Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Gutes Benehmen!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gutes Benehmen!

Beitrag von populaer am 21.02.09 21:32

Beobachtung:
(Geschäftsleute?!) kommen in ein Lokal, wo sie reserviert haben. Eigentlich sehr nette Leute, wo man auch annimmt diese hätten ein Benehmen!
Irrtum, einer dieser Menschen, legt ein Benehmen an den Tag, dass es einem graut, er benimmt sich einer Servierkraft gegenüber so benetrant, schon alleine das dieser Herr die Servierkraft per DU anredet, also mit so einem DU, das sich sehr herablassend anhört, schlägt dem Faß den Boden aus.
Plötzlich wird dieser Herr von andern Gästen auf sein Benehmen hingewiesen, nützt aber nix, er kann es einfach nicht lassen und der Prolet in ihm kommt noch mehr durch, zur Schande seiner frau Gemahlin, die ihn schon mehrmals daraufhin weisen will, dass es sich hier nicht um eine Servierkraft handelt sondern um die Schwiegertochter des Hauses.
Nach einigen hin und her mit seiner Gattin begreift er was er zu wem gesagt hat, leider zu Spät. Denn selbst wenn es eine Angestellte gewesen wäre, der er sich so gegenüber verhalten hätte, wäre es das Selbe gewesen, denn niemand hat sich verdient so herablassend einem Menschen behandeln zu laßen!!!! Oder besser gesagt umzugehn!!!
Allerdings war er über das Verhalten der Schwiegertochter sehr erstaunt, er meinte wenn ihm das passieren würde, würde er selbst sofort dafür sorgen die Fonten zu klären. Die Schwiegertochter meinte wiederum, nein das würde Sie nicht tun, denn selbst wenn Sie einem Sandler begenen würde, der höfflich und nett wäre, würde sie diesen mit einem freundlichen SIE ansprechen. Denn, so die Schwiegertochter, hätte man es ihr zu Hause gelernt und wer es nicht zu Hause lernt, könnte sich das je nach Niveau selber bei bringen, das sagte sie sehr höflich und wünschte den Herrschaften noch einen schönen Abend und ging!
avatar
populaer
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 11236
Alter : 90
Ort : Im Herzen von NÖ
Nationalität :
Anmeldedatum : 14.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Gutes Benehmen!

Beitrag von Neo am 21.02.09 22:11

sehr brav gemacht popi burns

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Gutes Benehmen!

Beitrag von Oddysseus am 21.02.09 23:19

@popi

Schöne Geschichte, die zeigt, wenn man in einem saustall aufwächst, sich dementsprechend überall so verhält.

Ein Lokalverbot für diesen unguten Typen von der Schwiegertochter ausgesprchen, wäre nicht schlecht gewesen.
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Gutes Benehmen!

Beitrag von Genialerkimi am 22.02.09 1:57

populaer schrieb:Beobachtung:
(Geschäftsleute?!) kommen in ein Lokal, wo sie reserviert haben. Eigentlich sehr nette Leute, wo man auch annimmt diese hätten ein Benehmen!
Irrtum, einer dieser Menschen, legt ein Benehmen an den Tag, dass es einem graut, er benimmt sich einer Servierkraft gegenüber so benetrant, schon alleine das dieser Herr die Servierkraft per DU anredet, also mit so einem DU, das sich sehr herablassend anhört, schlägt dem Faß den Boden aus.
Plötzlich wird dieser Herr von andern Gästen auf sein Benehmen hingewiesen, nützt aber nix, er kann es einfach nicht lassen und der Prolet in ihm kommt noch mehr durch, zur Schande seiner frau Gemahlin, die ihn schon mehrmals daraufhin weisen will, dass es sich hier nicht um eine Servierkraft handelt sondern um die Schwiegertochter des Hauses.
Nach einigen hin und her mit seiner Gattin begreift er was er zu wem gesagt hat, leider zu Spät. Denn selbst wenn es eine Angestellte gewesen wäre, der er sich so gegenüber verhalten hätte, wäre es das Selbe gewesen, denn niemand hat sich verdient so herablassend einem Menschen behandeln zu laßen!!!! Oder besser gesagt umzugehn!!!
Allerdings war er über das Verhalten der Schwiegertochter sehr erstaunt, er meinte wenn ihm das passieren würde, würde er selbst sofort dafür sorgen die Fonten zu klären. Die Schwiegertochter meinte wiederum, nein das würde Sie nicht tun, denn selbst wenn Sie einem Sandler begenen würde, der höfflich und nett wäre, würde sie diesen mit einem freundlichen SIE ansprechen. Denn, so die Schwiegertochter, hätte man es ihr zu Hause gelernt und wer es nicht zu Hause lernt, könnte sich das je nach Niveau selber bei bringen, das sagte sie sehr höflich und wünschte den Herrschaften noch einen schönen Abend und ging!

bescheidene frage:
war der chef des hauses auch anwesend??(wenn ja,wos hot der gmocht bzw.gsogt?)
scratch

ich kann dir nur eines sagen:
i steh auf des,wenn a plattler in meiner hittn wos dazöhlt von "fronten klären".
wos schöneres gibts net,bin ganz geil auf des,wenn ana so an gscheiten spruch von sich gibt. teufel

3x derfst raten wie schnell bei mir do de "fronten geklärt" wären!!!

glaubst ma des? engel teufel sagnix

mein gott,jetzt sehe ich gerade dass in dem forum hier viel zu wenig smileys sind!
neo moch wos.....do ghörn raketen,messer,und wos was i no olles eine!(do hob i jo mehr im auto und in der jacken drin) rofl rofl rofl rofl

@popi: wo is de hüttn,sog mas!
kimi fohrt dort hin,und alles is in 2 minuten bereinigt!(brauchst an gschäftsführer?) cheers
oder du kommst nach wien in mei hittn zwecks einschulung! lol!
avatar
Genialerkimi
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1012
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.05.08

Nach oben Nach unten

Re: Gutes Benehmen!

Beitrag von Neo am 22.02.09 9:15

also kimi, des is ka hüttn das i a restaurant und hüttn vasteh i de am gürtel

rofl

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Gutes Benehmen!

Beitrag von Ennasus am 22.02.09 12:49

Ich kenne sozial Schwache, die wirklich nichts haben, aber d i e benehmen sich nicht so, denn sonst wären die schon längstens meine Bekannten gewesen.

Dennoch ist es ein gutes Bespiel dafür, dass Niveau n i c h t gekauft werden kann. Entweder einer hats, oder er wirds auch nie bekommen. rofl prügel la
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Gutes Benehmen!

Beitrag von bushi am 22.02.09 13:29

"benehmen ist eine zier, man kommt auch weiter ohne ihr"
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Gutes Benehmen!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten