Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

MEGA JUSTIZ SKANDAL u DISKRIMINIERUNG d Österreicher : Serien Straftäter Slowenen ignorieren PRÄPOTENT Gesetze bei Ortstafel Frage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

MEGA JUSTIZ SKANDAL u DISKRIMINIERUNG d Österreicher : Serien Straftäter Slowenen ignorieren PRÄPOTENT Gesetze bei Ortstafel Frage

Beitrag von politikjoker am 29.09.10 17:22

Beim Verfassungsgerichtshof (VfGH) in Wien steht die Entscheidung über zweisprachige Ortstafeln für weitere zwölf Kärntner Orte an. Die Beschwerden stammen von "Autorasern", die gegen die Strafen wegen Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit berufen haben, weil sie die einsprachigen Ortstafeln nicht anerkennen.
Betroffen sind diesmal Hart, Frög, Eberndorf, Sittersdorf, Gösselsdorf, Lauchenholz, Gablern, St. Primus, Edling, Bad Eisenkappel, Loibach und Mökriach. Einige dieser Ortschaften wurden von den Verfassungsrichtern bereits behandelt. Wegen neuerlicher Beschwerden stehen sie wieder auf der Tagesordnung der Herbst-Session des Verfassungsgerichts.

Der EU-Abgeordnete Andreas Mölzer erklärte anlässlich einer Diskussion über die Alpen-Adria-Region, dass eine Lösung der Ortstafelfrage nur durch einen Kompromiss in Kärnten erreichbar sei. Druck von außen schade nur, so Mölzer. Er kritisierte, dass etwa in Laibach behauptet werde, man habe Slowenien Kärnten, Triest und Görz "weggenommen".
http://www.krone.at/Kaernten/Autoraser_erkennen_zwoelf_Ortstafeln_nicht_an-Beim_VfGH_beschwert-Story-221551
Was soll dieser Rassismus, diese perverse Diskriminierung der Mehrheit, bloß weil sich eine Minderheit klar als integrations-unfähig bzw. -unwillig (!!!) devil devil "deklariert" , AUFPUDELT devil und glatt der Justiz sagt, was Sache is ???

Wo kommen wir denn da eigentlich hin, wenn jeder Verbrecher oder gar - ind diesem Falle - SERIENSTRAFTÄTER einfach Gesetze ignoriert, weil er den Strafgrund einfach *schnipp* weil er z.B. Asylant is, nicht anerkennt..??? devil devil

devil WAS SOLL DAS ??? devil

Wie arg das is, sieht man an der Anzahl der begangenen Straftaten, bzw. wieoft diese Fanatiker eigentlich bewußt und inbrünstig gegen die Gesetze Österreichs verstoßen haben. devil

Zahlen, Führerschein fix weg und KNAST, wenns aufmucken.

Und sich doch bitte nicht von SOWAS, Straftätern - Fanatikern und "Aufpudlern" in Namen eines FREMDEN LANDES, einer ausländischen Macht die Handhabung unserer EIGENE Gesetze "diktieren" lassen!

Was ist das eigentlich für unfassbarer Skandal!
Und Vouk hat ganz klar Straftaten begangen - und wurde Österreicher diskriminierend dafür NICHT bestraft.
Der ober-Fanatiker steht also glatt über dem Gesetz!
Was für ein himmelschreiender Skandal!!!!

Verbrecherfreunde, die solche absurden Vorgänge auch nur 1 Sekunde zulassen!
Wer als Verbrecher nicht spurt /zahlt - einfach einknasten, BIS er spurt. devil

Was hamma denn da in der Justiz ? Staatsgewalt oder schwächliche, angstvolle Kinder, die vor proletenhaft auftretenten Asylanten angstvoll ihnen alles erlauben / zusichern UNFAIR und voll diskriminierend der EIGENEN LEUTE ?

Genauso, wie es jeden Östereicher ja auch blüht, verstößt er gegen die Gesetze des Staates!

Was hier also abläuft, ist ganz klare und unglaubliche, PERVERSE Diskriminierung der Österreicher im eigenen Land durch eigene Richter und eigene Gesetze für eine Minderheit, die sich weigert, sich zu integrieren und ihre "Deutschlern-Unwilligkeit" auch noch PRÄPOTENT "zelebriert".


*müßte schon wieder wesentlch mehr kotzen, als er essen könnte*
devil devil devil
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: MEGA JUSTIZ SKANDAL u DISKRIMINIERUNG d Österreicher : Serien Straftäter Slowenen ignorieren PRÄPOTENT Gesetze bei Ortstafel Frage

Beitrag von the Patriot (no NAZI) am 26.04.11 23:58

Nun ich hätte da ah Idee, die obendrein Kärnten Weltweit dermassen publik machen würde weils Weltweit die Medien interessieren würd.

Wie wäre es mit Gleichwertigen Ortstafeln wie dieser Landesgrenztafel. Da wäre dann slowenisch ah drauf Twisted Evil Twisted Evil
Das medial ausgeschlachtet würd PR mäßig der Hammer sein und die Slowenen fühlten sich sicher gefrozelt, könnten aber nix machen Twisted Evil Twisted Evil


the Patriot (no NAZI)
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 299
Alter : 53
Ort : Burgenland
Nationalität :
Anmeldedatum : 25.04.11

Nach oben Nach unten

Re: MEGA JUSTIZ SKANDAL u DISKRIMINIERUNG d Österreicher : Serien Straftäter Slowenen ignorieren PRÄPOTENT Gesetze bei Ortstafel Frage

Beitrag von politikjoker am 27.04.11 23:12

Das Foto is schon uralt und die Aktion würde so oder so nix bringen.

Du überschätzt die LINKEN.

Für einen LINKEN bzw. die gefährliche Ausgabe, die LINKSfaschisten mußt du dir einen "normalen Bürger" vorstellen und Zurechnungsfähigkeit sowie Bildung / Intelligenz subtrachieren sowie Gewaltbereitsschaft inkl. unvorstellbaren Haß auf alles nicht-linke und sogar eigenes Land / Leute addieren.

Dann kommt der typisch geisteskranke GUTMENSCH raus und der typisch dumme Dilettant, der international Europa + Usa (Obama kann ja auch nix) in Krieg, Elend und Islamisierung führt.

Kurz gesagt: SOWAS kannst nicht verarschen - schon gar nicht recht "high class".
Die sind dafür glatt zu dumm! geek
Die kapieren das einfach nicht, weil sie sonst ja keine LINKEN Dilettanten wären, die z.B. glauben, Strache wäre nazi, wo er doch unlängst von Juden empfangen wurde..
http://www.forum-politik.at/t3468-fetteste-linke-luge-entlarvt-fpo-strache-nazi-rechtsradikal

Genauso wie diese totalen Volltrottel, diese ungebildeten Geistesgestörten bis heute nicht fassen können, daß Deutschlernpflicht WEDER was mit Nazi zu tun hat, NOCH rassistisch ist teufel
http://www.forum-politik.at/t2394-fpo-strachewenn-pflicht-deutsch-lernen-von-asylanten-was-mit-nazis-zu-tun-hatwar-hitler-sprachlehrer

Kurzum:
Der linken Rand bzw. die meisten LINKEN an der Macht sind saudumm bis glatt geistesgestört und hiflos bösen Beratern ausgeliefert, die sie mal hierhin und mal dahin leiten.
Ihre Anhänger sind meist noch weniger intelligent - aber dafür noch fanatischer, wie man auf Facebook schon mal in den diversen ersichtlichen Gruppen lesen kann...

Verarschen kannst sowas jedenfalls eher nicht.
Eher durchknallen lassen - aber das ganz schnell und ganz easy. teufel


*Schulterzucken*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: MEGA JUSTIZ SKANDAL u DISKRIMINIERUNG d Österreicher : Serien Straftäter Slowenen ignorieren PRÄPOTENT Gesetze bei Ortstafel Frage

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten