Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Linke fordern anlässlich des zweiten Todestages Jörg Haiders zur Störung der Totenruhe auf

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Linke fordern anlässlich des zweiten Todestages Jörg Haiders zur Störung der Totenruhe auf

Beitrag von Neo am 16.09.10 10:08

Eine Schweinerei der Sonderklasse was da von den Linken Chaoten augeheckt wird!!!

Zitat:

Achja, so ganz nebenbei soll hier natürlich auch erwähnt werden, dass in Kärnten rund um den 10. Oktober nicht nur um die "gefallenen Kameraden" getrauert wird, sondern auch um den am 11. Oktober verunglückten (UNglück? Pff!!) Jörg Haider. Auch hier könnten sich Antifas mehr oder weniger kreativ in aktiver Störung der Totenruhe versuchen.

Alles nachzulesen auf http://austria.indymedia.org/node/18923

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Linke fordern anlässlich des zweiten Todestages Jörg Haiders zur Störung der Totenruhe auf

Beitrag von bushi am 16.09.10 10:43

schweinen graust vor nichts
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Linke fordern anlässlich des zweiten Todestages Jörg Haiders zur Störung der Totenruhe auf

Beitrag von Thulefeuer am 16.09.10 14:25

Wo bleiben die mahnenden Worte des Bundespräsidenten, der
Bundesregierung, der Nationalratspräsidentin, der Grünen, SOS-Mitmensch, NGO`s, usw.. Oder ist der verstorbene Landeshauptmann als ehemaliger Kontrahent ein Toter zweiter Klasse!!!
Hätten sogenannte rechtsgerichtete einen Aufruf zur Schändung des Grabes, zB. Wiesenthals, aufgerufen, wir Österreicher wären in der Luft zerrissen worden von den Gutmenschen.

avatar
Thulefeuer
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1
Alter : 58
Ort : Niederösterreich
Nationalität :
Anmeldedatum : 16.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Linke fordern anlässlich des zweiten Todestages Jörg Haiders zur Störung der Totenruhe auf

Beitrag von politikjoker am 16.09.10 14:37

Thulefeuer schrieb:Hätten sogenannte rechtsgerichtete einen Aufruf zur Schändung des Grabes, zB. Wiesenthals, aufgerufen, wir Österreicher wären in der Luft zerrissen worden von den Gutmenschen.
Nein, wir wären einmal mehr Nazis.
Die Linken habs ja schon immer gewusst!
Der Orf würde sicher halb soviele Berichte bringen, wie für Grasser - also immernoch wesentlich mehr, als für jeden Serien-Killer, Vergwaltiger usw. !

Wir leben in einem Linksfaschismus.
Alle X sind..gut.
X = links.
So peinlich, boshaft, gewalttätig bis - jetzt sogar - verbrecherisch (der Aufruf ist ja tatsächlich strafbar) KÖNNEN die garnicht sein.

Das Volk wird diskriminiert und darf sich mit einem Rassismus "auseinander setzen", der für eine Minderheit von Außen sich gegen ihre Mehrheit richtet.
http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/danke-spo-und-ovp-mega-skandal-5-prozent-moslems-versetzen-50-prozent-osterreichs-in-angst-und-schrecken-t2766.htm
http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/asylgesetz-mega-skandal-turkischer-messerstecher-und-beinahe-killer-handelte-in-begreifliche-heftiger-gemutsbewegung-t2651.htm
http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/asylgesetz-mega-skandalasylant-stellt-verbrechens-rekord-auf-3-tage-in-osterreich-schon-serienschwerverbrecher-t2583.htm
Uvvvvvvvm.

Das ist unsere bürgerfeindliche, linksfaschistische Welt.
*Schulterzucken*
Leb damit!


*man stumpft ab ob des linken Wahnsinns um einen rum*
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Linke fordern anlässlich des zweiten Todestages Jörg Haiders zur Störung der Totenruhe auf

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten