Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Roma Abschiebung : Gutmensch EU tobt - Frankreich Sarkozy ignoriert

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Roma Abschiebung : Gutmensch EU tobt - Frankreich Sarkozy ignoriert

Beitrag von politikjoker am 01.10.10 13:19

Ich sags wirklich, wirklich ungern - aber "Frauen und Politik - *SEUFZ*" hat gewisse Ähnlichkeiten mit "Frauen und Technik - *SEUFZ*"
*geht gleich mal in Deckung vor der Sexismuskeule, die rein von der Größe her teufel locker mit der Nazi-Keule mithalten kann lol!*
Aber beruhigt euch wieder...ich geb euch mal ein paar Namen, die in der Geschichte / letzten Zeit absolut heftig daneben gehauen haben:
Heide Schmidt vom Lif - sollte bekannt sein.
Haiders SChwester - "Rohrkrepierer"
Haiders Witwe - "bitte, bitte nix Sagen - danke!"
Maria Fekter - Eberau laß nach!
Vasialakou (oder wie die PEINLICHE Chef-INtelligenzbestie vom grünen Mond gleich rechts geek der Grünen jetzt heißt) - Gibt aktuell genug Berichte vor allem bezüglich Wien-Wahl, die mehr auf Drogen-Sucht, als auf politische Kompetenz der Dame schließen lassen.
Korun - tatsächlich schon dümmer, als die Polizei erlaubt: http://www.forum-politik.at/die-grunen-f33/korun-bestatigt-grune-als-staatsfeind-nr2fordert-offen-gewalt-d-strase-um-misliebige-politikerin-fekter-zu-sturzen-t2423.htm
Jarma - Bis heute frisst diese arrogante Grüne Steuergeld wie Heu und ist so eine der größten Plagen Österreichs http://www.forum-politik.at/die-grunen-f33/grune-mit-jarmer-erneut-voll-auf-hohn-kurs-gegenuber-behinderten-t2315.htm
Usw.

Keine Ausnahme macht da ober-Gutmensch der EU Viviane Reding, die fanatisch Sarkozy verfolgt und seit ca. 14.09.10 brüllt, Gift+Galle speit, tobt, beleidigt, droht usw. .
Problem: Das Getobe der Gutmensch-Fanatikerin is dem grande Nation-Sarkozy herzlichst egal ^106
Jajajajaa, is halt keine Lusche aus Österreich, der sich bar jeglichem Selbstbewußtsein vor der Eu im Dreck suhlt und sich vergräbt sowie als nazi bis totaler Versager fühlt bzw. darstellt bzw. selbst geisselt. devil
Seit über 14 Tagen also tobt der Ober-Gutemensch.
Seit über 14 Tagen also hat dafür Sarkozy nur ein (frei übersetztes) "Herst, TEPPERTE! Gusch bist, wenn Gründer-Obermotz-der-EU wos sogt! Ohgrennte, elendighe!"

Unsereiner kann nur erfreut zusehen und sich fragen - was will die EU eigentlich machen ?
Truppen schicken ? 107
Ein riesen Land erpressen..mit...*öööhh*, ja was denn eigentlich ? deppen
Daß Frankreich kein Geld mehr abliefert, oder was..? *sehr böses, spöttisches Gekicher* teufel

Is irgendwie lustig, dieses eher unfreiwillig komische Affentheater auf höchstem EU-NIveau.
Aber wie heißt es ja schon länger so schön:"Lieber den Politik-Teil der Tageszeitung, als garnix zu lachen!"

Apropos Lachen unser Övp-Mann in Brüssel kam natürlich nicht umhin, sich auch noch mal zum Affen zu machen und typisch linksfaschisten-Ideologie sich auf Seiten der Gutmenschen-EU zu schlagen.

Aja, und noch was: Würde Sarkozy die Roma nicht systematisch verjagen, wäre er ein Verbrecherfreund und damit "link".
Die Lager der Bettel-Verbrecher-Banden ( http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/burger-atmen-auf-zwitterwesen-roma-bettelverbrecherbande-davon-gejagt-t3043.htm ) der Roma sind ja ILLEGAL.
Und was illegal is, wird "ganz normal" schon mal abgerissen.

Mein Gott, arbeitet halt nicht jeder von "ganz oben" mit Gesetzesbrechern zusammen. lol!
Unsere tuen das ja schon, machen sichb so aber glatt strafbar, da "Begünstigung einer Straftat" das Gesetzbuch kennt - und auch bestrafen kann. z.B. http://www.mydict.com/Wort/Straftat/Page/2/

lol! deppen lol!
Politik Joker

P.S.: Quelle
Mit einer in ihrer Schärfe beispiellosen Kritik kündigt die für Grundrechtsfragen zuständige EU-Kommissarin Viviane Reding ein Verfahren gegen Paris an

Die Roma-Abschiebungen seien illegal - "eine Schande".

*****

Seit elf Jahren gehört Viviane Reding der EU-Kommission an. Sie ist das erfahrenste Mitglied im Kabinett von Präsident José Manuel Barroso. Nicht zufällig wurde sie im Februar zur Vizepräsidentin aufgewertet.

Auf ihre Erfahrung spielte die für Justiz und Grundrechte zuständige Kommissarin aus dem kleinen Luxemburg an, als sie Dienstag in Brüssel ein "beschleunigtes Verfahren" und Klage wegen des doppelten Verstoßes gegen EU-Recht gegen Frankreich, das mächtige Gründungsland, ankündigte.

Gegenstand: die massenhaften gezielten Abschiebungen von Roma durch die Regierung in Paris. Diese seien ein Verstoß gegen eine EU-Richtlinie, die Personenfreizügigkeit garantiere, und Verletzung von Verfahrensgarantien. Reding wählte bei ihrer Begründung zudem Worte, deren Härte gegenüber einem Mitgliedsland wohl beispiellos sind. Insbesondere im Kontext, weil sie es offenbar als erwiesen betrachtet, dass gegen die Roma nur vorgegangen wird, weil sie "einer bestimmten ethnischen Gruppe, einer Minderheit" angehören.

Sie sagte: "Es ist das kein kleines Vergehen. Nach elf Jahren in der Kommission gehe ich einen Schritt weiter. Es ist eine Schande, lassen Sie mich das klar sagen. Genug ist genug. Diskriminierung darf in Europa keinen Platz haben" , sei nicht vereinbar mit den Werten, nach denen die Union begründet wurde, sei "Verletzung der Charta der Grundrechte" .

Undenkbares Vorgehen

Dies sei "eine Situation, von der ich gedacht habe, dass Europa sie nicht mehr erlebt nach dem Zweiten Weltkrieg" , fuhr die Kommissarin fort. Das Verhalten Frankreichs sei zutiefst beunruhigend, ein Vertrauensbruch, und die EU-Kommission als Hüterin der Verträge könne ein solches Vorgehen nicht hinnehmen.

Diesen Ausführungen gab Reding zusätzliches Gewicht, als sie Punkt für Punkt darlegte, dass sie von Ministern der französischen Regierung getäuscht wurde.

Hintergrund: Ende August versicherte Einwanderungsminister Eric Besson bei einem Besuch in Brüssel, dass es "keine gezielten Aktionen" gegen Roma gebe. Vor zwei Tagen publizierten französische Medien nun eine Order des französischen Innenministeriums an alle Regionalpräfekten, dass "systematisch unzulässige Lager zerstört" werden sollten, "zuerst die der Roma" . Reding sagte, sie sei zutiefst schockiert, wenn Minister eines Mitgliedslandes ihr gegenüber Versicherungen abgäben und andere Mitglieder der Regierung in Paris das Gegenteil täten. Es werde nun nicht ausreichen, wenn Frankreich "nur die Worte ändert, nicht aber die Taten" . Innenminister Pierre Hortefeux hatte nach Bekanntwerden nun ein zweites Schreiben herausgegeben, in dem das Wort Roma nicht mehr vorkommt.

Während sich Frankreichs Außenministerium "erstaunt" zeigte über die EU-Kommission, freut sich der EU-Abgeordnete Hannes Swoboda (SP): Die Kommission sei "endlich aufgewacht" . Ernst Strasser (VP), dessen Fraktion vor einer Woche ein "Sarkozy-Bashing" im EU-Parlament noch ablehnte, sagte Reding "volle Unterstützung" zu.
http://derstandard.at/1282979738667/Roma-Abschiebungen-Genug-ist-genug
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Roma Abschiebung : Gutmensch EU tobt - Frankreich Sarkozy ignoriert

Beitrag von bushi am 01.10.10 15:28

avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten