Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Wien darf nicht Chicago werden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wien darf nicht Chicago werden

Beitrag von bushi am 27.05.09 8:33

Wien. - Die Kriminalität in Österreich explodiert: Laut Kriminalstatistik wird derzeit in Österreich jede Minute eine Straftat begangen;
vor allem in Ballungszentren wie Wien.
Die Österreicher sind besorgt über die Zunahme der Ausländer-Kriminalität. (Steigende Kriminalität und Attentate! ist nochmehr noch möglich?)
Innenministerin Maria Fekter bremst zwar, doch Kanzler will gegen Kriminalität vorgehen.
Genügend Polizei zur Sicherung der grünen Grenze nicht vorhanden! daher wird Bundesheer weiterhin eingesetz, die keinerlei Befugnisse hat und die Aufgegriffenen zur nächsten Asylrechtsstelle geleiten.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Wien darf nicht Chicago werden

Beitrag von GFOLJ am 28.05.09 7:51

Ich hab gehört, daß Chikago inzwischen eine schöne lebenswerte Stadt ist im Gegensatz zu Wien wo man sich nach Dunkelwerden nicht mehr auf die Straße trauen kann.
affraid
avatar
GFOLJ
Frischling
Frischling

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 4
Alter : 47
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 24.12.08

Nach oben Nach unten

Re: Wien darf nicht Chicago werden

Beitrag von bushi am 28.05.09 8:21

GFOLJ schrieb:Ich hab gehört, daß Chikago inzwischen eine schöne lebenswerte Stadt ist im Gegensatz zu Wien.....
.....und das trotz sinkender Autoproduktion in Chikago confused

N.S.
laut Medien hat Wien die beste Lebensqualität Europas
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Wien darf nicht Chicago werden

Beitrag von Bengelchen8 am 28.05.09 22:04

bushi schrieb:
GFOLJ schrieb:Ich hab gehört, daß Chikago inzwischen eine schöne lebenswerte Stadt ist im Gegensatz zu Wien.....
.....und das trotz sinkender Autoproduktion in Chikago confused

N.S.
laut Medien hat Wien die beste Lebensqualität Europas

Bleibt die Frage: Für wen?????
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Wien darf nicht Chicago werden

Beitrag von bushi am 13.01.10 16:51

Die Trafik-Coups haben sich verdoppelt.
Drei Überfälle auf Trafiken in einer Woche.
Alle Räuber waren mit Pistole bewaffnet.
Im Schnitt werden pro Woche 1,5 Tabakhändler ausgeraubt.
Trafik- und Supermarktüberfälle vermehren sich.

Morde auf laufenden Band.

Teenager zerstören in Wien 24 Zugwaggons.
(alles aus heut. Österreich)

Nur bei Bank- und Taxiüberfällen scheint momentan Ruhe zu sein.
Wien die sicherste Stadt der Welt = der Häuplslogan.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Wien darf nicht Chicago werden

Beitrag von Buckethead am 13.01.10 17:51

Ich hoff der rote Alki is bald weg vom Fenster...
avatar
Buckethead
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 158
Alter : 49
Ort : ja
Nationalität :
Anmeldedatum : 31.01.09

http://blogtom.myblog.de/

Nach oben Nach unten

Re: Wien darf nicht Chicago werden

Beitrag von Bengelchen8 am 13.01.10 20:46

Buckethead schrieb:Ich hoff der rote Alki is bald weg vom Fenster...

Und wovon träumst du nachts?????
Hast du so in etwa eine Vorstellung wie viele Wiener von dieser "Badei" (leider) noch immer "abhängig" sind (oder es zumindest glauben)????
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Wien darf nicht Chicago werden

Beitrag von Buckethead am 24.01.10 9:46

Bengelchen8 schrieb:
Buckethead schrieb:Ich hoff der rote Alki is bald weg vom Fenster...

Und wovon träumst du nachts?????
Hast du so in etwa eine Vorstellung wie viele Wiener von dieser "Badei" (leider) noch immer "abhängig" sind (oder es zumindest glauben)????

Jedenfalls träum ich nachts nicht von Häupl...engel...das wär dann das letzte und Zeit zum Löffl abgeben...engel...

und wie kann man von einer Partei abhängig sein?...ich mein, ich weiß schon so mit z.B. Wohnungsvergabe und so, aber ist das heute auch wirklich noch so?...Parteibuch und freunderlwirtschaft?...naja, es wird schon noch viele geben die buckeln und sich lang machen...zum Kotzen...engel
avatar
Buckethead
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 158
Alter : 49
Ort : ja
Nationalität :
Anmeldedatum : 31.01.09

http://blogtom.myblog.de/

Nach oben Nach unten

Re: Wien darf nicht Chicago werden

Beitrag von bushi am 24.01.10 9:57

Buckethead schrieb:
und wie kann man von einer Partei abhängig sein?...ich mein, ich weiß schon so mit z.B. Wohnungsvergabe und so, aber ist das heute auch wirklich noch so?
......seits Entrichtung eines Baukostenzuschuß gibt - kaum mehr.
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Wien darf nicht Chicago werden

Beitrag von politikjoker am 27.01.10 1:33

Was glaubst du, wo 37 Mille verpflichtend hingehen, *hmm* ?

Für die Miete von dem alten Gemäuer ?
Für ein paar halblustige Schauspieler, die keiner kennt ?
Für billig zusammengeschriebene Stücke, die keiner sehen will ?

Oder an 700 Freunderl, die nichts tun, außer a.) auf Listen zu stehen und b.) Häupl weiter wählen müssen, da sie nichts als auf Listen stehen "gelernt" haben ? teufel

Naaa......? bounce
Brauch ma vielleicht an Joker ?

http://www.forum-politik.at/spo-f31/spo-wien-haupl-schmeist-satte-37-mio-euro-steuergeld-fur-vereinigte-buhnen-weggeld-is-verschollen-t2446.htm

teufel devil
Politik JOker
avatar
politikjoker
Krieger des Lichts

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7154
Alter : 46
Ort : Linz
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.06.09

Nach oben Nach unten

Re: Wien darf nicht Chicago werden

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten