Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

SPÖ Wien :Ob Häupl weiß,daß er 5 JAHRE Sündenbock is?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

SPÖ Wien :Ob Häupl weiß,daß er 5 JAHRE Sündenbock is?

Beitrag von politikjoker am 29.10.10 1:05

Diesmal fasse ich mich ganz kurz:
Captain Chaos Häupl und Robina Wirr Vasi wissen es sicher nicht - aber sie haben sich eine fette Zielscheibe auf die Brust gemalt.

Die beiden werden jetzt die nächsten 5 Jahre an allem schuld sein.
Wirklich an allem.
Jedem Verbrechensanstieg.
Jedem kaputten Rohr.
Jedem nervigen Studenten.
Jedem Stau.
Jedem durchgeknallten Asylanten auf Verbrecher-Tour.
Jedem Arigona-Asylanten Krawall.
Daß Schlechtwetter is teufel
Usw.

Einfach-an-allem.


Aber gut.
Captain Chaos war ja absolut geil auf diese Zielscheibe.

Er hätte sie ja auch mit Strache teilen können & dem dann an allem die Schuld geben können.
Die Propaganda-Fritzen der NSpö hätten garantiert zu 100 Vorkommnissen mindestens 200 Gründe gefunden, warum daran nur - und wirklich nur er - Strache schuld is.

Aber bitte.

Häupl wollts ja anders.
Er scheint wenig an seiner Mehrheit zu hängen.
In 5 Jahren - so Österreich 2012 doch nicht in einem Krieg der Kulturen zuallererst in Wien im Feuer des Hasses untergeht - ist er diese ziemlich sicher los.


*unschuldig pfeifend*
Politik Joker

P.S.: http://www.krone.at/Wien/Gespraechsklima_zwischen_SP_und_Gruenen_positiv-Koalitionspoker-Story-227705
Das Reinkopieren spare ich mir, da der Text genau 0 INfo beinhaltet.
Captain Chaos und Robina Wirr Vasi kuscheln und fummeln halt eben ein bissl rum. 111
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: SPÖ Wien :Ob Häupl weiß,daß er 5 JAHRE Sündenbock is?

Beitrag von bushi am 29.10.10 8:58

politikjoker schrieb:
Die beiden werden jetzt die nächsten 5 Jahre an allem schuld sein.
Einfach-an-allem.
u.a. auch an sündteuren Bauvorhaben wie z.B. Lobautunnel........
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: SPÖ Wien :Ob Häupl weiß,daß er 5 JAHRE Sündenbock is?

Beitrag von Bensadraki am 31.10.10 21:47

Der größte Fehler aller derzeit führenden Sozis ist, die FPÖ auszuschließen. In Wien kann eine solche Zusammenarbeit für Häupl nur positive Folgen haben. Schafft Strache als Sicherheits-und Integrationsstadtrat eine halbwegs erfolgreiche Politik, kann Häupl das genauso für sich in Anspruch nehmen. Tritt das erwartete Desaster ein, distanziert er sich und zeigt allen, das Strache so unfähig ist wie von ihm angekündigt.

Rot-Grün gibt Strache nur Auftrieb und wird ihn - so er antritt - bei der nächsten Wiener Wahl 2015 gewiss auf über 30 Prozent hieven. Wenn nicht ein Wunder geschieht, hat Michi Häupl mit Rot-Grün das Todesurteil der Wiener Sozialdemokratie unterschrieben.

Wobei ich mir nicht sicher bin, ob diese Koalition bis 2015 hält.

Bensadraki
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2
Alter : 27
Ort : Österreich
Anmeldedatum : 31.10.10

Nach oben Nach unten

Re: SPÖ Wien :Ob Häupl weiß,daß er 5 JAHRE Sündenbock is?

Beitrag von politikjoker am 31.10.10 22:19

*dem is nix hinzuzufügen*

Man kann die Schnapsidee der Grün-Roten Koalition tatsächlich mit jeder politischen "Brille" sehen - es ist und bleibt eine Schnapsidee.

Ich persönlich glaube aber, daß es nichtmal die Frage nach dem Halten der Koalition bis 2015 wirklich gibt. teufel

Schon 2010 gleicht Wien wegen der mega-Versäumnisse einem Hexenkessel.
http://www.forum-politik.at/spo-f31/haupl-wien-wie-es-verkommt-fahrlassig-bis-kriminell-ruiniert-wird-t3189.htm

http://www.forum-politik.at/fpo-f34/fpo-und-ihr-verhaltnis-zum-burger-t2185.htm


=> Mich würde irgendwas in Richtung von mindestens mini-"Volksaufstand" oder gar erste, häufige rassistische Übergriffe nicht wirklich wundern.
Sagen wir innerhalb...naja..2+ Jahre.

Klar, reine Spekulation.
Oder..eigentlich FAST reine. affraid
Es wurde bereits ein friedlicher Asylant auf offener STraße in Wien angegriffen.
Mohammed F. wurde am Bahnhof in Heiligenstadt bei seinem Zeitungsstand plötzlich von mehreren Männern attackiert und ins Gesicht geschlagen.
http://www.vienna.at/news/wien/artikel/zeitungskolporteur-von-unbekannten-verpruegelt/cn/news-20101015-10013656

Eines is jedenfalls klar:
So wie bisher - "100% friedlich" - wirds nicht weitergehen.

Und was das heißt, sollte klar sein.
Jedenfalls nix Gutes...


95 95
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: SPÖ Wien :Ob Häupl weiß,daß er 5 JAHRE Sündenbock is?

Beitrag von Bensadraki am 31.10.10 22:23

Gebe dir recht - Denke nicht, dass uns noch viele Jahre von Pariser Verhältnissen trennen.

Bensadraki
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2
Alter : 27
Ort : Österreich
Anmeldedatum : 31.10.10

Nach oben Nach unten

Re: SPÖ Wien :Ob Häupl weiß,daß er 5 JAHRE Sündenbock is?

Beitrag von politikjoker am 31.10.10 23:00

Das Problem ist allerdings, daß wir keinen "Rambo-Sarkozy" Mr. Und-wenn-ihr-100-Jahre-alles-totstreikt-isses-mir-egal haben, sondern alles zusammen nur feige Sozis, die sogar vor grölenden Studenten, die genau nix - wirklich genau nix tun können, jammervoll und erbärmlich kuschen, wie ein geprügelter Dackel.
http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/jammerlich-audimax-chaoten-grolen-regierung-in-d-knie-t3231.htm

D.h. wenn da echt mal sich der Volkszorn entlädt, is da nur mehr Chaos bis zum Faustrecht angesagt.
Befürchte ich / schätze ich mal.

Der Regierung Glück ist nämlich lediglich, daß Österreich voller "los-mi-onglahnt"-Menschen is.
Sonst wär hier schon längst der Teufel los & die Asylanten würden gejagt werden bzw. deren Asylantenheime UND Häuser würden verbrannt werden.

Was lange so war, muß aber nicht immer so sein.
Frag mal die Zaren, wenns nicht glaubst. teufel


zitter zitter
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: SPÖ Wien :Ob Häupl weiß,daß er 5 JAHRE Sündenbock is?

Beitrag von Bengelchen8 am 31.10.10 23:29

Ich frage mich schon die ganze Zeit, ob Häupl hier nicht ein perfides Spiel mit den Grünen treibt!
Jetzt erst mal in "harte" Koalitionsverhandlungen gehen und nach drei-vier Wochen mit ernster Miene verkünden dass es "leider" aus diesen und jenen Gründen doch nicht geht.
Eine sofortige Koalition mit der (Verliererpartei Nummer eins) ÖVP konnte er ja nicht gleich hinausposaunen.
Dass er mit Blau auf keinen Fall Koallieren würde hat er ja schon lange vor der Wahl klar gesagt.

Wie gesagt: Ich tippe auf Rot_Schwarz in Wien......
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: SPÖ Wien :Ob Häupl weiß,daß er 5 JAHRE Sündenbock is?

Beitrag von politikjoker am 01.11.10 0:00

@Bengelchen8

*nickt*
Habe ich mich auch schon gefragt.

Hilft aber nur am "Stammtisch".
Auch mit Övp is Chaos, Haß und möglicherweise Aufstand inkl. brennende Asylantenheime bis Ghettos angesagt.

Und warum...?
Weil die Övp auch geil auf Asylanten is und noch schlimmer, als Grüne voll frontal gegen den Bürger arbeitet.
Schon vergessen...?
http://www.forum-politik.at/spo-f31/spoovp-wien-muslime-zuerst-moschee-zum-2mal-wienern-per-druberfahren-verordnet-t2360.htm

http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/fekter-mutter-asozial-holt-jeden-arigona-asylanten-f-luxus-pension-nach-osterreich-t3158.htm

Die Övp hätte einen besseren "Ruf" - jedoch das Ergebnis wäre ziemlich das Gleiche.

Türkische Schulen, mehr Moscheen usw. => Aufstand sogut wie fix 95

Die Frage wäre nicht ob, sondern bloß "wann".
Ich glaube nicht, daß mit den Wienern immernoch soooo gut Kirschen essen is.
Wie oben gezeigt.
Den ersten dokumentierten Angriff gabs bereits.

Daß man als Bürger der Regierung nix sagen kann, is schon längst ganz allgemein 95 klar.

Das ist DER Nährboden für radikale Strömungen.

Und DEM isses , ob die Moscheen und türkischen Schulen jetzt mit Övp oder Grünen gebaut werden.

Die Reaktion und Gefahr ist ganz genau die selbe. affraid

Wenn dir ein Häupl konsequent nicht zuhört - ein 2. H. tuts DEFINITIV.

Will man es also ultra-hart formulieren, hat Häupl genau 2 Möglichkeiten:
(Gott sei bei uns Teufel) Fpö
ODER
Aufstand und brennende Ghettos.
Jajjjaja, diesmal aber wirklich extrem ÜBERTRIEBEN.
Ultra-harte Worte.
Aber so isses halt.
affraid


*weit hammas bracht*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: SPÖ Wien :Ob Häupl weiß,daß er 5 JAHRE Sündenbock is?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten