Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Khol will tuerkischsprachigen Sender im ORF

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Khol will tuerkischsprachigen Sender im ORF

Beitrag von erdberg111 am 15.02.11 22:34

Wenn man glaubt, es geht nicht mehr, kommt irgend so ein Trottel her!
Frage mich echt, was dieser xxx damit bezweckt. Hoffe nur, das genuegend Leute dies lesen und den Schwarzen ( und den Groten) eine Abfuhr erteilen!!! dafuer
http://www.wienerzeitung.at/DesktopDefault.aspx?TabID=3858&Alias=wzo&cob=543978
avatar
erdberg111
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 231
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 16.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Khol will tuerkischsprachigen Sender im ORF

Beitrag von politikjoker am 16.02.11 0:58

Also, ich hab ja schon viel geisteskranke, LINKE SCheiße gelesen - aber das toppt doch so einiges, was der da "ablässt".

Shocked Wieso wirken eigentlich ALLE pro Türken Shocked
Shocked ausnahmslos wie nach einer Gehirnwäsche..??? Shocked
politikjoker schrieb:
Man könnte schon lange darüber nachdenken, einen Spartenkanal für Türkisch sprechende Mitbürger zu machen.
Klar.
"Schweinefresser TV" is für die Herrenrasse Türke ja echt schon lange viel zu "unwürdig":
http://www.forum-politik.at/t3556-islam-is-geil-turken-jugendlicher-beim-haserfullten-beschimpfen-schwacher-schweinefresser-nazis

Da kommt doch sowas gleich ganz anders:


Natürlich darf auch der allgemeine Haß und die Blutgeilheit unserer aufgehetzten Nazi Türken MItbürger nicht zu kurz kommen:

http://www.forum-politik.at/t3715-sachen-zum-lachen-ovp-mit-dummster-verlogenster-propaganda-pro-turken-seit-nazis
Und: *wow* derart lange Artikel hab ich eigentlich schon seit Jahren nimmer geschrieben.
Allerdings täuscht das.
Ist kaum Text - mehr Link-Sammlung bzw. Zusammenfassung.


*fehlen einfach nur mehr die druckfähigen Worte*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Khol: Mindestlohn von 2.400€ netto für alle

Beitrag von bushi am 05.02.16 21:40

http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Khol-Mindestlohn-von-2-400Euro-netto-fuer-alle/222973193
ÖVP-Präsidentschaftskandidat Andreas Khol überraschende Antwort: 2.400 Euro Netto,  macht knapp 3.800 Euro Brutto
....und wo ist der Arbeitgeberbeitrag Question
Meinung von
Karl Bucan (karl70).....WENN MAN SO DIE WUCHTELN VON DEN RENTNER-KANDITATEN ANHÖRT NA DES KANN SCHE WERN !
XXX........................auch schon senil.


Was zahlt der Arbeitgeber zusätzlich zum Bruttogehalt?
http://www.gutefrage.net/frage/was-zahlt-der-arbeitgeber-zusaetzlich-zum-bruttogehalt
LOHNNEBENKOSTEN DES ARBEITGEBERS
http://www.lohn-gehaltsabrechnung.com/lohn-lohnnebenkosten-arbeitgeber/
Lohnnebenkosten
https://de.wikipedia.org/wiki/Lohnnebenkosten
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Kohl ein Kohlkopf?

Beitrag von bushi am 06.02.16 10:31

http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Khol-Mindestlohn-von-2-400Euro-netto-fuer-alle/222973193
ÖVP-Präsidentschaftskandidat Andreas Khol überraschende Antwort: 2.400 Euro Netto,  macht knapp 3.800 Euro Brutto
....und wo ist der Arbeitgeberbeitrag Question
Meinung von
Karl Bucan (karl70).....WENN MAN SO DIE WUCHTELN VON DEN RENTNER-KANDITATEN ANHÖRT NA DES KANN SCHE WERN !
XXX........................auch schon senil.

Was zahlt der Arbeitgeber zusätzlich zum Bruttogehalt?
http://www.gutefrage.net/frage/was-zahlt-der-arbeitgeber-zusaetzlich-zum-bruttogehalt
LOHNNEBENKOSTEN DES ARBEITGEBERS
http://www.lohn-gehaltsabrechnung.com/lohn-lohnnebenkosten-arbeitgeber/
Lohnnebenkosten
https://de.wikipedia.org/wiki/Lohnnebenkosten

Die Parteilinie sieht freilich anders aus. So erteilte die ÖVP erst letztes Jahr dem Vorschlag von SPÖ-Gerwerkschafter Wolfgang Katzian nach einem Mindestlohn von 1.700 Euro brutto eine klare Absage.
Khol: Mindestlohn von 2.400€ netto für alle
Meinung von Gisella Müller (Gisella)........da sieht man wieder wie weltfremd und abgehoben unsere politiker sind die haben überhaupt keine ahnung wie es in ihrem heimatland österreich aussieht solche....kann man einfach nicht wählen daher meine stimme bekommt der herr sicher nicht!
Meinung von wolfgang genowitz (wolfganggenowitz).......Typisch Politiker, er fordert!!!
Meinung von Thomas Kasal (Thomas Kasal)....................Dem geht der A... auf Grundeis, weil er weiß, dass er keinerlei Chancen hat.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Khol will tuerkischsprachigen Sender im ORF

Beitrag von tigerauge am 11.02.16 0:57

Für einen solchen Trottel hätte ich den nicht gehalten!
avatar
tigerauge
Schreiberling
Schreiberling

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 582
Alter : 41
Anmeldedatum : 17.01.08

Nach oben Nach unten

Kohl ein Kohlkopf?

Beitrag von bushi am 11.02.16 10:45

tigerauge schrieb:Für einen solchen Trottel hätte ich den nicht gehalten!
"Ich bin ein billiger Präsident"    ..........    (Khol: Mindestlohn von 2.400€ netto für alle)
http://www.tt.com/politik/10980931-91/andreas-khol-im-interview-ich-bin-ein-billiger-pr%C3%A4sident.csp
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Khol sieht Österreich als "Opfer des Nationalsozialismus"

Beitrag von bushi am 11.04.16 22:48

erdberg111 schrieb:Wenn man glaubt, es geht nicht mehr, kommt irgend so ein Trottel her!
Österreich trifft doch keine Schuld
confused
Viele Österreicher waren aber auch Täter............"wasch mir den Pelz aber mach mich nicht nass"
http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Khol-sieht-Oesterreich-als-Opfer-des-Nationalsozialismus/231453372
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Khol will tuerkischsprachigen Sender im ORF

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten