Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

SPÖ: Auch wir können Spaß-Demonstranten ausheben!Nieder mit dem Wiener Bürger!Chaos is our success!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

SPÖ: Auch wir können Spaß-Demonstranten ausheben!Nieder mit dem Wiener Bürger!Chaos is our success!

Beitrag von politikjoker am 04.10.09 6:04

http://www.vienna.at/news/wien/artikel/demos-sorgen-fuer-dauerstillstand-am-wiener-ring/cn/news-20090929-10334786
Wien wartet auf die nächste Sperre des Rings wegen einer Demonstration. Diesmal ist es die Gewerkschaft der Privatangestellten, die ab 17.30 Uhr vom Schwedenplatz losmarschiert und die Autofahrer von der Innenstadt- Verkehrsader vertreibt.

Die Vorwoche war bereits eine Woche der Ring- Sperren in Wien, denn eine Demo folgte auf die nächste: Am Dienstag ging es um einen autofreien Ring, Rasenstücke wurden gelegt und Liegestuhl- Sit- Ins veranstaltet. Am Mittwoch ging es gegen den iranischen Präsidenten Ahmadinejad und seine UNO- Rede. Am Samstag hatte schließlich eine Demonstration der Wiener Wagenplatz- Aktivisten den Ring in Beschlag genommen.

Auch diesmal wird es im Innenstadtbereich Verkehrsbehinderungen geben, warnt der ÖAMTC: Ab 17.00 Uhr sammeln sich die rund 1.500 Teilnehmer auf dem Schwedenplatz, um zunächst Donaukanal- abwärts zur Urania zur marschieren. Über den Ring geht es dann weiter zur Zedlitzgasse bis zur Grünangergasse nahe des Stephansdoms.

Der Abendverkehr im innerstädtischen Bereich werde zeitweise zum Erliegen kommen, warnen sowohl der Club als auch die Wiener Polizei. Franz- Josefs- Kai und Stubenring seien am Dienstagnachmittag unbedingt zu meiden und großräumig zu umfahren.

Wenn diese Frequenz der Demonstrationen am Ring weiter aufrecht bleibt, könnte man intensiver über die Forderung der letztwöchigen Demonstranten nachdenken und die Wiener Prachtstraße gleich endgültig für den Autoverkehr sperren. Der Lebensqualität der Wiener und dem Stadtgenuss der Touristen wäre ein solcher Schritt sicher nicht abträglich.
Hey, warum eigentlich nur den Grünen den Spaß mit dem Berufsdemonstrieren lassen ?
Im Ärgern der Bürger und deren SChädigen ist doch die Spö die absolute Nr.1
Das muß nochmal extra und ganz klar gemacht werden! teufel teufel

107
Politik JOker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: SPÖ: Auch wir können Spaß-Demonstranten ausheben!Nieder mit dem Wiener Bürger!Chaos is our success!

Beitrag von bushi am 06.10.09 10:57

[quote="politikjoker"]
Wien wartet auf die nächste Sperre des Rings wegen einer Demonstration. Diesmal ist es die Gewerkschaft der Privatangestellten, die ab 17.30 Uhr vom Schwedenplatz losmarschiert und die Autofahrer von der Innenstadt- Verkehrsader vertreibt.
diese demonstration veranstaltet aber nicht die spaßgesellschaft, sondern da gehts um unsere eigene existenz und ausserdem steht das demonstrationsrecht im verfassungsrang. merks dir politik- jocolor
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: SPÖ: Auch wir können Spaß-Demonstranten ausheben!Nieder mit dem Wiener Bürger!Chaos is our success!

Beitrag von politikjoker am 07.10.09 2:41

[quote="bushi"]
politikjoker schrieb:
Wien wartet auf die nächste Sperre des Rings wegen einer Demonstration. Diesmal ist es die Gewerkschaft der Privatangestellten, die ab 17.30 Uhr vom Schwedenplatz losmarschiert und die Autofahrer von der Innenstadt- Verkehrsader vertreibt.
diese demonstration veranstaltet aber nicht die spaßgesellschaft, sondern da gehts um unsere eigene existenz
Red nicht so einen UNSINN, Kiddie!
bushi schrieb:politik- jocolor ein weiser Rat vom Kind: "wer andauernd auf den Tisch klopft, bekommt wunde Finger"
Um Existenz gehts keineswegs!
Inzwischen merkt kein Wiener mehr, um was es überhaupt geht - außer den Demo-Rabauken selber.
Iran, Kinderabtreiben, Polizisten, Asylanten-Inder-Selbstmord,Grüner Spaß uvvvvm. .
Glaubst du, es interessiert noch jemanden, wer denn diesmal einen als Autofahrer ärgert ?
Unwahrscheinlich.
Ist reines Generve und Mißbrauch des Demonstrationsrechts & inzwischen eine boshafte und penetrante Belästigung der Wiener!
Spö schaut fröhlich zu, wie die Bürger da aus reinem Spaß gequält werden.
Ist doch scheen, sowas zu wählen; bzw. gewählt zu haben, oder ?
und ausserdem steht das demonstrationsrecht im verfassungsrang. merks dir politik- jocolor
*oochhh* Ist mir bekannt.
Dennoch hat das täglich wirklich nix mehr in der Stadt zu suchen.
Ist echt schon egal, wer denn diesmal Autofahrer ärgert und Unternehmer schädigt.
Es ist längst nur mehr grober Unfug und eine penetrante, freche sowie völlig unentschuldbare Schädigung von Leben und Wirtschaft Wiens!
Ein bodenloser Skandal getragen und noch forciert von dem Bürgerfeind Nr.1 SPÖ + Grüne!

Demonstrieren. Ok. Aber bitte nicht zur besten Zeit mitten in Wien.
Das könnens irgendwo in den Außenbezirken machen auf großen Plätzen, wo sie nicht unmittelbar die Bürger schädigen.
Wir haben Krise - und da brauch ma wirklich keine Lust-Demonstranten, die einem die Kundschaft verjagt bzw. nicht zum Geschäft kommen läßt!

Also weg mit dem Gsindel bzw. her mit einem Verbot wenigstens an den neuralgischten PLätzen.

devil devil
Politik JOker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: SPÖ: Auch wir können Spaß-Demonstranten ausheben!Nieder mit dem Wiener Bürger!Chaos is our success!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten