Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Wer gehört zum Mittelstand?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wer gehört zum Mittelstand?

Beitrag von bushi am 17.09.10 16:40

Die roten Deppen reden uns ein...... bei 2.000,- Euro pro Monat gehört man zum Mittelstand und meine Bekannten glauben es auch noch.
Da würde man ja bei 4.000,- € zu den Wohlhabenden zählen
und alle Politiker zu den Reichen.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Wer gehört zum Mittelstand?

Beitrag von Neo am 17.09.10 16:41

du weißt aber schon das die von 2000.- brutto ausgehen das sind 1300.- netto

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Wer gehört zum Mittelstand?

Beitrag von politikjoker am 17.09.10 18:54

bushi schrieb:..und alle Politiker zu den Reichen.
Das is eh DIE Ironie bei der Hatz der Linksfaschisten mit Gallionsfigur Faymann+Voves auf die pösen "Superreichen". lol!

Das sind die nämlich selber - inkl. Bankmanager a la Kulterer, die aber nie einen Richter sehen.

Die Superreichen werden "einfach so" reich.
Das sind hohe Beamte der EU und Österreich (z.B. Öbb) - Bsps gingen gerade zuletzt durch alle Medien - und natürlich Bankmaneger über Boni dafür, daß die Bank in den Konkurs getrieben wird.
Alle Banken habe Ausstände in Millionenhöhe aus kranken und strafbar fahrlässigen Kreditvergaben auf der ganzen Welt wie z.B. Russland, Kroatien usw.
Kulterer könnte ein Lied davon singen, würde er so dumm sein zu "singen". 107
http://www.forum-politik.at/bzo-f35/bzo-vs-nazi-sippenhaftung-von-spo-geld-fur-karntner-burger-ist-bose-geld-fur-milliardenloch-balkanbank-hypo-supi-t2574.htm
http://www.forum-politik.at/wirtschaft-f5/hochrisiko-banken-poker-im-osten-nimmt-das-einzig-mogliche-ende-mit-schrecken-osterreich-ist-pleite-t2506.htm
http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/hypo-wie-ovp-kulterer-die-bank-im-osten-uber-luftgeschafte-um-400-yachten-wertlose-immobilien-ruiniert-ohne-haider-t2639.htm


*offizielle, internationale, totale Staatspleite ist nur eine Frage der Zeit*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Wer gehört zum Mittelstand?

Beitrag von bushi am 30.08.11 20:15

Der Mittelstand (Btto. 2.000,- bis 4.000,-€ pr. Mon.) hat den Löwenanteil an der Einkommens- und Lohnsteuer zu tragen und wird auch sonst kräftig zur Kassa gebeten, denn jeder zweite Arbeitnehmer zahlt keine Lohnsteuer.
(Wirtschaft Heute)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Wer gehört zum Mittelstand?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten