Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

gehörlose Abgeordnete

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

gehörlose Abgeordnete

Beitrag von bushi am 04.07.09 9:32

Nach blinden Richter kommt die erste gehörlose Nationalratsabgeordnete ins Parlament (orf-2 9h Nachr.)
Wie verfolgt bzw. führt sie Debatten confused
Fehlt noch das Behinderte zum Jagdkommando eingzogen werden



N.S.
nichts gegen blinde Richter, schließlich hat die Justizia auch eine Binde vor den Augen
und manche Abgeordnete scheinen auch taub zu sein.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: gehörlose Abgeordnete

Beitrag von Chlodwig am 04.07.09 12:37

Soviel ich weiss können Gehörlose auch nicht sprechen, also ist das ganze Schwachsinn. Da wir aber in Österreich leben, kann es natürlich gut möglich sein.
avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Re: gehörlose Abgeordnete

Beitrag von Bengelchen8 am 07.07.09 12:19

Chlodwig schrieb:Soviel ich weiss können Gehörlose auch nicht sprechen, also ist das ganze Schwachsinn. Da wir aber in Österreich leben, kann es natürlich gut möglich sein.

Erst mal eine kleine Korrektur: Es gibt sehr wohl viele Gehörlose, die relativ normal sprechen können.
Wie verfolgt bzw. führt sie Debatten
Dazu war vor einiger Zeit bereits zu vernehmen dass extra eine "Dolmetscherin" (Gebärdensprache) beigestellt wird (kostet natürlich nen Batzen Steuergeld).
Die absolute Idiotie in unserer Politik strebt immer wieder neuen Höhepunkten zu; der Gipfel dürfte wohl (leider) noch lange nicht erreicht sein.....
affraid
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Heute wird die erste grüne gehörlose Abgeordnete angelobt...

Beitrag von bushi am 10.07.09 8:41

......und daher muß zukünftig im Parlament und in den Ausschüssen auch alles in Gebärdensprache übersetzt werden ( orf2-9h Nachr.)
somit wurden wieder Arbeitsplätze geschaffen lachen


Auch Umweltverschmutzer und Kriminaltouristik schaffen Arbeitsplätze teufel
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: gehörlose Abgeordnete

Beitrag von Chlodwig am 10.07.09 13:18

Die Grüne Helene Jarmer noch heute hre erste Rede in Gebärdensprache halten - und zwar beim Tagesordnungs-Komplex Behindertenbericht.
Menschen mit Behinderungen haben eigentlich nur bei den Grünen Chancen, vorne mitmischen zu können. Eigentlich traurig.
avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Re: gehörlose Abgeordnete

Beitrag von Bengelchen8 am 10.07.09 22:11

Chlodwig schrieb:Die Grüne Helene Jarmer noch heute hre erste Rede in Gebärdensprache halten - und zwar beim Tagesordnungs-Komplex Behindertenbericht.
Menschen mit Behinderungen haben eigentlich nur bei den Grünen Chancen, vorne mitmischen zu können. Eigentlich traurig.

Stimmt so auch wieder nicht!
Was soll es bringen, oder ändern, wenn jetzt eine "Behinderte" im Parlament sitzt?
Gar nichts, sage ich! Außer natürlich gewaltige Steigerung der Spesen (Dolmetschkosten/etc.).
Es gibt genügend Menschen die sich für die Behinderten einsetzen;da bedarfs keiner "Vorzeigebehinderten"!

Die Grünen werfen doch gerne jeder anderen Partei "Populismus" vor! Was ist dann deren Aktion? Eine Gehörlose ins Parlament zu schicken finde ich als Populismus der schlimmsten Art!
Wer das nicht überzuckert dem ist wohl gar nicht mehr zu helfen.
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: gehörlose Abgeordnete

Beitrag von bushi am 11.07.09 8:42

und alle abgeordneten haben freudig gepascht für diesen einsichtsvollen u. herzerwärmenden fortschritt lachen lachen lachen lachen lachen lachen lachen lachen
denn wenn wer bedenken vorgebracht hätte, wäre er als brutales, nazistisches, herzloses pig verschrieen worden.


(aus Krone, Seite 3) Die Grünen geben ein kräftiges und sympathisches Lebenszeichen von sich: Die kluge und humorvolle Helene Jarmer, die erste gehörlose Abgeordnete in der Parlamentsgeschichte, ist Freitag angelobt worden.

Jetzt trauts euch noch einmal bedenkliche Äusserungen zu sagen prügel
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: gehörlose Abgeordnete

Beitrag von Bengelchen8 am 11.07.09 21:54

bushi schrieb:

Jetzt trauts euch noch einmal bedenkliche Äusserungen zu sagen prügel

No problem;
Eine gehörlose Abgeordnete hat im Parlament nichts zu suchen!!!!!!
Nicht nur dass ein Heer von "Dolmetschern" nötig ist und dies Kosten verursacht die sich einem normalen Arbeiter vollkommern aller Vorstellungen entziehen; es tritt auch eine gewaltige Verzögerung jedes behandelten Themas ein! Muss doch alles erst mal "gedolmetscht" werden!

Wir haben wirklich nur noch lauter Vollidioten im Parlament sitzen......

PS.: Sollte so ein Vollkoffer von Abgeordnetem dies lesen und sich "gekränkt" fühlen, bitte Mail an mich! Bin jederzeit bereit meine persönlichen Daten diesem jenen bekannt zu geben (zwecks gerichtlicher Verfolgung wegen Beleidigung/etc.). Ich bin jederzeit in der Lage den Wahrheitsbeweis meiner Aussagen zu erbringen......
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: gehörlose Abgeordnete

Beitrag von ratharina am 12.07.09 11:27

Schönen Sonntag,

http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96sterreichische_Geb%C3%A4rdensprache

lg
r.

ratharina
Jungspund
Jungspund

Anzahl der Beiträge : 397
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: gehörlose Abgeordnete

Beitrag von strizzi am 12.07.09 11:48

ratharina schrieb:Schönen Sonntag,

http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96sterreichische_Geb%C3%A4rdensprache

lg
r.

ajo und jetzt sollen alle die gebärdensprache lernen
avatar
strizzi
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2702
Alter : 60
Ort :
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: gehörlose Abgeordnete

Beitrag von politikjoker am 12.07.09 11:53

Danke für den Link, Ratharina!
Das bedeutet, dass die Österreichische Gebärdensprache offiziell anerkannt ist, aber es existieren keine Gesetze, die das Recht auf eigene Schulen, Bildungseinrichtungen (wie sie für die slowenische Sprache oder die kroatische Sprache in Österreich vorhanden sind) absichern.
Ja, ich glaub, mein Schwein pfeift die Star Wars Titelmelodie!
D.h. die Grünen machen da einfach.
Nichtmal rechtlich gibts da einen schnapps-Paragraphen, der das verlangt.
Und alle parteibuch-junkees klatschen & kommen sich vor, wie die ober-coolen-xxxxxxx-Helfer (weiß, gemein, aber hierbei hat sich mein Verständnis längstens aufgehört) der Nation.

Und wisst ihr, was das Problem ist:
Da drin hat keiner je gearbeitet. Die haben alle kein Gefühl für Geld, woher das der Staat nimmt und wie schwer es sein kann, es zu verdienen!

Aber Hauptsache xxxxxxxx-Helfer, garantiert nicht Minderheitenfeindlich und schon garnicht nazi (obwohl letzteres ja nur bei anderen Dingen eine Rolle spielt)!

Und so gehen Monatlich 100.000de Steuereuros zum Teufel!

*vor Zorn errötend aber hilflos seiend*
Politik Joker


beachte bitte die Forenregeln!!!!!!


Zuletzt von Neo am 12.07.09 12:43 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Verletzung der Forenregeln!)
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: gehörlose Abgeordnete

Beitrag von ratharina am 12.07.09 12:08

strizzi schrieb:
ajo und jetzt sollen alle die gebärdensprache lernen

Very Happy Very Happy Very Happy
wenn s d mich ganz persönlich fragst, dann fänd ich das sicher sinnvoller als latein zu lernen. ausserdem is ein bissal hapt. bewegung ja nie ein fehler.

wie ich zu dem ganzfen stehe, kannst du dir ja denken, dazu muss ich keinen roman verfassen ; )

lg und schönen sonntag
r.

ratharina
Jungspund
Jungspund

Anzahl der Beiträge : 397
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: gehörlose Abgeordnete

Beitrag von bushi am 12.07.09 12:40

strizzi schrieb:
ratharina schrieb:Schönen Sonntag,

http://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96sterreichische_Geb%C3%A4rdensprache

lg
r.

ajo und jetzt sollen alle die gebärdensprache lernen

.......auch so kann man sich ein Ei legen (jetzt kommen spitäler, behörden und ämter drann)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: gehörlose Abgeordnete

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten