Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Profumo - Skandal........

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Profumo - Skandal........

Beitrag von bushi am 24.09.10 22:22

.........ist damit die Sexaffäre von englischen Heeresminister Profumo mit Christine Keeler gemeint
die ihn 1963 im Auftrag der Sowjetunion ausspionierte.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19175
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Profumo - Skandal........

Beitrag von politikjoker am 25.09.10 0:20

Darf man leise fragen, hinter welchem Mond (unseres Sonnensystems) du eigentlich lebst, oder ob du Googlen jetzt endgültig nimmer kannst..?
Mailand. Er war der jüngste Bankchef Italiens, galt damit als ein Überflieger und Wunderkind der Finanzwelt. Jetzt nahm der 53-jährige Alessandro Profumo auf dem bisherigen Höhepunkt seiner Karriere unter Druck den Hut: Zu viel habe er als Vorstandschef der italienischen Großbank Unicredit allein entschieden, heißt es. Und vor allem der umstrittene stärkere Einstieg Libyens bei Unicredit, zu der auch die HypoVereinsbank gehört, löste doch gewaltigen Unmut aus. In einer Marathonsitzung entzog der Aufsichtsrat ihm das Vertrauen.
Vorstandschef hat zuviel alleine entschieden

Der Mann aus Genua, der zielstrebig immer ganz nach oben wollte, ist also von seinem Posten zurückgetreten – nicht ohne dabei klar zu machen, für wie unberechtigt er diesen Einschnitt hält: „Ich werde nach 15 Jahren harter Arbeit einfach weggeschickt“.
Abfindung von 40 Millionen Euro versüßt den Abgang

Profumo hat die einst rein italienische Bank Unicredito zum europäischen Institut ausgebaut. Der ewig braun gebrannte Genuese ist nicht nur ein untypischer Italo-Banker, er überragt mit fast 1,95 Metern seine Landsleute im Schnitt ganz erheblich. Profumo (italienisch: „Duft“), ein Betriebswirt, hatte seinen internationalen Schliff im Mailänder Büro des US-Wirtschaftsberaters McKinsey erhalten.

Unter seiner Führung wurde aus lose verbundenen Finanzinstituten eine profitable europäische Bank. Was wird der Mann jetzt tun, von dem es heißt, er habe immer einen Plan B in der Tasche? Wie formulierte es Gattin Sabina Ratti: „Wir sind ganz gelassen, auch wenn es erheblicher Stress war. Es gibt jedoch nicht nur Unicredit.“ Eine Abfindung von 40 Millionen Euro versüßt ihm so die Zeit danach.

*ungläubigs Kopfschütteln*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Profumo - Skandal........

Beitrag von bushi am 25.09.10 7:45

politikjoker 123 aber mein langzeitgedächnis ist noch in ordnung - in dieser kurzlebigen zeit.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19175
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Profumo - Skandal........

Beitrag von Neo am 25.09.10 11:05

bushi schrieb:politikjoker 123 aber mein langzeitgedächnis ist noch in ordnung - in dieser kurzlebigen zeit.

aber irgendwie hat er recht der joker, ich verstehe dein startposting auch nicht

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Profumo - Skandal........

Beitrag von bushi am 25.09.10 13:22

laß es als gelten oder
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19175
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Profumo - Skandal........

Beitrag von politikjoker am 25.09.10 14:13

Ach, Mushi ist und bleibt ewiggestrig.
Da kann das aktuell durch alle Medien gehen & fast jedes Kind, weiß was gemeint is - unser neu-Nazi (auch genannt Linksfaschist) wird immernoch an die grausige, alte Zeit denken, anstatt mal sein Hirn einzuschalten und mit uns ins Jahr 2010 kommen.

Da is nix (mehr) zu machen...

teufel teufel
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Profumo - Skandal........

Beitrag von bushi am 25.09.10 15:09

politikjoker schrieb:........an die grausige, alte Zeit denken, anstatt mal sein Hirn einzuschalten und mit uns ins Jahr 2010 kommen.
Politik Joker
die alte zeit beeinflusst noch immer die neuzeit Twisted Evil
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19175
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Profumo - Skandal........

Beitrag von politikjoker am 25.09.10 23:26

Hast auch wieder recht.
Die heutigen Linken scheinen bei den alten Nazis in die Schule gegangen zu sein:
http://www.forum-politik.at/politik-osterreich-f3/propaganda-blatt-news-findet-punktlich-zur-wien-wahl-nazis-bei-strache-beim-ewigen-hitler-grus-t2966.htm
http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/alt-nazis-im-orf-am-schauplatz-mit-nazi-methoden-wird-2010-manipulierende-strafrechtlich-relevante-propaganda-gemacht-t2762.htm
http://www.forum-politik.at/spo-f31/n-spo-propaganda-artige-lugenmarchen-2009-bundesprasident-fischer-wird-uberparteilich-unterstutzt-t2571.htm
http://www.forum-politik.at/politik-osterreich-f3/presse-linke-medien-und-ihre-regelmasigen-propaganda-lugenmarchen-fur-asylanten-t2567.htm
http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/schlus-mit-n-spo-nazi-artiger-propaganda-und-polizeistaat-methoden-scheuch-hat-d-staatsburgerschaft-nicht-vergeben-t2662.htm
Usw. (!)

Allerdings...was bitte is anno 1940+ und hat heute noch Relevanz ...?

Ich meine wirklich, was eine Rolle spielt.
Also nicht alte Straßen und Bauwerke, woran sich nur mehr Senioren und linke Fanatiker, die einen auf neo-Nazi machend permanent nazi-Geschichte "studieren".

Hast eh schon früher gesehen.
Deine reingeschmissenen, vergammelten und uralten Bruchstücke passten hinten und vorne nicht rein - und du wurdest eher mitleidig belächelt bis ausgelacht und verspottet. (Mehr oder minder öffentlich bzw. offen geek )
http://www.forum-politik.at/fpo-f34/fpo-wien-glaubt-naiv-dummste-linke-lugen-biedert-sich-bei-schwulen-an-zwecks-stimmenfang-t2967.htm#100518

Na, wirklich - wir reden hier über aktuellste Dinge - und du kommst plötzlich völlig unverständlich mit Geschichten aus dem Krieg - und alle schütteln nur den Kopf über deine geistige Schwäche bis Unfähigkeit, Google zu benutzen.
Arm eigentlich...


*mitleidiges Lächeln & Kopfschütteln*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Profumo - Skandal........

Beitrag von bushi am 26.09.10 10:45

politikjoker schrieb:Hast auch wieder recht.
Allerdings...was bitte is anno 1940+ und hat heute noch Relevanz ...?
Politik Joker
der 1.wk verursachte den 2.wk. danach gibt es noch immer grenzstreitereien bzw. minderheitenstreiterein wie z.b. zwischen ungarn und slowakei, ugarn und rumänien, kroatien und serben mit seinen nachbarn, deutschlands grenzziehung zu polen u. danzing koridor zu litl.-lettl.-estl., teilung tschechen-slowakei, gebietsabtretung finnland an russland, kärnten mit den slowenen, gründung israels, bessarabien, inselstreit zwischen türkei und griechenland........u.a.m. , all das wirkt sich heute für europa noch aus.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19175
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Profumo - Skandal........

Beitrag von politikjoker am 26.09.10 11:33

Jaaaaa uuunndddd????

Das is alles kalter Kaffee!

Die diversen Konflikte haben zwar ihre Wurzeln in der Vergangenheit - JEDOCH wirst du die Lösungen nur im hier und jetzt und in der Zukunft finden.

Denn da kannst noch was ändern.
Über 70 Jahre alten Scheiß kannst aber heute nimmer ändern.

Na, is doch wahr!! devil

Das ist alles vorbei, vorbei und vorbei.

Wenn sich heute Palästinenser und Israelis auf Mord, Brand und Wahnsinn einander bekriegen, wirst das nicht ändern, indem du denen Jahrzehnte alte Info vor die Nase hältst.

Nichtmal, wenn da der Papst von anno 1940 draufgeschrieben hätte, daß die Palästinenser eigentlich recht haben, würde das auch nur 1 Angriff der Israelis oder einen Terroranschlag der Moslems heute verhindern.

Das is denen genauso scheißegal (sorry is nochmal wahr), wie eigentlich allen anderen Leuten heute auch.

Mushi, es bringt nix, in der Vergangenheit zu leben.
Du wirst da höchstens AUSGELACHT, weil du völlig hilflos mit Info um dich schmeißt, die aktuell genau 0 RELEVANTEN Stellenwert besitzt.

Meine, du machst dich hier ob deiner kindlich-naiven Posts entweder zum dummen, linken Affen - ODER zum neo-Nazi, da keiner außer neo-Nazis so gut über die Namen und Daten von damals bescheid weiß.
Und eigentlich ist auch nur einem neo-Nazi noch geläufig, welche aus ihrer Sicht nobody-"Verräter-Ratten" den Führer ermorden wollten.
http://www.forum-politik.at/fpo-f34/fpo-wien-glaubt-naiv-dummste-linke-lugen-biedert-sich-bei-schwulen-an-zwecks-stimmenfang-t2967.htm#100518


Alter, eine ehrliche Frage: Auf welcher Seite bist du damals und in der Nachkriegszeit gestanden ?


*dich immer mehr auch wirklich entsetzt betrachtend*
Politk Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Profumo - Skandal........

Beitrag von bushi am 26.09.10 14:27

politikjoker schrieb:
Alter, eine ehrliche Frage: Auf welcher Seite bist du damals und in der Nachkriegszeit gestanden ?
bin im roten gemeindebau aufgewachsen und meine arbeitgeber waren schwarze.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19175
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Profumo - Skandal........

Beitrag von politikjoker am 26.09.10 14:36

Im nächsten Leben studier beim Aufwachsen im nationalen sozialistischen Gemeindebau nicht soviel nationalsozialistische Literatur.

Dann schaust auch nicht 2010 aus, wie ein neo-Nazi, weil alles über Nazis auswenidig weißt. teufel


rofl lol! rofl
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Profumo - Skandal........

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten