordpress.com/2011/05/11/nordafrika-einwanderungswelle-justizministerin-leutheusser-schnarrenberger-gegen-wiedereinfuhrung-von-grenzkontrollen/

Nur mehr geistesgestört, weltfremd und in LINKEN "Drogen-GUTMENSCH-Träumen" verloren wird hier fantasiert von "Talenten" aus dem Ausland, wo nur Krieg und Elend herrscht und Schule + Bildung ein fast völliges Fremdwort is (zumindest rund um Libyen und Afrika sowie die meisten Moslemstans)
http://www.kompakt-nachrichten.de/?p=6029
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Dänemark stoppt LINKEN Größenwahn & DUMMHEIT: Islamisierung per Grenzkontrollen gestoppt

Beitrag von fidelio777 am 24.05.11 16:18

Ich finde es nichts als in Ordnung, dass Dänemark die Grenzen dicht machen will. Es hat schon genug kriminelle die sich in Europa rumtummeln. Deren brauchen wir nicht noch mehr. Ist gut, dass wenigstens ein europäischer Staat die Grenze dicht machen will.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: Dänemark stoppt LINKEN Größenwahn & DUMMHEIT: Islamisierung per Grenzkontrollen gestoppt

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten