Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Ulrichsberg,Darabos rücktrittsreif u die boshafte Fratze d Antifa Flügels d SPÖ enthüllt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ulrichsberg,Darabos rücktrittsreif u die boshafte Fratze d Antifa Flügels d SPÖ enthüllt

Beitrag von politikjoker am 29.08.09 3:26

http://kaernten.orf.at/stories/385068/

Der pöse, pöse Ullrichsberg als noch pöser, pöseres Nest von geheim-Nazis.
Da ich mich weigere, solch extrem linke Sites zu besuchen, nur kurze Ausschnitte aus Google:

---
ksv - linke liste - Ulrichsbergtreffen ist Faschotreffen
Ulrichsbergtreffen ist Faschotreffen. Antifa Das Bundesheer hat auch heuer wieder die SS- ...
http://votacomunista.at/news/article.php/20071009120353263
---
http://nochrichten.net/?p=258
Antifaschistische Aktionstage gegen Ulrichsbergtreffen beginnen ...
Der Bus, der die Teilnehmer_innen der Proteste gegen das Ulrichsbergtreffen nach Celovec bringen sollte, konnte Wien erst mit mehrstündiger Verspätung ...
---
http://www.radicalendar.org/calendar/all/all/display/34745/index.php?view=event&fulldate=2005-08-28
Schluss mit dem Ulrichsbergtreffen! Bei der Info-Veranstaltung am 2. September im EKH wollen wir einerseits näheres zum Hintergrund und der Bedeutung des...
Man beachte die so nette site "radical endar".
2x Antifa mit dabei & natürlich in Bussen ganz legal unterwegs zwecks Krawallmachens.
Ist es nicht INFAM und BOSHAFT, wenn irgenwelche heutigen Chaos-Jungs auf 80, 90jahre alte Pensionisten LOSGEHEN ???
Sie am liebsten NIEDERDRESCHEN ?
Es ist mehr als das.
Es ist ekelhaft und abstoßend.
Die SCHANDE Österreichs und der Linken!
Ob sie jemals auch was anderes, als scoop, TATblatt, Profil, News, FALTER usw. lesen & das da überhaupt verstehen:
http://www.landsmannschaft.at/modules.php?name=News&file=print&sid=47

Aber ganz allgemein:
Was wäre die Welt ohne unsere boshaften Hetz-Goblins von Links ?
Wir hätten nie die Augen geöffnet bekommen, für solche Wahrheiten:

Wenn ein Brotbeutel glatte Hitlerverehrung (a la Poster / Autogramm von Popstars - das SIND nämlich die wahren "Devotionalien") bedeutet, kann man sich vorstellen, auf welchem geistigen Niveau Hetz-Goblins RUMKRIECHEN.
Ist aber garnicht so einfach, neutrale Info zu kriegen.
Man wird förmlich von linken Sites und politisch schwindligen Sites wie wikipaedia bestürmt.

Das Verhalten von Darabos ist DENNOCH unentschuldbar.
Der Brotbeutel war nämlich trotz allem blitzartig gefunden.

So, aber schau ma ma...
http://wapedia.mobi/de/Ulrichsbergtreffen
So wirklich happy bin ich mit der Site nicht, aber leider drängt die Zeit:

Die Kameradschaft IV veranstaltet traditionell am Vorabend ein inoffizielles Treffen in Krumpendorf, bei dem neben ehemaligen Mitgliedern der Waffen-SS
Welchen Teil von INOFFIZIELL und KRUMPENDORF hat da eigentlich wer nicht verstanden...bzw. VERSTEHEN WOLLEN...?

Jörg Haider prägte das öffentliche Bild vom Ulrichsberg mit seinen Reden entscheidend mit.
[...] es kann nicht so sein, dass die Geschichte unserer Eltern und Großeltern aufgrund absonderlicher Kommentierungen zu einem Verbrecheralbum gemacht wird und ihre Leistungen von der Geschichte mit Füßen getreten werden."“
Dem ist nichts hinzuzufügen.

Und ganz, ganz allgemein:
Was bitte ist an 80-90jahre alten Pensionisten, die ihr Land unter Lebensgefahr verteidigt haben, eigentlich heute noch sooooo gefährlich ???
*hmmm...!!*


*angeekelt im höchsten Maße*
Politik Joker

P.S.:
Der größte Teil des Artikels entstand ursprünglich auf gmx kurz vor Schreibschluß.
Zum 1. Mal war ich froh, daß ich keine Zeit hatte, mich mit dem Thema genauer auseinander zu setzen.
Sonst wären da in der ersten Rage Sätze gestanden, die selbst die grausamsten Vorschläge für den überlebenden Verbrecher von Krems (ich kenne keine Gnade für Verbrecher; egal wie alt; besonders wenn er auch noch zusätzlich kleine Kinder vergewaltigt) locker in den Schatten gestellt hätten. Locker.
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten