Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Bist f GUTMENSCH & asoziale Asylanten ODER f Österreich & Bürger ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bist f GUTMENSCH & asoziale Asylanten ODER f Österreich & Bürger ?

Beitrag von politikjoker am 20.10.10 2:08

A bissl deftig, nicht wahr...?
Harte Worte, nicht wahr....?
Aber genau so isses halt. teufel

Genau diese Frage sollte sich jetzt mal dringend stellen, Fekter und alle aktuell im eigenen Schleim fast ersaufenden GUTMENSCH-Kreaturen der Niedertracht und voll des Hasses auf Recht, Ordnung und Heimatland Österreich.

KOnkret bzw. genauer schauts ja so aus:

Fekter, diese völlig überforderte Frau sollte wirklich sich mal entscheiden:
Für Österreich & mit aller Gnadenlosigkeit gegen Gesetzesbrecher und völlig unbrauchbare Sozialschmarotzer, wies sonst eigentlich nur Männer an den Tag legen & daher auße, auße mit de Schmarotzer, die nichtmal arbeiten oder außerhalb des Ghettos mit Österreichern "interagieren", WESWEGEN sie ja überhaupt rausfliegen - was ja überall verheimlicht bzw. GUTMENSCH "verschleimt / vernebelt" wird.
der Grad der Integration wie z.B. Bindungen zu Verwandten und Freunden, Selbsterhaltungsfähigkeit, Schul- und Berufsausbildung und der Teilnahme am sozialen Leben
http://www.caritas-wien.at/fileadmin/user/noeost/einrichtungen/asyl_migration/Bleiberecht.pdf
http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/asylwerber-sein-is-geil-gutmensch-kunstler-verteidigen-asylanten-gesetzesbrecher-t3133.htm

ODER

Für Asylanten, Asoziale, Straftäter, GSINDEL und in Österreich wegen dem "Fressen" von mindestens 24 Mio Steuereuro pro Jahr beim Volk völlig unerwünschter Kreaturen, die außer finanziellen Schaden scheinbar hauptsächlich Kinder machen. teufel
http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/asylwerber-sein-is-geil-propaganda-asylanten-kinder-denken-nur-an-kinder-kriegen-t3129.htm
Arigona Asylanten is geil!
Geld für sie alle!!!
Meeehr Geld für alle Dahergelaufenen!
Meehhhrrrr!!!!
Noch vieeellll meeehhhrrr!!!!

Denn Österreich is ja soooo reeeeiiccchhhh !
Wir, wir Huren Österreichs, die wir immernoch arbeiten, sollten uns wirklich endlich mal für die Faulenzer aus aller Welt schuldig fühlen!
Die sind ja soooo arm und FAUL, daß sie nichtmal Deutsch lernen möchten.
Und wenn sie Deutsch lernen, arbeiten sie nicht, weil sie ja soooo arm sind und wegen x psychischer oder physischer Gebrechen, geholt im Ghetto oder im Krieg am Ar... der Welt viel zu deppert sind, um auch nur irgendwas zu lernen!
Eigentlich sollten wir ja wirklich froh über dieses asoziale GSINDEL sein.
Meine, jung, unverbraucht, faul...unsere Pensionisten sind längst senil, uralt und von der Arbeit (sieht man von Hakler-Beamten-Pensionisten ab) - oft auch in den heimatlichen KRiegsjahren - gebrechlich und halb tod.
Meine, die sterben uns ja alle weg!
Da isses doch cool, wenn junge, faule Asoziale aus aller Welt ihren Platz einnehmen können - und das für JAHRZEHNTE voller kraftvollen Steuergeldfressens, ohne je einen Finger für irgendwas zu rühren.

...
....
......
*da sieht man mal wieder, wie boshaft, NIEDERTRÄCHTIG und geisteskrank linke GUTMENSCH Logik eigentlich is*

Was aber immernoch nicht klar is, gerade mit den aktuellen Arigona-Asylanten:

Wir sollen doch alle Mitleid mit Asozialen haben, nur weils Kinder sind.
Warum sollten wir ????? devil devil
Fi.. und Kinder kriegen kann so ziemlich jeder. teufel
Dafür gibts keinen extra Bonus.
Das ist keine Leistung.
Würden die Eltern nämlich arbeiten - wirklich - hätte keiner ein Problem, da dann das humanitäre Aufenthaltsrecht "greifen" würde.
http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/asylwerber-sein-is-geil-gutmensch-kunstler-verteidigen-asylanten-gesetzesbrecher-t3133.htm

Dazu scheinen ungewöhnlich viele Arigona Asylanten körperlich degeneriert, da in ca. 50% der Fällen wenigstens 1 Familienmitglied schwer krank is. (Arigona Mutter, 14jährige neo-Arigona Mutter, Rafi )
http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/asylwerber-sein-is-geil-gutmensch-kunstler-verteidigen-asylanten-gesetzesbrecher-t3133.htm
Was schließen wir daraus...?
Die haben scheinbar herzlich wenig Lust an Integration, da sie der Fluch des Ghettos erwischt hat.
Anders tut man sich schwer, diese hohe Anzahl von schwersten körperlichen und geistigen Gebrechen zu erklären.
http://www.forum-politik.at/europa-f7/was-moslems-bzw-asylanten-von-ihrer-lust-am-ghetto-haben-korperliche-misbildungen-dasein-als-ausgestosene-t3004.htm


Oder machen wirs kurz, weil gerade jetzt ganz aktuell die Pensionen übers Budget auch durch die Medien geistern:

A wie Arigona asoziale Asylanten mit MILLONEN Steuergeld-Ausgaben für zig Tausende Schmarotzer fürs bloße Faulenzen ohne ersichtlichen Sinn

ODER

B wie Bürger + alles vernichtende Steuern auf diese durch fehlende Asylanten-Mega-Belastung abgewendet & Pensionen der eigenen Bürger nicht noch weiter runtergezogen
http://derstandard.at/1287099474590/Kommission-fuer-Pensions-Erhoehung-um-12-Prozent
http://www.forum-politik.at/wirtschaft-f5/wifo-chef-will-massensteuern-fur-neue-vernichtende-wirtschaftskrise-heraufbeschworen-t3156.htm


So, liebe GUTMENSCHen und Leser, jetzt müßt ihr euch entscheiden. teufel

Solltet ihr euch für A entscheiden, schaut nie mehr euren Eltern und Großeltern in die traurigen Augen, ihr abscheuerregenden MONSTER!


devil devil devil
Politik Joker

P.S.:
Pensionslink http://www.forum-politik.at/spo-f31/spo-faymann-verlangt-gierig-vehement-unsozial-weiterhin-volle-frupension-alias-haklerregelung-fur-55jahrige-beamte-t2409.htm
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten