Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

International vom Himmel fallende Vögel Vorboten der Apokalypse 2012 ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

International vom Himmel fallende Vögel Vorboten der Apokalypse 2012 ?

Beitrag von politikjoker am 12.01.11 3:26

Läuft alles unter reiner Spekulation und Schüsse ins Blaue
Wunderte mich übrigens.
Man hat alle möglichen Erklärungen versucht zu finden - jedoch hat scheinbar keiner an die Vorboten des Weltunterganges gedacht.

Dabei wurden die schon seit gefühlten 100 Jahren von Hollywood regelmäßig "gepredigt" in den diversen Filmen.

Und an etwas daran erinnere ich mich ganz genau: Vom Himmel fallende Vögel...

Übrigens gabs auch ein kleineres Fische-Massensterben, das uns eher verheimlicht wurde.
Auch Vorboten der Apokalypse.

Dazu ein paar Quellen, die ich nur mal schnell überflogen habe:
http://www.theologe.de/apokalypse.htm
http://www.allmystery.de/themen/ug69375
Denn es wird sich Nation gegen Nation erheben und Königreich gegen Königreich, und es werden Hungersnöte und Erdbeben da und dort sein. Alles dies aber ist der Anfang der Wehen. Dann werden sie euch in Bedrängnis überliefern und euch töten; und ihr werdet von allen Nationen gehasst werden um meines Namens willen.
Das-finde-ich-jetzt-aber-schon-nimmer-so-mysteriös-absurd.

Die letzten Jahre waren voller Naturkatastrophen - zum Glück eher nur am la der Welt.
Der letzte Satz der Quelle gefällt mir aber schon sowas von-gar-nicht-mehr! 95
http://www.forum-politik.at/t3515-gutmensch-ultra-verlogene-sachen-zum-lachen-mohammed-champion-in-sachen-frauenrecht => "Falsche Propheten"

http://www.forum-politik.at/t3498-islam-is-geil-international-christen-zu-weihnachten-ermorden-is-noch-geiler
=> Findet-das-sowas-von-überhaupt-nimmer-witzig, wenn uralte Sprüche zu aktuellen Geschehnissen passen! 95
„Denn die Menschen werden viel von sich halten, geldgierig sein,.. den Eltern ungehorsam, undankbar, gottlos, lieblos, unversöhnlich, verleumderisch, zuchtlos, wild, dem Guten feind, Verräter, unbedacht, aufgeblasen...“..dass in den letzten Zeiten einige von dem Glauben abfallen werden und verführerischen Geistern und teuflischen Lehren anhängen“
http://www.christliche-autoren.de/apokalypse-now.html
Der erste Teil läuft jeden 2. Tag in den Nachrichten, den 2. Teil kann man hier nachlesen 95
Rekordhoch: Kirchenaustritte stiegen 2010 um 64 Prozent auf 87.393 Personen
Schönborn: "Zeichen der Freiheit" - Missbrauchsfälle als Hauptgrund für hohen Anstieg
http://derstandard.at/1293370377600/Rekordhoch-Kirchenaustritte-stiegen-2010-um-64-Prozent-auf-87393-Personen
Und wie verschleimt und mies der Kommentar: "Zeichen der Freiheit".
PFUI!!!! GUTMENSCH SPRACHE!!! 121
Das ist eine beispiellose Schande und ist unentschuldbar!
Statt hier deppert rumzuschleimen, sollten lieber endlich schwarze SChafe gejagt werden! devil
Übrigens "zuchtlos" passt auch zum Treiben der Kinderfi... ausgerechnet unter den Priestern.
Und sonst wird Gott auch nicht gerade seine Freude gehabt haben, mit diesen MONSTERN.... zitter

*hört-lieber-auf-zu-recherchieren, da ihm nicht gefällt, was er zusammenträgt*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: International vom Himmel fallende Vögel Vorboten der Apokalypse 2012 ?

Beitrag von anni63 am 23.02.11 10:59

wenn man sich etwas mit der geschichte befasst und mit der menschheit im gesamten, da fragt man sich, wieso erst jetzt eine apokalypse kommen sollte?
es wurden immer totsünden vollbracht, seit es uns menschen gibt. wir haben die erde ausgebeutet, wie gut ginge es dem planeten, wenn wir gar nicht da wären.
es wird wohl auch noch eine weile so weitergehen. mit all den schlechtigkeiten. so lange es uns gibt.
was sind schon einige tausend tierarten, die aussterben, wenn dadurch unsere reichtum steigt? der mensch ist sehr flexibel und irgendwie gibts da immer eine lösung. so lang halt mütterchen erde mitmacht.
avatar
anni63
Frischling
Frischling

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 40
Alter : 54
Ort : Liezen
Anmeldedatum : 02.12.10

Nach oben Nach unten

Re: International vom Himmel fallende Vögel Vorboten der Apokalypse 2012 ?

Beitrag von politikjoker am 23.02.11 19:13

Übersetzt das mal (meints aber in keinster Weise böse):
Wos hobts ihr gonzn Monnsbulder olle für a Panik, international..?
Katastrophen, Kriege usw. gibts doch nicht erst seit gestern.
Das is doch "normal", in unserer irren Welt!
*verständnisloses Augengeklimper*


Tja, ich bin eigentlich der letzte, wirklich letzte, der irgendwelche Weltuntergansfantasieen auch nur liest; geschweige denn näher durchdenkt.

Bisher hat mich das Ganze auch einen absoluten SCheißdreck interessiert!
Und es gab wirklich schon oft genug "Weltuntergangs-
Alaaaarrrmmm!!" clown

Na, das Problem ist, daß diese "Visionen" plötzlich zu "ganz normal" recherchierten Nachrichten passt - und überall auf dem jeden Tag mehr verrückt werdenden Planeten (!), es immer mehr nach Bürgerkrieg, Wahnsinn und Lust auf "Mord & Totschlag" "riecht".

Pädophile Priester hier; davonlaufende (Glauben an Gott verlierende) Gläubige da; Bürgerkrieg da, dort, und dort und da auch noch... 95 ; der Euro wackelt jeden Tag mehr; das Volk, das für Türke & co in ganz Europa schon regelrecht ausgeraubt wird, wird jeden Tag wütender; Usa ist auf dem besten Weg in einen neuen, grauenhaften Bürgerkrieg; China bangt vor einer blutigen Revolution; usw. .. affraid

Und schaust bei uns in die Zeitung, siehst nur mehr lächerliche Regierung; boshafte GUTMENSCHEN at work devil ; für dich jeden Tag neue Gebühren; fühlst dich jeden Tag unfairer "ausgeraubt" sowie niedergesteuert usw. .

Dazu noch die mit extrem dummen Lügen erklärten "Vogelabstürze" samt "Fischsterben" usw.

UND DAS ALLES FAST ZUGLEICH!!!!


Was soll man also davon halten, außer...

95 zitter 95
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: International vom Himmel fallende Vögel Vorboten der Apokalypse 2012 ?

Beitrag von anni63 am 25.02.11 11:57

so lang ich denken kann, wird gesagt, dass es so nicht weitergehen kann, dass der herrgott sicher einschreiten wird.
als aids kam, fanden sich viele bestärkt in ihrer meinung. dass der mensch ausgerottet wird durch diese unheilbare krankheit.
na ja, inzwischen lässt es sich auch mit aids über-leben.
wir wissen nicht, wie das ende kommt und wann. das einzige, das zu diesem zeitpunkt sicher ist-wir alle müssen sterben. früher oder später.
auch wenn die wissenschaft auf der suche ist nach dem schlüssel zum ewigen leben.
gott gespielt wird schon längst und es ist gar nicht abwegig, dass sogar hier noch bald erfolge zu verzeichnen sind!
avatar
anni63
Frischling
Frischling

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 40
Alter : 54
Ort : Liezen
Anmeldedatum : 02.12.10

Nach oben Nach unten

Re: International vom Himmel fallende Vögel Vorboten der Apokalypse 2012 ?

Beitrag von politikjoker am 25.02.11 12:48

Zu Aids meine Meinung:
Das war nicht gedacht, um das sündige Gesocks von Menschen auszurotten per Volksseuche, sondern um uns mal ein bissl beim sündigen und amoralischen, wilden Rumgef.. "einzudämmen".

Deswegen hats auch am stärksten die Schwulen erwischt.

Schwule sind für die Natur und damit Gott völlig unnütz, da sie sich nicht vermehren können.
Ist ein Fakt.
"Seid fruchtbar und mehret euch."
Schwule können aber nur sündigen Spaß haben, ohne sich je zu vermehren.
Damit legen sie sich - wenn man es jetzt hypergenau nimmt - mit der Natur und dem Schöpfer an.

Irgendwann hat das ja förmlich eine Strafe "heraufbeschwören" müssen.

Klar triffts auch Heteros - aber auch vornehmlich naive und unvorsichtige (kein Kondom) Menschen, die sich bei der sinnloser Rumfi... halt sehr oft - auch sinnlos, da Kinder ja dabei nicht erwünscht - mit Natur und Gott versündigen.

Und klar, gibts auch "Unfälle", wo völlig Unschuldige / "Brave" bei 1 Sünde sofort verflucht sind, weil eben diese 1 Sünde mit dem "falschen" Partner gemacht wurde.

Seh ich als "Kollateralschaden".
Gott hat nun mal keinen "Bestrafertrupp" und will nicht jeden Menschen extra maßregeln usw. .

Wobei wir natürlich auch nicht wissen, ob Derjenige nicht sich irgendwann mal doch tödlich mit Gott versündigt hat...vielleicht in einem vorangegangenen Leben... confused

Es gibt vieeellll, vieeeelll, was wir zwischen Himmel und Erde nicht verstehen.
Heißt ja nicht umsonst "Gottes Wege sind unergründlich."


*schätzend und vermutend*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: International vom Himmel fallende Vögel Vorboten der Apokalypse 2012 ?

Beitrag von anni63 am 25.02.11 13:20

lieber joker, ich geb dir recht!
und der mensch ist schon etwas makaber. denn einerseits bricht die volle panik aus, wenns heisst vogel-u. weitere grippen. andererseits wird ja nach wie vor weitergef....., am besten ohne sich zu schützen. da wird angst verdrängt!?!
was die sünden betrifft- vollste zustimmung meinerseits! ich kenne menschen, die zeitlebens voll lieb waren und dann traf sie zb. der schicksalsschlag krebs. wo man dann sagt:"die guten sterben oft früh."
aber es waren menschen darunter, die sich zu tieren schlecht verhielten-beispiel, ein mann hat stets die katzenjungen ertränkt, anstatt die kätzin zu kastrieren.es mag ja harmlos wirken, aber diese tiere sind unsere mitgeschöpfe und leiden wie wir.
wie du erwähnst, sehr viel gibt es. und es ist das meiste noch unerforscht.
und von dem, was uns vorgesetzt wird stimmt wenig.
nehmen wir die geschichte her: wer konnte früher lesen und schreiben? die schreiber formulierten ihre schriften wohl nach ihrer meinung und weniger danach, ob es stimmte oder nicht.manch einer, der uns als mordlustiger herrscher präsentiert wird, war vllt. ein ganz harmloser und umgekehrt.
wir könnens nicht nachweisen.
könig schleim
avatar
anni63
Frischling
Frischling

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 40
Alter : 54
Ort : Liezen
Anmeldedatum : 02.12.10

Nach oben Nach unten

Re: International vom Himmel fallende Vögel Vorboten der Apokalypse 2012 ?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten