Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Övp + Spö = AUCH Ausländerpartei da Steuererhöhungen Asylanten NICHT betreffen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Övp + Spö = AUCH Ausländerpartei da Steuererhöhungen Asylanten NICHT betreffen

Beitrag von politikjoker am 12.10.10 21:43

Wie wir wissen, sehen sich Grüne als Ausländerpartei 107 , also sind so für Inländer nicht wählbar.
In Wien hat man die Botschaft ganz gut "verstanden". lol!
http://www.forum-politik.at/die-grunen-f33/gruene-sind-auslanderpartei-t2981.htm#100611

Wie wir alle schon erwartet haben, kamen die ganzen Grauslichkeiten der notwendigen Steuererhöhungen erst nach der Wien Wahl.
Die erste Meldung ist da, die erste Peinlichkeit bereits kommentiert:
http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/pervers-regierung-brauchte-ohne-oebb-keine-steuererhohungen-t3115.htm

Aber das is ja noch lange nicht alles.
KOnkret ist das sogar schon eine "Trilogie" 107 - hier Teil 2:
Alle Ressorts müssen zwischen einem und vier Prozent ihrer Ausgaben einsparen, Verteidigung, Justiz, Wirtschaft, Infrastruktur und Umwelt etwas mehr als etwa Bildung und Wissenschaft.
Was sagt das dem braven, steuerzahlenden Bürger..? devil
Asylwesen wird nicht angetastet.

Also Steuern ausschließlich für Inländer und brav arbeitende bzw. integrierte Migranten.

Was für ein himmelschreiender SKANDAL und was für eine unglaubliche IMPERTINENZ + SAUEREI!

Noch immer - trotz Wien Wahl & den Eisenhandsch des Volkes voll in die Fresse, werden weiter Asylanten völlig frei versorgt und...ja...VERWÖHNT + AUSGEHALTEN..anders kann mans nicht formulieren, wenn jemand voll Geld kriegt fürs voll Faulenzen: devil
http://www.forum-politik.at/politik-osterreich-f3/wien-wahl-asylanten-zuerst-faymann-sponsert-sozialwohnungen-fur-ghetto-t3074.htm
Ja, damit haben die Wiener am meisten Freude! devil

http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/wenn-alle-nur-asylanten-sprachen-verstehen-einer-deutsch-spricht-nennt-man-dies-wiener-unterricht-integration-a-la-spo-t3008.htm
Nochmal Wien: Hier wird nochmal extra gespart (!) affraid
Was soll das werden..? Analphabeten-"Züchtung", oder was..????
Wie krank und bescheuert bis fahrlässig isn DAS eigentlich...??? devil devil

http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/mega-asylskandal-bewiesen-solange-asylanten-familien-nix-arbeiten-erhalten-sie-bis-zu-820-pro-monat-t2951.htm
devil *einfach nur die Zornesröte ins Gesicht schießend* devil

http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/spo-ovp-grunesegen-und-luxus-fur-alle-asylanten-essen-kleidung-und-taschengeld-voll-finanziert-vom-steuerzahler-t2635.htm
Sparen bei SOWAS (Kranken - vom Steuerzahler und gesunden Menschenverstand und finanziellen (!) Standpunkt aus gesehen teufel ) - niemals!
Unsere Schatzis, die Asylanten müssen und werden solange versorgt und ausgehalten vom Steuerzahler wie die Zuhälter von den Huren, solange wir an der Macht sind *hugh*.
*ist für eine Wiederholung der Wien-Wahl wegen gefälschter Stimmen und vorher erzwungener Publizierung aller obigen Sauereien in allen Zeitungen.*
http://www.forum-politik.at/politik-osterreich-f3/wien-wahl-ergebnis-gefalschte-bereits-ausgefullte-stimmzettel-t3112.htm
DANN schau ich mir aber mal das Ergebnis an! teufel teufel


http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/faktalle-schwarzafrikaner-tschetschenen-turken-serbenmoslems-aus-aller-welt-sind-fur-osterreich-schein-asylanten-t2610.htm
Weder müssen wir, noch dürften wir eigentlich Millionen für jeden Dahergelaufenen verblasen, da so gut wie alle Scheinasylanten sind! devil

http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/asylanten-der-luxusurlaub-ist-nicht-genugstaatliche-kosten-eines-asylanten-nachgerechnet-t2436.htm
devil devil devil

http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/asylgesetz-mega-skandalalgerier-asylantgefalschte-passe0-kontrolle12800-e-steuergeld-grundversorgung-gratis-t2562.htm
Wenn das erfindest, lachens dich aus. devil


*kann unmöglich diese beispiellose Boshaftigkeit gegenüber dem Bürger in Worte fassen*
Politik Joker


P.S.:Quelle in http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/pervers-regierung-brauchte-ohne-oebb-keine-steuererhohungen-t3115.htm
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten