Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

PUTIN & Rußland

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

PUTIN & Rußland

Beitrag von bushi am 26.08.08 16:04

das Eingangsposting lautete :

'Rußland'.....und Putin!

Rußland anerkennt Südossetien und Abchasien als selbstständige Staaten, aber jetzt müßte er auch seinen unabhängigkeitsstrebenden Kleinstaaten das gleiche Recht einräumen wie z.B. Tschetschenien u.a.


Zuletzt von bushi am 09.10.16 21:30 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten


Re: PUTIN & Rußland

Beitrag von bushi am 26.11.14 10:38


Rußland finanziert "Rechte"
massive Geldprobleme haben "Rechte"
http://kurier.at/politik/ausland/russland-finanziert-rechte-in-europa/98.944.365

Russland bricht das "Recht"
http://www.bild.de/politik/inland/haushaltsdebatte/im-bundestag-kanzlerin-angela-merkel-verteidigt-groko-kurs-generaldebatte-38723228.bild.html
*
*
*
Da könnte man doch glatt ein Putin Fan werden.
Wladimir Putins kürzeste Rede:
Lebt in Russland wie Russen! Jede Minderheit, gleichgültig, woher sie kommt, muss, wenn sie in Russland leben will, dort arbeiten und essen, Russisch sprechen und das russische Gesetz respektieren.
Wenn Sie das Gesetz der Scharia bevorzugen und das Leben von Muslimen... führen wollen, raten wir Ihnen, dorthin zu gehen, wo es Staatsgesetz ist.
Russland braucht keine muslimischen Minderheiten. Die Minderheiten brauchen Russland, und wir werden Ihnen keine besonderen Privilegien gewähren oder unsere Gesetze zu ändern versuchen, um Ihre Wünsche zu erfüllen, egal, wie laut sie “Diskriminierung” schreien.
Wir werden keine Missachtung unserer russischen Kultur dulden. Wir sollten besser aus dem Selbstmord der USA, Großbritannien, Niederlanden, Deutschland und Frankreich eine Lehre ziehen, wenn wir als Nation überleben wollen. Die Muslime sind dabei, diese Länder zu erobern.
Die russische Lebensart und Tradition ist nicht vereinbar mit dem Kulturmangel oder dem primitiven Wissen des Gesetzes der Scharia und der Muslime. Wenn diese, unsere ehrenwerte gesetzgebende Körperschaft in Erwägung zieht, neue Gesetze zu schaffen, sollte sie zu aller erst das Interesse der russischen Nation im Auge haben, in Anbetracht der Tatsache, dass muslimische Minderheiten keine Russen sind.
Die Politiker der Duma gaben dem russischen Präsidenten Wladimir Wladimirowitsch Putin eine fünfminütige stehende Ovation !
Ich schließe mich der stehenden Ovation mit 10 Minuten Applaus an!!
94
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: PUTIN & Rußland

Beitrag von fidelio777 am 26.11.14 15:54

bushi schrieb:Wladimir Putins kürzeste Rede – Lebt in Russland wie Russen !


Lebt in Russland wie Russen! Jede Minderheit, gleichgültig, woher sie kommt, muss, wenn sie in Russland leben will, dort arbeiten und essen, Russisch sprechen und das russische Gesetz respektieren.

Wenn Sie das Gesetz der Scharia bevorzugen und das Leben von Muslimen... führen wollen, raten wir Ihnen, dorthin zu gehen, wo es Staatsgesetz ist.

Russland braucht keine muslimischen Minderheiten. Die Minderheiten brauchen Russland, und wir werden Ihnen keine besonderen Privilegien gewähren oder unsere Gesetze zu ändern versuchen, um Ihre Wünsche zu erfüllen, egal, wie laut sie “Diskriminierung” schreien.

Wir werden keine Missachtung unserer russischen Kultur dulden. Wir sollten besser aus dem Selbstmord der USA, Großbritannien, Niederlanden, Deutschland und Frankreich eine Lehre ziehen, wenn wir als Nation überleben wollen. Die Muslime sind dabei, diese Länder zu erobern.

Die russische Lebensart und Tradition ist nicht vereinbar mit dem Kulturmangel oder dem primitiven Wissen des Gesetzes der Scharia und der Muslime. Wenn diese, unsere ehrenwerte gesetzgebende Körperschaft in Erwägung zieht, neue Gesetze zu schaffen, sollte sie zu aller erst das Interesse der russischen Nation im Auge haben, in Anbetracht der Tatsache, dass muslimische Minderheiten keine Russen sind.

Die Politiker der Duma gaben dem russischen Präsidenten Wladimir Wladimirowitsch Putin eine fünfminütige stehende Ovation !

Ich schließe mich der stehenden Ovation mit 10 Minuten Applaus an!!

Unserem Bundeskanzler würde so eine Rede nicht einmal im Traum einfallen, denn er überkugelt sich als gelernter Gutmensch vor lauter Verständnis für die moslemischen Minderheiten. Man erinnere sich nur an die wochenlange Besetzung der Votivkirche durch die Moslems, mache das als Christ einmal im Irak oder Syrien! Steinigung ist das Mindeste was dir da wiederfährt.

Die Frechheit der moslemischen Minderheit geht in Deutschland sogar so weit, dass ein Moslem den Kabarettisten Dieter Nuhr bei Gericht verklagt weil er sich über die für uns nicht nachvollziehbaren Sitten und Gebräuche der Scharia äußert, auf kabarettistische Weise natürlich. Ihr Glauben in Ehren, aber auch der unsere, denn wir sind und waren immer mehrheitlich Christen in Europa. Trotzdem lassen wir uns seit Jahrhunderten “Ungläubige” schimpfen. Was gibt einen Moslem eigentlich das Recht uns als ungläubig zu betiteln nur weil wir einen christlichen Gott und nicht Allah anbeten? Würden wir die Moslems als Ungläubige schimpfen, na da wäre Feuer am Dach. Wenn es den Moslems nicht gefällt wie wir in Europa leben, es gibt eine Eisenbahn, ein Schiff, ein Flugzeug und auch viele Autos und der Weg zurück in die moslemische Heimat ist jederzeit möglich. Gute Reise!

Aber anstatt eine gute Reise zu wünschen ändern wir in Österreich den Speiseplan in den Kindergärten oder Horten damit die moslemischen Kinder nicht versehentlich Schweinefleisch zu Essen bekommen. Wir bauen ihnen Moscheen und lassen zu das ganze Stadtviertel mit Kopftüchern zugedeckt werden, die mit dem Koran nicht im Einklang stehen, sondern nur eine Marotte der moslemischen Männer sind. Wie sich aber das Kopftuch mit Minirock, Highheels und Schminke verträgt hat sicher noch niemand hinterfragt. Ich finde entweder oder! Wir lassen auch zu, dass Frauen in Ganzkörperverhüllung herumrennen obwohl es in Österreich ein Vermummungsverbot gibt, oder hat man das zum Wohle der Burka schon ersatzlos gestrichen?

Wir lassen auch zu, dass alle moslemischen Glaubensrichtungen ihren Glauben bei uns ausleben können wie es ihnen gefällt. Im Gegenzug werden Christen in moslemischen Ländern benachteiligt, verfolgt und sogar getötet. Geschehen in Nigeria, Mali, Syrien, Irak, Ägypten usw. Ich sage ja nicht, dass wir das auch machen sollten, aber die Ausübung des moslemischen Glaubens darf nicht zur Einschränkung der christlich orientierten Gesellschaft führen. Wenige Worte hört man bzl. Christenverfolgung auch von Papst Franziskus. Jeden Tag müsste er diese Verbrechen an Christen öffentlich anprangern, aber er zieht es vor mehr oder weniger Stillschweigen darüber zu bewahren.

Mit jedem Wort hat Putin recht und es wäre hoch an der Zeit, dass die Politiker in Europa und vor allem natürlich die in Österreich endlich Flagge zeigen. Wir bieten vielen Asylanten eine neue Heimat und ein gewaltfreies Leben und wie danken viele das? Sie bringen die Gewalt in unser Land und sorgen, kaum als Flüchtling anerkannt, mit ihren Wünschen und Sonderrechten bzl. Glauben dafür, dass die Einwohner immer weniger Verständnis für deren ehemalige Notlage aufbringen können. Wann wachen unsere Politiker endlich aus ihren Dornröschenschlaf auf und denken wieder mehr daran was für uns Österreicher gut ist. Eine Islamisierung mit gelebter Scharia sicher nicht. Lebt in Österreich wie Österreicher oder schleicht euch wieder.

Wie sagt man so schön, dies ist von einer Wutbürgerin den Politikern ins Stammbuch geschrieben.

Wann werden unsere Politiker einmal unseren Willen umsetzen?

Dieser Kommentar ist echt spitze. Er trifft den Nagel auf den Kopf.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

'Neurussland'

Beitrag von bushi am 10.12.14 16:07

eine 'ehrenwerte' Person Embarassed
http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-12/netrebko-separatisten-ostukraine
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Russischer Charme

Beitrag von bushi am 14.12.14 11:57

LIVE IM TV
http://www.bild.de/video/clip/virale-videos/mann-schlaegt-frau-im-tv-zoomin-38946466.bild.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Russische Weihnachten

Beitrag von bushi am 16.12.14 9:57

Das ist richtig interessant cherry

http://www.funnyfurz.de/?cfba49396cb687a1


avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Selbsttötung

Beitrag von bushi am 01.03.15 11:57

Boris Nemzow ist tot............Putingegner und Ukrainerfreund von Patrioten erschossen

Der scharfe Putin-Gegner war in Begleitung einer jungen Ukrainerin und hatte Interview gegen den russischen Krieg in der Ukraine gegeben.
Boris Nemzow hat jede Menge Feinde die ihn bedrohten. Wegen seiner engen Kontakte zur prowesentlichen ukrainischen Regierung
zog Nemzow in seiner Heimat offenen Hass und den Vorwurf des Verrates auf sich.  (Sonnt.-Krone)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Regimekritiker unbeliebt !!

Beitrag von bushi am 01.03.15 19:33

bushi schrieb:Boris Nemzow ist tot............Putingegner und Ukrainerfreund von Patrioten erschossen  
Boris Nemzow musste auch erfahren, wie sich eine Mehrheit der Bevölkerung unter einem autoritäreren Regime geborgener fühlt
als in einer offenen und kritischer Gesellschaft. (Ernst Trost)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Biographie eines Regimkritiker

Beitrag von bushi am 04.03.15 15:00

http://de.wikipedia.org/wiki/Boris_Jefimowitsch_Nemzow
Nemzow erwähnte in einem Interview, „jüdischen Blutes“ zu sein.

Boris Nemzow (55) hatte schon mit seiner Geliebten 'Anna' (23) ein zweijähriges Verhältnis, seine ältere Tochter ist 31 Jahre alt.

sagnix
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

.....davon spricht niemand

Beitrag von bushi am 05.03.15 14:32

in den letzten 40 Jahren wurden in Italien 152 Morde an Politiker, Richter, Staatsanwälte, Bürgermeister verübt. (4.3.Morgenjournal 7h)
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Russland droht Dänemark mit Atomschlag

Beitrag von bushi am 22.03.15 23:42

Dänemark beteiligt sich am NATO-Raketenschutzschild
http://www.oe24.at/welt/Russland-droht-Daenemark-mit-Atomschlag/181602124


Russland droht Dänemark mit Atomwaffen
http://www.welt.de/politik/ausland/article138664954/Russland-droht-Daenemark-mit-Atomwaffen.html
http://www.zeit.de/politik/ausland/2015-03/kopenhagen-nato-raketenschutzschild-drohung-botschafter-russland
„dänische Marineschiffe Ziele russischer Atomraketen“
http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/streit-ueber-raketenabwehr-daenemark-weist-russische-warnungen-zurueck-13499069.html
Drohung mit Atombomben
http://www.rp-online.de/politik/ausland/daenemark-empoert-ueber-russlands-drohung-mit-atombomben-aid-1.4962832
Russland droht Dänemark mit Atomraketen
http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/krisen/id_73366086/wegen-nato-raketenabwehr-russland-droht-daenemark-mit-atomwaffen.html
http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-droht-daenemark-mit-atomraketen-a-1024907.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Was machen Obamas Panzer an Putins Grenze?

Beitrag von bushi am 25.03.15 8:58

Ein Konvoi amerikanischer Radpanzer rollt über die Schnellstraße. Keine 200 Kilometer entfernt liegt die russische Grenze. Was haben die US-Panzer dort verloren?
http://www.bild.de/politik/ausland/nato/dragoon-ride-was-machen-obamas-panzer-an-putins-grenze-40288362.bild.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Putin ist abgebrannt

Beitrag von bushi am 26.03.15 23:24

GEHALTSAUSFÄLLE
http://www.bild.de/bild-plus/geld/wirtschaft/russland/erste-gehaltsausfaelle-in-russland-40304382,var=b,view=conversionToLogin.bild.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: PUTIN & Rußland

Beitrag von fidelio777 am 01.04.15 14:06

bushi schrieb:Ein Konvoi amerikanischer Radpanzer rollt über die Schnellstraße. Keine 200 Kilometer entfernt liegt die russische Grenze. Was haben die US-Panzer dort verloren?
http://www.bild.de/politik/ausland/nato/dragoon-ride-was-machen-obamas-panzer-an-putins-grenze-40288362.bild.html

Was machen die wohl an der Grenze?

Die sehen zu, dass keine pösen Russen nach Europa kommen und mit den Deutschen einen Krieg anzetteln.

Ne, die beobachten sicher die Grenze zu Europa. So einfach ist das.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Putins schönste Genossin stirbt

Beitrag von bushi am 29.11.15 10:40

Explosion im Auto, kurz darauf entdecken Ermittler die halbnackten Leichen.
http://www.bild.de/news/ausland/bombe/putins-schoenste-genossin-stirbt-beim-sex-im-auto-43588384.bild.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Putin kann das Lügen nicht lassen

Beitrag von bushi am 09.12.15 12:51

http://www.bild.de/bild-plus/politik/ausland/wladimir-putin/putins-isis-oel-luege-entlarvt-43646436,var=a,view=conversionToLogin.bild.html
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Unsterblicher Putin

Beitrag von bushi am 16.12.15 14:57

Putin schon über 100 Jahre alt?
Bilder aus den Jahren 1920 und 1941 zeigen den Wladimir Putin.
http://www.oe24.at/welt/Ist-Wladimir-Putin-unsterblich/216284396
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Zwischen Russland und China wird es krachen

Beitrag von bushi am 30.12.15 9:51

Das sind zwei Länder, die dem jeweils anderen nicht den Vortritt lassen wollen.
http://www.oe24.at/welt/Zwischen-Russland-und-China-wird-es-krachen/217852334
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: PUTIN & Rußland

Beitrag von fidelio777 am 25.02.16 12:46

bushi schrieb:Putin schon über 100 Jahre alt?
Bilder aus den Jahren 1920 und 1941 zeigen den Wladimir Putin.
http://www.oe24.at/welt/Ist-Wladimir-Putin-unsterblich/216284396

Den kann und will ich nicht glauben. Ist schlicht einfach nicht möglich.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Putin = Sprachlos

Beitrag von bushi am 14.04.16 22:50

'Das große Schweigen'
http://www.oe24.at/welt/Diese-Frage-machte-Putin-sprachlos/231821163
Die Frage, die Putin einige Momente lang sprachlos zurückließ war allerdings keine politische: Eine ältere Dame aus einem Vorort von St. Petersburg wollte von Putin wissen, wann er seinen Landsleuten denn endlich seine neue „First Lady“ vorstelle.

Putin spricht
http://www.bild.de/politik/ausland/wladimir-putin/putin-fragestunden-45364884.bild.html
Putin fühlt sich wohl als Single
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Putins Superkraft

Beitrag von bushi am 12.08.16 16:47

http://www.oe24.at/welt/Putins-neue-Super-Waffe-ist-einsatzbereit/247295067
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Putin erhält Friedenspreis

Beitrag von bushi am 09.10.16 21:32

Putin mit Friedenspreis geehrt lachen
Putin sei ein "Kämpfer für den Frieden"
http://www.oe24.at/welt/Putin-mit-Friedenspreis-geehrt/254248044
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Putin kritisiert österr. Justiz

Beitrag von bushi am 02.11.16 15:05

http://www.krone.at/oesterreich/groteske-um-sextat-putin-kritisiert-unsere-justiz-ortet-schuldgefuehle-story-537181  ...siehe Kommentare!
"Das ist das Ergebnis der Auflösung traditioneller nationaler Werte und von einem Schuldgefühl Migranten gegenüber", sagte Putin
^106


Syrer prügelt drei Gefängniswärter ins Spital
http://www.krone.at/oesterreich/haeftling-pruegelt-drei-gefaengniswaerter-ins-spital-von-reizgas-gestoppt-story-537184
siehe Kommentare Exclamation
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: PUTIN & Rußland

Beitrag von Arouet am 06.11.16 3:43

Ich sehe es ganz genauso! Möge Präsident Putin seinen Kurs der Verteidigung und aktiven Friedenspolitik fortführen und dem US-Imperialismus weiter widerstehen! Auch wenn sein Vorgehen in der Ukraine mMn. etwas zu sanft war, bleibt er eine der vernünftigsten politischen Figuren der Gegenwart.

Hoffentlich bleibt er uns noch lange erhalten!
avatar
Arouet
Frischling
Frischling

Männlich
Anzahl der Beiträge : 16
Alter : 21
Ort : Hallein
Nationalität :
Anmeldedatum : 06.11.16

Nach oben Nach unten

Re: PUTIN & Rußland

Beitrag von fidelio777 am 15.11.16 10:04

Arouet schrieb:Ich sehe es ganz genauso! Möge Präsident Putin seinen Kurs der Verteidigung und aktiven Friedenspolitik fortführen und dem US-Imperialismus weiter widerstehen! Auch wenn sein Vorgehen in der Ukraine mMn. etwas zu sanft war, bleibt er eine der vernünftigsten politischen Figuren der Gegenwart.

Hoffentlich bleibt er uns noch lange erhalten!


Nun hat ja der Putin einen neuen Verbündeten. Er nennt sich Donald Trump, nicht zu verwechseln mit Donald Duck.

------------------------------------
Wir sind nicht verantwortlich für das, was uns widerfährt, sondern dafür, wie wir damit umgehen.

Vergebung ist, alle Hoffnung auf eine bessere Vergangenheit aufzugeben!

www.kopp-verlag.de
avatar
fidelio777
CO- ADMIN
CO- ADMIN

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5113
Alter : 57
Ort : CH-3400 Burgdorf
Nationalität :
Anmeldedatum : 11.10.09

Nach oben Nach unten

Re: PUTIN & Rußland

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten