Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Wien Ottakring: Türken zeigen, wie sie im Ghetto kleine Verbrecher & gestörte Volltrottel bzw. GSINDEL "züchten"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wien Ottakring: Türken zeigen, wie sie im Ghetto kleine Verbrecher & gestörte Volltrottel bzw. GSINDEL "züchten"

Beitrag von politikjoker am 20.04.11 12:14

Es war zwar GUTMENSCH nur von "Migrationshintergrund" die Rede - aber alles außer Moslems bzw. Türken wäre absurd.

* 4 Kinder fast typisch für Moslems mit laufender Gebärmaschine.
- http://www.forum-politik.at/t3763-islamisierung-burgenland-geheim-turken-gebarmaschine-entdeckt
- http://www.forum-politik.at/t3731-gebarmaschine-der-pandora-oder-warum-moslems-fast-uberall-fur-krieg-gewalt-sorgen

* Beide Eltern arbeitslos auch typisch
http://www.forum-politik.at/t3487-turken-70-integrationsverweigerer-46-zusatzliche-arbeitslose-angst-fur-50-osterreicher

* Abgespielt hat sichs im Türken Ghetto Ottakring - wo sonst..??
http://www.forum-politik.at/t3080-wien-wahl-extrem-aggressive-steinzeit-islamisten-fallen-taxler-an#105127

* Eltern völlig überfordert bzw. gestört - wer sonst ist dafür "prädistiniert"..?
http://www.forum-politik.at/t3004-was-moslems-bzw-asylanten-von-ihrer-lust-am-ghetto-haben-korperliche-misbildungen-dasein-als-ausgestosene

* Kindern werden einfach gestört und UNMENSCHLICH vor den Fernseher gefesselt!!

* Sowas Geisteskrankes, Eiskaltes, Böses, Strunzdummes und mit der Welt, in der sie leben absolut nicht "Zurechtkommendes" kann eigentlich nur einem völlig fremden und unzivilisierter "Kulturkreis" wie der der Moslems angehören.


=> Die Kinder sind zwischen unterentwickelt und einfach nur zurückgeblieben.

=> So werden messerschwingende MONSTER geboren bzw. großgezogen! 95
* Eltern zu dumm, um zu erziehen, da sie wahrscheinlich nur KOran lesen dürfen.

* Kinder vernachlässigt und disziplinlos

* Kinder kennen nur Gewalt, Haß und Bösartigkeit

* Ergebnis KÖNNEN nur kleine MONSTER und Verbrecher sein, wie wir sie ja nur zu gut kennen aus Videos und Berichten mit Moslems bzw. Ausländern als "Hauptdarsteller":
* http://www.forum-politik.at/t3040-salzburg-nach-schulen-voller-asylanten-sind-schulen-voller-kleiner-schuler-psychopathen-u-serien-verbrecher
* http://www.youtube.com/watch?v=OHaj8OTrypc

Aber interessant, mal zu lesen, WAS sie eigentlich so werden lassen kann!
Und wieder der UNTERSCHIED zu eigenen "Rabeneltern":
Die unglaubliche Grausamkeit bzw. Eiseskälte gepaart mit 0 Zurechtkommen mit unserer Welt!

Und:
DAS BRINGT ES, LINKS ZU WÄHLEN!!!!
SOLCH WWAAAAHHNNSSINNNNN!!!!!

"Danke, Häupl!!"

devil devil
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Wien Ottakring: Türken zeigen, wie sie im Ghetto kleine Verbrecher & gestörte Volltrottel bzw. GSINDEL "züchten"

Beitrag von politikjoker am 20.04.11 12:16

Rabeneltern legten ihre vier Kinder gefesselt vor TV
Ein unfassbares, monatelanges Martyrium von vier Geschwistern ist in Wien-Ottakring aufgeflogen. Ein Paar soll seine Kinder im Alter von zehn Monaten bis viereinhalb Jahren gefesselt und die Kinderwagen mit den Kleinen dann täglich stundenlang vor dem Fernsehgerät abgestellt haben. Die Kinder sind unterentwickelt, selbst der älteste Bub kann kaum sprechen. Nach einem Hinweis griff das Jugendamt jetzt sofort ein.Was sind das für Eltern? Haben diese Menschen ein Herz aus Stein? Das fragen sich auch die Mitarbeiter der Magistratsabteilung 11 des Jugendamts der Stadt Wien . Sie haben bereits bei vielen erschütternden Fällen mitgelitten, aber dieser sei ganz besonders tragisch, schilderte Jugendamtssprecherin Herta Staffer: "Wir konnten das anfangs gar nicht glauben: Die Kinder waren in dieser Wohnung in Wien- Ottakring an die Kinderwagen fixiert, festgezurrt. Direkt vor ihren Gesichtern lief das TV- Gerät."
Kinder haben schwere Entwicklungsstörungen

Offenbar haben der arbeitslose Vater und die ebenso beschäftigungslose Mutter schon seit Monaten so ihre Kinder "betreut", berichtete Staffer: "Der älteste, viereinhalbjährige Bub ist auf dem geistigen Niveau eines zweijährigen Kindes. Er kann kaum sprechen. Auch das dreieinhalbjährige Mädchen hat schwere Entwicklungsstörungen und kann nicht gehen."

Die zwei älteren Geschwister wurden jetzt so wie die jüngsten Kinder, ein weiteres Mädchen mit zwei Jahren und ein erst zehn Monate alter Bub, in eine betreute Wohngemeinschaft gebracht. Dass die Kleinen schon bald wieder dem Paar mit Migrationshintergrund zurückgegeben werden, ist auszuschließen, sagte Staffer: "In der Wohngemeinschaft haben die Kinder jetzt doch noch die Chance auf ein glückliches Leben." Gegen die Rabeneltern wurde Anzeige erstattet.
http://www.krone.at/Wien/Rabeneltern_legten_ihre_vier_Kinder_gefesselt_vor_TV-Martyrium_in_Wien-Story-258028
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Wien Ottakring: Türken zeigen, wie sie im Ghetto kleine Verbrecher & gestörte Volltrottel bzw. GSINDEL "züchten"

Beitrag von politikjoker am 20.04.11 19:52

Es gibt noch einen kranken "Nachschlag":
..Kinder waren in dieser Wohnung in Wien- Ottakring an die Kinderwagen fixiert, festgezurrt. Direkt vor ihren Gesichtern lief das TV- Gerät."..
Da kommst dir vor, wie in einem Horror-Film, der real geworden ist! 121 95
.."Der älteste, viereinhalbjährige Bub ist auf dem geistigen Niveau eines zweijährigen Kindes. Er kann kaum sprechen. Auch das dreieinhalbjährige Mädchen hat schwere Entwicklungsstörungen und kann nicht gehen."..
Sowas siehst nur im Türken Ghetto Ottakring und in irgendwelchen, schlechten Horror-Filmen als "Intro". affraid
...zurückgegeben werden, ist auszuschließen, "es gibt bei denen nicht wirklich ein Verständnis dafür, dass da etwas falsch gelaufen ist"
Verstehe.
Diese GESTÖRTEN PSYCHOS sehen diesen Wahnsinn wie aus dem Irrenhaus also als "normal" an!
Also das "übliche" "Verkehren" von gut-böse, wie wir es längst von Moslems "gewöhnt" sind:
* http://www.youtube.com/watch?v=bzWAee66rRo
* http://www.youtube.com/watch?v=_KQf_40hoCo (Graue Wölfe wollen FRieden, lieben aber Nazi-Ideologie usw. )
..Weil die Großmutter der vier Geschwister nach der Geburt ihres jüngsten Enkels im Krankenhaus extrem unangenehm aufgefallen war, wurde das Jugendamt gebeten, sich die Familie näher anzusehen...
Terror und Wahnsinn durch alle Generationen durch, was..??? devil
Das kommt mir doch bekannt vor... Suspect
..wegen geburten im krankenhaus war. leider hatte ich jedesmal das "glück", eine moslem im zimmer zu haben.radau gabs von früh bis spät. diese türken kamen rudelweise, sorry.
http://www.forum-politik.at/t3743-vater-darf#104151
Und im grausigen Finale werden wir aufgeklärt, warum soviele ultra-aggressive, GESTÖRTE Moslems rumlaufen, die schlimmer (!) als wilde Tiere alles und jedes anfallen:
..Kinder seien mit Sicherheit nicht nur in ihrer sprachlichen, sondern auch sozialen und emotionalen Entwicklung beeinträchtigt. Im schlechtesten Fall würden sie womöglich bis ins Erwachsenenalter an Bindungsstörungen zu leiden haben..
~ Soziopathen jenseits von Gut und Böse, halb bis ganz wahnsinnig! 95


*Gott sind heute die Nachrichten von der Multikulti-Front wieder mal HÄßLICH 95 *
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Wien Ottakring: Türken zeigen, wie sie im Ghetto kleine Verbrecher & gestörte Volltrottel bzw. GSINDEL "züchten"

Beitrag von politikjoker am 20.04.11 19:53

Ein unfassbares, monatelanges Martyrium von vier Geschwistern ist in Wien-Ottakring aufgeflogen. Ein Paar soll seine Kinder im Alter von zehn Monaten bis viereinhalb Jahren gefesselt und die Kinderwagen mit den Kleinen dann täglich stundenlang vor dem Fernsehgerät abgestellt haben. Die Kinder sind unterentwickelt, selbst der älteste Bub kann kaum sprechen. Nach einem Hinweis griff das Jugendamt jetzt sofort ein.Was sind das für Eltern? Haben diese Menschen ein Herz aus Stein? Das fragen sich auch die Mitarbeiter der Magistratsabteilung 11 des Jugendamts der Stadt Wien . Sie haben bereits bei vielen erschütternden Fällen mitgelitten, aber dieser sei ganz besonders tragisch, schilderte Jugendamtssprecherin Herta Staffer: "Wir konnten das anfangs gar nicht glauben: Die Kinder waren in dieser Wohnung in Wien- Ottakring an die Kinderwagen fixiert, festgezurrt. Direkt vor ihren Gesichtern lief das TV- Gerät."
Kinder haben schwere Entwicklungsstörungen

Offenbar haben der arbeitslose Vater und die ebenso beschäftigungslose Mutter schon seit Monaten so ihre Kinder "betreut", berichtete Staffer: "Der älteste, viereinhalbjährige Bub ist auf dem geistigen Niveau eines zweijährigen Kindes. Er kann kaum sprechen. Auch das dreieinhalbjährige Mädchen hat schwere Entwicklungsstörungen und kann nicht gehen."

Die zwei älteren Geschwister wurden jetzt so wie die jüngsten Kinder, ein weiteres Mädchen mit zwei Jahren und ein erst zehn Monate alter Bub, in eine betreute Wohngemeinschaft gebracht. Dass die Kleinen schon bald wieder dem Paar mit Migrationshintergrund zurückgegeben werden, ist auszuschließen, "es gibt bei denen nicht wirklich ein Verständnis dafür, dass da etwas falsch gelaufen ist", sagte Staffer. "In der Wohngemeinschaft haben die Kinder jetzt doch noch die Chance auf ein glückliches Leben", erklärte die Sprecherin. Gegen die Rabeneltern wurde Anzeige erstattet.
Spital deckte Sozialdrama auf

Schwestern des Wiener Wilhelminenspitals hatten den entscheidenden Hinweis dazu gegeben, dass die erschütternde Kindes- Vernachlässigung beendet werden konnte. Weil die Großmutter der vier Geschwister nach der Geburt ihres jüngsten Enkels im Krankenhaus extrem unangenehm aufgefallen war, wurde das Jugendamt gebeten, sich die Familie näher anzusehen.

An Folgeschäden könnten die Geschwister noch jahrelang zu leiden haben. Christian Popow von der Ambulanz für Kinder- und Jugendpsychiatrie im AKH sprach von "grober Vernachlässigung". Die betroffenen Kinder seien mit Sicherheit nicht nur in ihrer sprachlichen, sondern auch sozialen und emotionalen Entwicklung beeinträchtigt. Im schlechtesten Fall würden sie womöglich bis ins Erwachsenenalter an Bindungsstörungen zu leiden haben, was jedoch schwer zu beurteilen sei, ohne den konkreten Fall zu kennen.

Wichtig sei nun jedenfalls, dass die Kinder eine konstante Bezugsperson haben, die ihnen die nötige emotionale Wärme und Sicherheit vermitteln kann. Zudem müssten die Sprösslinge altersadäquat beschäftigt werden. Nach einer gewissen Beobachtungsphase werde sich dann entscheiden, welche Therapieformen anzuwenden sind.

Das Wiener Jugendamt muss pro Jahr bis zu 5.000 Vernachlässigungen nachgehen. Immer wieder handelt es sich um Fälle, in denen Eltern ihren Pflichten nicht nachkommen wollen oder können. "Manche glauben, es reicht, wenn die Kinder etwas zu essen haben", berichtete die Sprecherin der MA 11.
http://www.krone.at/Oesterreich/Rabeneltern_legten_ihre_vier_Kinder_gefesselt_vor_TV-Martyrium_in_Wien-Story-258028
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Wien Ottakring: Türken zeigen, wie sie im Ghetto kleine Verbrecher & gestörte Volltrottel bzw. GSINDEL "züchten"

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten