Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Gemeingefährliche, delogierte Türken doch in TEUERST MÖGLICHE Luxuspension geschickt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gemeingefährliche, delogierte Türken doch in TEUERST MÖGLICHE Luxuspension geschickt

Beitrag von politikjoker am 11.12.10 11:03

Na, wie hätte es denn anders sein können...?
GUTMENSCH hat gesiegt!
Ein anderes Ergebnis wäre in Wien, GUTMENSCH City, regiert von Captain Chaos Häupl und RobinA Wirr Vasi sowieso nicht möglich gewesen.

Denn wir erinnern uns:
http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/wien-delogierte-autisten-turken-luxusurlaub-lebenslange-pension-is-nicht-genug-t3366.htm

Alles GUTMENSCH ausgegangen.
* Wiener in Lebensgefahr und Furcht, von einem unkontrollierbaren und unberechenbaren Türken MONSTER, verhaltensmäßig mehr Tier, als Mensch erwischt und niedergemacht zu werden.

* Spezielle Wohnung, teuerst ausgebaut auf Staatskosten und an die Bedürfnisse des MONSTERS angepasst.

* Spezielle Betreuung, selbstverständlich auch teuerst auf Kosten der Steuerzahler
16- jährige autistische Sohn ein spezielles Betreuungsangebot, das unter anderem Beschäftigungsmöglichkeiten einschließe.

Tja, liebe (gequälte) Wiener (ab jetzt in Lebensgefahr) - ihr habt euch mehrheitlich dafür entschieden.
Lieber das, als Nazi Strache, nicht wahr..?

Gut.
Eure Ältesten wurden bereits attackiert und jetzt kann jeder von euch auch noch "dran" kommen.
Jeden Tag.
Schlimmer, als jedes wilde Tier, da man amoklaufende Tiere schnell abknallen kann.
Lieber das, als Nazi Strache, nicht wahr..?

Und das Schönste: Ihr zahlt dafür über eure Steuern.
Eventuell für eure eigenen, schweren Verletzungen bis gar Tod.
Is alles "drinnen".
Jeden Tag.
Lieber das, als Nazi Strache, nicht wahr..?

Aber seid beruight..."ein genauer Zeitplan steht noch aus"..."eure Uhr tickt"...NOCH..!


*Alles (auch Tod durch Türken MONSTER) besser als Nazi-Strache!!*
Politik Joker

P.S.:Quelle
Die sechsköpfige, mit einer Delogierung konfrontierte Familie mit einem autistischen Kind wird in eine Wohnung in Wien-Landstraße umziehen. Wie der Fonds Soziales Wien (FSW) am Donnerstag bestätigte, gibt es nun eine mündliche Zusage zu dem Angebot, einige Formalitäten müssten aber noch schriftlich fixiert werden. Details über Größe und Lage wollte eine FSW-Sprecherin unter Hinweis auf die Privatsphäre der Familie nicht bekannt geben.Der Fall hatte für Aufsehen gesorgt, weil der Familie durch die Delogierung aus einem Gemeindebau in der Donaustadt die Wohnungslosigkeit drohte. Der Delogierungstermin war vom Gericht mit 16. Dezember terminisiert worden.
Einen genauen Zeitplan zur Übersiedelung gebe es jetzt aber nicht, dieser müsste vom Gericht festgelegt werden, so die Sprecherin. Für die Familie wird es Ansprechpartner geben, die auch bei etwaigen Konflikten mit Nachbarn, zu schlichten versuchen sollen.
Darüber hinaus bekommt der 16- jährige autistische Sohn ein spezielles Betreuungsangebot, das unter anderem Beschäftigungsmöglichkeiten einschließe.
http://www.krone.at/Wien/Wiener_Familie_mit_autistischem_Kind_wird_umziehen-Zeitplan_fehlt_noch-Story-234720

avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten