Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Neo am 12.01.09 19:51

das Eingangsposting lautete :

Linz (APA) - Drei der vier Geschwister von Arigona Zogaj sollen sich nach Berichten von "Kurier" und "Standard" wieder in Österreich befinden. Über den genauen Aufenthaltsort war zunächst nichts bekannt. Das wurde indes auch von Pfarrer Josef Friedl der APA bestätigt. Wie zudem bekannt wurde, werden die Behörden das Ansuchen auf Asyl von Arigona und ihrer Mutter nun doch prüfen.
In Frankenburg im Bezirk Vöcklabruck, wo die Familie jahrelang gelebt habe, befänden sich die Kinder jedenfalls nicht, so Friedl. In Ungarn, wo sich die drei bisher befanden, sei ihnen laut dem Pfarrer "Tür und Tor geöffnet worden. Er halte die Entscheidung der Geschwister zwar nicht für gescheit, zeige aber Verständnis: Im Kosovo hätten sie gar nichts, nicht einmal Strom, gehabt.

Albin (9), Albona (Cool sowie einer der beiden älteren Brüder - laut Friedls Informationen Alfred (17) - sollen am Sonntag aus einem Asylwerberheim in Ungarn geflüchtet sein. Dort waren die Geschwister nach einem fehlgeschlagenen Fluchtversuch, der sie vom Kosovo nach Österreich führen sollte, untergebracht worden.

Das Ansuchen von Arigona und ihrer Mutter Nurie auf Asyl wurde unterdessen nach einer Befragung im Erstaufnahmelager Thalheim von den Behörden zur Prüfung angenommen. "So gesehen war die Flucht der Kinder nicht sehr klug, weil durch den Flüchtlingsstatus eine offizielle Familienzusammenführung möglich gewesen wäre", so Friedl.
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten


Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Ennasus am 30.01.09 22:05

Natürlich, dennoch steht die Ausbildung im Vordergrund. Warum sollen wir dann ungebildetes, primitives und unwilliges Pack durchfüttern? U n s e r e Kinder sind doch weitaus wichtiger. D i e kommen zuerst, und wenn dann noch was übrig bleibt, können wir es möglicher Weise verteilen. Und nicht umgekehrt. Zuerst den Mob durchfüttern, und die Restln fürs eigene Volk. Also: Ab in die Heimat mit denen. aus
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Robert E. Lee am 30.01.09 22:22

zuerst sollen die sich darum kümmern das es den österreichern gut geht, dann vorsorge treffen für österreicher, sollte was überbleiben kann man ja einen teil für den mob spenden.
zuerst unsere kinder dann die mobXXXX, so einfach ist es.


Zuletzt von strizzi am 30.01.09 22:30 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : verletzung der forumsregel)
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von bushi am 31.01.09 9:46

strizzi schrieb:
heute wird beinhart nach dem zeugnis sortiert, die firmen, die lehrlinge nach gefühl und tatendrang aussuchten gibts nur mehr äusserst selten, denn in grossen firmen ist meist ein psychologe beim vorstellungsgespräch anwesend, der ein mitsprachrecht hat, was die einstellung betrifft und das sagt eigentlich schon alles
stelle fest, daß sich jugendliche Migrantenkinder in ihrer Freizeit untereinander in ihrer Muttersprache unterhalten. Wie sollen sie da ordentlich Deutsch sprechen können, um eine Lehre oder einen anständigen Arbeitsplatz zu bekommen. pale
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Robert E. Lee am 31.01.09 16:14

die wollen ja auch garnicht arbeiten, die leben lieber vomgehassten österreichischem ungläubigen staat.man nehme sie und ihre ganze sippschaft und ab mit ihnen wohin ist egal, nur weg aus österreich, kein mensch braucht sie da ausser die multikultidummerln die glauben wir müssen jeden zeck aufnehmen und erhalten.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Ennasus am 01.02.09 12:33

Robert, da kann ich Dir nur zustimmen. Gegen jeden und alles sein, aber die Hand aufhalten, für sämtliche staatlichen Zuwendungen, die wir, arbeitende und gebildete Österreicher, erwirtschaften. Der Mob wird von den strebsamen Ariern erhalten, und als Dank bekommt er Gewalt und Verbrechen zurück. Ein Hoch an unsere Politiker und sonstige gestig verkommenen Gutis in diesem Land.
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von bushi am 01.02.09 21:53

[quote="Robert E. Lee"] man nehme sie und ihre ganze sippschaft und ab mit ihnen wohin ist egal, nur weg aus österreich,
quote]
"Der Weg zum Wiener Herz geht über den Hund". (Aus "Report" am Dienstag)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Ennasus am 01.02.09 22:12

Du meinst, wir sollen Hundefutter aus denen machen?
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von alfaturbo am 01.02.09 22:17

Ennasus schrieb:Du meinst, wir sollen Hundefutter aus denen machen?
Solche "Kotzbrocken" würd ich meinem Schäfer niemals zumuten!!! Evil or Very Mad
avatar
alfaturbo
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 677
Alter : 46
Ort : Bez. Korneuburg
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von alfaturbo am 01.02.09 22:19

Robert E. Lee schrieb:die wollen ja auch garnicht arbeiten, die leben lieber vomgehassten österreichischem ungläubigen staat.man nehme sie und ihre ganze sippschaft und ab mit ihnen wohin ist egal, nur weg aus österreich, kein mensch braucht sie da ausser die multikultidummerln die glauben wir müssen jeden zeck aufnehmen und erhalten.
Robert, du sprichst mir so oft aus der Seele!!!
Ein wahres Wort, gelassen ausgesprochen!!!
avatar
alfaturbo
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 677
Alter : 46
Ort : Bez. Korneuburg
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von alfaturbo am 01.02.09 22:22

Ennasus schrieb:Natürlich, dennoch steht die Ausbildung im Vordergrund. Warum sollen wir dann ungebildetes, primitives und unwilliges Pack durchfüttern? U n s e r e Kinder sind doch weitaus wichtiger. D i e kommen zuerst, und wenn dann noch was übrig bleibt, können wir es möglicher Weise verteilen. Und nicht umgekehrt. Zuerst den Mob durchfüttern, und die Restln fürs eigene Volk. Also: Ab in die Heimat mit denen. aus
Ich wäre für sofortige Einstellung jeglicher Zahlungen für alle diese Ramanasseln, solange auch nur ein Österreicher von Armut betroffen ist.
avatar
alfaturbo
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 677
Alter : 46
Ort : Bez. Korneuburg
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Ennasus am 02.02.09 9:54

@ alfa

Das sag ich schon lange, nur hört keiner auf mich. So lange es Armut bei Österreichern gibt, gibt es auch keinen Cent für den Ausländerabschaum.

Tu Dein Wuffti für mich kraulen!
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Wilde Verfolgungsjagd in U-Bahn-Tunnel

Beitrag von bushi am 02.02.09 10:19

Alle Einäugigen schießen sich auf die Familie Zogaj ein und übersehen dabei andere Vorfälle.
Filmreife Flucht von jungen, "marrokanischen", räuberischen Asylwerbern in der Wiener U-Bahn.
zitter
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Ennasus am 02.02.09 10:32

Das hast doch jeden Tag mehrmals! Auch nix Neues mehr.
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von strizzi am 02.02.09 10:55

bushi schrieb:Alle Einäugigen schießen sich auf die Familie Zogaj ein und übersehen dabei andere Vorfälle.
Filmreife Flucht von jungen, "marrokanischen", räuberischen Asylwerbern in der Wiener U-Bahn.
zitter

bushi

ja die armen, mussten durch den u-bahn-tunnel fliehen, die können froh sein das sie nichts besitzen, denn sollte dein sohn mal so einen blödsinn veranstalten, wegen weit weniger, bombadieren dich die wr. linien mit schadensersatzzahlungen zu das du froh sein darfst wenn dir noch das herbstblatt am körper bleibt, dafür werden diese jetzt gehätschelt
avatar
strizzi
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2702
Alter : 60
Ort :
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Ennasus am 02.02.09 13:58

Bei solchen Meldungen fetzt es mir fast die Schädeldecke weg. Wer sich als Gast so aufführt, hat hier nichts verloren. aus devil
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Robert E. Lee am 02.02.09 14:07

die hätten den strom, nicht ausschalten, sonder an den beiden enden des tunnels auf das gfrast warten sollen. falls es ihn gegrillt hätte, dann hätte man den strom ausschalten können um die reste gefahrlos entfernen zu können.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von alfaturbo am 02.02.09 14:42

Robert E. Lee schrieb:die hätten den strom, nicht ausschalten, sonder an den beiden enden des tunnels auf das gfrast warten sollen. falls es ihn gegrillt hätte, dann hätte man den strom ausschalten können um die reste gefahrlos entfernen zu können.
Die resteln lösen sich nach einiger Zeit eh in wohlgefallen auf.
avatar
alfaturbo
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 677
Alter : 46
Ort : Bez. Korneuburg
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Ennasus am 02.02.09 15:45

Nö, das ist Sondermüll!
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Robert E. Lee am 02.02.09 16:46

alfaturbo schrieb:
Robert E. Lee schrieb:die hätten den strom, nicht ausschalten, sonder an den beiden enden des tunnels auf das gfrast warten sollen. falls es ihn gegrillt hätte, dann hätte man den strom ausschalten können um die reste gefahrlos entfernen zu können.
Die resteln lösen sich nach einiger Zeit eh in wohlgefallen auf.

nein kein wohlgefallen, die fangen an zu stinken.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Robert E. Lee am 02.02.09 17:23

gerade in der ZIB die zwei grösseren zecken der zogjal hauen endlich ab in den kosovo.na ein anfang ist damit mal gemacht, jetzt nur noch den rest weg.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Ennasus am 02.02.09 17:33

Vor einiger Zeit habe ich im ORF einen Bericht über die gesehen, welcher im Kosovo gedreht wurde. Die haben dort ein neu gebautes Haus, mit neuer Einrichtung. So schlecht geht es denen nicht. Der Verputz fehlt zwar noch, aber das gibt es bei uns ja auch. Leider kann ich mich nicht mehr an die Sendung erinnern, die das ausstrahlte.

Es haben sich auch Verwandte um diese Sippe gekümmert. Die Bälger wurden bekocht, und im Haushalt wurde denen auch geholfen.

Das gibt es auch bei den Einheimischen, vor allem wenn die Eltern Schichtdienst haben. Wo liegt also das Problem? Ach ja, die müssen ja selbst was machen. Hab ich vergessen!
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Sakc _ Pauer am 02.02.09 18:48

Zwei Zogaj-Brüder kehren in Kosovo zurück

Zwei der insgesamt vier Geschwister von Arigona Zogaj haben sich dazu entschlossen, Österreich freiwillig zu verlassen. Sie kehren in den Kosovo zurück. Das teilte der Rechtsanwalt der Familie, Helmut Blum, in Linz in einer Presseaussendung heute mit.

Es handle sich um eine freiwillige Ausreise, erklärte Blum. Es habe keinen Druck durch die Behörde gegeben. Die beiden Brüder sollten Österreich in den nächsten Tagen verlassen. Die dazu notwendigen behördlichen Schritte seien in die Wege geleitet worden.

Der Grund für den nach Gesprächen mit ihren Beratern gefassten Entschluss sei, dass für die beiden die Voraussetzungen im Asylverfahren nicht so gut seien, schilderte Blum. Außerdem hätten sie ihr Vorhaben, die beiden jüngeren Geschwister, den neunjährigen Albin und die achtjährige Albona, zu ihrer Mutter zu bringen, erfüllt.

http://orf.at/ticker/316581.html
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Ennasus am 02.02.09 18:53

Wie heldenhaft....
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von strizzi am 02.02.09 19:03

wenn das nur keine fake ist
avatar
strizzi
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2702
Alter : 60
Ort :
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Robert E. Lee am 02.02.09 19:07

strizzi schrieb:wenn das nur keine fake ist

mal den teufel nicht an die wand.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Sakc _ Pauer am 02.02.09 22:07

Es habe keinen Druck durch die Behörde gegeben, so Blum, aber die Voraussetzungen in ihren Asylverfahren seien nicht gut. Außerdem hätten sie ihr Vorhaben, die beiden jüngeren Geschwister, den neunjährigen Albin und die achtjährige Albona, zu ihrer Mutter zu bringen, erfüllt.

Die beiden besuchen inzwischen die Volksschule in Frankenburg.

http://kurier.at/nachrichten/291645.php
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Ennasus am 02.02.09 22:14

Na wie schön. Wieder zwei mehr, die unser System belasten.
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von bushi am 02.02.09 22:16

zwei kräftige, gesunde, weisse jungmänner haben wir zwar verloren, aber gottseidank bleiben uns noch noch die beiden jüngsten ;)
und die schwarzafrikaner Twisted Evil
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Robert E. Lee am 02.02.09 22:33

wieviele abschiebebescheide braucht dieses pack den noch bis sie endlich aus österreich entfernt werden?die halten sich illegal hier auf und damit ab mit ihnen in den freien demokratischen kosovo.dort könnten sie ihr haus herrichten und den eigenen leuten auf den sack gehen.unsere sogenannten volksvertreter schustern mit denen umeinander das es nicht mehr feierlich ist.gelten gesetze nur für österreicher oder wie seh ich das?

alles was sich illegal hier aufhält gehört ohne wen und aber entfernt.dorthin wo sie hervorgekrochen sind.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Ennasus am 03.02.09 8:06

Anscheinend gelten die Gesetze nur noch für uns. Schau Dir doch an, was jeden Tag so passiert, und wie sich unsere Gäste über alles hinwegsetzen, und damit auch noch Erfolg haben.
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Bengelchen8 am 03.02.09 9:11

Sakc _ Pauer schrieb:

Die beiden besuchen inzwischen die Volksschule in Frankenburg.

http://kurier.at/nachrichten/291645.php

Und was sagt uns das?
Man denke an Arigona's "Ausnahmegenehmigung" zurück: Die Abschiebung wurde so lange "aufgehoben" bis sie ihre Schulausbildung abgeschlossen hatte. Sie wäe ja schon "fertig"; aber jetzt sind die zwei jüngeren dran!
Das alles ist eine einzige Farce;
Mal schauen, ob mir auch irgendwelche besonderen Umstände zugebilligt werden, wenn ich mal meine Miete oder die Steuern nicht berappen kann! (was hoffentlich nie der Fall sein wird) devil devil devil
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von bushi am 03.02.09 9:31

"Irakische Christen" nehmen wir nicht auf, aber dafür reichlich "Muslime" - aus der Türkei, Kaukasus, Marokko, Tunesien sowie Anderstfarbige ^125


Zuletzt von bushi am 03.02.09 9:41 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Robert E. Lee am 03.02.09 13:16

[quote="Bengelchen8"]
Sakc _ Pauer schrieb:

Die beiden besuchen inzwischen die Volksschule in Frankenburg.


Mal schauen, ob mir auch irgendwelche besonderen Umstände zugebilligt werden, wenn ich mal meine Miete oder die Steuern nicht berappen kann! devil devil devil

sicher kriegst besondere umstände, wen du deine papiere verbrennst und schreist bin ich armes flüchtling, dann schieben sie dir alles in den allerwertesten. als österreicher kannst dich brausen da gibt es nichts, wird ja für das schmarotzerpack gebraucht.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von bushi am 03.02.09 13:53

Robert E. Lee schrieb:
sicher kriegst besondere umstände, wen du deine papiere verbrennst und schreist bin ich armes flüchtling, dann schieben sie dir alles in den allerwertesten. als österreicher kannst dich brausen da gibt es nichts, wird ja für das schmarotzerpack gebraucht.
auch nach dem 2. WK wurden Österreicher aus den Nachbarländer (vor allem Tschechei) ausgetrieben. In Österreich sagte man ihnen: "du bist sowieso Österreicher, dir steht alles frei, hilf dir selbst".
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Robert E. Lee am 03.02.09 14:19

und habe ich irgendetwas anderes geschrieben oder welcher teil war nicht zu verstehen?
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von bushi am 04.02.09 10:07

Robert E. Lee schrieb:und habe ich irgendetwas anderes geschrieben oder welcher teil war nicht zu verstehen?
bist sehr mißtraurisch Rolling Eyes denn meine antwort diente zur bestärkung deiner aussage Twisted Evil
du mich nicht verstehen Question
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von alfaturbo am 04.02.09 16:31

Sind die älteren Brüder schon ausgereist? Oder war das wieder nur Augenauswischerei?
avatar
alfaturbo
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 677
Alter : 46
Ort : Bez. Korneuburg
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.01.09

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Ennasus am 04.02.09 22:05

Das ist eine gute und berechtigte Frage.
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Sotiris am 05.02.09 20:09

Wie ich schon ein paar mal bemerkt habe!
SIE MACHEN SICH HIER NICHT NUR FREUNDE!!!!!
avatar
Sotiris
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 429
Alter : 47
Ort : München-Nea Silata-Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.12.07

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Buckethead am 08.02.09 15:27

Mich würde mal interessieren was uns die sauberen Klienten bis jetzt so gekostet haben. Gerichtskosten , Anwaltskosten, asoziale Sozialarbeiter und die ganzen anderen Stützen Vergünstigungen ect. pp...

Und dann hat dieser Staat die Nerven seinen Bürgern private Altersversorgung zu empfehlen!!!
avatar
Buckethead
Jungspund
Jungspund

Männlich
Anzahl der Beiträge : 158
Alter : 49
Ort : ja
Nationalität :
Anmeldedatum : 31.01.09

http://blogtom.myblog.de/

Nach oben Nach unten

Zogajs fliegen in Kosovo !!!

Beitrag von bushi am 08.02.09 17:15

Sie haben in Österreich so gut wie keine Chance auf ein Bleiberecht. Heute Mittag, 13.20 Uhr, hebt in Wien der Flieger nach Pristina ab.
Die beiden Arigonas Brüder kehren freiwillig zurück (heut.Österr., Seite 15)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Sakc _ Pauer am 08.02.09 17:53

bushi schrieb: Heute Mittag, 13.20 Uhr, hebt in Wien der Flieger nach Pristina ab.

ähh,

und wer finanziert den Flieger ? confused
avatar
Sakc _ Pauer
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6034
Alter : 67
Ort : gue
Nationalität :
Anmeldedatum : 21.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von bushi am 08.02.09 18:39

Sakc _ Pauer schrieb:
bushi schrieb: Heute Mittag, 13.20 Uhr, hebt in Wien der Flieger nach Pristina ab.
ähh,
und wer finanziert den Flieger ? confused
wir haben uns ähh vier karten erspart
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Robert E. Lee am 08.02.09 18:43

der zug hät es für die gfraster auch getan.sie feinen herr müssen ja fliegen und der pfaffe unterstützt sie eh im kosovo damit sie sich ja keine arbeit suchen müssen.die andern vier unnötigen illegalen auch rein in den zug und an mit ihnen damit sie im kosovo endlich familie sein können, aber nur im kosovo.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Ennasus am 08.02.09 19:22

Sag das doch den Gutis!
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von ratharina am 08.02.09 20:17

Robert E. Lee schrieb:der zug hät es für die gfraster auch getan.

das wär wohl noch teurer geworden, hätt nämlich eine strecke gebaut werden müssen. (hab es bei der oebb gecheckt)
lg

ratharina
Jungspund
Jungspund

Anzahl der Beiträge : 397
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Ennasus am 08.02.09 20:25

Die sollen zu Fuß gehen, um Buße zu tun, und zwar die, die sie am österreichischen Volk begangen haben, die Sünden meine ich.
avatar
Ennasus
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 289
Alter : 45
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 20.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Robert E. Lee am 08.02.09 20:27

ok sollst recht haben.müssen ja nicht bis vor die tür fahren zug und bus hättens auch getan und den rest sollen sie halt zu fuss gehen.illegal nach österreich sinds ja auch per pedes gekommen oder haben sie die schlepper mit dem auto gefahren?
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Austri am 09.02.09 15:56

Heute blockierten etwa 50 Nachwuchs-Berufsdemonstranten mit Schildern wie "Hupen gegen Abschiebung" 2 Fahrstreifen der Roßauerlände in Wien . Ungefähr 20 Polizisten hielten sie davon ab, die gesamte Straße zu besetzen.

Die Kosten für den Einsatz werden auch nicht gering sein Evil or Very Mad, aber zum Glück sind wir ein so reiches Land mit vielen depperten Steuerzahlern.
avatar
Austri
Schreiberling
Schreiberling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 812
Alter : 47
Ort : daham
Nationalität :
Anmeldedatum : 15.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Robert E. Lee am 09.02.09 16:37

hat das gsindl keine arbeit?wie ist das mit störung der öffentlichen ordnung? sind solche aktionen nicht so etwas und warum wird da nicht eingeschritten und der dreck aufgelöst.aber da sieht man welchen klescha einige in österreich haben.wäre ja nicht schlecht gewesen die personalien dieser multikulti pig festzustellen und dann von ihnen den einsatz kassieren, wer nicht zahlt macht halt sozialarbeit, dann tut er wenigstens etwas für österreich.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Drei Zogaj-Geschwister wieder in Österreich

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten