Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Keine klugen Köpfe in GANZ ÖSTERREICH->Hochbezahlte Jobs gehen Deutsche=EIGENE BÜRGER links liegen gelassen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Keine klugen Köpfe in GANZ ÖSTERREICH->Hochbezahlte Jobs gehen Deutsche=EIGENE BÜRGER links liegen gelassen

Beitrag von politikjoker am 24.10.09 0:41

Was für eine Gemeinheit!


Kabeg beauftragt eiskalt deutsche Agentur, um extra Deutsch zu höchstdotierten Jobs in Österreich zu karren!
Was für eine Boshaftigkeit! devil devil
Geschlagen wird sowas nur mehr von dem hier:
http://www.forum-politik.at/spo-f31/spo-darabosheer-skandalschadigt-arme-eigene-milchbauern-aufs-argstekauft-milch-im-ausland-zu-t2348.htm
Kunststück!
Diese Boshaftigkeit ist auch nicht wirklich zu überbieten.
Unabschätzbar, wieviele Bauern so sterben mußten und wieviel volkswirtschaftlichen Schaden die soziale SPÖ zu verantworten hat!

Aber back to topic:
Meine, wenn sowas wie Manpower als österreichischer Mitarbeiter-Scout freakigerweise hauptsächlich Deutsch gefunden hätte - ok.
Aber dem war ja nicht so!
Skandalöser weise wurde gleich nur eine deutsche Firma mit der Suche beauftragt.
Ganz so, als gäbe es in Kärnten bzw. in ganz Österreich weder Scout-Firmen noch qualifizierte Arbeiter.
Deutsche zuerst!

Was für eine bodenlose Frechheit und Boshaftigkeit gegenüber unseren eigenen Leuten!!!

devil devil
Politik Joker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Keine klugen Köpfe in GANZ ÖSTERREICH->Hochbezahlte Jobs gehen Deutsche=EIGENE BÜRGER links liegen gelassen

Beitrag von bella am 24.10.09 9:37

jaja, die deutsche Gründlichkeit wieder in österreichischen
Führungspositionen, hatten wir doch schon mal, oder??
avatar
bella
Schreiberling
Schreiberling

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 537
Alter : 52
Ort : Vorau/Steiermark
Nationalität :
Anmeldedatum : 02.04.09

Nach oben Nach unten

Re: Keine klugen Köpfe in GANZ ÖSTERREICH->Hochbezahlte Jobs gehen Deutsche=EIGENE BÜRGER links liegen gelassen

Beitrag von politikjoker am 24.10.09 11:43

@Bella
Ja, "das" auch, was du da "ansprichst". affraid

Viel schlimmer ist aber, daß man einfach grundsätzlich im Ausland sucht!
Da hat mal wieder ein "Lobbyist" oder was Ähnliches seine schleimig-gierigen Fingerchen im Spiel.
Schätz ich halt mal.
Oder es ist die "generische" Dummheit bzw. Fahrlässigkeit der Intelligenzbestien an den "Hebeln", die nicht mehr und nicht weniger als Feindschaft gegenüber dem Bürger bedeutet.

Wir wissen nicht wohin mit den Arbeitslosen, bilden jährlich Akademiker aus - und dann sucht man für die ohnehin spärlichen, Akademiker-Jobs boshafter und gemeiner weise (jajajajaj, die Welt ist natürlich gemein und unbarmherzig - hab ich nicht vergessen) nur im Ausland.

Meine, was fällt denen eigentlich ein!
Bürgerrücksicht und -verantwortung ist angesagt!
Also erst bei uns gesucht; und wenn man da keinen findet, dann schau ma verzweifelt ins Ausland!
So isses boshaft und unfair, wie man solche Aktionen eigentlich nur von Spö regierten Städten und Bundesländern kennt.
Frechheit!

devil devil
Politik JOker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Keine klugen Köpfe in GANZ ÖSTERREICH->Hochbezahlte Jobs gehen Deutsche=EIGENE BÜRGER links liegen gelassen

Beitrag von Neo am 26.10.09 17:31

stimmt nicht! in kärnten stehn wir vor dem selben problem und da hat keine spö die finger im spiel!

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Keine klugen Köpfe in GANZ ÖSTERREICH->Hochbezahlte Jobs gehen Deutsche=EIGENE BÜRGER links liegen gelassen

Beitrag von bushi am 26.10.09 18:16

politikjoker schrieb:
Deutsche zuerst!
meine österr. nichte Dr.phil. arbeitete in berlin als lobbyistin in der führungsetage.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 73
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Keine klugen Köpfe in GANZ ÖSTERREICH->Hochbezahlte Jobs gehen Deutsche=EIGENE BÜRGER links liegen gelassen

Beitrag von politikjoker am 28.10.09 22:34

bushi schrieb:
politikjoker schrieb:
Deutsche zuerst!
meine österr. nichte Dr.phil. arbeitete in berlin als lobbyistin in der führungsetage.
*Ha!*
Und du glaubst wirklich, daß die als Vertreterin vom kleinen Österreich beim großen Deutschland was "rausreißt"...? rofl deppen
In Deutschland gilt natürlich: Deutschland zuerst!
Da haben die Ösis nix melden!
KLar dürfen wir anstandshalber und um den Schein zu wahren gnadenhalber ein bissl kiddie-lobbying spielen.

Aber echt was bringen tut das nicht.

Ne,ne,ne - ne!
So bescheuert, die eigenen Leute links liegen zu lassen, sind vorallem mal unsere linken Politiker, die immer wieder es lieben, die eigenen Bürger zu schädigen und für irgendwas auszurauben:

http://www.forum-politik.at/spo-f31/spo-skylink-obb-trieben-usw-oder-wie-der-griff-in-die-kasse-bzw-diebstahl-im-grosen-stil-salonfahig-wurde-t2378.htm
Millionen & Milliarden verschwinden & es ist anzunehmen, daß die nicht in Österreich bleiben.

http://www.forum-politik.at/spo-f31/spo-darabosheer-skandalschadigt-arme-eigene-milchbauern-aufs-argstekauft-milch-im-ausland-zu-t2348.htm
Die wohl ärgste Boshaftigkeit, die mir je untergekommen ist!

Besonders Letzteres:
Das war Lobbying!
Umgekehrt zum SChaden der eigenen Leute zum Nutzen des Auslands läuft das ganz ausgezeichnet, wie du siehst!

Uns nimmt aber keiner ernst und Geschichte wie diese..
http://www.forum-politik.at/osterreich-f21/welt-lachtvollig-machtlose-audimax-chaoten-feiernjustiz-spielt-toter-mannfaymann-im-fettnapf-t2441.htm
..machen uns nur noch mehr zum Gespött der Welt bzw. sorgen für Destabilisierung von Recht und Ordnung, wenn sogar der linke Bundeskanzler (!!!!!!!!!!!!!) affraid affraid für links-Chaoten und an Kommunisten erinnernde Anarchisten ("alles soll frei werden & ja kein pöser Leistungsdruck usw.) die Lanze bricht.

Also fahr ab mit deiner spaß-Deko-Lobbyistin!

devil devil
Politik JOker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Keine klugen Köpfe in GANZ ÖSTERREICH->Hochbezahlte Jobs gehen Deutsche=EIGENE BÜRGER links liegen gelassen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten