Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Rose-Wein-Panscherei

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Rose-Wein-Panscherei

Beitrag von alfaturbo am 01.05.09 18:56

Die EU plant eine neue Weinverordnung, die es erlaubt, Rose-Weine durch das Mixen von Rot- und Weißweinen herzustellen. Dem Schilcher drohe aufgrund der strengen Kontrollen keine Gefahr, so Weinbaudirektor Werner Luttenberger.


Verordnung ab August in Kraft. EU-Winzer sollen konkurrenzfähig bleiben
Rose-Weine werden immer beliebter, damit die europäischen Weinbauern konkurrenzfähig gegenüber Winzern aus Übersee bleiben - für die wesentlich weniger strenge Kriterien gelten – soll die neue EU-Verordnung im August in Kraft treten.
http://steiermark.orf.at/stories/356204/

Das ist jetzt aber kein April-Scherz.
Unglaublich, gell?!?!?!
avatar
alfaturbo
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 677
Alter : 46
Ort : Bez. Korneuburg
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Rose-Wein-Panscherei

Beitrag von Chlodwig am 02.05.09 12:34

Alles gute und bisher gut funktionierende muss offenbar verschwinden, anders kann man einige Beschlüsse, die in den Karnevalssitzungen in Brüssel beschlossen werden, nicht interpretieren.
avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Re: Rose-Wein-Panscherei

Beitrag von imgi am 02.05.09 13:06

die bürokraten machen einfach irgendetwas, um uns das gefühl zu geben, sie würden arbeiten.

siehe rechtschreibreform......ich konnte darin keinen sinn erkennen, und so treiben es die politiker in allen bereichen.
sie schauen auf sich selbst und die ihrigen, das volk ist ihnen ziemlich egal und dient hauptsächlich als goldesel.
avatar
imgi
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6288
Alter : 58
Ort : most 1/4
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Rose-Wein-Panscherei

Beitrag von alfaturbo am 02.05.09 16:07

I bin zwar ka richtiger Weinbeisser, aber Rot und Weiss als z´sammg´mischter Dreck ist ja ein Anschlag an den guten Geschmack.
Warum mischen wir nicht gleich noch an Schluck Bier dazu? Jetzt is eh schon wurscht.
Solche Deppen!!!
avatar
alfaturbo
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 677
Alter : 46
Ort : Bez. Korneuburg
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Rose-Wein-Panscherei

Beitrag von bushi am 02.05.09 20:19

............wir fressen und saufen nur mehr Pantscherei 121 seit der EU-Nahrungsmittelaufsicht in Italien
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Rose-Wein-Panscherei

Beitrag von alfaturbo am 03.05.09 22:20

Die EU - Erzfeind aller Gourmets oder Gourmands!!!

Bereichern können die sich, aber Geschmack fehlt diesen Schwachmaten!
avatar
alfaturbo
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 677
Alter : 46
Ort : Bez. Korneuburg
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

diesmal keine EU-Schuld

Beitrag von bushi am 23.05.09 22:05

alfaturbo schrieb:Die EU - Erzfeind aller Gourmets oder Gourmands!!!
Bereichern können die sich, aber Geschmack fehlt diesen Schwachmaten!
heut. Krone, Seite 14: "Ausländischer Kunstkäse wird nicht gekennzeichnet!"
Einmütig schmetterten die Großparteien jetzt die Kennzeichnungspflicht für den unseligen ausländischen Kunstkäse ab.
Wie berichtet, ist das Kunstgemisch aus Eiweiß, Öl und Wasser in Deutschland groß im Kommen. Der neue Kunst- oder Analogkäse "schwappt" aber nach Österreich herüber.
"Alle diese Produkte müssen gekennzeichnet werden. Wir wollen der Konsumententäuschung einen Riegel vorschieben", aber die FPÖ ist mit diesem "Öko-Antrag" im Parlament abgeblitzt, mit Stimmen der SPÖ und der ÖVP(mit ihren zahlreichen Bauernbundmandataren).
Das werden sich unsere Milchbauern aber freuen Crying or Very sad
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Rose-Wein-Panscherei

Beitrag von alfaturbo am 24.05.09 0:14

Mir stellts allein bei dem Wort Analogkäse sämtliche Haare auf!


 


Soll das etwa die Vorstufe zum Digitalkäse werden?


 


Der grausliche Frass, der uns in naher Zukunft mit Muss verordnet wird, hat mit Nahrung oder "Genuss" nichts mehr gemein.


Da haben ja die Schweindln in der guten alten Zeit einen besseren Tschank bekommen.

avatar
alfaturbo
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 677
Alter : 46
Ort : Bez. Korneuburg
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Rose-Wein-Panscherei

Beitrag von Chlodwig am 04.07.09 12:39

alfaturbo schrieb:Die EU plant eine neue Weinverordnung, die es erlaubt, Rose-Weine durch das Mixen von Rot- und Weißweinen herzustellen.
Beim Uhudler wäre es mir egal, hellen und dunklen zu mischen, schmeckt sowieso gleich.
avatar
Chlodwig
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 825
Alter : 48
Ort : 13 Kilometer vor der nächsten Ortschaft
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.03.09

http://www.thorshop.at/

Nach oben Nach unten

Milch - Käse Pantscherei

Beitrag von bushi am 19.07.09 16:58

SEHR INTERESSANT!!






Landesausstellung Mahlzeit:*
"Schlierbacher" mit Holland-Milch als bitterer Beigeschmack!

Wir konnten unseren Augen fast nicht trauen,- während wir mit unseren
Freunden im Gastgarten des Stiftskellers saßen und verschiedene heimische
Käsekreationen genossen,- als wir einen holländischen Tankwagenzug Richtung
Schlierbacher Stiftskäserei durch das Tor fahren sahen. Man braucht nicht
lange nachzudenken um zu wissen, dass der Inhalt des Tankes holländische
Milch war und wir Zeugen einer großen Menschenverarschung waren,
wahrscheinlich gottseidank durch einen logistischen Fehler.
Bei der Landesausstellung Mahlzeit im Genussland Oberösterreich werden
Lebensmittel aus der Region angeboten, besonders die bekannten Schlierbacher
Käsespezialitäten finden sehr guten Anklang, aber nun mit einem bitteren
Beigeschmack! Während unsere Milchbergbauern in der Region ums Überleben
kämpfen und um bessere Milchpreise, wird hölländische Milch importiert und
zur Erzeugung von österreichischem Käse verwendet. Wo ist da die Vertretung
der Bauern, wo sind unsere Politiker? Müssen wir uns alles gefallen lassen?
Nun sieht man wie der Konsument verarscht wird! Wie steht es mit der
Kontrolle von Schlierbacher Bio-Käse? Fängt man nicht da sehr zu zweifeln an
am Vertrauen an die heimische regionale Lebensmittel-Erzeugung? Die EU will
nur Massenproduktion in der Landwirtschaft fördern, damit wirtschaftlicher
produziert werden kann, und die Gier von verschiedenen Lobbys und Politikern
befriedigt wird! Wenn es unsere Landwirte nicht gäbe und die Landschaft
nicht gepflegt würde, könnte auch der Fremdenverkehr zusammenbrechen, die
Arbeitslosigkeit steigen und vieles mehr. Darum wird der verantwortungsvolle
Konsument heimische kontrollierte Lebensmittel bevorzugen, aber aus
ehrlichen, wertvollen österreichischen Produkten! Im Anhang einige Fotos von
der Landesausstellung mit LKW-Aufmöbelung!
Bitte diesen Brief an soviel Bekannte wie möglich schicken um das
Bewusstsein zu stärken!

avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Rose-Wein-Panscherei

Beitrag von Forbacher am 05.02.13 9:55

Das ist nix Neues!

Schwarzwälder Schinken muss nur im Schwarzwald verpackt worden sein! Very Happy

Das Fleisch dazu kann herkommen, wo es will! Very Happy
avatar
Forbacher
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 57
Alter : 51
Ort : Baden-Baden
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.03.11

http://widu.bplaced.net/waldbaum/

Nach oben Nach unten

Re: Rose-Wein-Panscherei

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten