Forum für Politik und Unterhaltung
Hallo!

Wir würden uns freuen, wenn wir dich im Forum begrüßen dürften.
Klicke einfach in der Navigationsleiste auf "Registrierung" oder in dieser Box auf "Anmelden" und schon bist du einen Schritt weiter und gehörst zur freundlichen Community!

Wir alle freuen uns auf deine Beiträge!

Achtung: Erst nach deiner Anmeldung/Registrierung kannst du alle Foren sehen und Beiträge lesen und beantworten.

Hinweis: Mitglieder die keinen Beitrag geschrieben und sich mehr als 90 Tage nicht eingeloggt haben, werden wieder gelöscht.
Wir bitten um dein Verständnis!

Treibstoffpreise

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Treibstoffpreise

Beitrag von Gast am 06.07.08 12:23

Angesichts der hohen und immer höher steigenden Rohölpreise und die verbrecherisch hohe Besteuerung auf Treibstoff und Heizöl sehe ich Bedrohliches auf uns zukommen.
Eine welweite Wirtschaftskrise wird über kurz oder lang die Folge sein, auch kriegerische Handlungen um Erdöl werden weiter zunehmen.
Durch die hohen Treibstoffpreise wird sich alles in unserem Leben immens verteuern, die Inflation wird steigen, es wird zu Rezessionen kommen. Auch werden die hohen Preise eine große Zahl an Jobs kosten. Alles in Allem wird die Zukunft nicht allzu rosig, vorallem wenn man bedenkt, daß man in Teilen Österreichs ca, sieben Monate im Jahr seine vier Wände zu heizen hat.
Da wirken die Forderungen Jörg Haiders nach einer amtlichen Preisregelung und einer Senkung der Mineralölsteuer lächerlich, weil dieses längerfristig nichts bringt.
Wie wird es weiter gehen?


Zuletzt von Quorthon am 06.07.08 14:54 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von bushi am 06.07.08 12:27

die Lemminge treiben in den Abgrund Shocked
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von Gast am 06.07.08 19:52

bushi schrieb:die Lemminge treiben in den Abgrund Shocked
Schade nur, daß wir beide zu der Spezies der Lemminge uns zählen müssen. Crying or Very sad

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von Bengelchen8 am 06.07.08 20:10

Wenn die "Oberen" möchten, könnten die sogar sofort etwas gegen die irrsinnige Verteuerung jeglicher Energie und Lebensmittelpreise unternehmen: Eine "geschmalzene" Steuer auf Spekulationsgeschäfte!!!!
Werden derartige "G'schäfteln" finanziell unattraktiv, hört sich das von selber auf.
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von Neo am 06.07.08 20:17

Bengelchen8 schrieb:Wenn die "Oberen" möchten, könnten die sogar sofort etwas gegen die irrsinnige Verteuerung jeglicher Energie und Lebensmittelpreise unternehmen: Eine "geschmalzene" Steuer auf Spekulationsgeschäfte!!!!
Werden derartige "G'schäfteln" finanziell unattraktiv, hört sich das von selber auf.


vollkommen richtig, auch würde ich die omv wieder verstaatlichen wenn sie sich spielen!!

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von Gast am 06.07.08 20:19

Warum gehst Du auf die ach so armen Spekulanten los? Die können ja auch nichts dafür, dass die Regierung das zuläßt! 120

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von Bengelchen8 am 06.07.08 20:23

Es reicht leider nicht, wenn nur "eine Regierung" diese G'schäfteln unattraktiv macht; da wäre schon international eine Kooperation gefragt.
Wäre eine Top-Gelegenheit für die "G8", die sich ja zur Zeit in Japan treffen.
Aber auch hier gilt wie für viele Bereiche: Die Politiker sind einfach viel zu feige, derartige Schritte zu setzen. Abgesehen davon, dass die meisten von denen ebenfalls sehr "aktiv" in solchen Geschäftemachereien sind.......
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von bushi am 01.11.08 9:09

bei der omv geht man mit 56zig in die betriebspension und das zahlen wir an der tankstelle.
wie schaut`s in der e-wirtschaft aus ? und an anderen unternehmen wo der bund od. land anteile hat scratch Idea
avatar
bushi
Spammer
Spammer

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19267
Alter : 74
Ort : rotes Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.11.07

Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von Robert E. Lee am 01.11.08 14:40

aber leute wie soll die regierung was unternehmen eine neue haben wir nicht und die alte ist für a &f.
aber hauptsache die parteiförderung wird erhöht und den banken wird geld in den anus geschoben anstatt unfähige manger zu entfernen aber ohne millionenabfindung sonder mit der pflicht den schaden wieder gut zumachen.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von Neo am 01.11.08 14:48

wo ist die opposition??? kein strache, kein bzö, als ob sie alle gestorben sind, so still ist es.


Zuletzt von Neo am 01.11.08 20:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von Bengelchen8 am 01.11.08 15:29

Neo schrieb:wo ist die oposition??? kein strache, kein bzö, als ob sie alle gestorben sind, so still ist es.

Du suchst die Opposition?
Ich suche vordringlich eigentlich mal eine Regierung!
Die vorhergehende ist ja schließlich schon seit einiger Zeit abgewählt worden! Wegen erwiesener Unfähigkeit!
Und genau jene Unfähigen tun jetzt plötzlich so, als ob sie die Weisheit mit Löffeln gefressen hätten.
Komischerweise haben genau jene all den Schwachsinn erst möglich gemacht, der uns allen heute so im Magen liegt!

Die "Opposition" kann ja im Grunde erst dann wirklich aktiv werden, wenn die "neue Regierung" mal installiert und aktiv ist. Im Moment ist vollkommen unklar, wer eigentlich das Sagen hat; und dieser Zustand wird uns wohl noch einige Zeit erhalten bleiben (die wissen genau warum sie gar nicht schneller arbeiten wollen).
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von Neo am 01.11.08 15:34

das kanns aber auch nicht sein, der herr strache schweigt zu den massiven problemen die ausschließlich die kleinen finanziell schwachen trifft, er der für uns aufgetreten ist und alles in "unserem" sinne macht hat auf einmal die sprache verloren????
ich finde so ein verhalten eines politiker mit dem anspruch für die bevölkerung da zu sein schwach bis er sehr schwach, um nicht zu sagen 5 setzen !


Zuletzt von Neo am 01.11.08 20:58 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von Bengelchen8 am 01.11.08 16:34

Schau dir doch nur das Kasperltheater um den 3. NR-Präsidenten an!!!!
Ob Herr Graf jetzt eine "integre" Persönlichkeit ist oder nicht sei mal dahingestellt. Die Opposition (Grün) hat ein riesen Theater um diese eher unwichtige Funktion aufgeführt!
Da wurde/wird gefaselt von "Repräsentation" im Ausland; laber laber.....
Haben die alle keine anderen Sorgen?
Es ist ALLEN Parteien (anscheinend???) viel wichtiger irgendwelche (hoch dotierten) Posten zu besetzen als FÜR Österreich endlich mal zu arbeiten!!!!
Diese ganzen Kotzbrocken wollen doch allesamt nur eines: Abcashen, abcashen, abcashen.

"Repräsentieren" sollen die allesamt zu Hause im stillen Kämmerlein; davon kann sich Herr und Frau Österreicher nichts kaufen!
Effektive Arbeit ist das Gebot der Stunde!
Und davon sind ALLe zusammen meilenweit entfernt.
avatar
Bengelchen8
VIP
VIP

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4316
Alter : 56
Ort : Wels
Nationalität :
Anmeldedatum : 01.10.07

Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von Robert E. Lee am 01.11.08 16:45

denke die wissen alle zusammen nicht mal wie man arbeit schreibt.
avatar
Robert E. Lee
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1179
Alter : 67
Ort : 2700
Nationalität :
Anmeldedatum : 09.02.08

Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von Gast am 01.11.08 19:15

Neo schrieb:das kanns aber auch nicht sein, der herr strache schweigt zu den massiven problemen die ausschließlich die kleinen finanziell schwachen trifft, er der für uns aufgetreten ist und alles in "unserem" sinne macht hat auf einmal die sprache verloren????

ich finde so ein verhalten eines politiker mit dem anspruch für die bevölkerung da zu sein schwach bis er sehr schwach, um nicht zu sagen 5 setzen !


Zuletzt von silvia1957 am 01.11.08 19:21 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von Gast am 01.11.08 19:18

[quote="silvia1957"]
Neo schrieb:das kanns aber auch nicht sein, der herr strache schweigt zu den massiven problemen die ausschließlich die kleinen finanziell schwachen trifft, er der für uns aufgetreten ist und alles in "unserem" sinne macht hat auf einmal die sprache verloren????

ich finde so ein verhalten eines politiker mit dem anspruch für die bevölkerung da zu sein schwach bis sehr schwach, um nicht zu sagen 5 setzen !

Wäre ich die Opposition, wüsste ich ehrlich momentan auch nichts zu sagen. Ausserdem können sie alleine in dieser Sache nichts ändern!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von Gast am 01.11.08 19:19

irgend etwas spinnt da!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von Neo am 01.11.08 20:41

silvia1957 schrieb:irgend etwas spinnt da!


????????

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von Neo am 01.11.08 21:05

[quote="silvia1957"]
silvia1957 schrieb:
Neo schrieb:das kanns aber auch nicht sein, der herr strache schweigt zu den massiven problemen die ausschließlich die kleinen finanziell schwachen trifft, er der für uns aufgetreten ist und alles in "unserem" sinne macht hat auf einmal die sprache verloren????

ich finde so ein verhalten eines politiker mit dem anspruch für die bevölkerung da zu sein schwach bis sehr schwach, um nicht zu sagen 5 setzen !

Wäre ich die Opposition, wüsste ich ehrlich momentan auch nichts zu sagen. Ausserdem können sie alleine in dieser Sache nichts ändern!

das ist wieder die typische antwort, die können nichts ändern, für was habe ich sie dann gewählt??? die können sehr wohl was ändern indem sie kräftig auf die pauke haun nur das tut keiner, der einzige der in dieser situation auf den tisch geklopft hätte wäre der haider!! ich hätte nie gedacht das ich haider einmal vermissen werde

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von Oddysseus am 01.11.08 21:28

Neo schrieb:wo ist die opposition??? kein strache, kein bzö, als ob sie alle gestorben sind, so still ist es.

Die beobachten alle mit Wackelpudding in den Beinen den Börsenkurs, damit sich ihr Erspartes nicht in Luft auflöst. Laughing
avatar
Oddysseus
Insider
Insider

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1149
Alter : 53
Ort : Wien
Nationalität :
Anmeldedatum : 19.04.08

Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von Neo am 01.11.08 21:30

Oddysseus schrieb:
Neo schrieb:wo ist die opposition??? kein strache, kein bzö, als ob sie alle gestorben sind, so still ist es.

Die beobachten alle mit Wackelpudding in den Beinen den Börsenkurs, damit sich ihr Erspartes nicht in Luft auflöst. Laughing

das würde genau zu dem szenario passen

------------------------------------
avatar
Neo
CHEF
CHEF

Anzahl der Beiträge : 5664
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

http://www.forum-politik.at

Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von imgi am 02.11.08 1:01

wir spüren alle nur die erhöhung der treibstoffpreise, so schnell kan man gar nicht denken ist diese da, geht der preis am weltmarkt runter, lassen sich alle massiv zeit um diese wieder zu senken. kein wunder, der finanzminister verdient daran gut und der kleine mann darf ruhig dafür bezahlen, das macht ihn über kurz od. lang abhängig und stoppt dadurch jegliche entfaltungsmöglichkeit. wer trachten muß ums überleben, hat nur wenig zeit der politik paroli zu bieten.

schaun wir mal wann das fass überläuft!!!!
avatar
imgi
Spammer
Spammer

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6288
Alter : 58
Ort : most 1/4
Nationalität :
Anmeldedatum : 13.09.07

Nach oben Nach unten

Re: Treibstoffpreise

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten