Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Gummibärenbande

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gummibärenbande

Beitrag von Gast am 01.08.08 17:34

das Eingangsposting lautete :

Eine 41-köpfige Jugendbande wurde in Linz von der Polizei dingfest gemacht.
Die Rotzer, deren Nationalitätshintergrund aus den Medien natürlich nicht ersichtlich ist, richteten einen Schaden von rund 500.000 Euro an.
Ihr umfassendes Arbeitsgebiet erstreckte sich von Vandalismus bis hin zu Raubüberfällen. Zehn Rotzer sitzen in Haft.
Noch-Innenministerin Fekter forderte nach bekanntwerden der Straftaten der Bande Konsequenzen für kriminelle Unter-14-Jährige. Richtig so.

Wos moch ma mit de Holbstoark´n?

krone.at

Gast
Gast


Nach oben Nach unten


Re: Gummibärenbande

Beitrag von Gast am 04.08.08 20:30

Federwolke schrieb:Ich helf Dir dabei! Und wem tun wir niedermätzeln? dafuer


Na ganz einfach: jedes Weib mit Fetzen am Sch..... sowie deren *Beschützer* die ja auf Schritt und Tritt mit diesen Weibern herumspazieren, selbst oft ein Kapperl am Kopf .. alles was in den Parks und Einkaufszentren herumkreucht und in den Parkaragen *gratis* einkauft .... (nach dreimaligen Besuch im Milleniumtower hats mir gereicht)
Beim ersten Mal war mein Navi weg, beim zweiten Mal nur eine ganz einfache Jacke..... aber mir reichts !

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gummibärenbande

Beitrag von Gast am 04.08.08 20:33

Gute Idee! Schaffen wir es alleine, oder brauchen wir noch Helferleins?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gummibärenbande

Beitrag von Gast am 04.08.08 21:13

Federwolke schrieb:Gute Idee! Schaffen wir es alleine, oder brauchen wir noch Helferleins?


Hmmmmmm - Helferleins sind wohl immer willkommen, aber - ehrlich gesagt - wenn ich in Wut bin/komme, dann bleibt kein Auge tro´cken Embarassed mein mann sorgt sich schon genug um mich, wéil ich so sag´ma halt, schrechlich impulsiv bin und dann einfach nicht nachdenke devil ich kann mich niemals zurückhalten wenns drum geht, dass mein Süsser am Spielplatz will und diese Fetzenköpfe alles blockieren -
Wenn ihr mal nix mehr von mir hört, dann sind mit mir die Nerven durchgegangen Twisted Evil

Ich seh absolut nicht ein, warum ich mit meinem Enkelzwerg mit dem Auto permanent in der Botanik herumkurven muss (GsD gibts mamilade at)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gummibärenbande

Beitrag von Gast am 04.08.08 21:28

Weilst bis jetzt immer falsch gewählt hast! lol!

Aber vielleicht auch nur deshalb, weil Du Einheimische bist. Wir müssen dieses Gesock irgendwie loswerden. Wir brauchen wirklich einen Plan, um unsere Nachkommen vor noch größerem Unglück zu schützen. Und das meine ich wirklich so. Wenn Du eine durchführbare Idee hast, dann lass es mich bitte wissen. Ich will für meine Kinder mein Land retten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gummibärenbande

Beitrag von Gast am 04.08.08 21:39

Federwolke schrieb:Weilst bis jetzt immer falsch gewählt hast! lol!

Aber vielleicht auch nur deshalb, weil Du Einheimische bist. Wir müssen dieses Gesock irgendwie loswerden. Wir brauchen wirklich einen Plan, um unsere Nachkommen vor noch größerem Unglück zu schützen. Und das meine ich wirklich so. Wenn Du eine durchführbare Idee hast, dann lass es mich bitte wissen. Ich will für meine Kinder mein Land retten.


GRUMMEL - ich habe sicherlich nie falsch gewählt, bloß geholfen hat es halt nix!
Wenn mein Enkel bei uns ist, kann er grade mal auf der Terrasse spielen: Spielplätze sind rundum bis zum Wasserpark, Allerheiligenplatz sowas von besetzt von diesen Fetzensch..... und da wird man dann dermassen gemobbt, dass man freiwillig/fluchtartig den Spielplatz wieder verlässt - ergo, ich muss mit dem Kleinen mit dem Auto fahren um für ihn einen Spielplatz zu finden wo dieses Gesindel halt nicht hinkommt.
Unlängst wurde auf der Höhenstraße die Josefinenhütte neu adaptiert: Kinderspielplatz und weiteres pipapo... als ich hinkam, das Lokal war gähnend leer aber der Spielplatz besetzt, dass mein Kleiner 00 Chancen hatte, nur in die Nähe einer Schaukel zu kommen

Es ist alles irgendwie *kleinkariert* was ich da schreibe, aber trotzdem, es bringt mich sooooooooooooowas von in Wut!
Kommt mder Opa mit auf einen Spielplatz: da gibts einne Sturm im Wasserglas, so schnell ziehn die sich ihre Fetzen vor das Gesicht, unfassbar, dass sollte man einmal filmen...#
Mein Mann dagegen ist froh darüber, denn er meint, solche Schiarchperchten reichen ihm im Urlaub in Tirol/Salzburg... die sind am nächsten Tag wieder normal, aber die werden von Tag zu Tag 121

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gummibärenbande

Beitrag von Gast am 04.08.08 22:23

Du bist nicht kleinkariert, sondern zeigst lediglich die täglichen Probleme mit den Ausländern auf. Ich weiß wie es ist, denn auch ich komme zeitweise nach Wien. Meine Schwiegermutter wohnt in der Johannagasse. Da darfst auch nicht mehr alleine außer Haus gehen.

Und am Land ist es auch nicht viel besser. Überall das Türkengesindel und die unnötigen stehlenden Asys. Was die schon an Schaden angerichtet haben, geht auf keine Kuhhaut mehr rauf. Aber sag das mal laut, und noch dazu in so einem Kaff. Dann kannst gleich auswandern. Traurig, aber wahr.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gummibärenbande

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten