Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Laut Kriminalstatistik weniger Anzeigen:

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Laut Kriminalstatistik weniger Anzeigen:

Beitrag von Bengelchen8 am 10.11.08 18:49

(Quelle: Networld.at)
Laut Kriminalstatistik weniger Anzeigen: Im
Vergleich zum Vorjahr Rückgang um 3,7 %

* Die Kriminalität ist in allen Bundesländern gesunken
* Steigerung bei Jugendkriminalität und Benzindiebstahl
Die Zahl der angezeigten Fälle ist laut der veröffentlichten Kriminalstatistik des Innenministeriums in den ersten zehn Monaten des Jahres gegenüber dem Vergleichszeitraum 2007 zurückgegangen. Demnach wurden im Vorjahr bis Ende Otkober 494.176 Straftaten angezeigt, heuer waren es im gleichen Zeitraum 475.978. Das entspricht einem Rückgang um 3,7 Prozent. Gleichzeitig ist auch die Aufklärungsquote um 0,9 Prozent auf 38,2 Prozent gesunken.
"Gerade in jenen Deliktsgruppen, die sich besonders auf das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung auswirken, wie etwa bei den Wohnungs- und Hauseinbrüchen, ist die Kriminalität rückgängig", sagte Innenministerin Maria Fekter. "Die Kriminalität sinkt in allen Bundesländern, in fast allen Landeshauptstädten und in den meisten Grenzbezirken." Beim Einbruchsdiebstahl in Wohnungen gab es einen Rückgang um sechs Prozent, in Einfamilienhäuser um 15,8 Prozent und beim sogenannten Gelegenheitsdiebstahl um 22,8 Prozent.

Und die Volksverarsche geht wieder munter weiter.
In immer mehr Gegenden wird bereits so etwas wie die Gründung einer Bürgerwehr ins Auge gefasst, weil's sowieso keinen Polizeiposten mehr gibt, aber diese A.....rmleuchter wollen uns weismachen, dass die Kriminalität rückläufig sei.
Was bilden sich diese A.....löcher eigentlich ein?
Erwarten die wirklich, dass ihnen noch ein Wort geglaubt wird?
Diese verlogene Saubande soll endlich mal zu den gemachten Fehlern stehen (Abbau der Polizei, butterweiche Anwendung der gesetzlichen Möglichkeiten, etc.), und diesen Fehlern gegensteuern!
Aber da friert wohl eher die Hölle zu, bevor diese abgehobenen Sacklpicker ihre Fehler zugeben und entsprechend handeln!
devil devil devil devil devil
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Laut Kriminalstatistik weniger Anzeigen:

Beitrag von bushi am 10.11.08 18:53

Banküberfälle sind rückläufig rofl
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Laut Kriminalstatistik weniger Anzeigen:

Beitrag von Robert E. Lee am 10.11.08 19:07

würde mich interessieren welches kraut die rauchen um so weltfremd zu werden. do einen dreck wie das die kriminalität rückläufig ist habe ich schon lange nicht mehr gehört. naja vielleicht meint die dame es sind nur kulturdelikte.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Laut Kriminalstatistik weniger Anzeigen:

Beitrag von Oddysseus am 10.11.08 22:20

Das ist nix weiter als eine geschönte Kriminalstatistik für die Naivlinge in unserem Land. geek
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Laut Kriminalstatistik weniger Anzeigen:

Beitrag von Robert E. Lee am 11.11.08 17:07

weil manche machen nicht mal eine anzeige weil es eh nichts bringt.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Laut Kriminalstatistik weniger Anzeigen:

Beitrag von bushi am 11.11.08 17:57

88
aus 17 h nachrichten: tankstellenüberfälle nehmen zu 95
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Laut Kriminalstatistik weniger Anzeigen:

Beitrag von Genialerkimi am 11.11.08 20:54

Robert E. Lee schrieb:weil manche machen nicht mal eine anzeige weil es eh nichts bringt.


Es gibt sicherlich auch genug leute,die aus anderen gründen keine anzeige machen. teufel
(leider gottes viel zu wenige)

es gibt nämlich versuchte überfälle oder dergleichen,wo das opfer nämlich sehr froh ist wenn weit und breit kein "spengler" zu sehen ist. engel engel
avatar
Genialerkimi
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1012
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.05.08

Nach oben Nach unten

Re: Laut Kriminalstatistik weniger Anzeigen:

Beitrag von Bengelchen8 am 12.11.08 0:13

Sag mal "Genialer"; kann es sein dass du auch schon über so manche Anzeige "hinweggesehen" hast, weilst dir damit wahrscheinlich einen Haufen Ärger eingehandelt hättest????? teufel engel
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Laut Kriminalstatistik weniger Anzeigen:

Beitrag von Genialerkimi am 12.11.08 1:14

Bengelchen8 schrieb:Sag mal "Genialer"; kann es sein dass du auch schon über so manche Anzeige "hinweggesehen" hast, weilst dir damit wahrscheinlich einen Haufen Ärger eingehandelt hättest????? teufel engel

Ich sehe jetzt eindeutig,dass du im "Bilde" bist. ;)
Man kann doch schliesslich als Österreicher,Nichtmigrant und Nichtasylant so ein "armes" Verbrecher pig nicht anzeigen,oder? engel
avatar
Genialerkimi
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1012
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 04.05.08

Nach oben Nach unten

Re: Laut Kriminalstatistik weniger Anzeigen:

Beitrag von Robert E. Lee am 12.11.08 18:30

so war es auch gemeint, nur du hast es schöner beschrieben.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Laut Kriminalstatistik weniger Anzeigen:

Beitrag von Aurora am 12.11.08 21:00

Oddysseus schrieb:Das ist nix weiter als eine geschönte Kriminalstatistik für die Naivlinge in unserem Land. geek

und die gefakten Statistiken erklären- versus der EU, jaja Twisted Evil
avatar
Aurora
Jungspund
Jungspund

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 394
Alter : 57
Ort : Österreich
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.01.08

Nach oben Nach unten

Re: Laut Kriminalstatistik weniger Anzeigen:

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten